Radsportforum (http://www.radsportforum.com/index.php)
- Andere Themen (http://www.radsportforum.com/board.php?boardid=12)
-- Off Topic (http://www.radsportforum.com/board.php?boardid=16)
--- Fussball-WM 2014 (http://www.radsportforum.com/threadid.php?threadid=6931)


Geschrieben von Jaja am 19.06.2014 um 08:06:

Fussball-WM 2014

Sonst haben wir ja auch ein Tippspiel gemacht, dieses Jahr irgendwie vergessen. Aber vielleicht besteht ja Interesse sich hier ein wenig auszutauschen.

Spanien ist auf jeden Fall schon mal weg vom Fenster großes Grinsen

__________________
Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.


Geschrieben von Kanarienvogel am 19.06.2014 um 15:30:

Nö, die sind doch gerade jetzt am Fenster, können eben gut zuschauen. Durchs Fenster eben.

__________________
Leitplanke


Geschrieben von Rindfleisch am 19.06.2014 um 17:41:

Heute Abend gesellen sich die Engländer dazu am Fenster. Wäre unglaublich komisch wenn Costa Rica durch die Todesgruppe marschierte.


Geschrieben von Kanarienvogel am 19.06.2014 um 18:03:

Todesgruppe?
Die deutsche schwieriger.

Italien ok. Aber De eigentlich stärker einzuschätzen. England? Ehm... was haben die seit 1966 genau erreicht? Einen 3. oder 4. Platz 1990? Das war's. Oder mal sonst was? England ist schlichtweg kein "grosses Team", auch keins direkt eine Stufe darunter. Portugal musste man erstmal stärker einschätzen. Die dann jetzt halt mental am Ende, aber erholen sich vielleicht noch.
Uruguay? 2010 Halbfinale (3. oder 4.?sowas merkt sich der KV nicht) aber.... waren sicher nicht schlecht, auch nicht unverdient, aber das 3. oder 4. beste Team des Turniers waren sie auch nicht. Einfach das Maximum rausgeholt. 2014 mit fast dem gleichen TEam, alle nur älter nochmal? Ne. Ghana, war ja schon 2010 knapp etwa gleich stark, also auch 2014 ähnlich sagt der KV.

USA-CR... wohl ähnlich stark? USA zwar evtl stärker, trotz Klinsmann... in der Quali 22 Punkte, CR 18.

D ist keine Todesgruppe, ist nur das Wort ENGLAND, das verwirrt. Hundsnormales europäisches Mitteklassenteam.

__________________
Leitplanke


Geschrieben von Rindfleisch am 19.06.2014 um 18:07:

Ist doch offiziell anerkannt dass es drei Todesgruppen gibt, die Doitsche, die Spanische und die Italienische. Augenzwinkern


Geschrieben von Bündner am 19.06.2014 um 19:23:

Ich bin für Kolumbien, Schweiz, Italien und Ghana, auch wenn man Ghana schon abschreiben kann.
Vor der WM sagte ich, alles nur nicht Deutschland, Spanien und Brasilien großes Grinsen
Neymar und Müller kommen sehr Unsympatisch rüber.
Porrtugal egal...


Geschrieben von Bündner am 19.06.2014 um 19:24:

Goooaaallllll Coooolooombiiiaaa !!!!


Geschrieben von Carlos am 19.06.2014 um 20:06:

Die Elfenbeinküste verliert knapp gegen Kolumbien. Ohne Ya Konan konnte das auch nichts werden. großes Grinsen
Im Ernst, die Kolumbianer bestätigen ihre Rolle als Geheimfavorit und zeigen, dass sie mehr als Radfahren können.


Geschrieben von Kanarienvogel am 19.06.2014 um 20:27:

Der KV ist wie immer gegen alle. Wenn er nicht gerade für Doitschland ist... hihi.

Die wissenschaftlich unanfechtbare KV WM Analyse sagt aber der Final (das Finale, pfff, auch als Sauschwabe ist das der Final) wird Schweiz-Japan. Für wen er da dann sein soll rätselhaft....

Neu aber in erster Linie gerade für die Elfenbeinküste. Irgendwie findet der KV die beeindruckend. Verteidigung eigentlich solide, stehen gut auf dem Feld und kommen irgendwie robotermässig immer wieder nach vorne... sieht nie wirklich toll aus, sind aber dann da. Was fehlt ist der letzte Pass, das letzte Dribbling, wenn das klappt, Achtung. Anderes Problem idiotische Ballverluste, heute ein Tor gekriegt, waren aber einige unnötige Ballverluste dabei.

Japan: Für die ist der KV auch. In der ersten Runde. Sieht aber nicht gut aus.... gegen CIV war gar nichts, spielerisch so schlecht wie seit Jahren nicht mehr. Gegen die Griechen sollte man gewinnen. Gegen Kolumbien dann... die jap. Verteidigung ist halt komplett scheisse, so einer wie Cuadrado nimmt die ganz alleine auseinander. Aber gut, mal zuerst die Griechen schlagen, wenn Japan spielt wie sie es können, gute Chancen. Und dann.. .evtl klappt's ja doch. Achtelfinale dann raus, oder ok, Viertelfinale geht auch noch, ab da dann der Kv Anti-Japan, Japaner werden unaushaltbar wenn sie noch weiter kommen. Werden aber eh alle Länder, nur muss es der KV nur bei 2 mehr oder weniger direkt miterleben, CH und Japan, also die 2 bitte spätestens im Viertelfinale raus, soll sonst jemand unter nervigem "WIR sind so toll" Hysterie leiden, der KV ist dann einfach für die, die ihm am besten gefallen. Die Elfenbeinküste also im Moment.

__________________
Leitplanke


Geschrieben von Bündner am 20.06.2014 um 19:03:

Italien im Rückstand böse Baby


Geschrieben von Jaja am 20.06.2014 um 20:35:

Wie geil, Costa Rica großes Grinsen Jetzt sogar schon Gruppensieger...

__________________
Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.


Geschrieben von Rindfleisch am 20.06.2014 um 20:55:

Nicht ganz, Tordifferenz geht vor direktem Vergleich, also könnten Uruguay oder Italien noch Erster werden mit einem hohen Sieg bei gleichzeitiger Niederlage der Ticos.


Geschrieben von speiche am 20.06.2014 um 22:41:

Die Schweiz orientiert sich wie schon vor vier Jahren an Spanien ...


Geschrieben von Bündner am 21.06.2014 um 20:27:

Argentinien mit einem blauen Auge davongekommen würde ich sagen.
Das Tor von Messi war natürlich Weltklasse.


Geschrieben von Bündner am 21.06.2014 um 23:25:

Nervig due Deutschen, als Ghana in Führung ging brach ich fast in Tränen aus aber dann Klose. Erste Ballberührung Tor Augen rollen Damit schliesst er zu Robaldo "El Fenomeno" auf mit den meisten Toren allen WMs zusammen.


Geschrieben von speiche am 22.06.2014 um 00:30:

Der dicke Ronaldo (er ist jetzt eher als o Gordo bekannt) sagte neulich in einem Interview, er bete zu Gott, dass Klose sich verletzen möge und seinen Rekord nicht brechen könne. Für soviel Schäbigkeit wird er auch in Brasilien vielfach verachtet.


Geschrieben von Jaja am 22.06.2014 um 07:50:

Ein sehr unterhaltsames Spiel gestern! So gefällt mir das. Beim ersten Deutschland-Spiel hab ich mich ja fast zu Tode gelangweilt. Ergebnis passt auch, Ghana mit sehr gutem Spiel, reicht aber vermutlich nicht zum Weiterkommen. Für Deutschland eigentlich ideal jetzt mal einen Warnschuss zu bekommen. Sonst drehen ja alle schon nach der Vorrunde komplett am Rad. Jetzt wird vermutlich bis Donnerstag wieder fleißig kritisiert und das mögliche Vorrundenaus skizziert. Das ist halt das nervige an der ganzen Sache. Die Stimmung der Leute immer komplett extrem und null sachlich.

Die starke Bank könnte bei diesem Turnier gerade in den Hitzespielen schon ein wichtiger Trumpf am Ende sein. Wenn der verletzungsbedingte Wechsel mal wegfällt, kann Löw drei potentielle Leistungsträger bringen. Würde dann auch gerne mal Schürrle sehen. Gegen einen müden Verteidiger sollte er mit seiner Schnelligkeit gut aussehen...

__________________
Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.


Geschrieben von Saedelaere am 23.06.2014 um 15:03:

Jetzt Khedira und Boateng verletzt. Sollten sie beide nicht spielen können dann sieht es im defensiven Mittelfeld nicht gut aus. Fraglich ob Schweinsteiger schon über 90 Minuten gehen kann bei den Temperaturen. Vor allem gegen die USA, die gestern gezeigt haben, dass sie gut vorbereitet sind. Das Ergebnis für Deustchland natürlich gut, weil so auch ein Unentschieden für den Gruppensieg reicht.

Unglaublich gerade was die Situation im defensiven Mittelfeld angeht. Vor einem Jahr hatte wir da lauter Weltklassespieleer und man wusste gar icht so genau wen man spielen lassen soll. Dann verletzten sich da alle und Lahm muss aushelfen.

Mal gespannt wie sich die Situation bis Donnerstag entwickelt. Gegen die Amerikaner sollte aber ein Sieg absolut drin sein.


Geschrieben von Kanarienvogel am 23.06.2014 um 15:37:

Hoffentlich auch, da ist der KV schon wieder Schwabe! Will ja dass Ghana weiterkommt.

__________________
Leitplanke


Geschrieben von Rindfleisch am 23.06.2014 um 16:52:

Wenn das Ghanaspiel eins gezeigt hat, dann dass man Schweinsteiger bringen muss. Aber Löw wirds so machen wie ers bei den großen Turnieren immer macht: Auf Biegen und Brechen bei seiner ersten Elf bleiben, außer jemand ist verletzt oder gesperrt. Taktische Anpassung an den Gegner höchste Seltenheit. So wird das auch dieses Mal nichts mit dem Titel. Fürs Halbfinale wirds trotzdem reichen.


Geschrieben von Veloce stanco am 24.06.2014 um 16:53:

Um 18 Uhr gehts gegen Uruguay.
Muss mich langsam warmmachen. großes Grinsen


__________________
pompa pneumatica


Geschrieben von Bündner am 24.06.2014 um 20:54:

Italien ist draussen böse unglücklich
Marchisio mit einem blöden Foul. Balotelli springt den gegnern auf den Rücken, bringt aber nichts und Pirlo bringt im Spiel wenig Einfluss.
Suarez gehört verprügelt, das war schon das Xte mal das dieser Typ einen Gegner gebissen hat. Einfach unverschämt!!!
Naja, dann hoffe ich, dass Kolumbien oder Ghana Weltmeister wird großes Grinsen


Geschrieben von Saedelaere am 25.06.2014 um 02:20:

Ja ja die Urus waren ganz schön bissig großes Grinsen

Das beste heute das Weiterkommen Griechenlands. Ein aufopferungsvoller Spielstiel wird ganz am Ende noch belohnt.

Ob Löw die Taktik mal ändert? Eher nicht, da hat Rindfleisch recht. Ist doch recht unflexibel. Wechselt meiner Meinung nach oft auch zu spät im Spiel. Wobei man ihm gegen Ghana natürlich ein glückliches Händchen attestieren muss. Ich will auf jeden Fall mehr Klose und mehr Schweinsteiger sehen. Schürle wäre auch mal eine Option. Podolski? Puuuuh, große Emotionen aber ein Überschätzter. Ob Draxler und Kramer noch zum Einsatz kommen?
Schade, dass Großkreutz in die Hotellobby uriniert hat. Wäre mir allemal lieber als Außenverteidiger als dieser lahme Boateng.


Geschrieben von Veloce stanco am 25.06.2014 um 08:10:

Das Ausscheiden Italiens ist schon ok.
War doch reichlich pomadig wie die Italiener spielten.
Nach vorne ging ja so gut wie nichts.

Suarez gehört natürlich gesperrt, hoffe mal, dass das nachträglich noch passieren wird.

Spanien, England, Italien nach der Vorrunde schon draussen.
Portugal folgt auch noch.

__________________
pompa pneumatica


Geschrieben von Rindfleisch am 25.06.2014 um 13:49:

In Norwegen hat einer ne Wette gewonnen, dass Suarez jemanden beißt. Quote 1:175.
https://twitter.com/FootyQuandary/status/481516400327290880/photo/1

Außerdem dieses Highlight hier aus Australien - Niederlande:
http://i.imgur.com/NblpUPP.gif


Geschrieben von Bündner am 26.06.2014 um 22:26:

Ghana ist draussen unglücklich Baby


Geschrieben von Carlos am 29.06.2014 um 00:04:

Den Urus fehlte der Biss.
Hoffe jetzt, dass die Kolumbianer Brasilien besiegen können.


Geschrieben von Möve! am 29.06.2014 um 16:18:

Zitat:
Original von KanarienvogelEngland? Ehm... was haben die seit 1966 genau erreicht? Einen 3. oder 4. Platz 1990? Das war's. Oder mal sonst was? England ist schlichtweg kein "grosses Team", auch keins direkt eine Stufe darunter. Portugal musste man erstmal stärker einschätzen. Die dann jetzt halt mental am Ende, aber erholen sich vielleicht noch.


Was interessieren vergangene Turniere? Spanien war bis 2010 nur einmal Vierter. England hatte immer starke Teams und ist stets gegen große Länder gescheitert. Die Namen im 2006er-Team - Rooney, Gerrard, Lampard, Ferdinand, Owen, Cole, Terry, Neville - die hatten halt Pech im Elfmeterschießen. Und dieses Jahr war das Team stärker, als es das Abschneiden vermuten lässt. Die Mannschaft ist gut, hat Potential und wird in zwei Jahren sicher wieder ne gute EM spielen. Haben ja auch in ihren beiden Auftritten gegen Uruguay und Italien, die ich gesehen habe, keine schlechten Partien abgeliefert, für mich eher etwas besser. Portugal ist angeblich nicht nur Ronaldo - das stimmt zwar, aber mehr als Moutinho, Coentrao, Meireles, Pepe und Nani ist es dann halt doch nicht. Vor allem ist das Spiel konterlastig und offensiv hängt alles von Moutinhos Pässen ab. Da ist England doch schwerer zu spielen.

Zitat:
Podolski? Puuuuh, große Emotionen aber ein Überschätzter.


Mutig. Podolski hat sicher seine Vorzüge, die ihn zu einem ziemlich einzigartigen Spieler machen. In manchen Spielen ist er deshalb gar nicht zu gebrauchen - in vielen anderen hingegen kaum zu stoppen.

Zitat:
Taktische Anpassung an den Gegner höchste Seltenheit. So wird das auch dieses Mal nichts mit dem Titel.


Das ist Unfug - 2012 hatte er mit seinen Anpassungen maßgeblichen Anteil am Scheitern gegen Italien. Im Viertelfinale kamen Schürrle, Reus und Klose, im Halbfinale Kroos, Podolski und Gomez neu rein.

Zitat:
Neymar und Müller kommen sehr Unsympatisch rüber.


Müller unsympathisch - hab ich auch bis jetzt nur von Besoffenen gehört.

__________________
Zitat:
Original von ReinscHeisst
der klügere vogel hat recht!!!


Geschrieben von Saedelaere am 29.06.2014 um 20:06:

Eine Unverschämtheit von Bartels zu behaupten der Elfmeter für Robben sei gerechtfertigt gewesen. Dieser Bartels auf der ARD nervt eh ungemein. Ich fände es viel besser wenn Sportveranstaltungen grundsätzlich von zwei Kommentatoren gleichzeitig kommentiert werden würden. Gut wenn du dann zwei Idioten hast wird es ganz schlimm.

Fand das Spiel der Mexikaner toll, die Holländer haben sich ins Finale gemogelt. Gestern Brasilien auch schon mit ganz viel Glück. Die brasilianische Mannschaft für mich, abgesehen von Neymar, ein einziger Reinfall. Brasilien aber ein toller Gastgeber.


Geschrieben von Möve! am 29.06.2014 um 20:24:

Was denn sonst wenn es kein Foul war? großes Grinsen Robben nimmt das Geschenk an, aber warum soll er denn auch weiter laufen wenn er einen klaren Nachteil von dem Kontakt hat? Warum macht Marquez das überhaupt?

Im Ausland haben sich meine Kumpels auch gewundert dass die komischen Deutschen da einen allein hinsetzen. "Und der redet dann... mit sich selbst?" großes Grinsen

__________________
Zitat:
Original von ReinscHeisst
der klügere vogel hat recht!!!


Geschrieben von Jaja am 01.07.2014 um 20:48:

7.Achtelfinale, zum 7.Mal setzt sich der Gruppensieger durch. Aber bis auf Kolumbien eigentlich kein Spiel wirklich deutlich. 4x Verlängerung, 2x Elfmeterschießen. So richtig überzeugen konnte keiner, spricht aber auch für die Ausgeglichenheit der WM insgesamt. Ist irgendwie komplett offen jetzt.

__________________
Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.


Geschrieben von Bündner am 02.07.2014 um 09:27:

Die Schweiz knapp gescheitert unglücklich
Dennoch haben wir Schweizer eine Junge talentierte Mannschaft smile


Geschrieben von Rindfleisch am 02.07.2014 um 19:50:

Zitat:
Original von Jaja
So richtig überzeugen konnte keiner, spricht aber auch für die Ausgeglichenheit der WM insgesamt. Ist irgendwie komplett offen jetzt.


Niederlande. Haben die leichtere Seite der Auslosung erwischt, haben bewiesen dass es ihnen auch nicht zu doof ist sich durch zu würgen und haben vorne auch die nötige individuelle Klasse. Mussten auch nicht in die Verlängerung gehen, was sich glaube ich noch bei dem ein oder anderen Team rächen wird im Turnierverlauf. Gegen die Niederländer spricht vor allem dass sie Niederländer sind, irgendwie werden sie es ja doch schaffen es zu verbocken.


Geschrieben von Bündner am 04.07.2014 um 16:26:

Hopp Colombia !!!
Hoffentlich schlägt James Rodriguez wieder zu!!
Dann hoffe ich auch noch auf einen französischen Sieg, damit die Deutschen draussen sind!!


Geschrieben von Kanarienvogel am 04.07.2014 um 16:58:

Final wird eh Schweiz-Japan, was die jetzt spielen alles irrelevant, vor dem Final (DER FINAL, nicht DAS FINALE, FIFA-Blatter, also Schweizer Hochdeutsch!) entscheidet Blatter dass alle disqualifiziert werden (Doping, Faschismus, Majestätsbeleidigung) und... Schweiz Japan! Klarer Fall.
Allez les Bleus!

__________________
Leitplanke


Geschrieben von Carlos am 04.07.2014 um 20:12:

Deutschland im Halbfinale, mal wieder. cool
Jetzt hoffentlich gegen Kolumbien.

Hummels war heute monsterstark. Tor gemacht und hinten alles abgeräumt. Man hat gegen Algerien ohne ihn deutlich gemerkt, dass er gefehlt hat und wie wichtig er ist.


Geschrieben von Bündner am 04.07.2014 um 20:32:

Adieu le bleu unglücklich
Dieser Özil soll der teuerste deutsche Spieler sein Augen rollen
Dann lieber in Zukunft der sympatische Reus.


Geschrieben von Bündner am 04.07.2014 um 23:04:

Da hatte ich diese blöden Brasilianer "Selecao" abgeschrieben , dominieren sie nun gegen Kolumbien. Sehr schade für Colombia, die wohl auch etwas nervös sind, da sie noch nie so weit gekommen sind
Mal schauen was in der zweiten Halbzeit passiert.


Geschrieben von Bündner am 05.07.2014 um 15:44:

Neymar wegen eines Lendenwirbelbruches nicht mehr an der WM dabei.
Sehr bitter für ihn.


Geschrieben von Rindfleisch am 05.07.2014 um 20:46:

Furchtbarer Kackschiedsrichter gestern bei Brasilien. Ich will mal eine WM erleben bei der man nicht ständig über die Schiedsrichter reden muss.


Geschrieben von Bündner am 08.07.2014 um 22:33:

5:0 für Deutschland nach 30 min großes Grinsen Augen rollen


Geschrieben von Carlos am 08.07.2014 um 22:49:

Wie geil! großes Grinsen


Geschrieben von speiche am 08.07.2014 um 23:24:

Alemanha massacra o Brasil ...

... schreibt die Folha de São Paulo (die größte Tageszeitung Brasiliens) in ihrem Liveticker. Braucht wohl keine Übersetzung.


Geschrieben von Rindfleisch am 09.07.2014 um 00:48:

Bester Blitzkrieg seit den Vierzigern.


Geschrieben von Jaja am 09.07.2014 um 08:31:

Unglaubliches Spiel. Damit ist das Halbfinal-Trauma schon mal besiegt, jetzt soll sich diese Generation endlich den Titel holen, den sie sich verdient hat. Aber das Finale wird ein ganz anderes Spiel. Gestern kam halt alles zusammen. Ein sehr guter Tag + ein sehr schlechter der Brasilianer.

Hoffe auf Holland als Gegner, die defensiven Argentinier dürften ihnen mehr Probleme bereiten.

__________________
Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.


Geschrieben von Rindfleisch am 09.07.2014 um 12:00:

Argentinien hat mich überhaupt nicht überzeugt bisher, die sind nur durch Glück, gute Auslosung und Messi im Halbfinale. NL ist viel viel besser organisiert.


Geschrieben von Kanarienvogel am 09.07.2014 um 15:05:

Viva Argentina! Aber Di Maria out ist schlecht.. grrr.

__________________
Leitplanke


Geschrieben von Bündner am 13.07.2014 um 17:52:

Ohne Di Maria wirds für Argentina schwierig, erwarte leider ein Debake.
Trozdem Viva la Argentina smile !!


Geschrieben von Rindfleisch am 13.07.2014 um 19:20:

Ich bin für Deutschland, also gewinnt Argentinien. Hab eine seit 1998 laufende Serie bei Finals von großen Turnieren, die Mannschaft für die ich bin verliert immer.


Geschrieben von Kanarienvogel am 13.07.2014 um 20:02:

Der KV kann nur gewinnen.
Arg gewinnt? Ha, der KV ist seit Ewigkeiten (ca 1 Woche) überzeugter Argentinienfan
Ger gewinnt? Der KV ist ja jetzt auch Schwabe.

Passt alles.

__________________
Leitplanke

Powered by: Burning Board Lite 1.0.1 © 2001-2004 WoltLab GmbH