Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite  

Radsportforum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Zeige Themen 1 bis 50 von 724 Treffern Seiten (15): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Tour de Suisse
Carlos

Antworten: 10
Hits: 432

14.06.2018 00:00 Forum: Aktuelle Rennen

Zitat:
Original von Pepe
Leukerbad ist ein Käse-Anstieg.... dennoch reicht's um Wursteren abzuhängen...


Fairerweise muss man sagen das er vorher aber ordentlich für Porte gearbeitet hat. Landa kam ja nie mehr als 10 Sekunden weg.

Thema: Tour de Suisse (09.06.2018)
Carlos

Antworten: 8
Hits: 206

08.06.2018 22:14 Forum: Tipps

***** Porte
**** Kelderman, I. Izagirre
*** N. Quintana, Landa, Mollema
** Spilak, Fuglsang, Van Garderen, G. Izagirre
* Kruijswijk, Frank, Oomen, Mas, Kreuziger

Thema: Dauphine Libere (03.06.2018)
Carlos

Antworten: 7
Hits: 225

03.06.2018 01:40 Forum: Tipps

***** Thomas
**** A. Yates, Bardet
*** Jungels, Zakarin, D. Martin
** V. Nibali, Soler, Zakarin, Buchmann
* Kwiatkowski, Latour, Gaudu, Alaphilippe, D. Caruso

Thema: Giro d'Italia 2018, 20.Etappe - Tippschluss 26.05.
Carlos

Antworten: 7
Hits: 187

26.05.2018 00:10 Forum: Tipps

** Nieve
* Froome, Carapaz

Thema: Giro d'Italia 2018, 19.Etappe - Tippschluss 25.05.
Carlos

Antworten: 7
Hits: 181

24.05.2018 21:21 Forum: Tipps

** Lopez Moreno
* Froome, Aru

Thema: Giro d'Italia 2018, 18. Etappe (Prato Nevoso)
Carlos

Antworten: 6
Hits: 152

23.05.2018 23:37 Forum: Tipps

** Froome
* Aru, S. Yates

Thema: Giro d'Italia 16.Etappe - Tippschluss 22.05.
Carlos

Antworten: 5
Hits: 169

21.05.2018 22:16 Forum: Tipps

** T. Dumoulin
* Froome, Dennis

Thema: Giro d'Italia 2018, 15.Etappe (Sappada), Tipschluss 20.05.2018
Carlos

Antworten: 7
Hits: 210

20.05.2018 08:25 Forum: Tipps

** S. Yates
* Konrad, Froome

Thema: Giro d'Italia 2018, 14. Etappe (Zoncolan)
Carlos

Antworten: 8
Hits: 233

18.05.2018 21:36 Forum: Tipps

** D. Yates
* T. Dumoulin, Pinot

Thema: Tour of California (13.05.2018)
Carlos

Antworten: 7
Hits: 267

13.05.2018 12:04 Forum: Tipps

***** Bernal
**** Van Garderen, A. Yates
*** Majka, Powless, Ganna
** Britton, Bookwalter, Stetina, D. Martinez
* Tvetcov, Craddock, Sivakov, Guereiro, Gavin

Thema: Giro d'Italia 2018, 9. Etappe (Gran Sasso)
Carlos

Antworten: 5
Hits: 197

12.05.2018 23:13 Forum: Tipps

** S. Yates
* Pozzovivo, M.A. Lopez

Thema: Giro d'Italia 2018, 6. Etappe
Carlos

Antworten: 7
Hits: 286

10.05.2018 03:35 Forum: Tipps

** S. Yates
* Pinot, Bilbao

Thema: Giro d'Italia (04.05.2018)
Carlos

Antworten: 9
Hits: 423

03.05.2018 22:53 Forum: Tipps

***** Froome
**** T. Dumoulin, M.A. Lppez
*** Pinot, Aru, Chaves
** S. Yates, Benett, Formolo, Pozzovivo
* Meintjes, De La Cruz, Woods, Kreuziger, S.L. Heano

Thema: Giro 2018 Vorschau
Carlos

Antworten: 11
Hits: 663

03.05.2018 12:41 Forum: Giro d'Italia

Zitat:
Original von Kanarienvogel
Contador war nicht different, im Sinne von er wurde von seinem Team auch nicht gesperrt. Obwohl das doch Standard sein soll.
Was "Froome verzögert das Ganze" angeht, bullshit. Ulissi am Giro erwischt, im Juni öffentlich gemacht (er dann vom Team gesperrt) Im Januar dann für 9 Monate gesperrt, konnte im März wieder fahren.
Petacchi: Giro 07, endgültige Entscheidung Mai 08. Petacchi zuerst auch nicht gefahren, dann doch wieder.
Froome verzögert das ganze? Als ob sonst Entscheidungen schneller getroffen würden....


Der Fall Contador war doch um einiges unterschiedlich. Nachdem er positiv auf Clenbuterol getestet wurde, wurde er erstmal von der UCI gesperrt, da Clenbuterol komplett verboten ist und es als positiver Test gewertet wird. Bei Froome hingegen handelt es sich offiziell um einen auffälligen Test, da Salbutamol ja bis zum einem gewissen Grenzwert legal ist und er deshalb nicht vorläufig gesperrt werden kann.
Contador wurde dann allerdings vom einem spanischen Gericht freigesprochen und die Sperre damit aufgehoben wurde. Ist doch dann klar das sein Team ihn dann wieder fahren lässt, er war ja erstmal unschuldig. Problem war halt nur das die UCI und die WADA das nicht akzeptieren wollten und dann bis zum CAS immer weiter geklagt hatte und man ihn dort dann doch sperrte.

Froome ist besser mit dem Fall Ulissi zu vergleichen, gleiche Substanz und fast gleicher Wert. Lampre hatte ihn gleich nach bekannt werden der auffälligen Probe unaufgefordert suspendiert. Als man dann für ein paar Monate nichts von der UCI hörte hebte man die Suspendierung auf ließ ihn ein Rennen fahren, worauf die UCI sofort Lampre aufforderte ihn erneut zu suspendieren, was man dann auch tat, im Gegensatz zu Sky jetzt bei Froome.
Ist natürlich alles rechtens was Froome und Sky machen, denke aber trotzdem das es besser für alle gewesen wäre wenn man den Fall wie bei Lampre und Ulissi gehandhabt hätte.
Natürlich dauert es meistens einige Zeit bis ein Urteil gefällt wird, dennoch dauert es jetzt schon länger als bei Ulissi und noch scheint kein Ende in Sicht. Und das ein Froome Interesse daran hat das es zu keinem Urteil vor dem Giro kommt macht auch schon Sinn.

Thema: Giro 2018 Vorschau
Carlos

Antworten: 11
Hits: 663

02.05.2018 12:30 Forum: Giro d'Italia

Froome wird wohl nicht rückwirkend gesperrt, da er es ist der den Prozess unnötigest verlängert. Daher wird die UCI ihm wohl keine rückwirkende Sperre anbieten, was er ja auch gar nicht will. Normalerweise sind rückwirkende Sperren ja im Interesse der überführten Fahrer, da die Teams sie eh suspendieren und nicht mehr fahren lassen, bis das Urteil getroffen wird und dadurch im Grunde ja schon gesperrt sind. Sky, wie man sie ja kennt, macht das natürlich nicht, trotz Aufforderung der UCI Froome zu suspendieren. Denke das man versucht den Prozess bis nach der Tour hinauszögern und er dann für 6-9 Monate gesperrt wird, also über den Winter wo er sowie nicht fährt. Das einzige was er dann verlieren würde wäre der Vuelta Sieg.

Hier auch noch mal zum Nachlesen www.flobikes.com/articles/6193614-chris-...sult-will-stand

Thema: Tour de Romandie (24.04.2018)
Carlos

Antworten: 7
Hits: 372

24.04.2018 09:29 Forum: Tipps

***** Thomas
**** Roglic, Porte
*** I. Izagirre, Fuglsang, G. Izarrire
** Spilak, Buchmann, Van Garderen, R. Dennis
* Krujswijk, D. Martin, Latour, Gaudu, Bernal

Thema: L-b-l - 22.04.
Carlos

Antworten: 8
Hits: 292

22.04.2018 06:35 Forum: Tipps

***** Valverde
**** Alaphilippe, Matthews
*** Wellens, V. Nibali, Kreuziger
** Kwiatkowki, Vanendert, Bardet, T. Dumoulin
* Fuglsang, D. Martin, Konrad, Valgren, Mollema

Thema: Fleche Wallonne 18.04.
Carlos

Antworten: 8
Hits: 314

17.04.2018 22:47 Forum: Tipps

***** Valverde
**** Alaphilippe, D. Martin
*** Teuns, Wellens, Bardet
** S. L. Henao, Gaudu, Woods, Kwiatkowski
* Albasini, Uran, V. Nibali, Vuillermoz, Landa

Thema: Tour of the Alps (16.04.2018)
Carlos

Antworten: 5
Hits: 226

16.04.2018 00:15 Forum: Tipps

***** M. A. Lopez
**** Froome, Pinot
*** Aru, Pozzovivo, Bennett
** Hermans, De La Cruz, Bilbao, Rosa
* LL Sanchez, Hirt, Meintjes, Grossschartner, Geniez

Thema: Amstel Gold Race (15.04.2018)
Carlos

Antworten: 8
Hits: 321

15.04.2018 00:26 Forum: Tipps

***** Valverde
**** P. Sagan, Wellens
*** Alaphilippe, Kwiatkowski, Gilbert
** Terpstra, Benoot, Matthews, V. Nibali
* Albasini, Colbrelli, Valgren, Teuns, Impey

Thema: Brabant 11.04
Carlos

Antworten: 6
Hits: 270

10.04.2018 23:08 Forum: Tipps

***** Wellens
**** Benoot, Teuns
*** Impey, Colbrelli, Gasparotto
** Jungels, Barguil, Boasson Hagen, Jesus Herrada
* Serry, Juul Jensen, Tratnik, J. Vanendert, Hivert

Thema: Paris-Roubaix 2017
Carlos

Antworten: 25
Hits: 2008

08.04.2018 17:21 Forum: Aktuelle Rennen

Sagan holt sich den Sieg. Dillier hätte am Ende vielleicht nicht so viel mitführen sollen.

Thema: Paris-Roubaix (08.04.2018)
Carlos

Antworten: 8
Hits: 456

07.04.2018 23:18 Forum: Tipps

***** Terpstra
**** Gilbert, Vanmarcke
*** Stybar, P. Sagan, Van Avermaet
** Lampaert, O. Naesen, Van Aert, Degenkolb
* Kristoff, Demare, Moscon, Stuyven, Van Baarle

Thema: Vuelta Ciclista al Pais Vasco (02.04.2018)
Carlos

Antworten: 7
Hits: 402

02.04.2018 00:49 Forum: Tipps

***** Porte
**** Landa, Roglic
*** I. Izagirre, N. Quintana, De La Cruz
** Kwiatkowki, V. Nibali, Alaphilippe, Uran
* G. Izagirre, Zakarin, Mollema, Spilak, Bardet

Thema: Ronde van Vlaanderen
Carlos

Antworten: 30
Hits: 2110

01.04.2018 18:25 Forum: Aktuelle Rennen

Zitat:
Original von midas

Sagan, ja sehr passiv, dann zu spät. Gegen Quick Step heut aber auch schwer. Von den großen Namen steht derzeit keiner über den anderen. Gab aber schon mitreissendere Ausgaben. Bei Sagan wirds wohl wieder nichts mit einem Monument dieses Jahr, dafür dass der seit Jahren immer Topfavorit ist, ist die Ausbeute hier überschaubar .....


Habe gerade spaßeshalber gerade mal nachgeschaut, und seit dem Sagan zu den Favoriten zählt ( 2012) hat Sagan nur 1 Monument von 18 gewonnen. In der Tat überschaubar großes Grinsen

Thema: Ronde van Vlaanderen (01.04.2018)
Carlos

Antworten: 8
Hits: 440

31.03.2018 23:39 Forum: Tipps

***** Gilbert
**** P. Sagan, Benoot
*** Vanmarcke, Terpstra, Van Avermaet
** O. Naesen, Kwiatkowski, Moscon, Stybar
* Stuyven, Nibali, Trentin, Van Aert, Kristoff

Thema: 28.03.2018: Dwars door Vlaanderen
Carlos

Antworten: 8
Hits: 383

28.03.2018 09:30 Forum: Tipps

***** Viviani
**** Groenewegen, Kristoff
*** Van Avermaet, Degebkolb, O. Naesen
** Laporte, Stuyven Terpstra, Stybar
* Debusshere, Cort Nielsen, Drucker, Vanmarcke, Modolo

Thema: 25.03. - Gent - Wevelgem
Carlos

Antworten: 6
Hits: 350

25.03.2018 01:46 Forum: Tipps

***** Groenewegen
**** Demare, P. Sagan
*** Viviani, Kristoff, Trentin
** Colbrelli, Van Avermaet, Degenkolb, Matthews
* Gilbert, Laporte, Cort Nielsen, Stuyven, O. Naesen

Thema: GP E3 Harelbeke (23.03.2018)
Carlos

Antworten: 6
Hits: 345

22.03.2018 22:35 Forum: Tipps

***** P. Sagan
**** Kristoff, Van Avermaet
*** Vanmarcke, Benoot, Trentin
** Gilbert, Stybar, O. Naesen, Stuyven
* Matthews, Demare, Degenkolb, Moscon, Roelandts

Thema: Volta a Catalunya (19.03.2018)
Carlos

Antworten: 8
Hits: 373

18.03.2018 23:11 Forum: Tipps

***** Valverde
**** A. Yates, S. Yates
*** N. Ouintana, Pinot, D. Martin
** S.L. Henao, Bernal, Woods, Aru
* Mas, Soler, Van Garderen, Formolo, Benett

Thema: Mailand-Sanremo (17.03.2018)
Carlos

Antworten: 8
Hits: 386

17.03.2018 00:23 Forum: Tipps

***** P. Sagan
**** Kwiatkowki, Demare
*** Trentin, Viviani, Kristoff
** Colbrelli, Alaphilippe, Greipel, Matthews
* Gilbert, Boasson Hagen, Modolo, Moscon, Laporte

Thema: Tirreno-Adriatico (07.03.2018)
Carlos

Antworten: 6
Hits: 420

07.03.2018 10:42 Forum: Tipps

***** Thomas
**** Landa, T. Dumoulin
*** Bardet, Froome, Kelderman
** Roglic, Uran, Dennis, V. Nibali
* A. Yates, Aru, Spilak, M.A. Lopez, Kwiatkowski

Thema: Paris-Nizza (04.03.2018)
Carlos

Antworten: 7
Hits: 469

04.03.2018 12:19 Forum: Tipps

***** Poels
**** I. Izagirre, Alaphilippe
*** Oomen, Fuglsang, Zakarin
** S. Yates, Van Garderen, Wellens, LL Sanchez
* G. Izagirre, De La Cruz, D. Martin, Mollema, SL Henao

Thema: 1.x Rennen 2018
Carlos

Antworten: 12
Hits: 969

03.03.2018 16:50 Forum: Aktuelle Rennen

Cool Benoot. Müsste der erste Profisieg gewesen sein, war ja vorher schon oft nah dran.

Thema: Strade Bianche (03.03.2018)
Carlos

Antworten: 6
Hits: 345

02.03.2018 13:22 Forum: Tipps

***** P. Sagan
**** Kwiatkowki, Van Avermaet
*** Valverde, Stybar, Gilbert
** T. Dumoulin, Vanmarcke, Moscon, Lutsenko
* V. Nibali, Ulissi, Benoot, Bardet, Van Aert

Thema: Omloop Het Nieuwsblad 2018 (unter Vorbehalt)
Carlos

Antworten: 10
Hits: 470

24.02.2018 01:59 Forum: Tipps

***** Van Avermaet
**** Gilbert, Trentin
*** O. Naesen, Demare, Wellens
** Vanmarcke, Benoot, Terpstra, Stybar
* Gaviria, Oss, Van Aert, Stuyven, Matthews

Thema: Teamkanalyse 18
Carlos

Antworten: 31
Hits: 3305

23.01.2018 15:49 Forum: Profi-Radsport allgemein

Bora

2017: 33 Siege, fast die Hältfe davon natürlich von Sagan. Highlight für ihn der erneute WM-Titel, direkt für Bora aber nichts ganz Großes gewonnen, hatte ja auch Pech bei den Klassikern und der Tour. Ansonsten noch Bennett mit recht vielen Siegen (10) vorallem bei Shitraces

Out:
Barta: guter Zeitfahrer und solider Helfer, aber auch wenig Resultate. Kein großer Verlust.
Herklotz: wurde ja immer als deutsches GK Talent gehandelt, bis heute eigentlich nichts gezeigt. Jetzt ProConti in Spanien, ob er sich da fängt?
Mendes: wenig gebracht, geht auch nach Spanien
Archbold: Kein Verlust

In:
Oss: hat midas ja schon erwähnt. Benötigter Tophelfer für Sagan
Formolo: auch gute Verflichtung, schon bei Giro and Vuelta in den Top 10!
Kennaugh: bei Sky ja oft nur Helfer Nr. X, hier dann wahrscheinlich mit mehr Freiheiten. Hat ja auch schon gezeigt das er was gewinnen kann.
Grossschartner: noch ziemlich jung, hat zumindest Berg/GK Potential

Eindeutig verstärkt mit Oss, Formolo und Kennaugh, dazu mit Grossschartner ein Talent verflichtet, während man keinen bedeutenden Fahrer verloren hat.

Berg/GK:
Majka wird wohl wieder Tour Leader, maximal Top 5, wahrscheinlich etwas weiter hinten. Sollte aber immernoch der beste im Team sein.
Formolo wahrscheinlich Giro Leader, wenn er sich weiterentwickelt kann er um Top 5 fahren, aber auf jeden Fall sollte er Top 10 wiederholen.
Buchmann bis jetzt noch nicht explodiert, aber verbessert sich stetig. Habe irgendwo gelesen er darf Leader an einer GT werden, denke mal an Vuelta, befürchte aber er wird wieder die Tour fahren, allein schon wegen der ARD. Bei einwöchigen Rundfahrten wird er aber auf jedem Fall wieder Freiheiten bekommen, hatte ja letztes Jahr schon einige Top 10 Plazierungen.
König fast das ganze letzte Verletzt, hoffentlich kommt der noch mal.
Kennaugh kann bei kleineren Zeug auch selber leadern, ansonsten Berghelfer oder Ausreißer.

Klassiker
Sagans Klassikerteam durch Oss deutlich verstärkt. Wird wieder einer der Topfavoriten für fast alle Klassiker sein, dazu noch Tour Etappen und Grün wahrscheinlich, wenn er nicht wieder disqualifiziert wird. WM wird dieses Jahr aber zu schwer für ihn sein.
Ardennen dann McCarthy?, oder einer der GK Fraktion. Gewinnen wird man da aber nichts.

Für den Sprint hat man natürlich Sagan und Bennett, der letztes Jahr auf unterer Ebene gut abgeräumt, wobei Türkei offiziel sogar WT ist.
Seliger und Pelucchi sollten eigentlich nicht gut genug für viele Siege sein.
Mit Bodnar hat man auch noch einen starken Zeitfahrer in den eigenen Reihen, dazu noch Leute wie Poljanski und Pöstelberger, die vergangende Saison gezeigt haben, dass sie sogar Gt Etappen gewinnen können. Pöstelberger letztes Jahr ja auch im Norden stark.

Fazit: Die Chancen stehen gut das 18 noch erfolgreicher werden kann als 17. Ein Peter Sagan garantiert natürlich Siege, sollte dieses Jahr aber besser ein Monument gewinnen. Dazu Majka als mehr als solider Tour Kapitän, dahinter Formolo und Buchmann die normalerweise noch besser werden sollten. Vielleicht kommt ja soagr ein Leopold König zurück?
Bora sollte zu den erlogreichsten Teams 2018 gehören.

Thema: Tour de France 2018
Carlos

Antworten: 17
Hits: 2377

25.10.2017 14:14 Forum: Tour de France

Noch mal zu der Zentralmassiv-Etappe.

Ich hätte vielleicht schreiben sollen, warum schon wieder Mende, wenn man letztes Jahr mit der Etappe, die Van Avermaet gewonnen hat, auch attraktive Etappen gestalten kann. Rodez hingegen war ja keine richtige Zentralmassiv-Etappe Etappe, nur ein 500m Uphill Sprint.

Auch wenn nur jede vierte Zentralmassiv-Etappe in Mende endet, ist das immer recht häufig und sehr wohl einfallslos. Natürlich kann man jetzt auf "immer nur Mende" herumreiten, ja da hast du recht, 100% der Zentralmassiv-Etappe enden nicht in Mende. Mein Punkt war, dass die Zielankunft oben auf dem Flugplatz meiner Meinung nach zu oft benutzt wird. Ich habe ja noch nicht einmal geschrieben, dass ich die Etappe schlecht finde, sondern nur unkreativ. Ich weiß nicht, was daran faktisch falsch sein soll?
Auch ist mir bewusst, dass Mende so oft Etappenort ist, weil sie wahrscheinlich besser zahlen als andere Orte im Zentralmassiv. Trotzdem könnte man einige Hügel mehr mit einbauen oder abwechslungsweise mal untem im Ort ankommen und nicht wie sonst IMMER oben auf dem Flugfeld.


Bei den Abfahrten vertete ich auch deine Meinung.
Die Froome- Abfahrt letztes Jahr ging ja den Peyresourde runter, welche man nun wirklich nicht als kompliziert und gefährlich bezeichnen kann.
Ich finde es auch immer wichtig und interessant zu hören, was die Aktiven selber dazu sagen. Und selbst nach der Mont du Chat Etappe dieses Jahr erinnere ich mich, dass viele im Peloton die Abfahrt noch ok fanden und ebenfalls meinten, dass sowas zum Radsport einfach dazu gehört.

Thema: Tour de France 2018
Carlos

Antworten: 17
Hits: 2377

20.10.2017 14:01 Forum: Tour de France

Zielankünfte im Tal nach einer Abfahrt gibt es doch schon immer. Weiß nicht was daran jetzt schlimm sein soll und warum man nicht mehr einbauen sollte? Nur wegem dem Porte Sturz dieses Jahr? Berg runter fahren zu können gehört meiner Meinung nach genauso dazu wie Berg an gut zu fahren.

Zur Tour.

Erste Woche in der Tat doch wieder zu sprintlastig. Dazu ein TTT, welches länger als das einzige Einzelzeitfahren ist. Die Quimper Etappe scheint schwerer auszusehen als sie ist und Mur de Bretagne bring normalerweise auch keine Abstände. Ist aber trotzdem ok diese Etappen.
Dann haben wir noch die Roubaix Etappe. Über 20km Pave ist doch eine Menge, wenn es noch wie 2014 regnet wird es chaotisch werden.

Die Alpen wissen zu gefallen. Wobei die kurze 100km Etappe wohl besser als letzte Alpenetappe funktioniert hätte, so wie es ist wird es unwahrschleinlich sein, dass da jemand mit Alpe d'Huez am nächsten Tag was wagt.

Die Übergangsetappen dann auch eher nur durchschnittlich. Schon wieder Mende, naja. Wenn man kreativ wäre, könnte man bestimmt schöne Etappen im Zentralmassiv gestalten, oder man nimmt halt Mende.

Erste Pyrenäenetappe zwar recht lang, die Berge man Ende aber nicht allzu schwer. Wird wohl kaum was passieren.
Dann die nur 65km lange Etappen mit der schweren Schlusssteigung, die vielleicht aber auch das Problem der Etappe sein kann. Diese kurzen Etappen funktioneren meiner Meinung nach besser, wenn der letzte Berg nicht so ein Hammerding ist, da daurch vielleicht doch zu lange gewartet wird. Ich weiß auch nicht, ob so eine zweite ganz kurze Bergetappe wirklich sein muss oder ob das dieses Format damti nicht überreizt. Auch sollte meiner Meinung nach der Ausdauer Aspekt im Radsport nicht verloren gehen.
Mal sehen, wer jetzt, wo Contador aufgehört, eigentlich diese kurzen Etappen animiert. großes Grinsen
Die letzte Bergetappe begeistert auch nicht so recht, dass hügelige Zeitfahren geht dann klar, auch wenn 30km doch ziemlich wenig sind, ist ja aber mitlerweile der Standard.

Ingesamt ein durchschnittlicher Kurs mit viel Licht und auch etwas Schatten, aber sieht er zumindest besser aus als in den letzten Jahren.

Thema: 08.10. Paris-Tours
Carlos

Antworten: 6
Hits: 483

06.10.2017 20:36 Forum: Tipps

***** Gaviria
**** Greipel, Groenewegen
*** Trentin, N. Bouhanni, Cavendish
** Terpstra, Debusshere, Laporte, Arndt
* Drucker, Dehaes, Backaert, Chavanel, Lampaert

Thema: 07.10. Giro di Lombardia 2017
Carlos

Antworten: 6
Hits: 299

06.10.2017 20:24 Forum: Tipps

***** V. Nibali
**** Uran, Pinot
*** A. Yates, D. Martin, Aru
** Alaphilippe, Kwiatkowski, Poels, Barguil
* Visconti, Rosa, Gaudu, Moscon, Wellens, Mollema

Thema: 05.10. Milano-Torino
Carlos

Antworten: 4
Hits: 249

04.10.2017 21:45 Forum: Tipps

***** Pinot
**** Alaphilippe, D. Martin
*** Uran, Zakarin, Landa
** Bernal, T. Dumoulin, Aru, Haig
* A. Yates, Gaudu, Pozzovivo, M. A. Lopez, Rosa

Thema: 03.10.2017: Tre Valli Varesine
Carlos

Antworten: 4
Hits: 298

02.10.2017 23:35 Forum: Tipps

***** V. Nibali
**** Colbrelli, Kwiatkowski
*** Matthews, Ulissi, Uran
** Visconti, Albasini, T. Dumoulin, Moscon
* Pinot, Bakelants, Konrad, Barguil, Slagter

Thema: 30.09.2017 Giro dell'Emilia
Carlos

Antworten: 6
Hits: 365

29.09.2017 21:46 Forum: Tipps

***** Uran
**** Pinot, S. L. Henao
*** Ulissi, V. Nibali, Aru
** Rosa, Teuns, Chaves, A. Yates
* Visconti, Bakelants, Bernal, Formolo, Vuillermoz

Thema: 28.09. Coppa Sabatini
Carlos

Antworten: 4
Hits: 248

27.09.2017 22:47 Forum: Tipps

***** Colbrelli
**** Ulissi, F. Gavazzi
*** Visconti, Rosa, Sbaragli
** Kennaugh, Gasparotto, Beletti, V. Nibali
* D. Van Poppel, Cavendish, Cattaneo, Durasek, Bouet

Thema: 24.09. WM Strassenrennen
Carlos

Antworten: 7
Hits: 405

23.09.2017 23:41 Forum: Tipps

***** P. Sagan
**** Kwiatkowski, Matthews
*** Van Avermaet, Trentin, Gaviria
** Wellens, Boasson Hagen, T. Dumoulin, Alaphilippe
* Gilbert, Moscon, Uran, Kristoff, Viviani

Thema: 20.09.2017 - WM Bergen Einzelzeitfahren Elite
Carlos

Antworten: 8
Hits: 449

19.09.2017 21:40 Forum: Tipps

*** T. Dumoulin
** Froome, Dennis
* Roglic, Bodnar, Kelderman

Thema: 17.09.2017 WM Teamzeitfahren
Carlos

Antworten: 4
Hits: 319

17.09.2017 01:33 Forum: Tipps

*** BMC
** Sky, Sunweb
* QuickStep, LottoNL-Jumbo, Movistar

Thema: 13.09. Coppa Agostoni
Carlos

Antworten: 3
Hits: 225

12.09.2017 23:04 Forum: Tipps

***** Bonifazio
**** Felline, F. Gavazzi
*** Bettiol, Albasini, Ponzi
** Beletti, Formolo, Finetto, Pelucchi
* Selig, Gesbert, Bouet, Bernal, Cunego

Thema: 13.09. GP de Wallonie
Carlos

Antworten: 3
Hits: 204

12.09.2017 22:51 Forum: Tipps

***** Bakelants
**** Teuns, Gallopin
*** Wellens, Benoot, Vakoc
** Hermans, Pinot, Brambilla, Gaviria
* Martens, Battaglin, Gaudu, Degand, J. Simon

Zeige Themen 1 bis 50 von 724 Treffern Seiten (15): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Powered by Burning Board Lite 1.0.1 © 2001-2004 WoltLab GmbH

Impressum | Datenschutzerkläung