Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite  

Radsportforum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Zeige Themen 1 bis 50 von 9210 Treffern Seiten (185): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Welche Vuelta-Etappen sollen wir tippen?
Jaja

Antworten: 0
Hits: 60

Welche Vuelta-Etappen sollen wir tippen? 14.08.2018 09:01 Forum: Tippspiel - Diskussionen

Eine Prise Demokratie hier zum Jahresabschluss. Also welche Etappen sollen wir tippen? Die 8 mit den meisten Stimmen sind drin.


1


2


4


5


7


9


11


13


14


15


16


17


19


20


21

Thema: Vuelta 2018
Jaja

Antworten: 7
Hits: 172

14.08.2018 08:56 Forum: Vuelta a España

Die Besetzung noch nicht angeschaut, erstmal sammeln:

Lopez Moreno, Nibali, Porte, Majka, Pinot, Yates (2x), Landa, Valv, Quintana, Uran, Woods, Zakarin, Kruijswijk, Kelderman, Mollema, Aru, D.Martin...


Durchaus interessant! Zumal viele noch Nachholbedarf haben, was 2018 anbelangt. Sticht aber jetzt keiner heraus, wo ich sagen würde der gewinnt das auf jeden Fall. Sollte spannend werden. Wer leadert bei Sky? De la Cruz?

Thema: Vuelta 2018
Jaja

Antworten: 7
Hits: 172

Vuelta 2018 14.08.2018 08:50 Forum: Vuelta a España

Man ist ja an Bergsprints bei der Vuelta gewöhnt, aber gefühlt wird es jedes Jahr schlimmer... gehen wir es mal durch:

1 - kurzes ZF in Malaga. Passt.

2 - Hügelankunft, sieht aber nicht so schwer aus. Sagans und Matthews sollten hier gut aussehen. OK, Matthews startet nicht, dann gewinnt Trentin!

3 - Sprint vermutlich am Ende, dafür wird am Anfang ein recht schwerer Berg mal mit verbraten

4 - erste Bergankunft schon früh, ist aber alles noch OK. Eher Rollerberg, aber passt hier noch.

5 - Gehügel... Etappe wäre sogar gut, wenn am Ende kein Flachstück nach der Abfahrt wäre. Geht natürlich nicht immer, aber auf der Karte sieht es aus, als fahren sie am Ende noch einen Rundkurs durch die Stadt?! Das wäre dumm.

6 - Sprint

7 - Sprint mit kleinerer Gruppe. Finale nicht einfach.

8 - Sprint

9 - La Covatilla, unrhythmisch und recht hart. Aber eben auch nackt.

Für eine 1.Woche aber noch alles akzeptabel. Für jeden was dabei, passt. Aber es wird schlimmer...

10 - Sprint

11 - Sagan-Sprint oder Flucht

12 - Sprint

13 - Rampe! Die letzten 3km zwischen 12 und 19%! Tritt Purito noch mal an? Aber eben auch vorher nichts.

14 - geht hier fast als Mehrpässefahrt durch. Auch sehr steil die Bergankunft. Das hier schon OK.

15 - Lagos de Covadonga, immer eine schöne Ankunft. Aber auch praktisch nackt.

16 - 32km ZF. OK.

17 - Rampenankunft, dieses Mal mit knapp 24% drin. Wird aber langsam eintönig...

18 - Sprint

19 - fast die schlimmste Etappe. 135km flach, dann rollen wir uns nach Andorra hoch. Passt hier überhaupt nicht.

20 - das mal ne schöne Etappe. 97km, 6 Berge, das Ende aber wieder eher rampenähnlich. Aber hier kann man natürlich noch mal was probieren.

21 - Sprint


Beim genaueren Blick ist es nicht ganz so schlimm wie auf den ersten Blick. Aber ein paar Punkte nerven doch!

- zu viele Rampen
- keine wirklich gute Etappe mit 2 oder mehr Bergen ohne Flachstück am Ende
- längere Anstiege sind unterrepräsentiert und wenn dann komplett nackt wie Covatilla und Covadonga


Geben wir der Vuelta trotzdem mal eine Chance. Reicht aber in der Regel sich die letzten 20 Minuten anzuschauen.

Thema: Vuelta 2018 - Profile
Jaja

Antworten: 0
Hits: 65

Vuelta 2018 - Profile 14.08.2018 08:13 Forum: Vuelta a España

1


2


3


4


5


6


7


8


9


10


11


12


13


14


15


16


17


18


19


20


21

Thema: Binck Bank Tour - Tiupschluss 13.08.2018
Jaja

Antworten: 6
Hits: 115

13.08.2018 11:12 Forum: Tipps

***** Lampaert
**** Schachmann; Van Avermaet
*** Terpstra; Wellens; Küng
** Kragh Andersen; Stybar; E.Theuns; Campenaerts
* Valgren; Bodnar; Cort Nielsen; Stuyven; O.Naesen

Thema: Zwischenstand Goldener Rundfahrten-Carlos 2018
Jaja

Antworten: 13
Hits: 990

11.08.2018 19:35 Forum: Tipps

Stand nach Polen und Burgos (Kwiatkowski und Sosa):

Carlos 68
Krollekopp 67
midas 67
Pepe 67
Luengo 65
Jaja 65
Serrano 59
Kanarienvogel 41
tylancemayollrich 23
Lapebie 13
Stein 5


Bitte überprüfen! Carlos tippt Burgos nicht und ist trotzdem noch vorne... jetzt hier noch BinckBank Tour und Vuelta.

Thema: 2.x Rennen 2018
Jaja

Antworten: 27
Hits: 2161

11.08.2018 17:11 Forum: Aktuelle Rennen

Sosa klaut die Rundfahrt sogar noch! Sehr beeindruckend - Lopez 2 Wochen vor der Vuelta ist ja nicht irgendwer... hoffe Sosa wechselt jetzt nicht gleich zu Sky!

Thema: 2.x Rennen 2018
Jaja

Antworten: 27
Hits: 2161

10.08.2018 07:14 Forum: Aktuelle Rennen

Wenn Brailsford zwischendurch lieber einen Briten haben möchte, könnte man Geoghegang aber mal gewinnen lassen...


Portugal in diesem Jahr noch nicht verfolgt - Schande über mich!

Raul Alarcon auf dem besten Weg seinen Sieg zu wiederholen. Mit 32 wohl zu alt um noch mal auf die große Bühne zu kommen, aber noch jung genug um die nächsten 8 Jahre die Volta zu dominieren großes Grinsen

Joni Brandao war ja mal ein Talent, inzwischen auch schon 29. Kommt auch nicht mehr aus dem Giesen-Tross heraus. Aber vielleicht kann er hier die Spanier mal stoppen. In den letzten 10 Jahren nur 2 port. Siege.

Cesar Veloso fährt übrigens auch noch mit, aber weit hinterher (55.) - Rui Sousa hat einfach aufgehört mit 42 - eine Volta ohne ihn eigentlich sinnlos!

Thema: Vuelta a Burgos - 07.08.
Jaja

Antworten: 8
Hits: 115

09.08.2018 18:50 Forum: Tipps

Meint der KV mit M.A. Sosa etwa den Lopez Moreno? Könnte für die Punktevergabe ja eine Rolle spielen. Oder gibts noch einen Sosa?

Thema: 2.x Rennen 2018
Jaja

Antworten: 27
Hits: 2161

09.08.2018 18:49 Forum: Aktuelle Rennen

Midas heimliches Lieblingsrennen muss hier auch diskutiert werden!

Heute Bergetappe dort - Picon Blanco?! Etwas Neues? Sonst ja häufig Lagunas de Neila zum Abschluss und ggf. mal ein ZF zwischendurch. Grad nachgeschaut, letztes Jahr dieser Berg auch schon drin.

Lopez Moreno und Sosa vorne. Sieht aus, als würden die beiden nun den Gesamtsieg unter sich ausmachen. Sosa verdammt stark hier, klar Potential ohne Ende vorhanden, aber bis auf Trentino eben bislang auch eher bei Nachwuchs- oder Bauernrennen unterwegs.

Verfolgergruppe mit De la Cruz, Kudus und Anton - die 3 blühen hier auch gerne mal auf.

Dann aber auch Geoghegan Hart hier stark - ist mir bislang noch unbekannt. Nach den Ergebnissen aber eher ein Fauxpas von mir. Das dann der Toursieger 2021?

Besetzung aber auch schwach - zieht die EM da den einen oder anderen noch ab?

Thema: Vuelta a Burgos - 07.08.
Jaja

Antworten: 8
Hits: 115

Vuelta a Burgos - 07.08. 06.08.2018 09:30 Forum: Tipps

***** Lopez Moreno
**** P.Bilbao; De la Cruz
*** Meintjes; Anton; Ivan Ramiro Sosa
** Kudus; Valls; Jordi Simon; Pardilla; Hirt
* J.Moreno; Elissonde; D.Lopez; Aranburu; Cataldo

Thema: Zwischenstand Goldener Eintages-Carlos 2018
Jaja

Antworten: 9
Hits: 887

06.08.2018 09:22 Forum: Tipps

Nein, die Niederlande werden nur mit 2 Sternen getippt. Daher gibt dir Van der Poel hier auch nur 2 Punkte, auch wenn du persönlich im 2 Sterne in der 2.Reihe gibst Augenzwinkern

Thema: Tour de France 2018
Jaja

Antworten: 168
Hits: 11690

04.08.2018 11:24 Forum: Tour de France

Zu den Topfahrern schon alles gesagt. Thomas haben ja die wenigsten das hier zugetraut. Mangels Alternativen war er dann bei vielen in der 5.Tippreihe dann noch drin, aber eher so als "Marth-Award"-Fahrer.


Teams im Schnelldurchlauf:

Sky: Perfekte Tour, halte ich mich kurz. Poels war schon mal besser, dafür Bernal bärenstark und für die Zukunft zu beachten!

Education First: Ohne Uran ging nicht mehr viel, Rolland bringt nichts mehr, Craddock wird wohl auch nichts, Daniel Martinez mit Ansätzen zwischendurch. Bei ihm OK hier zum Lernen!

AG2R: Etappe fehlt, Bardet nicht zufriedenstellend. Latour dafür gut und mit Weiß! Frank enttäuscht leider nur noch.

Sunweb: Passt alles! Dumoulin verdammt stark als Double-Fahrer - seine stärkste Vorstellung am Berg. Dazu das ZF gewonnen. Geschke auch gut, Kragh Andersen ordentlich.

Fortuneo: Wenig... Barguil nur noch Flüchtling und Erbsenjäger. Beides hat nicht geklappt. Vom Rest auch keine Wunderdinge zu erwarten.

Bahrain: Nibali im Pech, Richtung Podium hätte es gehen können. Wäre aber auch schwierig geworden. Gorka Izagirre permanent am Flüchten, den Bruder hat man seltener gesehen, dafür im GK knapp vor ihm. Pozzovivo als Giro-Fahrer hier OK.

Mitchelton: Yates ein ? Gleich so mies, hat der was gehabt? In den Pyrenäen hätte es wenigstens eine Etappe werden können. Nieve im Pech bei einer Etappe.

Movistar: Schon hier gesagt - 3 Leader, keiner wirklich da. Damit enttäuschend. Valverde wohl langsam alt, reicht vielleicht noch für das Vuelta-Podium, aber hier dann doch klar hinten immer.

BMC: Van Avermaet rettets hier. Dazu das MZF. Sonst natürlich auch Pech, oder eben Porte... Van Wursteren auf Normal-Niveau wieder - zum Glück.

UAE: Däneler OK, in den Alpen hatte ich sogar das Gefühl er wäre einer der Stärksten. Hinten raus seine Mühen gehabt. Scheint dann so sein Niveau zu sein Platz 5-10. Aber ist ja über dem was ich lange hier gesagt habe. Atapuma schwach, dafür Kristoff gut als die Topsprinter raus waren. Paris-Etappe passt.

QuickStep: Alaphilippe fast sensationell! 2 Etappen + Erbsen, dazu immer aktiv, immer gut gelaunt. Top! Jungels zieht das gut durch mit Platz 11. Gaviria dominiert am Anfang, 2 Siege auch gut. QuickStep eilt damit weiter von Sieg zu Sieg.

Bora: Sagan mit 3 Etappen und Grün stark! Im GK dafür wenig, Majka die letzten beiden Jahre eher mau unterwegs. Zwischendurch fährt er aber dann auch bei den Favoriten mal gut mit. Etwas rätselhaft.

Astana: Etappen mit Cort Nielsen und Fraile. Fuglsang so gerade noch OK, aber nie gesehen. Mit den Etappen aber dann doch eine gute Tour.

Dimension Data: Finde wenig Positives. Cav früh Out, vorher aber auch nie da. Pauwels mal am Flüchten, aber auch wenig Ertrag.

Katusha: Zakarin steigert sich am Ende auf Platz 9. Kittel nichts. Insgesamt keine gute Tour für Katusha.

FDJ: Demare kämpft sich alleine durch und holt noch die Etappe. Gut! Gaudu für die 1.GT auch akzeptabel. Kann er drauf aufbauen.

Lotto NL: Stark mit 4 und 5, auch wenn das Podium knapp verfehlt wurde. Roglic hinten raus einer der Stärksten, hochinteressant für die nächsten Jahre! Groenewegen mit den Etappen poliert die Bilanz zusätzlich auf.

Lotto: Zu Dritt am Ende. De Buyst, De Gendt und Marczynski. Sagt eigentlich alles. Greipel hatte es nicht, Benoot übel gestürzt. Der hätte vielleicht etwas reißen können. Aber ohne Adam Hansen halt ein Fehler hier anzutreten!

Direct Energie: Viel mehr wohl nicht drin, Chavanel alt, Calmejane zeigt zwischendurch mal was. Taaramae auch einmal 3. Naja...

Trek: Mollema?! Eigentlich ja sehr zuverlässig, dieses Mal nicht. Kolb mit der Etappe rettet es so ein wenig.

Cofidis: Edet immer am Flüchten, Jesus Herrada hätte man etwas mehr zutrauen können. Navarro wohl auch irgendwann alt.

Wanty: G.Martin am Ende etwas eingebrochen, lange Richtung Top-15 unterwegs. Pasqualon hält in den Sprints rein. Über hintere Top-10 kommt er hier aber nicht hinaus.


Fazit: GK recht langweilig, Kurs fand ich weitestgehend gut. Gab genug Möglichkeiten, aber Sky hat das gut verwaltet und dann war die Luft etwas raus.


Sprints sehr gut verteilt, 5 verschiedene Sieger. Gaviria am Anfang dominant, dann kam Groenewegen. Am Ende viele Sprinter raus und dann noch Demare und Kristoff.

Thema: Polen Rundfahrt 2018, Tipschluss 04.08.2018
Jaja

Antworten: 5
Hits: 67

04.08.2018 10:54 Forum: Tipps

***** Spilak
**** Kwiatkowski; S.Yates
*** D.Teuns; Rui Faria da Costa; Formolo
** Pantano; Aru; Konrad; Oomen
* G.Bennett; Firsanov; Kennaugh; R.Dennis; E.Battaglin

Thema: Clasica San Sebastian 2018, Tipschluss 04.08.2018
Jaja

Antworten: 5
Hits: 72

04.08.2018 10:50 Forum: Tipps

***** Alaphilippe
**** Van Avermaet; G.Izagirre
*** D.Martin; Wellens; Matthews
** Vichot; Ulissi; Roglic; Bernal
* I.Izagirre; Jungels; J.Simon; Geschke; Gallopin

Thema: Zwischenstand Goldener Rundfahrten-Carlos 2018
Jaja

Antworten: 13
Hits: 990

02.08.2018 21:03 Forum: Tipps

Stand nach der Tour (Sieger Thomas, Zweiter Dumoulin):

Carlos 63
Krollekopp 59
midas 59
Luengo 59
Jaja 58
Pepe 58
Serrano 56
Kanarienvogel 38
tylancemayollrich 23
Lapebie 13
Stein 5


Bitte überprüfen! Rekordverdächtig wenige Punkte für eine GT. Wir verscheigen mal wer aus der Tour mit einem Nuller rausgeht!

Thema: Zwischenstand Goldener Rundfahrten-Carlos 2018
Jaja

Antworten: 13
Hits: 990

02.08.2018 21:00 Forum: Tipps

Stand nach Etappen 12 (Thomas), 17 (Quintana), 19 (Roglic) und 20 (Dumoulin):

Carlos 59
Krollekopp 56
midas 55
Jaja 54
Luengo 54
Pepe 53
Serrano 48
Kanarienvogel 38
tylancemayollrich 17
Stein 5
Lapebie 4

Bitte überprüfen

Thema: Zwischenstand Goldener Rundfahrten-Carlos 2018
Jaja

Antworten: 13
Hits: 990

02.08.2018 20:57 Forum: Tipps

Stand nach Etappen 5 (Sagan), 9 (Degenkolb) und 11 (Thomas)

Carlos 57
Krollekopp 54
Luengo 52
midas 52
Pepe 51
Jaja 49
Serrano 46
Kanarienvogel 38
tylancemayollrich 17
Stein 5
Lapebie 2

Bitte überprüfen! 10 mit Alaphilippe ein Nuller, Lappi verdoppelt mit Thomas und kommt damit hier aufs Scoreboard!

Thema: Zwischenstand Goldener Rundfahrten-Carlos 2018
Jaja

Antworten: 13
Hits: 990

02.08.2018 20:54 Forum: Tipps

Stand Dauphiné (Thomas) und TdS (Porte):

Carlos 55
Luengo 52
Krollekopp 52
midas 50
Pepe 49
Jaja 47
Serrano 45
Kanarienvogel 38
tylancemayollrich 17
Stein 5

Bitte überprüfen!

Thema: Zwischenstand Silberner Carlos 2018
Jaja

Antworten: 5
Hits: 810

02.08.2018 20:51 Forum: Tipps

Stand nach der Tour (G.Thomas):

Luengo 30
Kanarienvogel 29
Carlos 28
Krollekopp 27
Serrano 27
midas 26
Jaja 25
Pepe 25
tylance mayollrich 23
Lapebie 4

Bitte überprüfen!

Thema: Zwischenstand Silberner Carlos 2018
Jaja

Antworten: 5
Hits: 810

02.08.2018 20:49 Forum: Tipps

Stand nach Dauphiné (Thomas) und TdS (Porte):


Luengo 29
Kanarienvogel 29
Krollekopp 26
Carlos 26
midas 25
Serrano 24
Jaja 24
Pepe 23
tylance mayollrich 20



Bitte überprüfen!

Thema: Zwischenstand Goldener Eintages-Carlos 2018
Jaja

Antworten: 9
Hits: 887

02.08.2018 20:44 Forum: Tipps

Meisterschaften:

Spanien und Belgien: (Sieger Lampaert und G.Izagirre)

Carlos 2
Serrano 3
Luengo 2 (Verdoppelung)
Midas 2

Italien, Frankreich, Deutschland, NL und Schweiz (Viviani, Roux, Ackermann, Van der Poel, Morabito)

Serrano 3
midas 2 (Verdoppelung Viviani)
Pepe 4 (Verdoppelung Van der Poel)
Carlos 1

Bitte individuell prüfen!

Stand nach den Meisterschaften:

Serrano 33
Luengo 30
Kanarienvogel 28
midas 27
Jaja 24
Carlos 24
Pepe 24
tylance mayollrich 12
Krollekopp 11


Bitte überprüfen!

Thema: Tour de France 2018, 20. Etappe, Sa 28.7., EZF
Jaja

Antworten: 7
Hits: 160

27.07.2018 20:07 Forum: Tipps

** T.Dumoulin
*. Roglic, Thomas

Thema: Tour de France 2018
Jaja

Antworten: 168
Hits: 11690

27.07.2018 17:41 Forum: Tour de France

Roglic schon stark! Fährt die ganze Abfahrt vorne und nach 15km sind die Verfolger weg!

Thema: Tour de France 2018
Jaja

Antworten: 168
Hits: 11690

27.07.2018 17:20 Forum: Tour de France

Jetzt alles auf null. Mal sehen wer es in der Abfahrt probiert?!

Thema: Tour de France 2018
Jaja

Antworten: 168
Hits: 11690

27.07.2018 15:20 Forum: Tour de France

Hmm, Landa, Bardet und Zakarin probieren es! Sieht gut aus, aber natürlich noch sehr weit... aber könnte heute interessant werden!

Thema: Tour de France 2018, 19. Etappe, 27.07.2018
Jaja

Antworten: 8
Hits: 125

27.07.2018 05:30 Forum: Tipps

** Roglic
* Froome, Quintana

Thema: Wer gewinnt die Forumswette 2018?
Jaja

Antworten: 56
Hits: 2387

26.07.2018 15:07 Forum: Off Topic

Hehe, das habe ich mich auch schon gefragt großes Grinsen

Ganz so schlimm aber sicher doch nicht, Nibali hätte sich hier schon OK platziert... aber natürlich auch alt.

Da die meisten ihre Leistung nicht gebracht habrn, plane ich aber einen radikalen Umbruch!

Thema: Tour de France 2018
Jaja

Antworten: 168
Hits: 11690

26.07.2018 08:05 Forum: Tour de France

Konnte gestern die Schlussphase leider nicht mehr sehen, aber schon eine interessante Wendung! Klar, läuft alles für Thomas jetzt, aber bei den letzten GT's ja durchaus auch überraschende Einbrüche an den letzten Tagen dabei. Und so stabil sehe ich Thomas dann auch nicht. Dumoulin muss aber am Freitag natürlich einiges rausholen, ggf. auch über die Abfahrt?! Sollte gut für die Action sein, denn er muss es ja jetzt probieren! Und gibt sicher Selbstvertrauen wenn schon mal ein Froome verwundbar ist.

Dumoulin auf jeden Fall sehr erstaunlich - wurde ja hier schon genug erwähnt.

Quintana gestern gut, damit sogar noch mit kleiner Podestchance. Aber schon sehr klein. Gestern auch noch Narrenfreiheit gehabt, jetzt lässt man ihn nicht mehr fahren. Um Froome und Roglic nach dem ZF zu schlagen, muss aber viel passieren. Aber der Nairo bestätigt, dass er oft hinten raus dann noch zulegen kann.

Thema: Tour de France 2018
Jaja

Antworten: 168
Hits: 11690

25.07.2018 17:10 Forum: Tour de France

Sky wieder sortiert - kann gut klappen für Quintana!

Thema: Tour de France 2018
Jaja

Antworten: 168
Hits: 11690

25.07.2018 15:19 Forum: Tour de France

So ein Schwachsinn diese Startaufstellung... aber wenn man es gut verkaufen kann...

Thema: 17.Etappe - 25.07. 15:15 Uhr
Jaja

Antworten: 8
Hits: 144

17.Etappe - 25.07. 15:15 Uhr 24.07.2018 21:23 Forum: Tipps

** Froome
*. N.Quintana, Bardet

Thema: Tour de France 2018
Jaja

Antworten: 168
Hits: 11690

24.07.2018 17:04 Forum: Tour de France

Heute Flucht war ja zu erwarten, aber dass es hinten dann so langweilig wird...

OK, jetzt wo ichs schreibe mal Zakarin...

Thema: Wer gewinnt die Forumswette 2018?
Jaja

Antworten: 56
Hits: 2387

20.07.2018 12:27 Forum: Off Topic

Uran und Nibali nun Out - läuft bei mir dieses Jahr...

Thema: Tour de France 2018
Jaja

Antworten: 168
Hits: 11690

19.07.2018 21:44 Forum: Tour de France

Nibali mit Wirbelbruch... dann wohl Out?! Mist!

Thema: Tour de France 2018
Jaja

Antworten: 168
Hits: 11690

19.07.2018 21:33 Forum: Tour de France

Nach den Alpen ist es Zeit für eine etwas ausführlichere Analyse:

Einfach mal nach Teams durch:


Sky: Voll auf Kurs! Froome hat den Giro bislang offenbar gut verdaut, Thomas natürlich die größere Überraschung. Klar, 2017 verkorkst, davor ja schon mal Potential angedeutet. Aber nun mit allen Chancen die Tour zu gewinnen. Das skyinterne Duell dürfte für die größte Spannung sorgen. Team bärenstark - Bernal +++

Education First: Uran Out inzwischen. Sehr bitter, Sturz am Sonntag, damit entschuldigt. Für den Rest nun schwer. Martinez kann weiter lernen - gestern ja mal gut dabei. Rolland wird es probieren, aber eher überm Zenit der Kerl.

AG2R: Nur noch zu Fünft! Bardet heute stark! Kann durchaus noch zulegen denke ich. Podium wird schwer wenn keiner da vorne ausscheidet. Latour auch OK, im Moment in Weiß, auch gut möglich dass er das holt. Frank enttäuscht mich, auch wenn er jetzt mal als Helfer in Erscheinung getreten ist, gestern in der Flucht... Aber war ja zu IAM-Zeiten auf einem ganz anderen Niveau. Zum letzten Mal in meinem Wett-Team!

Sunweb: Dumoulin überzeugend bislang, Podium absolut drin mit dem ZF im Rücken. Probiert auch mal was, alles gut!

Fortuneo: Barguil auf Erbsen... baut ansonsten aber leider ab der Kerl.

Bahrain: Nibali fährt OK mit, aber fehlt dann doch ein Stück. Heute im Pech, konnte den Schaden zum Glück minimal halten. Aber man hat nicht das Gefühl, er könnte hier Bardet oder gar die Skylinge mal in Gefahr bringen. Evtl. über eine tollkühne Abfahrts-Attacke in den Pyrenäen? Position im GK ist ja noch gut.

Mitchelton: Yates weit weg... hat der was? Nieve gestern im Pech, aber schon ein Kandidat für eine erfolgreiche Bergflucht in der letzten Woche.

Movistar: 3 Leader, aber keiner überzeugt... Valverde die größte Enttäuschung, voller Fokus auf die Tour und dann geht hier sehr wenig. Quintana hat es auch nicht, Landa am ehesten. Trotz allem die Positionen im GK nicht so mies, Quintana müsste mal früh was probieren. Mit der Karte Valverde hat es ja nicht geklappt.

BMC: Unser Starpotential... Sonst TJ in gewohnter Manier, selbst die vermeintliche Konstante Caruso nun weg. Läuft nicht rund. Immerhin das MZF gewonnen und Gelb getragen mit GvA.

UAE: Dan Martin OK, bis gestern dachte ich der könnte hier die ganz großen ärgern. Heute aber mit Problemen. So wohl dann 6-10.

QuickStep: Siege ohne Ende, das ist man ja dieses Jahr gewohnt. Alaphilippe hat immer gute Laune irgendwie, jetzt auf Erbsten-Jagd. Jungels im GK im Rahmen seiner Möglichkeiten.


Bora: Majka schwach, Sagan gut. Reicht als Analyse.

Astana: Sehr unauffällig. Fuglsang 11. - hätte weiter hinten geschätzt. Kangert 18. Sollten mal mehr probieren in der 3.Woche.

DDD: Cavendish hatte nicht viel zu melden. Seine Zeit vorbei?! Pauwels jetzt 3x in der Flucht, aber musste heute dafür bezahlen. Auch auf Erbsen-Jagd, noch im Rennen hier. Sonst aber nicht so interessant das Team.

Katusha: Zakarin, Boswell, Kochetkov und Politt - die 4 müssen es jetzt richten. Wird schwierig die Tour noch zu retten. Zakarin 14., aber dümpelt auch irgendwie meist hinterher.

FDJ: Alle noch dabei, dafür fehlt der Erfolg. Gaudu zum Lernen hier, durchaus mal mit guten Ansätzen dabei. Schon OK. Dem Rest kann auch durchaus das Bemühen bescheinigt werden...

Lotto NL Jumbo: Kruijswijk mit viel Herz heute, leider nicht belohnt. Aber noch gut dabei, dazu Roglic sogar noch einen Tick vor ihm. Also zwei Eisen im Feuer, also gute Tour bislang! Die Groenewegen-Etappen sind auch eingetütet.

Lotto Soudal: Hier siehts nicht so gut aus. Greipel überm Zenit und nun Out. Jetzt wird es schwer. Wo ist eigentlich Adam Hansen? Skandalös sowas...

Direct Energie: Nicht viel Interessantes. Wann tritt Chavanel mal in Erscheinung?

Trek: Mollema ganz mies - sonst eigentlich eine zuverlässige Konstante! Die Degenkolb-Etappe rettet es bislang. Könnte nun ohne die ganzen Sprinter auch noch weitere Chancen kriegen.

Cofidis: Offensiv, aber erfolglos.

Wanty: G.Martin hält sich gut, noch im Rennen um Weiß.


Fazit:

Vieles spricht für einen Sky-Doppelsieg, dahinter scheint Dumoulin die Nr. 3 (durch das ZF). Bardet und Landa traue ich am ehesten eine Steigerung zu. Quintana ja auch gerne mal hinten raus stärker.

Frage an Luengo: War der beste Jungprofi schon mal nicht in den Top-15 in den letzten Jahren?

Thema: Tour de France 2018
Jaja

Antworten: 168
Hits: 11690

19.07.2018 16:30 Forum: Tour de France

Kruijswijk geht "all in"! Erstaunlich wie viel Zeit er dem Rest der Gruppe abgenommen hat. Sky schaut einfach zu und wartet bis andere Teams mal eingreifen. Den Etappensieg hätte Kruijswijk verdient - würde ja passen am "Berg der Holländer"!

Thema: 12. Etappe Tour de France 2018, 19.07., 12:10 Uhr (Alpe d Huez)
Jaja

Antworten: 7
Hits: 178

18.07.2018 23:52 Forum: Tipps

** Froome
*. D.Martin, Nibali

Thema: Tour de France 2018
Jaja

Antworten: 168
Hits: 11690

18.07.2018 17:47 Forum: Tour de France

Schöne Etappe! Ausgang dann zu Sky-lastig. Thomas so stark für mich dann schon überraschend. Mal sehen ob er das Niveau halten kann.

Dumoulin mit guter Aktion - nur leider mehr als fraglich ob er das dann auf den schwereren Etappen halten kann. Eher nicht...

Thema: Tour de France 2018
Jaja

Antworten: 168
Hits: 11690

18.07.2018 16:26 Forum: Tour de France

Immernoch?! Dachte den mal zurückfallen gesehen zu haben. Jetzt Pellizotti! Wusste nicht mal dass der noch fährt.

Thema: Tour de France 2018
Jaja

Antworten: 168
Hits: 11690

18.07.2018 16:15 Forum: Tour de France

Jetzt doch interessant! Movistar probiert was - jetzt sind zumindest mal die Moscons weg...

Thema: Tour de France 2018
Jaja

Antworten: 168
Hits: 11690

18.07.2018 14:54 Forum: Tour de France

Wieder eine Riesengruppe... gut möglich dass es wie von Pepe vorhergesagt auch wieder ein Flucht-Sieger wird.

Thema: 11. Etappe Tour de France 2018, 18.07., 14:00 Uhr (La Rosiere)
Jaja

Antworten: 9
Hits: 164

18.07.2018 09:21 Forum: Tipps

** D.Martin
* Froome; Landa

Thema: 10. Etappe Tour de France 2018, 17.07., 13:15 Uhr (Le Grand Bornand))
Jaja

Antworten: 7
Hits: 151

17.07.2018 12:48 Forum: Tipps

** D.Martin
*. Valverde, Froome

Thema: Tour de France 2018
Jaja

Antworten: 168
Hits: 11690

15.07.2018 23:07 Forum: Tour de France

2024?! großes Grinsen das schreib ich mir Mal in den Kalender wenn da so eine epische Pavé-Etappe zu erwarten ist!

Porte ohne Worte...

Sonst leider nicht viel gesehen. Abstände zum Glück im Rahmen - Pozzovivo verliert hier keine Zeit - eine Sensation eigentlich!

Ab Dienstag steig ich hier auch wieder aktiver ein und freue mich auf die Bergetappen!

Thema: 9. Etappe Tour de France 2018, 15.07., 12:35 Uhr (Roubaix)
Jaja

Antworten: 9
Hits: 187

15.07.2018 08:10 Forum: Tipps

** P.Sagan
*. Van Avermaet, Kristoff

Thema: Fussball-WM 2014
Jaja

Antworten: 63
Hits: 4896

11.07.2018 10:42 Forum: Off Topic

Frankreich also Finalist Nr. 1 - schon auch verdient, obwohl meine Sympathien eher bei Belgien lagen. Erste Halbzeit noch eher Belgien den Tick besser, aber nach dem Tor kam nicht mehr viel.

Heute wieder Tipp England, Sympathien Kroatien.

Thema: 11.07. - 5.Etappe Tour de France
Jaja

Antworten: 4
Hits: 198

11.07. - 5.Etappe Tour de France 10.07.2018 16:33 Forum: Tipps

** P.Sagan
* Ph. Gilbert; Van Avermaet

Thema: Tippspiel 2018
Jaja

Antworten: 24
Hits: 2030

10.07.2018 16:31 Forum: Tippspiel - Diskussionen

Hier müssen wir noch eine Entscheidung treffen. Also 14 und 16 raus?!


5 (Gehügel)
9 (Roubaix)
10 (Le Grand-Bornand)
11 (La Rosière)
12 (Alpe d'Huez)
17 (kurze Pyrenäen-Etappe)
19 (Tourmalet, Aubisque)
20 (ZF)

Thema: Bester Jungprofi 2018 -Tippspiel
Jaja

Antworten: 9
Hits: 648

08.07.2018 08:29 Forum: Tour de France

Dann mache ich auch noch mit:

**** Bernal
*** Latour; M.Soler
** D.Martinez; Gaudu; Benoot
* G.Martin; Moscon; Gesbert; Mühlberger

Zeige Themen 1 bis 50 von 9210 Treffern Seiten (185): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Powered by Burning Board Lite 1.0.1 © 2001-2004 WoltLab GmbH

Impressum | Datenschutzerkläung