Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite  

Radsportforum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Zeige Themen 1 bis 50 von 1877 Treffern Seiten (38): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Tour de France 2019
Pepe

Antworten: 186
Hits: 18067

02.02.2020 00:05 Forum: Tour de France

Meine Vorher-Nachher-Erkenntnisse der Tour 2019 btw:

Alaphilippe:
Bis 2016 dachte ich, der kann auch längere Berge. California zweimal gut, DL 2016 auch. Dann aber immer bei längeren Anstiegen enttäuscht bei Rundfahrten, wo ich dachte er wäre Favorit. PN 17, PN 18, Pais Vasco 18.
Deshalb schon nicht mehr recht auf der Rechnung gehabt für Rundfahrten mit größeren Bergen. Und dann fährt der so eine Tour...

GTs 2020 wegen Olympia und WM erstmal nicht auf der Agenda sagt er.
Da denke ich aber wird er als Puncheur-Typ immer der sich-soeben-rettende-Typ sein. Und das reicht i.d.R. nicht für ein Podium. Das kann ich mir erst vorstellen, wenn er im Alter - ähnlich wie Gilbert - mehr und mehr zum Dieselmotor wird.
ABER: Nach der Leistung muss er doch nun der überragende Favorit für alle einwöchigen Rundfahrten sein. Die PN und Baskenland-Berge muss er nun doch locker überleben können. Romandie, Suisse, DL auch. Dazu ist er mittlerweile ja sowas wie der weltbeste Zeitfahrer auf kupierten Strecken.


Caleb Ewan: 2017 gehört er zu den schnellsten Flachsprintern. 2018 scheint er im einfachen Sprint etwas verloren zu haben, dafür nun aber top wenn es anspruchsvoller wird. Stirling-Etappe, MSR 2. und als Krönung bei der California-Etappe mit dem steilenbHügel kurz vorm Ziel in der Gruppe mit den GK-Favoriten. 2019 dann zunächst so weiter. Hatta Dam, Istanbul, 2 ETS beim Giro, aber nur bei den ganz langen Etappen. Bei "normalen" Sprints ist er nicht ganz auf der Höhe mit den Besten. Tour auch nicht überlegen los, dann aber der Wandel. Zum Ende drei ETS nun aber bei ganz klassischen Sprints gegen Groenewegen, den vermeintlich aktuell besten Sprinter.

Jetzt die Frage, wie es weitergeht. Weltschnellster bei Flachsprints und dazu noch haltbar? Oder verliert er wieder bei einer Disziplin.
Bisher 2020: Schwalbe Classic überragend schnell, Stirling berganSprint auch eine Liga besser als alle anderen. Dann den Flachsprint danach auch den so schnellen Bennett übersprintet. Bei den Hügeln auch immer erstaunlich lange im Feld dabei. Das spricht dafür, dass er nun der alles überragende Sprinter ist.
Race Torquay dann aber früh rausgefallen.


Egan Bernal:
Tour-Sieg eigentlich zu früh. Gar keine optimale Saison gehabt. Schlüsselbeinbruch vor dem Giro, dann in Tour reingerutscht. Suisse von der Verletzung zurückkommend direkt gewonnen und dann noch Toursieg nach eher mäßigem Start. Wird er jetzt der Seriensieger für ganz lange Zeit?

Thema: Teamkanalyse 2020
Pepe

Antworten: 30
Hits: 1010

23.01.2020 18:24 Forum: Profi-Radsport allgemein

Ballerini seh ich deutlich stärker. Letztes Jahr schon stark im Norden, jetzt bei Lefevre das perfekte Team.

Archbold ist Yakovlev von Bennett. Aber auch Teil seines Zuges.

Thema: Vuelta 2019
Pepe

Antworten: 120
Hits: 9190

04.11.2019 16:52 Forum: Vuelta a España

Was man sich ja unheimlicherweise fragen muss: Wie gut wäre Pogacar eigentlich, wenn er bei einem anderen (richtigen Zunge raus ) Team wäre?

UAE macht ja schon irgendwie alle schlechter. Kristoff bißchen schlechter als zuvor, Dan Martin, Rui Costa, Gaviria bißchen, SL Henao.

Wo stünde Pogacar wohl bei einem "normalen" Team oder gar bei Teams wie Sky (bis 2018 ) oder sogar bei Lefevre?


Und was mir auch nochmal bei der Vuelta aufgefallen ist. Beim ZF sieht Roglic Hintern eigentlich viel zu dick aus für einen so guten Bergfahrer. Und der war mal Skispringer. Kaum vorstellbar mit so einem Körperschwerpunkt Augenzwinkern

Thema: 13.10. Paris-Tours 2019
Pepe

Antworten: 7
Hits: 437

13.10.2019 10:34 Forum: Tipps

Nochmal ändern? Könnte doch sprintiger werden als zunächst gedacht. Gutes Wetter und Gegenwind an entscheidenden Stellen.

Cees Bol könnte der große 10 Punkte-Mann werden. Demare auch kein mal 5Sterne Mann.

Thema: 13.10. Paris-Tours 2019
Pepe

Antworten: 7
Hits: 437

13.10. Paris-Tours 2019 12.10.2019 18:30 Forum: Tipps

Start: 11.40 Uhr


***** O. Naesen
**** Meurisse, Capiot
*** Dillier, S. Kragh, Dewulf
** Keukeleire, A. Turgis, Demare, Gallopin
* N. Terpstra, Van der Lijke, Geniets, Bohli, Küng

Haben Sie auch ein Auge auf: Eekhoff, Sarreau, Wallays, R. Janse van Rensburg, J. Simon, Coquard, Aime De Gendt, Vanspeybrouck, Van Asbroeck, Allegaert, Finetto, Biermans, Hollenstein, Debusschere, Laengen, Lammertink, Dupont

Thema: 12.10. Il Lombardia
Pepe

Antworten: 8
Hits: 476

11.10.2019 17:18 Forum: Tipps

***** Woods
**** Valverde, Roglic
*** Bernal, Fuglsang, Gaudu
** Haig, V. Nibali, Higuita, A. Yates
* Ulissi, Latour, Teuns, E. Mas, Wellens

Thema: 10.10. - Gran Piemonte 2019
Pepe

Antworten: 5
Hits: 383

09.10.2019 20:16 Forum: Tipps

***** Bernal
**** Buchmann, Majka
*** Villella, G. Izagirre, Moscon
** Visconti, Hermans, IR Sosa, D. Rosa,
* D. Martin, Barguil, Cattaneo, Masnada, Konrad

Thema: 09.10. - Milano-Torino 2019
Pepe

Antworten: 4
Hits: 324

08.10.2019 21:00 Forum: Tipps

Hatte Bernal vergessen

***** E. Mas
**** Haig, Woods
*** Valverde, Higuita, Gaudu
** Fuglsang, Mollema, Bernal, A. Yates
* Majka, IR Sosa, D. Rosa, Nieve, Formolo





***** E. Mas
**** Haig, Woods
*** Valverde, Higuita, Gaudu
** Fuglsang, Mollema, A. Yates, Majka
* IR Sosa, D. Rosa, Nieve, Formolo, T. Hart

Thema: 2.x Rennen 2019
Pepe

Antworten: 27
Hits: 3442

07.10.2019 20:52 Forum: Aktuelle Rennen

Ab Tour mies, ja. Aber davor doch nicht verkorkst... Also wirklich.. War doch eher superb bis dahin. Tirreno um eine Sekunde an Mr. Übermacht Roglic verloren, DL in gelb und dann auf 2 liegend raus, Catalunya aus Taktik 2., nicht weil schwächer, 4. LBL.

Thema: Der italienische Herbst!
Pepe

Antworten: 1229
Hits: 286569

07.10.2019 20:49 Forum: Aktuelle Rennen

Tre Valli definitv anderer Parcours!

Thema: 08.10. Tre Valli Varesine
Pepe

Antworten: 7
Hits: 441

07.10.2019 20:47 Forum: Tipps

Bunte Tipps. Weiß den Parcours auch nicht so genau einzuschätzen und nicht so viel zeit den genauer zu kanalysieren


***** Woods
**** Valverde, Ulissi
*** Roglic, Higuita, Schachmann
** Colbrelli, Valgren, Latour, Benoot
* Wellens, Mollema, Fuglsang, I. Garcia, Gaudu

Thema: Der italienische Herbst!
Pepe

Antworten: 1229
Hits: 286569

Tre Valli 07.10.2019 17:22 Forum: Aktuelle Rennen

Startliste immer noch nicht komplett. Aber Besetzung ja irre, irre gut. Parcours sollte auch neu und ziemlich selektiv sein.

GP Beghelli dieses Jahr übrigens auch besser als gewohnt und auch mit starker Besetzung.

Thema: 08.10. Tre Valli Varesine
Pepe

Antworten: 7
Hits: 441

06.10.2019 11:56 Forum: Tipps

Start btw um 12 Uhr

Thema: 09.10. - Milano-Torino 2019
Pepe

Antworten: 4
Hits: 324

09.10. - Milano-Torino 2019 06.10.2019 11:53 Forum: Tipps

Start Mittwoch 12:05 Uhr

Thema: 10.10. - Gran Piemonte 2019
Pepe

Antworten: 5
Hits: 383

10.10. - Gran Piemonte 2019 06.10.2019 11:53 Forum: Tipps

Start Donnerstag 11.55 Uhr

Komplett neuer Renncharakter. Das Rennen endet mit dem Anstieg zum Santuario di Oropa, bekannt vom BZF des Giro 2007 und den beiden Bergankünften 2014 und 2017.

Thema: Giro dell'Emilia 05.10.19
Pepe

Antworten: 5
Hits: 391

04.10.2019 18:09 Forum: Tipps

***** E. Bernal
**** Fuglsang, Valverde
*** Ulissi, Teuns, Woods
** Higuita, Moscon, Carapaz, V. Nibali
* D. Martin, Gaudu, Roglic, Haig, T. Hart

Thema: WM 2019 - Yorkshire
Pepe

Antworten: 16
Hits: 1782

29.09.2019 14:44 Forum: Aktuelle Rennen

Hodeg hält sich gut. Ackermann auch sehr aufmerksam. Bennett out. Colbrelli, Kristoff auch noch da.

Thema: WM 2019 - Yorkshire
Pepe

Antworten: 16
Hits: 1782

28.09.2019 21:36 Forum: Aktuelle Rennen

Also wenn Hodeg in die Top 40 kommt, fress ich 'nen Besen.

Thema: 29.09. WM Yorkshire
Pepe

Antworten: 8
Hits: 536

28.09.2019 17:12 Forum: Tipps

***** M. Van der Poel
**** S. Bennett, P. Sagan
*** J. Alaphilippe, M. Trentin, A. Lutsenko
** M. Matthews, G. Van Avermaet, P. Ackermann, G. Moscon
* T. Wellens, A. Kristoff, A. Valverde, S. Colbrelli, Y. Lampaert

Haben Sie auch ein Auge auf das belgische Wunderkind Evenepoel, Oliver Naesen, Zdenek Stybar, Gilbert, Köbi Fuglsang, Valgren Andersen

Thema: 25.09. WM Zeitfahren
Pepe

Antworten: 8
Hits: 484

25.09. WM Zeitfahren 24.09.2019 17:07 Forum: Tipps

Start 14:20 Uur MEZ

*** Roglic
** Campenaerts, Evenepoel
* Küng, Asgreen, Dennis

Thema: WM 2019 - Yorkshire
Pepe

Antworten: 16
Hits: 1782

24.09.2019 16:58 Forum: Aktuelle Rennen

Weiß nicht mehr, wo ich das mit 4000 Hm gesehen hatte. Eventuell im Gedächtnis auch übertrieben. Laut offizieller Homepage sind es 3645Hm.

Thema: WM 2019 - Yorkshire
Pepe

Antworten: 16
Hits: 1782

WM 2019 - Yorkshire 22.09.2019 19:39 Forum: Aktuelle Rennen

Der Kurs fürs Elite Straßenrennen

Kurs

das laut meiner Recherche beste Videos des Kurses: https://www.youtube.com/watch?v=QNaJxiIq1gw
heute beim Mixed konnte man den Kurs dann ja schon sehen.

Der Anlauf ist genauso wie auf der Tour-Etappe 2014, die Kittel gewann.

Der Harlow Moor Anstieg ist in manchen Quellen auch nur 5,2% steil.

Fachleute gehen ja von selektiveren Kurs aus, ich kann mir auch vorstellen, dass man Bennett da nicht loswird. Ist zwar nicht viel flach auf dem Kurs und wohl über 4000 Höhenmeter, aber auf dem Rundkurs nur der eine wirkliche Anstieg und 1 km und 5% nicht zu hart. Bennetts Leistungen nach Oviedo und Toldeo ja auch verdammt stark.


Vorschoppen:

***** S. Bennett
**** M. Van der Poel, P. Sagan
*** J. Alaphlippe, Lutsenko, Trentin
** Matthews, Kristoff, Ackermann, Valverde
* Van Avermaet, Evenepoel, Wellens, Colbrelli, Moscon, Roglic (jaja, sind 6)

Thema: Wer gewinnt die Forumswette 2019?
Pepe

Antworten: 47
Hits: 3274

22.09.2019 19:18 Forum: Off Topic

Übrigens, Valverde war doch nicht eine so schlechte Wahl Zunge raus

Hatte ja sogar noch das schlechte Programm ohne Giro und DL/Suisse und mit Tour


Zitat:
Original von Jaja


Auch mehr erwarten konnte man von Oomen, Gaudu, Konrad.


geschockt Wirklich? War Konrad nicht 3. der Suisse? Damit doch sogar eher überperformt. Ein geborener GT-Fahrer ist er nicht. Dazu Buchmann und Majka im Team. Da ist die Wahrscheinlichkeit auf null Punkte gar nicht klein. Eine historisch schwach besetzte Suisse war doch dann eher ziemlich gut gelaufen, würde ich sagen.

Gaudu: Talentiert klar. Aber bei dem Programm halt auch nicht unwahrscheinlich, dass er nullt. DL halt nur 8 Plätze für Punkte und es knubbelt sich an potenziellen Punktern. Dass er Pinot, Froome, Fugl, D. Martin, Kruijswijk, Yates, Buchmann schlägt nicht mit zu planen. Und Tour ja auch immer x potenzielle top10 Fahrer. Im Team Nr. 2 hinter Pinot, der bis zu seinem Ausstieg wie der Toursieger aussah. Dafür dann 3 Punkte am Ende auf jeden Fall ok, würde ich sagen.

Oomen: Was hat der eigentlich?
Die Saison natürlich unter den Erwartungen. Da noch nachvollziebar dein Kommentar. Dass er jetzt zum Star würde möglich, aber so richtig was übergutes hat er bisher finde ich auch nicht zwangsläufig angedeutet. Also so auf Bernal, Lopez, Pogacar, Mas, Carapaz Niveau.

Da würde ich vielmehr A. Yates als Nuller erwähnen, Dan Martin, Porte (5), Pozzovivo (2), Enric Mas (0) oder wenn du nur dein Team meintest Ion Izagirre (0), Simon Yates (nur Giro 8.), Formolo (0) und vor den drei genannten auch noch eher Woods.

Thema: Wer gewinnt die Forumswette 2019?
Pepe

Antworten: 47
Hits: 3274

22.09.2019 17:08 Forum: Off Topic

Fürs Protokoll noch die Vuelta-Kader:

Jaja: Roglic, Uran, Formolo, Ion Izagirre, DF Martinez

Pepe: Nairo Quintana, Valverde, Majka, Poels, Higuita, MA Lopez

Lappi: Kelderman, Latour, Aru, Chaves

Krolle: Kruijswijk, Fuglsang, Pogacar, G. Bennett, Meintjes, Tao G. Hart, Gorka Izagirre

Thema: 19.09. Coppa Sabatini
Pepe

Antworten: 6
Hits: 470

18.09.2019 20:41 Forum: Tipps

***** Colbrelli
**** Lutsenko, Ulissi
*** Consonni, Vendrame, Bettiol
** Barguil, Pasqualon, JJ Lobato, Bernal
* Visconti, G. Martin, Cherkasov, Masnada, Bauhaus

Thema: Transfers
Pepe

Antworten: 71
Hits: 11463

18.09.2019 16:30 Forum: Profi-Radsport allgemein

Bahrain it is. Vor 2h auf Insta verkündet

Thema: 18.09. GP de Wallonie
Pepe

Antworten: 3
Hits: 312

17.09.2019 21:14 Forum: Tipps

***** Keukeleire
**** Stuyven, De Buyst
*** Gallopin, Hivert, J. Vanendert
** Laporte, Eiking, Meurisse, Hänninen
* A. De Gendt, J. Almeida, Boivin, Vliegen, Gesbert

Thema: Transfers
Pepe

Antworten: 71
Hits: 11463

17.09.2019 20:58 Forum: Profi-Radsport allgemein

Bei Poels hab ich Bahrain gehört

Thema: 15.09.2019 Grand Prix Cycliste de Montreal
Pepe

Antworten: 4
Hits: 383

15.09.2019 13:44 Forum: Tipps

****** P. Sagan
**** J. Alaphilippe, Matthews
*** Van Avermaet, Ulissi, Colbrelli
** T. Wellens, Haig, Hirschi, Slagter
* Asgreen, Evenepoel, E. Mas, Woods, A. Yates

Thema: 13.09. GP Quebec 2019
Pepe

Antworten: 4
Hits: 329

13.09. GP Quebec 2019 12.09.2019 20:41 Forum: Tipps

Start: 17:30 Uhr MEZ


***** P. Sagan
**** Matthews, J. Alaphilippe
*** Colbrelli, Van Avermaet, Slagter
** Evenepoel, Wellens, Valgren, Ulissi
* Stuyven, Asgreen, Cosnefroy, Hirschi, G. Thomas

Thema: Vuelta 2019
Pepe

Antworten: 120
Hits: 9190

12.09.2019 17:14 Forum: Vuelta a España

2010 war Farrar 2. in Toledo. KA, ob das das gleiche Finish ist. Gilbert gewonnen. Aber Herbst 2010 war schon Über-Gilbert und der heutige Philliy ist mehr Diesel als Spritziger.

Die letzten Kilometer vor dem Schlussstich 2010 auch schon kupiert und kurvig.

https://www.youtube.com/watch?v=2xwSleWeOqs

** S. Bennett
glasklare zwei Sterne.
dann fehlen wie schon in Oviedo gesagt weitere Könner. Für Jakobsen, Walscheid ist das nichts. Der aktuelle Gaviria auch nicht, der aktuelle Dege auch nicht (zumindest nicht für den Sieg). Gilbert, Stybar. Aber so heftig gute Bergan-Puncheure sind die auch nicht. Aranburu.

* Stybar, Aranburu

Ph. Gilbert

Thema: Vuelta 2019
Pepe

Antworten: 120
Hits: 9190

09.09.2019 19:09 Forum: Vuelta a España

Zitat:
Original von Kanarienvogel

Heute, Knox, nähert sich halt auch den Top 10, auch was wert, eine Top 10 Platzierung an einer GT ist ja auch nicht nichts. Schon normal dass Deceuninck da fährt.



Hast recht, hatte ich eben erst gesehen, dass er jetzt 11. ist.

Thema: Vuelta 2019
Pepe

Antworten: 120
Hits: 9190

09.09.2019 17:53 Forum: Vuelta a España

Jo, Edet und CF Hagen überraschender als Pernsteiner. Allerdings haben die beiden auch viele Minuten aus der Flucht und halten sich seitdem in den Top 10. Der sogenannte Dessel-Effekt.

Ja, manche sagten ja vorab, dass diese Vuelta eigentlich nur 16 Tage lang ist. Die letzten beiden Bergetappen eher dafür geeignet, dass wer mit miesem Tag noch ganz rausfliegt. Die 20. Etappe soll sogar die meisten Höhenmeter aller Etappen haben? Da kann aber gut und gerne auch gar nichts passieren.

Thema: Vuelta 2019
Pepe

Antworten: 120
Hits: 9190

09.09.2019 17:34 Forum: Vuelta a España

Köbi mit Ansage. Finde ich immer wieder erstaunlich wie Gruppen mit so offensichtlichen Favoriten laufen. Ähnlich wie Schachmann beim Giro 2018 nach Prato Nevoso.

Normal fährt Quickstep ja intelligenter. Aber wollten als Wolfpack wohl nicht ihren Knox im Stich lassen, wo er es nun einmal in die Gruppe geschafft hatte. So hatten sie immerhin sehr gute Chancen auf P2 /eine gute Etappenplatzierung (wurde dann 4) und eine kleine Chance auf den ETS, falls Köbi doch schwächelte.

Thema: 08.09.2019: Vuelta a Espana, 15. Etappe
Pepe

Antworten: 11
Hits: 434

09.09.2019 14:30 Forum: Tipps

Stimmt. Die Leistung von beiden am Ende enttäuschend. Vielleicht unterwegs zu viel investiert.

Thema: 09.09.2019: Vuelta a Espana, 16. Etappe
Pepe

Antworten: 6
Hits: 347

09.09.2019 11:28 Forum: Tipps

** Köbi Fuglsang
* Power, Tusveld

Thema: 08.09.2019: Vuelta a Espana, 15. Etappe
Pepe

Antworten: 11
Hits: 434

08.09.2019 17:46 Forum: Tipps

schade waren die zwei vermeintlich Stärksten nur Relais-Stationen. Hart nie wirklich in Siegnähe auf dem Schlussanstieg. Kuss zu gut.

Thema: 08.09.2019: Vuelta a Espana, 15. Etappe
Pepe

Antworten: 11
Hits: 434

08.09.2019 15:56 Forum: Tipps

Juchhe, alle drei getroffen

Thema: 08.09.2019: Vuelta a Espana, 15. Etappe
Pepe

Antworten: 11
Hits: 434

08.09.2019 11:16 Forum: Tipps

** I. Izagirre
* Marc Soler, Tao G. Hart

Thema: Vuelta 2019
Pepe

Antworten: 120
Hits: 9190

07.09.2019 17:14 Forum: Vuelta a España

Bennett for Wereldkampioen

Thema: Vuelta 2019
Pepe

Antworten: 120
Hits: 9190

07.09.2019 17:13 Forum: Vuelta a España

Jakobsen ist am Hinterrad von Richeze oben am Hügel geplatzt.
Seltsam, dass Quickstep das hier so falsch eingeschätzt hat. Oder sind sie für Richeze gefahren mit der kleinen Option, dass Jakobsen den Hügel schadlos überlebt?

UAE und Trek hätten die Arbeit auch ruhig allein Bora und MTS überlassen dürfen.

Thema: Vuelta 2019
Pepe

Antworten: 120
Hits: 9190

07.09.2019 15:37 Forum: Vuelta a España

Zitat:
Original von Kanarienvogel
Verwechselt, der Sprint ja heute.... Neuer Tipp

** Aberasturi
* Bennett, Gaviria


Dann sag ich einfach mal, dass der kurze, steile(?) Hügel einen klassischen Sprint verhindert.

** Mezgec
* Aranburu, Valverde

Es fehlt irgendwie an Puncheuren. Valverde zeigt kaum mehr was in Sprints. Gilbert ist im Alter auch nicht mehr so spritzig. Und Stybar war einfach nie so super spritzig.

Thema: Vuelta 2019
Pepe

Antworten: 120
Hits: 9190

06.09.2019 18:21 Forum: Vuelta a España

Gehts Sam Bennett eigentlich nicht so gut? Auf der 11. und 12. Etappe jeweils nicht im Autobus sondern ein paar Minuten dahinter alleine mit Archbold.

Thema: 07.09. - Tour of Britain 2019
Pepe

Antworten: 7
Hits: 356

06.09.2019 17:33 Forum: Tipps

Benoot... hmm. Den wollte ich gar nicht mal mit reinnehmen..


***** M. Van der Poel
**** Trentin, M. Teunissen
*** Gallopin, Cummings, Politt
** Van Baarle, Moscon, Dunbar, Sivakov
* De Buyst, B. Swift, Norman Hansen, S. Clarke, A. G Jansen

Thema: 06.09.2019: Vuelta a Espana, 13. Etappe
Pepe

Antworten: 6
Hits: 279

06.09.2019 16:58 Forum: Tipps

Carlos mit Verdoppler (*).

Thema: 29.08.2019: Deutschland Tour
Pepe

Antworten: 7
Hits: 319

06.09.2019 16:58 Forum: Tipps

Der KV mit zwei Verdopplern?! Stuyven hier und Vanmarcke in der Bretagne.

Zwar jeweils nur ein Stern, aber so immerhin 4 Punkte auf alle anderen gewonnen.

Mein Tipp hier gar nicht schlecht, aber auch nach Etappe 1.

Thema: Vuelta 2019
Pepe

Antworten: 120
Hits: 9190

06.09.2019 15:53 Forum: Vuelta a España

Gerade dann Astana mit voller Mannschaft eingestiegen. Bei den Buchmachern Tagessieg gleich Richtung GK-Stars gekippt. Sind aber immer noch 5 min Rückstand auf die Gruppe Poels/Huguito. Sehe die Gruppe immer noch vorne am Ende

Thema: Tippkalender 2020 (raus + rein)
Pepe

Antworten: 6
Hits: 731

06.09.2019 15:28 Forum: Tippspiel - Diskussionen

Pah, Notizen im Bereich Tippspiele. smile War doch immer so mit dem Notiz-Thread.

Thema: Vuelta 2019
Pepe

Antworten: 120
Hits: 9190

06.09.2019 15:26 Forum: Vuelta a España

Poels mit Ansage in der Gruppe.

Mit Higuita Favorit. Für Latour der Schlussanstieg evtl zu steil? Herrade, Jesus noch mit Chancen, Bouchard, Guerreiro, Großschartner. Und Geheimtipp Tusveld.

So langsam sollte da hinten aber mal wer von Jumbo übernehmen. Glaubt Mitchelton nicht an Top 10 von Chaves/Nieve. Sunweb für Kelderman, Bahrain und auch Bora für Majka sollten Interesse zeigen.

Thema: 07.09. - Tour of Britain 2019
Pepe

Antworten: 7
Hits: 356

07.09. - Tour of Britain 2019 06.09.2019 11:04 Forum: Tipps

Start 11:30 Uhr MEZ

Zeige Themen 1 bis 50 von 1877 Treffern Seiten (38): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Powered by Burning Board Lite 1.0.1 © 2001-2004 WoltLab GmbH

Impressum | Datenschutzerkläung