Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite  

Radsportforum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Zeige Themen 1 bis 50 von 7380 Treffern Seiten (148): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Vuelta 2020
Coolman

Antworten: 82
Hits: 6916

03.11.2020 17:39 Forum: Vuelta a España

Finde es so besser, dass am Ende eine Etappe mit Massenstart über den Sieg entscheidet. Das finde ich bei der Tour meistens nicht so gut.

Thema: Vuelta 2020
Coolman

Antworten: 82
Hits: 6916

01.11.2020 00:21 Forum: Vuelta a España

Morgen natürlich sehr interessanter Tag. Insgesamt ein bisschen schade, dass sie in der letzten Woche nicht zwei Bergetappen eingebaut haben, sondern nur eine.

Thema: Vuelta 2020
Coolman

Antworten: 82
Hits: 6916

30.10.2020 00:23 Forum: Vuelta a España

Ist mir auch aufgefallen. Wie fandet ihr denn den Rolf Aldag? Den fand ich richtig klasse und hat auch viele Situationen gut verstanden und erklärt.

Thema: Vuelta 2020
Coolman

Antworten: 82
Hits: 6916

27.10.2020 18:04 Forum: Vuelta a España

Zitat:
Original von Jaja
Überraschend ne richtig coole Etappe! Riesengruppe mit Valverde und Kuss zwingt Ineos die ganze Zeit zum Arbeiten. Am Ende Abstände gering, aber durchgängig Action!


Ich muss auch sagen, die Vuelta gefällt mir bisher sehr gut. Im Endeffekt heute wenig passiert, aber vielleicht sehen wir ja morgen die Auswirkungen. Das hat Ineos enorm Kraft gekostet. Ich spekulier mal, dass Froome diese Vuelta ohne Superbenzin fährt, um sich hier kein Eigentor mehr zu schießen. Sollte die Vuelta so noch 2 Wochen weitergefahren werden, wird es für Ineos ganz schwer das Ding durchzuziehen. Das Zeitfahren kommt ja erst zur 13. Etappe. Vorher wird man das Trikot, sofern man keine eigene Schwäche hat nicht verlieren.

Thema: Vuelta 2020
Coolman

Antworten: 82
Hits: 6916

25.10.2020 23:45 Forum: Vuelta a España

Zitat:
Original von Jaja
Hoffe es kann dann Dienstag weitergehen - aber Spanien jetzt im Notstand. Mal sehen ob man weiterfahren kann. Hängt vermutlich auch von den Testergebnissen am Ruhetag ab. Wenn die Blase dicht ist, denke ich, dass man weiterfährt. Weitestgehend ohne Zuschauer dann wohl.


Ich hoffe, dass man wenigstens die zweite Wochen durchbekommt. Nach dem Angliru wird dann schon ein vernünftiges Klassement stehen. Notfalls wäre es ja jetzt fast schon okay, da schon hart gefahren wurde. Hoffe aber natürlich, dass man die 18 Etappen komplett durchbekommt.

Thema: Giro 2020
Coolman

Antworten: 149
Hits: 14236

25.10.2020 23:39 Forum: Giro d'Italia

Zitat:
Original von midas
Hätte Remco Evenepoel die beiden geschlagen, wäre auch noch eine interessante Frage ....


Interessante Frage, aber unmöglich zu beantworten, da er noch nie eine GT gefahren hat. Vielleicht bekommen wir die Antwort aber auch schon im nächsten Mai.

Thema: Giro 2020
Coolman

Antworten: 149
Hits: 14236

25.10.2020 17:17 Forum: Giro d'Italia

Zitat:
Original von Kanarienvogel
Bah, TGH der Berghelfer gewinnt den Giro. Bah... Hätte der KV jetzt wirklich nie gedacht.


Gefällt mir jetzt auch nicht so gut. Aber sowohl Hindley als auch Hart finde ich als Sieger komisch. Vor allem die Vorstellung von Dennis auf den zwei Bergetappen fand ich doch mehr als bedenklich.

Thema: Vuelta 2020
Coolman

Antworten: 82
Hits: 6916

25.10.2020 17:16 Forum: Vuelta a España

Zitat:
Original von Jaja
Alle die Roglic-Zeit ist aber auch ungerecht. Da gab es doch unabhängig vom Sturz noch einige Abstände.


Darüber habe ich mich auch gewundert. In der ersten Zeitmessung gab es da auch Abstände. Das ist so nicht in Ordnung. Wollen wir hoffen, dass es am Ende nicht davon abhängt.

Thema: Giro 2020
Coolman

Antworten: 149
Hits: 14236

23.10.2020 18:22 Forum: Giro d'Italia

Zitat:
Original von Krollekopp
Die haben heute die Etappe gekürzt, weil es einigen Fahrern zu lang war? Gehts noch? Die Etappe kann man ja mögen oder nicht, und ob es Sinn macht kann man sich auch streiten, aber aus meiner Sicht fraglich hier ein Exempel zu statuieren.

Scheinen mir seltsame Prioritäten zu sein. Sollen doch lieber bei wirklich gefährlichen Etappen hart bleiben, und insgesamt mehr Druck auf die Veranstalter aufbauen, wenn es um die Fahrersicherheit geht. Aber wegen der Länge einer Etappe? Augen rollen


100% einverstanden. Die Länge der Etappe kennt man bereits Monate im voraus. Kann so ein Verhalten nicht nachvollziehen. Ich bin durchaus der Meinung, dass man sich nicht alles gefallen lassen muss und auch in solchen Zeiten nicht alles tun muss, was der Arbeitsgeber / Veranstalter einem vorsetzt. Aber dann bitte rechtzeitig und angemessen kommunizieren.

Thema: Ronde van Vlaanderen
Coolman

Antworten: 52
Hits: 10558

18.10.2020 18:03 Forum: Aktuelle Rennen

ja, sehr schade, dass paris roubaix nicht statffindet. wäre super interessant geworden.

für mich sah es so aus als wäre das motorrad von einem jurymotorrad gebremst worden. alaphilippe hat gerade in diesem moment am radio gesprochen. mvdp konnte auch noch gerade so ausweichen.

Thema: Giro 2020
Coolman

Antworten: 149
Hits: 14236

17.10.2020 12:59 Forum: Giro d'Italia

Wo fährt masnada eigentlich. Lese manchmal quicksteb manchmal ccc. Bei ccc müsste er auf niemanden warten.

Edit: Wohl Quickstep

Thema: Giro 2020
Coolman

Antworten: 149
Hits: 14236

13.10.2020 19:23 Forum: Giro d'Italia

Zitat:
Original von Kanarienvogel
Hä?


Entschuldigung, das habe ich nebenbei geschrieben. Ich wollte sagen, dass ich glaube, dass mindestens bis Sonntag gefahren wird. Und warum sollte man dann keinen Sieger ausrufen? Dann wären ja zwei Wochen Giro umsonst gewesen. Wieso denkst du das?

Thema: Giro 2020
Coolman

Antworten: 149
Hits: 14236

13.10.2020 15:22 Forum: Giro d'Italia

Zitat:
Original von Kanarienvogel
Nach KV relativ wahrscheinlich, dass wenn man abbricht, kein Sieger ausgerufen wird.

Evtl könnte man sonst einfach nur die Covidler weiterfahren lassen, wenn's plötzlich zu viele Kranke werden!


Was veranlasst dich zu dieser Meinung? Ich denke eher, dass man wenigstens versucht es bis Sonntag laufen zu lassen. Dann hätte man noch eine Bergankunft mit drinnen. Hoffe aber natürlich, dass der Giro zu Ende gefahren wird.

Thema: Giro 2020
Coolman

Antworten: 149
Hits: 14236

10.10.2020 22:05 Forum: Giro d'Italia

Finde ich auch sehr schade, dass jetzt erstmal länger nichts kommt. Zumal ja auch nicht sicher ist, dass der Giro zu Ende gefahren wird.

Thema: Giro 2020
Coolman

Antworten: 149
Hits: 14236

04.10.2020 23:26 Forum: Giro d'Italia

Ulissi heute klar der stärkste. Sagan ist aber auch gut gefahren.

Wegen Corona läuft ja zurzeit so viel Radsport, deshalb hab ich mir den Eurosport-Player geholt. Hat jemand von euch damit schon Erfahrungen gemacht?

Thema: Tour de France 2020
Coolman

Antworten: 173
Hits: 17053

05.09.2020 17:17 Forum: Tour de France

Zitat:
Original von Kanarienvogel
Hoffentlich läuft morgen was, ist ja sonst nur warten auf die Alpen.


Völlig einverstanden, Kurs dieses Jahr nicht so toll. So bis morgen eine Bergankunft wäre schon gut gewesen.

Thema: 1.x-Rennen 2020
Coolman

Antworten: 24
Hits: 4634

24.08.2020 23:44 Forum: Aktuelle Rennen

Und bei der Tour soll Schachmann trotzdem starten. Das kann ich nicht wirklich nachvollziehen. Zwei Wochen nach einem Schlüsselbeinbruch.

Thema: Vuelta 2019
Coolman

Antworten: 120
Hits: 14840

15.09.2019 00:07 Forum: Vuelta a España

Die Reaktion von Bora fand ich schon krass. Das sah ja fast so aus als würde Großschartner denken: Oh, da geht Valverde! Na warte, dem zeig ichs jetzt! Der ist ja richtig motiviert nachgefahren. Oder dachten sie vielleicht zu dem Zeitpunkt noch an den Etappensieg?

Thema: Vuelta 2019
Coolman

Antworten: 120
Hits: 14840

11.09.2019 16:49 Forum: Vuelta a España

quintana hätte heute rot übernommen, wenn lopez nicht noch 4 mann fahren gelassen hätte.

Thema: Vuelta 2019
Coolman

Antworten: 120
Hits: 14840

11.09.2019 16:33 Forum: Vuelta a España

pernsteiner auch, cyclingnews hat den am anfang vorne gemeldet. gehe aber davon aus, dass das ein fehler war. die hinteren top10 bei dieser vuelta ganz schön gurkig.

Thema: Vuelta Vorschau
Coolman

Antworten: 9
Hits: 1742

22.08.2019 23:30 Forum: Vuelta a España

Zitat:
Original von midas
Carapaz nun raus, also Roglic vs M. A. Lopez .... Valverde oder Nairo um den Sieg kann ich mir nicht vorstellen. EF könnte da am ehesten noch überraschen, aber nicht wahrscheinlich. Auch wenn sich die Besetzung gar nicht mal soo schlecht liest, ist die GK-Suppe, gemessen an der Form und Zielen, schon eher dünn dieses Jahr, würde fast meinen, dünn wie lange nicht an der Vuelta.


Genau das gleiche habe ich mir auch gedacht, als ich die Startliste durchgesehen habe. Vorteil ist, dass dafür für Überraschungen umso mehr Platz ist. Prinzipiell natürlich unschön für die Vuelta, zumal man ja damit rechnen muss, dass die Hälfte der Favoriten dann doch keine Form hat.

Thema: Vuelta 2019
Coolman

Antworten: 120
Hits: 14840

13.08.2019 21:57 Forum: Vuelta a España

Danke Jaja, dass du immer die Profile gebündelt in das Forum stellst. Ich schaue immer hier rein, wenn ich wissen will, was in den Folgetagen so läuft.

Thema: Tour de France 2019
Coolman

Antworten: 186
Hits: 30651

27.07.2019 00:27 Forum: Tour de France

Am Samstag dann wohl nur 59 km lange Etappe. Ist natürlich ein schwer zu verdauender Schlag nach dieser bisher grandiosen Tour.

Thema: Tour de France 2019
Coolman

Antworten: 186
Hits: 30651

19.07.2019 19:43 Forum: Tour de France

Einfach Thomas hinterherfahren, wenn Alaphilippe es denn draufhat. Wenn Bernal geht, dann muss Mas versuchen dranzubleiben. So kann man quasi immer eine Pattsituation erreichen.

Thema: Tour de France 2019
Coolman

Antworten: 186
Hits: 30651

11.07.2019 18:54 Forum: Tour de France

Erinnert mich an die Vuelta letztes Jahr. Dort auch an der ersten Bergetappe stark und dann leider immer mehr nachgelassen. Mal schauen, wie es an der Tour läuft.

Thema: Tour de France 2019
Coolman

Antworten: 186
Hits: 30651

21.06.2019 19:26 Forum: Tour de France

hört sich für mich eher danach an, als würde er schon eine ausrede vorbereiten, wenn es an der tour nicht läuft. vielleicht darf er nicht mehr das gleiche nehmen wie letztes jahr. wer weiß?

Thema: Tour de Suisse
Coolman

Antworten: 28
Hits: 4391

21.06.2019 19:24 Forum: Aktuelle Rennen

es wird erwogen, dass aru an der tdf startet. nach dem jetzigen stand würde ich davon ausgehen, seine form scheint ja gut genug zu sein, auch wenn das feld nicht gerade berauschend ist. wäre ja auch ok. wenn er an der ersten bergetappe der tour nicht mithalten kann, geht er halt auf etappen und kann die vuelta immer noch fahren.

Thema: Criterium du Dauphine
Coolman

Antworten: 59
Hits: 9367

14.06.2019 00:01 Forum: Aktuelle Rennen

jetzt ist er wohl wach und ansprechbar und es sieht sogar danach aus, dass er wieder ganz auf die beine kommt.

http://www.cyclingnews.com/news/chris-fr...er-observation/

Thema: Criterium du Dauphine
Coolman

Antworten: 59
Hits: 9367

12.06.2019 22:27 Forum: Aktuelle Rennen

ich frag mich wie es froome wirklich geht. team ineos spricht ja von ernsthaften verletzungen und der stabilisierung von froome. das hört sich leider gar nicht gut an. ich hoffe er trägt keine dauerhaften gesundheitlichen schäden davon.

Thema: Giro 2019
Coolman

Antworten: 148
Hits: 17072

29.05.2019 00:13 Forum: Giro d'Italia

gerade nachgesehen, de plus 24. am giro vor zwei jahren, also so tolhoek-niveau.

Thema: Giro 2019
Coolman

Antworten: 148
Hits: 17072

29.05.2019 00:13 Forum: Giro d'Italia

ich weiß gar nicht, ob de plus wirklich besser ist als z.b. tolhoek. wäre ein zusätzlicher solider helfer gewesen, mehr nicht (oder übersehe ich hier etwas? hat der schon irgendwo gute platzierungen geholt?). anscheinend hat man seine fahrer ja auch nicht in form bekommen. tolhoek ist 25 jahre alt und vor zwei jahren 28. an der vuelta und letztes jahr 37. an der tour. da hätte mehr kommen müssen, da habe ich mit einer steigerung gerechnet. kuss 24 jahre alt, letztes jahr an ein paar bergetappen an der vuelta gute helferdienste geleistet. martens schon 35 und wohl fertig. bei so einer lombardia-etappe muss er länger dran bleiben. auch schon 10. amstel gold und 10. fleche wallonne gewesen. dieser koen bouwman ja noch der beste. so ein team schon eine frechheit für so einen topfavoriten.

Thema: Giro 2019
Coolman

Antworten: 148
Hits: 17072

25.05.2019 23:45 Forum: Giro d'Italia

landa muss jetzt die chance nutzen und bei solchen leute wie yates oder zakarin mitfahren. man muss auf jeden fall weiter zeit gutfahren und carapaz lässt man jetzt auch nicht mehr fahren. beide zu kontern, dürfte für nibali und roglic schwierig werden, zudem sehen für mich carapaz und landa stärker aus. ist natürlich sehr geil so eine gt zu sehen. endlich gibt es angriffe von weiter weg und nicht nur bei einer etappen, sodern gleich bei mehreren. hoffe nicht, dass movistar jetzt das kontrollieren anfängt.

Thema: Giro 2019
Coolman

Antworten: 148
Hits: 17072

24.05.2019 22:38 Forum: Giro d'Italia

http://www.cyclingnews.com/news/nibali-t...-summit-finish/

Thema: Giro 2019
Coolman

Antworten: 148
Hits: 17072

23.05.2019 23:03 Forum: Giro d'Italia

okay, das sah heute gar nicht gut aus für roglic. das team war wirklich nicht gut. wenn das so weitergeht und er rosa übernimmt, wird das team ihm große probleme bereiten. schön, dass heute lopez und landa etwas probiert haben. schade, dass dabei nur eine halbe minute rausgesprungen ist, aber besser als nichts.

Thema: Giro 2019
Coolman

Antworten: 148
Hits: 17072

20.05.2019 23:27 Forum: Giro d'Italia

Kuss hatte mir letztes Jahr an der Vuelta ziemlich gut gefallen. Aber natürlich habt ihr Recht, dass es durchaus besser sein könnte. Hängt einfach von der Form ab. Wenn Martens, Kuss und Tolhoek in Topform sind, kann es gut reichen. Meinstens ist das Isolieren eines Topfahrers ja nicht das größte Problem. Eher dass man sich gegenseitig hinterherfährt.

Thema: Giro 2019
Coolman

Antworten: 148
Hits: 17072

19.05.2019 23:33 Forum: Giro d'Italia

so schlecht ist jumbo jetzt auch nicht. klar, ein großer verlust, dass de plus schon raus ist. aber roglic hat noch kuss und tolhoek. wenn die form haben, dann sollte das reichen. zudem martens auch kein ganz schlechter. die mannschaft könnte man brechen, ganz einfach sehe ich das aber nicht.

Thema: Giro 2019
Coolman

Antworten: 148
Hits: 17072

12.05.2019 18:55 Forum: Giro d'Italia

ganz stark von ackermann. hätte nicht damit gerechnet, dass er gleich die erste sprintetappe holt.

Thema: "Ich" höre auf
Coolman

Antworten: 296
Hits: 130289

10.05.2019 00:22 Forum: Profi-Radsport allgemein

was ich gelesen habe, wohl mentale probleme. hoffe er kommt nochmal, dann traue ich ihm noch locker 10 gt-sprintsiege zu.

Thema: Giro 2019
Coolman

Antworten: 148
Hits: 17072

04.05.2019 21:30 Forum: Giro d'Italia

Unschöne Nachricht: Bernal ist raus aus dem Giro. Er hat einen Schlüsselbeinbruch erlitten.

Thema: Teamkanalyse 19
Coolman

Antworten: 48
Hits: 4490

30.01.2019 20:07 Forum: Profi-Radsport allgemein

Fehlt bei dir nicht der halbe Post, KV?

Thema: Vuelta 2018
Coolman

Antworten: 75
Hits: 13274

31.08.2018 21:13 Forum: Vuelta a España

Sehe ich ähnlich. Bouhanni ist aus meiner Sicht ein starker Sprinter. Vielleicht hat er einen schwierigen Charakter. Ist möglich. Dann soll er sich ein Team suchen, dass besser mit seinem Charakter klar kommt. Warum Cofidis den so wenig fahren lässt, habe ich nie verstanden.

Thema: Tour de France 2018
Coolman

Antworten: 168
Hits: 30219

26.07.2018 13:34 Forum: Tour de France

Zitat:
Original von Kanarienvogel
Der KV hofft jetzt einfach noch auf ein Froomewunder... unwahrscheinlich, aber wer weiss.


Sehe ich genau so, den Thomas kann ich einfach nicht ab. Das ganze erinnert mich zu stark an Wiggins. Und den konnte ich ebenfalls nicht leiden.

Quintana für mich gestern schon sehr stark. Hat den Vorsprung gehalten und am Ende wenig eingebüßt. Stark auch Roglic. Er fährt hier seine erste GT auf GK und greift dann noch an. Lässt hoffen auf mehr. Dass Froome jetzt schwächen zeigt, da er den Giro schon in den Beinen hat, finde ich jetzt nicht sooo verwunderlich. Ansonsten sieht man meiner Meinung nach, dass die eine Woche mehr zwischen Giro und Tour dann doch viel ausmachen. Ist dann dieses Jahr die Vuelta eigentlich eine Woche näher an der Tour dran?

Thema: Tour de France 2018
Coolman

Antworten: 168
Hits: 30219

24.07.2018 22:20 Forum: Tour de France

Hat sich eigentlich mal jemand mit dem Grid Start morgen beschäftigt? Ich habe nicht rausbekommen, wie die Abstände sein werden zwischen den Gruppen. Bin gespannt, wie das morgen dann ablaufen wird.

Thema: Tour de France 2018
Coolman

Antworten: 168
Hits: 30219

24.07.2018 21:34 Forum: Tour de France

War heute wieder schwer anzusehen, weil ja bis auf die wirklich ansehnlichen ersten zwei Rennstunden wenig passiert ist.

Ich denke deine Analyse KV zum Thema Helfer bei Sky trifft den Nagel auf den Kopf. Dort gibt es einfach drei Leute, die fahren einfach zwei Klassen besser als vorher. Das gibt einem schon zu denken und macht das Rennen kaputt. Spätestens nach dem Freispruch für Froome ist leider klar, dass die Macht momentan bei Sky liegt. Wie früher bei Armstrong, der einfach Fahrer bei der UCI einbestellen ließ, um sie zu verunsichern. Nur meine persönliche Meinung.

Thema: Tour de France 2018
Coolman

Antworten: 168
Hits: 30219

22.07.2018 19:14 Forum: Tour de France

Heute darf man schon etwas enttäuscht sein. Da hat Movistar 3 Fahrer in der Gruppe und angeblich 3 Leader und keiner versucht etwas. Wahrscheinlich hat man da schon aufgegeben.

Thema: Tour de France 2018
Coolman

Antworten: 168
Hits: 30219

19.07.2018 16:52 Forum: Tour de France

Hat leider nicht gereicht, weshalb ich mir den zweiten Sieg von diesem Geraint Thomas anschauen musste.

Thema: Tour de France 2018
Coolman

Antworten: 168
Hits: 30219

19.07.2018 15:30 Forum: Tour de France

Versteht jemand die Taktik von Movistar?

Thema: Tour de France 2018
Coolman

Antworten: 168
Hits: 30219

18.07.2018 17:08 Forum: Tour de France

Wenn Geraint Thomas die Tour gewinnt, ist das meiner Meinung nach noch schlimmer als der Sieg von Bradley Wiggins. Der Freispruch für Froome hat das ganze Sky-Thema für den Zuschauer und auch für alle anderen Teams leider ad absurdum geführt. Vielleicht bin ich grad überfrustriert vom Ausgang der heutigen Etappe, aber die Tour war letztes Jahr schon totlangweilig. Sieht dieses Jahr nach einer weiteren Steigerung aus.

Thema: Tour de France 2018
Coolman

Antworten: 168
Hits: 30219

17.07.2018 13:20 Forum: Tour de France

Anbei ein Artikel wegen unserer Vuelta-Diskussion:

http://www.cyclingnews.com/news/chris-fr...pana-in-august/

Thema: Tour de France 2018
Coolman

Antworten: 168
Hits: 30219

08.07.2018 17:34 Forum: Tour de France

@Pepe: ich wette nicht (mehr).

Zeige Themen 1 bis 50 von 7380 Treffern Seiten (148): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Powered by Burning Board Lite 1.0.1 © 2001-2004 WoltLab GmbH

Impressum | Datenschutzerkläung