Radsportforum - Wer gewinnt die Forumswette 2021?
Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite  

Radsportforum » Andere Themen » Off Topic » Wer gewinnt die Forumswette 2021? » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: Wer gewinnt die Forumswette 2021?
Krollekopp 3 60.00%
Jaja 1 20.00%
Lapebie 1 20.00%
Pepe 0 0.00%
Insgesamt: 5 Stimmen 100%
 
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Jaja Jaja ist männlich
Directeur Sportif




Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 9736

Wer gewinnt die Forumswette 2021? Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Lapebie………………..Pepe…………………………Jaja……………………………..Krollekopp

G.Thomas……………...Lopez Moreno………….Roglic………………………….Mas
Carapaz………………….Landa……………………….S.Yates……………………….Buchmann
Kruijswijk……………….M. Vansevenant*……..T. Hart……………………….A.Yates
Carthy……………………T. Pidcock* ……………….Hindley……………………...Porte
G.Martin………………..Kelderman……………….V. Nibali………………………Bardet
Valverde………………..Mollema…………………..M.Soler………………………Pinot
Bilbao…………………….D.Martin…………………..Fuglsang…………………….Uran
Kuss……………………….L.Hamilton………………..N.Quintana…………………Vingegaard
Kämna…………………I. van Wilder*……………..Konrad……………………….Poels
Masnada……………..J. Ayuso*…………………….Majka…………………………Großschartner
D.Caruso……………..E.Bernal*+……………………A.Valter*+………………….E. Chaves
De la Cruz…………...Vlasov+……….………………D.Martinez+……….……..G.Bennett
Ciccone……………….Higuita*+……………………..Sivakov*+………………….Pogacar*+
Evenepoel*+………..McNulty*+…………………..Gaudu+……………………..J.Almeida*+
Zimmermann*+……I.R. Sosa*+…………………..G.Aleotti*+………………..M. Brenner*+

+ war noch aus dem Vorjahr sicher (Jg. 96 oder jünger)
* (ist im nächsten Jahr noch sicher - Jg. 97 oder jünger)

Punktevergabe:

TdF: 20, 16, 14, 12, 11, 10, 9, ... bis 1 (für Top-15)
Giro/Vuelta: 15, 12, 10, 9, ... bis 1 (Top-12)
Dauphiné: 8, 7, ... bis 1 (Top-8)



Palmarès Forumswette:

2012: Ventil 83
2013: Jaja 96
2014: Pepe 99
2015: Krollekopp 86
2016: Krollekopp 102
2017: Krollekopp 119
2018: Krollekopp 106
2019: Pepe 119
2020: Krollekopp 109 (ohne TdS)

__________________
Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

08.04.2021 21:23 Jaja ist offline Email an Jaja senden Beiträge von Jaja suchen Nehmen Sie Jaja in Ihre Freundesliste auf
Lapébie Lapébie ist männlich
Radsport-Legende




Dabei seit: 27.02.2005
Beiträge: 6687

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Pogacar, Roglic und Mas erwarte ich auch dieses Jahr wieder als Großpunkter. Deshalb ist meine Blitzprognose folgendermaßen:

2021
1. Krolle
2. Jaja
3. Lapebie
4. Pepe

Krolle kann nur verlieren, wenn seine Wackelkandidaten (Yates, Porte, Bardet, Pinot) allesamt versagen.

09.04.2021 08:18 Lapébie ist offline Email an Lapébie senden Beiträge von Lapébie suchen Nehmen Sie Lapébie in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 20316

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Doppelpunkter wohl wichtig.

Bei den gesetzten nichts auszusetzen.

Dann Carapaz-Landa klar, Reihenfolge unklar, der KV mag unterdessen beide, Landa noch etwas mehr, hätte den genommen, aber Carapaz auch ok. Simon und Buchmann passen auch, einigermassen, der KV hätte aber statt Buchmann Pinot erwartet.

Pinot Wackelkandidat? Ja, ok, vielleicht, aber an der Tour 19 sah er kurz mal wie ein möglicher Sieger aus. Pinot! Letztes Jahr hat er sich vom Sturz nie wirklich erholt, wieder da, Giro, warum nicht. Aber gut, warum nicht Buchmann vorher. Aber dann Adam? Für den KV relativ klar, bei Ineos soll er seine einwöchigen wo er seit Jahren knapp an Siegen vorbeigesegelt ist holen, schon geholt jetzt, also TdS-Dauphiné dann ein heisser Kandidat, aber GT nur Vuelta, und wer da sonst alles kommt weiss man ja nicht, Bernal, Carapaz, Martinez, Sivakov, Gögerli... Thomas sogar? Aber ok, auch Adam vertretbar. Gögerli als Girosieger dann auch. Aber Mauri V.? So früh? Pinot! Kruijswijk geht wieder, der KV nimmt aber sicher Pinot. Carthy ok, interessant, Pinot besser. Pidcock? Aber bitte... Hindley Tour, Pinot potentiell mehr Punkte. Porte? PINOT! G. Martin? Help, Pinot! Kelderman hat gezeigt dass er auch als Leader nciht gewinnen kann, hier Helfer.. skandalöse Wahl. Nibali... ok, vertretbar, nur Giro am punkten, klar, aber kann schon wieder viel besser als 20 sein, sein REnntraining dürfte ihm gefehlt haben 20. Bardet ok, Pinot aber eher nach KV. Oh, falsche Reihenfolge in der Linie, kamen dann ja noch Valverde, MOllema und Soler vor Pinot. Vieeel zu spät.


Sonst:

Lappi wie immer katastrophal, Martin, Valverde da. Aber dann verdammt gut! die Reihe Bilbao, Kuss, Kämna, Masnada, Caruso, De la Cruz Ciccone gefällt. Nummer 2-4 die Punkten können. Und weil ja die Stars alle jung sind und unter Vertrag... gibt's da in der Region gar nicht viel besseres, ok, auch Pinot...Grosse Frage da natürlich wie's REmco so geht. Giro Vuelta im Programm, aber Saisonstart noch nicht. Der Sturz schon blöd, hoffentlich kommt er wieder 100%... Für 2021, den Giro zumindest, ist der KV aber nicht allzu optimistisch (und er ist ja sowieso eher Remcoskeptiker, einfach weil die ganzen Vorschusslorbeeren ihn nerven. Erdbeeren, Himbeeren, Brombeeren, mmh, vorallem Himbeeren und Brombeeren, notfalls auch Heidelbeeren. Aber Lorbeeren? Pff. Lappiproblem aber nach KV eben schon Martin-Valverde da, weiter unten wären die gut, da oben irgendwie zu früh.

Pepe: Hat Lucas Hamilton genommen, gut, freut den KV, da Pepe fast immer recht hat also auch ein guter KV Draft. Aber sonst, Mauri + Pidcock so früh wenn man noch Pinot/Kruijswijk/Bardet/Carthy/Hindley holen kann? Ok, Jaja meinte wohl Mauri hätte er auch genommen, der KV hätte da spekuliert und den viel später genommen. Auch weil nicht ganz klar ist wiiie gut der wird, sieht gut aus, aber Jugendfahrer sind halt auch immer potentielle Nuller. Siehe Martinez und der KV, eine Liebesaffäre ja, der KV ist auch enorm stolz darauf den seit 2016 im Team zu haben. Punkte 0. (nix Dauphiné in der Originalwette) Ehre! Viel! Punkte keine. Und der KV hat manchmal etwas das Gefühl Pepe jagt da ganz ventilistisch fast eher der Ehre als den Punkten nach. Der KV hat diesen exzellenten Charakterzug natürlich auch, Mas war Trotzreaktion auf eure blöden Drafts damals, der KV fand solche Jungwürste, da findet er einen besseren, gesucht, gesagt, getan großes Grinsen Van Wilder letztes Jahr auch, all die 2000er, Blödsinn wie Brenner und Uetlybroeks, da nimmt der KV den Ilan...Aber bei Pepe schon extrem, und jeder kann sich ja auch nicht lohnen. sollte manchmal mehr auf die Punkte achten, einen schönen Kompromiss finden! Eben, statt Mauri V. und Tom P. so früh, riskieren dass er sie nicht kriegt dafür im Gegenzug eben Punkter holen. Und kann ja beides klappen... vielleicht dann kein Däneler, ok, aber eben Carthy oder Hindley, Bardet oder Pinot. Kelderman übrigens auch kein Fan da...Mollema später der bessere, zwar ein Depp, vom KV abgeschrieben, PUnkter bei Pytti, vom KV gestohlen, Nuller... grrr. Der Haustralier aber gut, gut. Hoffentlich. Ayuso und Van Wilder, bei Ilan hat er das Risiko genommen, richtig, spät dann doch nehmen auch ok. Ayuso hätte er wohl locker noch ein Jahr warten können. Eben so mögliche Tiefpunkter wie De la Cruz, Masnada, oder Ciccone (gefällt sehr der Draft, Position superb)


Jaja, passt, Fuglsang weniger, der KV denkt der sieht jetzt ein dass GTs nicht sein Ding sind und versucht's nicht mal mehr wirklich. Hätte der KV vollkommen ignoriert den Kerl. Quintana passt natürlich da auf jeden Fall. Der KV sieht keine Top 5 mehr für den, Top 10 schon möglich. Konrad Majka, der KV Konradpusher, aber letztes Jahr doch gezeigt dass er sein Limit erreicht hat, nicht mehr zu erwarten ist, darum... hm... mmh... nicht ganz überzeugt, aber ganz falsch auch nicht. Majka ähnlich. Attila, na ja, der Kv denkt da gibt's bessere. Leider schon vergessen, Jungspunde kurz angeschaut, keinen genommen, die möglichen schon vergessen. Attila war nicht dabei. Mauri, Mäder ja. aber schlussendlich beide weit weg beim KV. Ah, Bagioli kurz überlegt, ob sich der gelohnt hätte weiss Pepe wohl, aber da er ihn nicht genommen hat wohl nciht. Auch das Team natürlich. Dazu die vom Ventil erwähnten Rubio (Giro gut), Alba (bisher nichts) und ARdila (Babygiro, oben gar nichts, sieht nach wenig aus) Oh, türlich Hirschi. Ja, Klassikermann, seine Tour war in den Bergen in der Flucht aber stark. Jetzt langsamer Saisonstart, was mit dem Knie? Ziel nr 1 Ardennen, dann.... ja, warum nicht, vor der tour als Schweizer an der TdS auf GK. Und wenn nicht dieses Jahr nächstes Jahr. Hirschi sieht nach KV momentan eher wie ein potentieller GK Fahrer aus als Alaphilippe vor ein paar Jahren. Klassiker sicher sein Spezialgebiet, aber... Ah ja, vielleicht noch ein Saustralier, Storer oder Stannard, vergessen welcher, soll nach midas (?) möglicherweise besser als die Haustralier sein? IRgendeinen vergisst der KV gerade, aber keine Lust wieder CQ anzukurbeln (bei PCS findet der KV das Sortieren nach Alter irgendwie nur alle 5 Monate mal... gut versteckt)

Krolle, Favorit. Bardet Pinot beide später als erwartet, nimmt er sicher gerne. Porte hätte der KV nach denen genommen, aber auch ok. Uran wohl wenig, eher Nuller als 10+ Punkte, aber der KV hat ihn auch genommen, früh, muss sein, ein Held. Vingegaard, da hat der Kv noch gar keine Meinung... Problem Jumbo vielleicht? was ist er da, nummer 6 für GTs? Und jetzt angeschaut, irgendwie schreit das bis zum BAskenland jetzt einfach laut: Hügelmann! Aber wer weiss, bis zu Coppi&Bartali hatte der KV noch nicht mal von dem gehört. Poels Grossschartner, na ja.. Sind zwar ja genau die Fahrer die man nach KV nehmen soll, eben für die Punkte, aber irgendwie eher der Typ als wirklich die Fahrer... Poels muss mal fertig sein. 6. Vuelta aber gut. Der Oesterreicher... hm... klar bei Bora eigentlich hinter Buchmann viel offen, trotzdem.. aber ne, ist ja eigentlich was der KV empfiehlt. Chaves vom KV weinend in den Strassengraben geschmissen, x mal doch genommen, jetzt nicht mehr, der flirtet wieder nur blöd rum um dann einzugehen, hatten wir schon x mal mit dem KV. Falls er es diesmal ernst meint, auch ok, der KV mag ihn ja immer noch, heiratet er halt Krolle, sollen glücklich werden, aber der KV musste mal einen Schlussstrich unter die Affäre ziehen.

DArum: Krolle.

__________________
Leitplanke

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Kanarienvogel am 09.04.2021 15:47.

09.04.2021 15:24 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Krollekopp Krollekopp ist männlich
Tour-Sieger


Dabei seit: 05.03.2010
Beiträge: 2327

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Vom Gefühl her würde ich sagen Lappi ist dieses Jahr gut dabei, auch ohne Evenepoel fährt er um den Sieg mit und wenn der durchstartet für mich Favorit sogar. Pepe hat sehr stark auf die Zukunft gesetzt. Trotzdem noch gut dabei hat aber natürlich viel Potential liegen lassen. Mal schauen, ob es sich das in den nächsten Jahren auszahlt.

Mal im Detail schauen:

Erst mal die Außerirdischen, ob Jüngling oder gesetzt:
Evenepoel……………...Bernal………….Roglic………………………….Pogacar
Pogacar und Roglic hier vorne. Pogacar noch einen Ticken stärker. Bernal hätte ich vor der letzten Tour als den Topmann gesehen, jetzt muss man mal schauen wie er zurückkommt. Aber Giro Vuelta kann natürlich viele Punkte geben. Evenepoel Riesentalent und denke auch dass er GT kann, hatte halt noch keine Gelegenheit es zu zeigen und mit dem Sturz noch fraglich für dieses Jahr.
Krolle++, Jaja++, Pepe+

G.Thomas……………...Lopez Moreno………….Sivakov………………………….Mas
Bei Jaja jetzt einen Jüngling genommen, Roglic war ja schon. Thomas hier das größte Potential, kann er es noch mal abrufen? Lopez stark aber unzuverlässig und die Tour sollte ihm nicht so liegen mit 2 ZF. Mas langweiliger aber wohl sichererer Punkter.
Lappi++, Mas+, Jaja-

Carapaz………………….Landa……………………….S.Yates……………………….Buchmann
Carapatsch hier der Topstar, KV meint Landa auf ähnlichem Level, sehe ich nicht so. Carapaz GT Sieger und auch das Potential weitere zu gewinnen, Landa doch eher der Top 5 Fahrer und wenns gut läuft Podium. Aber klar die 2 der Reihe. Yates traue ich nicht mehr so richtig, scheint mir Buchmann zuverlässiger zu sein, aber nach dem Sturz auch nicht so klar.
Lappi++, Pepe+

Kruijswijk……………….M. Vansevenant*……..T. Hart……………………….A.Yates
Vansewitsch hätte man wohl noch 4 Reihen später bekommen. Von der Vergangenheit her Kruijswijk der Beste, aber wird auch älter der Gute und fährt die Tour und hat da Roglic vor sich. Und ich glaube Jumbo will dieses Jahr gewinnen, weiß nicht, ob die noch viel Rücksicht auf einen Top 5 Platz von Kruijswijk nehmen. Hart wahrscheinlich der Beste hier. Giro letztes Jahr zwar nicht so aussagekräftig, aber gewinnen musst Du auch erst mal und kommt jetzt ins beste Alter. Die Yates-Kritik nicht ganz unberechtigt, aber so schlimm finde ich es nicht. Ist jetzt bei Sky, dass könnte schon noch eine Steigerung bringen (Science!), und als Brite bekommt er bestimmt auch die Chance. Nur Vuelta sehe ich als Plus, da er bei Giro und Tour klarer Helfer wäre, bei der Vuelta nicht unbedingt.
Jaja+, Pepe-

Carthy……………………T. Pidcock* ……………….Hindley……………………...Porte
Schwierig. Porte nur Helfer, kann als solcher aber auch punkten. Carthy starke Vuelta letztes Jahr. Hindley weiß nicht.
Pepe-

G.Martin………………..Kelderman……………….V. Nibali………………………Bardet
Valverde………………..Mollema…………………..M.Soler………………………Pinot
KV ja großer Freund von Pinot und Bardet. Bin mir da nicht so sicher. Können auch gerne Nuller werden. Auf der Position aber für mich gut. Nibali hats eher hinter sich. Dennoch die 3 anderen der Bardet relativ sichere Niedrigpunkter.
Valverde zum letzten Hurra. Top 10 Vuelta schon noch möglich. Mollema wird auch älter, aber dem traue ich schon noch Tour Top 10 zu. Soler eher Nuller für mich.
Krolle+, Jaja-

Bilbao…………………….D.Martin…………………..Fuglsang…………………….Uran
Kuss……………………….L.Hamilton………………..N.Quintana…………………Vingegaard
Für mich das Duo Kuss-Bilbao vorne. Kuss wohl der stärkste Bergfahrer hier, Martin könnte ggf besser punkten aber auch unsicherer Kantonist. Bilbao für mich der wohl sicherste Niedrigpunkter. Fugl sehe ich wie KV, wohl kein GK mehr, Quintana wurde auch immer schlechter. Uran ok, aber lässt auch nach, Vingegaard wohl eher 0 oder 1-2 Trostpünktchen in der Schweiz.
Lappi+

Kämna…………………I. van Wilder*……………..Konrad……………………….Poels
Masnada……………..J. Ayuso*…………………….Majka…………………………Großschartner
Tut sich alles nicht viel, vielleicht Jaja etwas vorne aber keinen ganzen Punkt. Pepe dafür etwas zurück, da er auf die Zukunft setzt.
Pepe-

D.Caruso…………….......Higuita *+……………………A.Valter*+………………….E. Chaves
De la Cruz……….....…...Vlasov+……….………………D.Martinez+……….……..G.Bennett
Vlasov hier wohl der Beste, dahinter Bennett als Kapitän beim Giro. Chaves dafür wahrscheinlich leider Nuller und in Summe Caruso, de la Cruz dann ähnlich gut.
Pepe+, Jaja-

Ciccone……………......….McNulty*+……………………..Gaudu+………………….J.Almeida*+
Zimmermann*+………..I.R. Sosa*+…………………..G.Aleotti*+……………..M. Brenner*+
Hier Gaudu vorne, dann Almeida. Nulty eher dahinter, aber vielleicht startet der ja durch.
Jaja+, Lappi-

Also:

Lappi 4 Pepe 0 Jaja 1 Krolle 3

Dass Ergebnis ist so wohl zu deutlich bezogen auf Pepe and Jaja, aber sehe schon Lappi vorne.

09.04.2021 21:51 Krollekopp ist offline Email an Krollekopp senden Beiträge von Krollekopp suchen Nehmen Sie Krollekopp in Ihre Freundesliste auf
Krollekopp Krollekopp ist männlich
Tour-Sieger


Dabei seit: 05.03.2010
Beiträge: 2327

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Mit fällt jetzt gerade auf, dass Pepe auch Landa hatte und trotzdem Lopez gesetzt hat. Nicht so dramatisch, aber schon überraschend. Landa besser für mich, und auch vom Programm Giro statt der Tour. Aber hat ihn ja eh bekommen.

Und hab gerade im anderen Thread vom KV gelernt, dass Hamilton doch ganz gut sein könnte. Nicht dass der groß was reißt aber den hatte ich so als sicheren Nuller geführt, würde ich nicht mehr unbedingt so sehen.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Krollekopp am 09.04.2021 22:38.

09.04.2021 21:59 Krollekopp ist offline Email an Krollekopp senden Beiträge von Krollekopp suchen Nehmen Sie Krollekopp in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.1 © 2001-2004 WoltLab GmbH

Impressum | Datenschutzerkläung