Radsportforum - 11er Streamboys und hörige 'to cackle like a goose' Gironisten
Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite  

Radsportforum » Profi-Radsport » Giro d'Italia » 11er Streamboys und hörige 'to cackle like a goose' Gironisten » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (34): « erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 6 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: 2011 vermisse ich beim Giro..
Simoni 18 20.93%
Bettini 10 11.63%
Riccò 9 10.47%
Pellizotti 9 10.47%
Evans 7 8.14%
Cunego 6 6.98%
Ullrich 5 5.81%
Winokurow 5 5.81%
Cipollini 5 5.81%
Basso 4 4.65%
Cancellara 3 3.49%
Armstrong 3 3.49%
Wiggins 1 1.16%
Oss 1 1.16%
Moreno 0 0.00%
Insgesamt: 86 Stimmen 100%
 
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

also wenn die meldungen in den medien stimmen, das mit der böschung, dann ist wouter weylandt quasi von der einen strassenebene auf die andere unten gestürzt. das würde bedeuten dass das einige fahrer mitbekommen haben und sie ihn liegen sahen. das könnte auch die zum teil komische fahrweise nach dem fürchterlichen unfall begründen..

wie es wohl weiter gehen wird beim giro. verwirrt

__________________
102

09.05.2011 18:29 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

nochmals zu den bildern die gezeigt wurden. hier geht es nicht um das ventil, sondern um die freundin von weylandt, seine familie und freunde die das sich mitansehen mussten. und vorallem dann diese ungewissheit nach dem sturz bis zur nachricht seines todes. weil, der lag nicht da, wie einer der sich was gebrochen hat, der lag da wie ein toter...

unverzeihlich sowas von der rai.

__________________
102

09.05.2011 18:39 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
Frank`NFurter
Kapitän


Dabei seit: 13.04.2010
Beiträge: 1501

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ventil
wie es wohl weiter gehen wird beim giro. verwirrt


Jedenfalls ohne Leopard....

Es ist ungeheuer schwer bei so einem Ereignis die richtigen Worte, auch nur die richtige Denke zu finden. Einerseits ist es der Tod eines Menschen, nichts weniger. Andererseits ein Tod von heute ca. 3000 Menschen die gestorben sind, nur das dieser eine Tod sich nun eben prominent in unser Bewußtsein drängt und, einem die Moritat aus der Dreigroschenoper einfällt:

Denn die einen sind im Dunkeln
Und die andern sind im Licht.
Und man siehet die im Lichte
Die im Dunkeln sieht man nicht.

Und man selbst merkt, dass man diese perverse Medienobszönität, diese Art von Licht nicht will. Auf der anderen Seite sind die Bilder so furchtbar, dass man ein Stein wäre, wenn sie einen nicht bis ins Mark erschütterten...

Den Italienern traue ich zu, dass sie den Giro jetzt ganz beenden.

09.05.2011 18:43 Frank`NFurter ist offline Email an Frank`NFurter senden Beiträge von Frank`NFurter suchen Nehmen Sie Frank`NFurter in Ihre Freundesliste auf
Möve!
Tour-Sieger




Dabei seit: 01.04.2010
Beiträge: 2205

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

der Giro wird weiter gehen, ob mit oder ohne Leopard weiß man auch noch nicht. 1995 soll es ja Casartellis Frau gewesen sein die Motorola zum Weitermachen brachte, aber das war auch die Tour. Ich denke auch dass die Leoparden aussteigen werden.

ansonsten starker Beitrag von Frank'n'furter

und den Ventilen gäbe ich recht wenn es sich auf die Bilder auf der gazzetta-Seite bezogen hätte. Bei Rai musste man sich entscheiden: Zeigt man Weylandt und läuft damit Gefahr peverse Szenen eines Sterbenden zu zeigen, vielleicht aber auch ein Lebenszeichen, oder zeigt man das Rennen weiterhin und lässt man den Sturz vielleicht zum Randgeschehen verkommen indem man das Rennen weiter zeigt? So muss ich sagen im Nachhinein hast du Recht, aber Menschen machen Fehler und in dem Fall ist das zwar ein bitterer, aber verzeihbarer

__________________
Zitat:
Original von ReinscHeisst
der klügere vogel hat recht!!!

09.05.2011 18:51 Möve! ist offline Email an Möve! senden Beiträge von Möve! suchen Nehmen Sie Möve! in Ihre Freundesliste auf
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

das kann ich mir nicht vorstellen. der giro geht weiter. vielleicht, wäre heute die 19. etappe gewesen, dann ja, abbruch.

die wunden splittern sich auf. hier seine angehörigen in ihrer welt, da seine freunde die beim giro mitfahren, und dort die sportveranstaltung giro d'italia die aus fleisch und blut besteht. es wird wohl ein bedrückter giro werden schlussendlich, weylandt wird das peloton die drei wochen begleiten. vorallem seine "dicken kumpels im feld" .

morge .. entweder kein rennen oder dann ein neutralisiertes. aber am mittwoch wird schon wieder gebolz ..frei nach dem motto .."the show must go on" ..

__________________
102

09.05.2011 18:53 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

möve!

klar ist niemand fehlerfrei, und das ventil ist auch sicher keiner der mit dem zeigefinger auf andere zeigt ..und dennoch ; die regie hätte die nahaufnahmen nicht zeigen dürfen, das sind profis, die waren entschieden schlicht zu lange drauf mit der kamera. und dann noch die bilder der reanimation.

__________________
102

09.05.2011 18:59 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
chinaboy chinaboy ist männlich
Kapitän




Dabei seit: 05.11.2004
Beiträge: 1417

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

einfach traurig.
RIP

09.05.2011 19:04 chinaboy ist offline Email an chinaboy senden Beiträge von chinaboy suchen Nehmen Sie chinaboy in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 19522

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
und vorallem dann diese ungewissheit nach dem sturz bis zur nachricht seines todes.


Der KV denkt das hat die Rai dann richtig gemacht. Zuerst müssen die Angehörigen informiert werden, man kann den Tod doch nicht einfach so live bekannt geben. Weil bekannt war es ja wohl doch schon eine Weile vor der offiziellen Mitteilungen. D.h., bis man kann irgendwas erzählen.

Sonst, Bilder ja zum Glück verpasst, aber wenn das Ventil sagt man hätte sie nicht zeigen dürfen stimmt es wohl.

__________________
Leitplanke

09.05.2011 19:05 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

http://www.cyclingnews.com/news/tributes...wouter-weylandt

__________________
102

09.05.2011 19:05 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

kanarienvogel

von dem punkt aus, handelte die rai richtig, stimmt. aber leider waren da diese bilder..

__________________
102

09.05.2011 19:08 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

es war eine pfiffige abfahrt mit schnellen passagen. der belag sah gut aus, keine wirklich heiklen kurven und dann das..

__________________
102

09.05.2011 19:14 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
Piak
Wasserträger


Dabei seit: 07.07.2010
Beiträge: 248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Furchtbare Bilder, ich habe sie (vor der Todesnachricht und noch vor der Spekulation) kurz auf youtube gesehen. Vielleicht sollte man dort für Löschung sorgen, falls noch nicht geschehen.

Weylandt hinterlässt eine schwangere Lebensgefährtin. unglücklich

Die Trauerseite von leopard ist m.E. angemessen gemacht, wobei mir das Geschwafel vom "schwierigen Tag für den Radsport" schon wieder etwas unangenehm ist. Es geht in erster Linie um die persönliche Tragödie und dann das Team. Über den Radsport sollte man später nachdenken.

09.05.2011 19:33 Piak ist offline Beiträge von Piak suchen Nehmen Sie Piak in Ihre Freundesliste auf
Jaja Jaja ist männlich
Directeur Sportif




Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 9279

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Bin schockiert. Hab mir die Etappe aufgenommen und eben dann die letzten 20km geschaut. Nicht ahnend was kurz vorher passiert ist. Die Eurosportler haben einfach das Rennen kommentiert als wäre nichts geschehen - was ich wesentlich unverständlicher find als die RAI-Fehler.

Eine Tragödie, die einen großen Schatten auf den Giro 2011 werfen wird unglücklich

__________________
Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

09.05.2011 19:51 Jaja ist offline Email an Jaja senden Beiträge von Jaja suchen Nehmen Sie Jaja in Ihre Freundesliste auf
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

wenn man bedenkt, wie viele rennen im gesamten rennkalender abfahrten beinhalten, auf denen unterschiedliche gefahren lauern , ist es verwunderlich dass nicht mehr so schreckliche ereignisse geschehen. einfach nur traurig für wouter's schwangere freundin.

das ist ein moment, wo ich mir als fan ziemlich klein vorkomme. wahre helden, ja ..aber nicht dass ein mensch dafür mit dem leben bezahlen muss...

weiss jemand, wie es dazumals bei kiwiljow's tödlichen umfall weiter ging bei paris.nizza ? casartelli weiss ich, das ventil war live dabei. heute musste ich wie 1995 leer schlucken als die bilder gesendet wurden. wollte aber nicht schreiben ..der ist tot ..obwohl seine augen alles aussagten.

__________________
102

09.05.2011 20:20 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
Jaja Jaja ist männlich
Directeur Sportif




Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 9279

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

P-N ging weiter. Glaub eine neutralisierte Etappe und dann wieder Rennen. Denke hier wird es ähnlich laufen. Vinokourov gewann damals P-N und hat den Sieg seinem Freund Kiwilew gewidmet. Man hat danach die Helm-Pflicht eingeführt, die vielleicht schon manch Leben gerettet hat. Aber ein Restrisiko bleibt.

Es wird einem vor Augen geführt, wie gefährlich dieser Sport ist. Aber stimmt schon, unglaublich wie oft es eben gut geht, bzw. Fahrer Riesen-Glück haben (Pereiro, Horrillo fallen mir spontan ein). Mysteriöse Tode wie bei Galletti, Nolf oder Salanson sind häufiger als durch einen Sturz.

__________________
Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

09.05.2011 20:44 Jaja ist offline Email an Jaja senden Beiträge von Jaja suchen Nehmen Sie Jaja in Ihre Freundesliste auf
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

was heute geschehen ist muss sehr unglücklich gewesen sein. die abfahrt war rasig, aber nicht hektisch gefährlich. ich weiss ja nicht wie es zum sturz kam, aber die strecke empfand ich nicht als gefährlich.

klar, im vorfeld brüsteten "wir" "uns" mit einem supergefährlichen und brutalen giro. dem ist/war aber klar den anstiegen gedacht. zomegnan bastalte da einen unmenschlichen kurs aufs pflaster, sicher ..was aber nichts mit dem traurigen tag heute zu tun hat.

und doch ..wird es noch zu einem unglück kommen, egal welcher art ..wird/muss angelo über die bücher gehen müssen.

__________________
102

09.05.2011 20:48 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
Piak
Wasserträger


Dabei seit: 07.07.2010
Beiträge: 248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

RSN schreibt:


"Nach Angaben der Ordnungskräfte soll sich das linke Pedal von Weylandts Rad an einer Steinmauer verhakt haben, wodurch der Fahrer rund 20 Meter durch die Luft geschleudert wurde. Bei dem Aufprall zog er sich einen Schädelbasisbruch und schwere Gesichtsverletzungen zu."

Falls das so stimmt, kann das auf jeder schnellen Abfahrt mit großem Feld passieren.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Piak am 09.05.2011 20:59.

09.05.2011 20:58 Piak ist offline Beiträge von Piak suchen Nehmen Sie Piak in Ihre Freundesliste auf
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

an der konstruktion "pässeabfahrten" bei gt's wird sich aber nichts ändern. es kann immer passieren, egal wo und wann.

__________________
102

09.05.2011 21:10 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

sind häufiger als durch einen sturz ..stimmt jaja.

voigt hatte auch viel glück.

__________________
102

09.05.2011 21:14 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
Möve!
Tour-Sieger




Dabei seit: 01.04.2010
Beiträge: 2205

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

24km vor dem Ziel, laut Profil war die Abfahrt da schon vorbei.

Man sollte solche Stürze nicht unnötig herauf provozieren, Dinge wie die Pflasteretappe 2010 bei der Tour sollte man vielleicht wirklich lassen und das den Spezialisten bei Paris-Roubaix überlassen. Wenn man aber Radrennen fährt kann man Abfahrten nicht vermeiden. Die Abfahrten vom Grappa oder Mortirolo letztes Jahr waren zwar auch kritisch, aber wer Radrennen fährt muss das Risiko tragen, sonst wäre es sinnlos. Wobei dieses Abfahrten wohl noch ungefährlicher sind, wenn man die Straßen in Schuss hält. Die schlimmen Stürze passieren nicht wegen der Anfahrten, sondern aufgrund der Enge im Peloton. Ich wette darauf dass der Crostis nicht gefahren wir wenn es regnet.

__________________
Zitat:
Original von ReinscHeisst
der klügere vogel hat recht!!!

09.05.2011 22:36 Möve! ist offline Email an Möve! senden Beiträge von Möve! suchen Nehmen Sie Möve! in Ihre Freundesliste auf
Coolman Coolman ist männlich
Radsport-Legende




Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 7340

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Möve!
Man sollte solche Stürze nicht unnötig herauf provozieren, Dinge wie die Pflasteretappe 2010 bei der Tour sollte man vielleicht wirklich lassen und das den Spezialisten bei Paris-Roubaix überlassen.


diesen kommentar halte ich für unpassend. ich stimme mit den meinungen überein, die vorher geschrieben wurden. da konnte leider keiner etwas ändern. ich habe so eben die bilder gesehen und bin schockiert.

09.05.2011 23:25 Coolman ist offline Email an Coolman senden Beiträge von Coolman suchen Nehmen Sie Coolman in Ihre Freundesliste auf
Coolman Coolman ist männlich
Radsport-Legende




Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 7340

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ventil
möve!

klar ist niemand fehlerfrei, und das ventil ist auch sicher keiner der mit dem zeigefinger auf andere zeigt ..und dennoch ; die regie hätte die nahaufnahmen nicht zeigen dürfen, das sind profis, die waren entschieden schlicht zu lange drauf mit der kamera. und dann noch die bilder der reanimation.


okay, ich habe zum glück auch nicht alles gesehen, habe mir nur die letzten 15 km angeschaut aus meiner aufnahme. nahaufnahme ... schwierig zu sagen, reanimationsversuche ... sollte man nicht zeigen.

09.05.2011 23:32 Coolman ist offline Email an Coolman senden Beiträge von Coolman suchen Nehmen Sie Coolman in Ihre Freundesliste auf
Lapébie Lapébie ist männlich
Radsport-Legende




Dabei seit: 27.02.2005
Beiträge: 6554

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich habe heute nichts sehen können, bin aber auch total traurig. unglücklich

Als ich gelesen habe, er hinterlässt eine Freundin, die im September ihr erstes Kind erwartet, wurde mir dann doch ganz schön mulmig, denn auch meine Freundin erwartet im September Nachwuchs.

Die Angst fährt immer mit und nicht jeder hat so viel Glück wie Frank Schleck bei der Tour de Suisse vor 2 Jahren.


Ich finde ganz klar, die morgige Etappe sollte man zu einer Kondolenzfahrt machen, aber dann das Rennen fortsetzen. Wenn sie den Giro abbrechen, können sie auch gleich ganz das Rennfahren einstellen.

__________________
Vive le Tour. Vive le cyclisme.

09.05.2011 23:47 Lapébie ist offline Email an Lapébie senden Beiträge von Lapébie suchen Nehmen Sie Lapébie in Ihre Freundesliste auf
Möve!
Tour-Sieger




Dabei seit: 01.04.2010
Beiträge: 2205

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Coolmanda konnte leider keiner etwas ändern.


ja, Stürze gehören zum Radsport dazu. Nur wenn man Fränk Schleck, der ja sogar auf Asphalt regelmäßig stürzt, über Pflaster jagt... naja

__________________
Zitat:
Original von ReinscHeisst
der klügere vogel hat recht!!!

10.05.2011 00:39 Möve! ist offline Email an Möve! senden Beiträge von Möve! suchen Nehmen Sie Möve! in Ihre Freundesliste auf
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

alles gute euch ..lappi.

nicht, dass ich mich hier wichtig machen will. sah mir die etappe auf g. an. keine ahnung was eurosport sendete.
das ventil war mal mit 18 jahren in einem mini unterwegs, richtung zu einem konzert. nicht selber am steuer, hinten. freundin vorne, da uns einer frontal rammte. meiner liebe knallte die heizung an den kopf. sie war sofort tod. ich schreibe das ..weil wouter die selben augen hatte..

lappi ist sehr klug.

__________________
102

10.05.2011 00:41 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
Lapébie Lapébie ist männlich
Radsport-Legende




Dabei seit: 27.02.2005
Beiträge: 6554

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Es fühlt sich eine Nacht später eher noch beschissener an. unglücklich

Tragödien wie die vom Ventil reißen nun allerorten wieder ihre spärlich vernarbten Wunden auf. Ich denke an einen Kollegen, der vor 18 Jahren auf dem Sprung war, es Jan Ullrich gleichzutun, aber auf einer Abfahrt so schwer stürzte, dass ein Arm für immer behindert ist - Karriere war mit 19 zu Ende.

Ich bin noch zu jung, mir ist noch nichts so schlimmes passiert, ich weiß nicht, wie man mit so was fertig werden kann. Manche können es, manche packen es nicht.

__________________
Vive le Tour. Vive le cyclisme.

10.05.2011 06:55 Lapébie ist offline Email an Lapébie senden Beiträge von Lapébie suchen Nehmen Sie Lapébie in Ihre Freundesliste auf
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

sorry, sollte hier nicht sowas persönliches posten.

die neutralisierte etappe wird wohl übtragen. finde ich einerseits gut (anteilnahme), anderseits fragwürdig. das sind "spezielle" stunden auf dem rad heute für wouter's freunde. auch vor wie nach dem start prasseln da tonnen von energien, von links und rechts auf sie ein.

ann sofie haeck wird wohl mit dem baby im bauch jetzt in italien sein.

man kann allen betroffenen einfach nur viel kraft wünschen.

__________________
102

10.05.2011 09:43 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
Mellow Johnny
Klassikerjäger




Dabei seit: 23.07.2009
Beiträge: 986

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Mein Beileid den Angehörigen und viel Kraft in diesen Stunden, mehr gibt es da wohl nicht zu sagen!

10.05.2011 10:09 Mellow Johnny ist offline Email an Mellow Johnny senden Beiträge von Mellow Johnny suchen Nehmen Sie Mellow Johnny in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 19522

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

1: Viva Lappi! Ein Jan Lapébie also bald auf der Welt! Cool!

Vergiss uns dann aber nicht einfach so gell.

Und mach dir keine übertriebenen Sorgen was deine Tour angeht. Vorsichtig wie immer fahren und das ist's. Und es kann ja eben nicht nur auf dem Rad was passieren... ist das Leben.


Til: Mein Beileid mit x Jahren Verspätung.


Eigentlich will der KV allgemein nicht mehr zu viel über Wouter schreiben.. ist halt wie's ist, aber:

Rai gestern: Im Ciclowebforum meinte einer schon sehr früh.. Cassanis Stimme klinge so als ob der schon mehr wüsste... war vermutlich auch so, Weilandt muss sofort tot gewesen sein. Und nach 10 Min, muss auch klar gewesen sein dass er es bleibt. Und das hat dann die Rai richtig gemacht. Fehler waren 2: 1. Die ersten Bilder. 2. Die Bilder der versuchten Reanimation und vorallem das weisse Laken... wenn man etwas noch nicht öffentlich machen will und darf, dann doch nicht die Bilder die eigentlich allen sagen was Sache ist.

Aber wie gesagt, der KV denkt lieber positiv, also Viva Lappi. Hätte dir hier wohl niemand zugetraut dass du ein Kind zeugen kannst großes Grinsen

__________________
Leitplanke

10.05.2011 11:28 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

mörsi

heute fahren sie ja denn passp del bracco hoch..

__________________
102

10.05.2011 12:42 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
Mellow Johnny
Klassikerjäger




Dabei seit: 23.07.2009
Beiträge: 986

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

10.05.2011 12:43 Mellow Johnny ist offline Email an Mellow Johnny senden Beiträge von Mellow Johnny suchen Nehmen Sie Mellow Johnny in Ihre Freundesliste auf
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

also bei einem jungen tippe ich auch auf jan, jan oder ivan. Augenzwinkern

__________________
102

10.05.2011 12:46 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

ja

mir ist das auch sofort aufgefallen. nicht nur cassani hatte eine gebrochne stimme. alessandra de stefano, die sonst eine kräftige stimme hat, verschluckte regelrecht wörter. ja, die waren natürlich schon früh informiert..

__________________
102

10.05.2011 12:52 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

http://www.sporza.be/cm/sporza/wielrenne...4_eert_Weylandt

__________________
102

10.05.2011 12:55 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

da auf sporza steht dass tyler farrar nicht gestartet ist..

__________________
102

10.05.2011 12:59 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
Mellow Johnny
Klassikerjäger




Dabei seit: 23.07.2009
Beiträge: 986

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

lese es auch gerade, war ein guter Freund

10.05.2011 13:00 Mellow Johnny ist offline Email an Mellow Johnny senden Beiträge von Mellow Johnny suchen Nehmen Sie Mellow Johnny in Ihre Freundesliste auf
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

http://www.facebook.com/pages/RIP-Wouter...146885628713448

__________________
102

10.05.2011 13:05 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
Mellow Johnny
Klassikerjäger




Dabei seit: 23.07.2009
Beiträge: 986

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

aber steht da nicht, De Amerikaan rijdt vandaag nog mee in het peloton als eerbetoon aan Weylandt en keert daarna met een verzorger terug naar België.

10.05.2011 13:07 Mellow Johnny ist offline Email an Mellow Johnny senden Beiträge von Mellow Johnny suchen Nehmen Sie Mellow Johnny in Ihre Freundesliste auf
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

farrar wohnt in gent.

ja, sorry, lese es eben auch. fährt heute als eine art homage an wouter mit und steigt dann aus..

__________________
102

10.05.2011 13:09 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
Jaja Jaja ist männlich
Directeur Sportif




Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 9279

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Lappi ist einfach unser größter Forumsheld. Alles Gute!

Die ersten Bilder im Nachhinein natürlich ein Fehler, aber das kann man keinem vorwerfen. Denke mal der Regisseur hat einen ziemlich stressigen Job. Immer schauen welche Bilder gerade für den Rennverlauf am interessantesten sind. Bei einem Sturz denkt man nicht gleich an das schlimmste. Zum Glück sind die Bilder im Normalfall so dass sich die Fahrer bewegen, versuchen aufzustehen oder sich vielleicht irgendetwas halten was gebrochen ist. Das ist auch das was die TV-Zuschauer sehen wollen (Aufklärung und Entwarnung halt). Der Regisseur hat dann die Kamera aufs Live-Bild gestellt, dann aber auch schnell gemerkt dass das keine guten Bilder sind und es wurde auf Helikopter gestellt (zumindest auf Eurosport war es nur kurz zu sehen, vorher war allerdings Werbung - keine Ahnung obs auf RAI wesentlich länger war). In der stressigen Situation kann man aber zunächst mal keinem einen Vorwurf machen. Um sowas zu vermeiden muss man vielleicht Radsport grundsätzlich mit ein paar Sekunden Zeitversetzung übertragen.

Ansonsten seh ichs wie der KV. Im Leben kann dir jeden Tag etwas zustoßen. Manche Dinge birgen mehr Risiken, manche weniger. Manchmal ist es eine kleine Unachtsamkeit oder ein kleiner Fehler und es ist vorbei. Vor zwei Wochen saß ich in einem Zug der einen Radfahrer überfahren hat. Der Radfahrer fuhr an der geschlossenen Halbschranke vorbei....

Jeder muss die Risiken die er eingeht selbst einschätzen oder einfach nur den ganzen Tag schaut dass er ihn so risikolos wie möglich übersteht. Letzteres ist sicher auch nicht der Sinn des Lebens und auch mit der Einstellung kannst du Pech haben.

Heute ist ein Tag zum Innehalten, aber danach muss es weitergehen. Abfahrten kann man nicht aus dem Radsport entfernen. Der Veranstalter sollte natürlich schauen dass es keine außergewöhnliche Abfahrt ist, aber so wie es aussah war das gestern einfach eine ganz normale.

__________________
Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

10.05.2011 13:13 Jaja ist offline Email an Jaja senden Beiträge von Jaja suchen Nehmen Sie Jaja in Ihre Freundesliste auf
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

ja

bei abfahrten (also bei den profis) schaue ich immer auf den belag, hat es schlaglöcher ect. dann wie sind die kurven angeordnet und wie sieht es links und rechts von der strasse aus. die gestrige abfahrt hatte sicher schnelle kurvenpassagen, aber ich hatte grundsätzlich ein gutes gefühl, das schlangen-peloton führ sicher hinunter und dann geschah das..

hab's im doppel geguckt zattoo-eurosport/rai. ja, die rai zeigte was anderes..

__________________
102

10.05.2011 13:35 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

ich weiss zwar nicht wieso das so ist, ist mir aber schon aufgefallen dass sogar der gazzetta-stream wie rai3-sport unterschiedliche bilder senden..

__________________
102

10.05.2011 13:38 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

lappi hat dann vorbild-funktion und darf nur noch gesittet hier mitschreiben..

hauptsache aber, er bleibt uns erhalten, auch als papilappi.

__________________
102

10.05.2011 13:43 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
Möve!
Tour-Sieger




Dabei seit: 01.04.2010
Beiträge: 2205

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ventil
mörsi

heute fahren sie ja denn passp del bracco hoch..


Gott sei dank nicht. Sie fahren die beiden Hügel von gestern und dann weiter an der Küste entlang. Der Pass gestern hieß Passo del Bocco.

Also eigentlich hast Recht, sie fahren den Passo del Bracco, aber das ist nicht der von gestern. Sie komen nicht am Unglücksort vorbei

__________________
Zitat:
Original von ReinscHeisst
der klügere vogel hat recht!!!

10.05.2011 14:44 Möve! ist offline Email an Möve! senden Beiträge von Möve! suchen Nehmen Sie Möve! in Ihre Freundesliste auf
Radsportfreak93 Radsportfreak93 ist männlich
Wasserträger




Dabei seit: 29.06.2007
Beiträge: 220

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Es hört sich kalt an, aber da ich nur Eurosport gesehen hatte hat mich es bis eben nach der arbeit garnicht erreicht. Die Kommentatoren von eurosport haben es anscheinend nicht als schweren Sturz gesehen......

R.I.P

10.05.2011 14:49 Radsportfreak93 ist offline Email an Radsportfreak93 senden Beiträge von Radsportfreak93 suchen Nehmen Sie Radsportfreak93 in Ihre Freundesliste auf
ReinscHeisst
Tour-Sieger




Dabei seit: 18.02.2006
Beiträge: 3089

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

neutralisiert also heute das ganze. am ende soll leopard den trauerzug über die ziellinie führen. schöne geste wie ich finde.
hoffentlich sind die eltern, freundin und angehörige nicht vor ort und zeigt sie dann im fernsehen und wirft sie somit allen zum fraß vor, sowas gehört für mich sicher nicht in der öffentlichkeit ausgeschlachtet.

Das makabere an der ganzen Geschichte ist ja:
Letztes Jahr gewann Wouter ja doch relativ überraschend die 3. Giro Etappe. Und heuer auf der 3. Giro Etappe........
Traurig das ganze.

__________________

10.05.2011 14:58 ReinscHeisst ist offline Email an ReinscHeisst senden Beiträge von ReinscHeisst suchen Nehmen Sie ReinscHeisst in Ihre Freundesliste auf
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

stimmt, habe es verwechselt möve!.

zum das bild abschliessen können, wieso wouter sofort tot war, unterschiedliche meldungen sortiert, enart. er war anscheinend mit ca. 80 km/h unterwegs, hackte irgendwie mit dem pedal ein. wenn das mit der böschung und den 20 meter stimmt, dann ist wouter weylandt oben links wo die zeitmessung ist, bei der hellen stelle (obere strasse) nach unten gestürzt. wenn man sich der 80 km/h bewusst ist, muss er mit einer unglaublicher wucht mit dem gesicht aufgeschlagen haben.

__________________
102

10.05.2011 15:04 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

finde es gut, dass farrar nach hause fährt. als sprinter musst du biss und den kopf bei der sache haben. der ist bestimmt nicht mehr vorhanden bei diesem giro.

__________________
102

10.05.2011 15:20 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
Frank`NFurter
Kapitän


Dabei seit: 13.04.2010
Beiträge: 1501

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Tja, nun radeln sie so vor sich hin....

...das Ganze stellt sich nun weniger als ein Ritual zum Gedenken an Wouter Weylandt dar, als ein Ritual zum Verbergen der menschlichen Hilflosigkeit im Umgang mit dem Tod an sich. Das soll gar keine Kritik sein, ich habe auch absolut keine Ahnung was man anderes machen könnte. Es macht halt die Hilflosigkeit nur so offensichtlich.

10.05.2011 15:26 Frank`NFurter ist offline Email an Frank`NFurter senden Beiträge von Frank`NFurter suchen Nehmen Sie Frank`NFurter in Ihre Freundesliste auf
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

die rai zeigt bilder seiner freundin und seiner familie..

die am unfallsort sind.

__________________
102

10.05.2011 15:34 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
Seiten (34): « erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 6 nächste » ... letzte »  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.1 © 2001-2004 WoltLab GmbH

Impressum | Datenschutzerkläung