Radsportforum - Sieger der Punktewertung
Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite  

Radsportforum » Profi-Radsport » Tour de France » Sieger der Punktewertung » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Majka Majka ist männlich
Edeldomestik




Dabei seit: 12.04.2012
Beiträge: 502

Sieger der Punktewertung Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nur Cavendish gegen Sagan?
Oder spielen auch andere Fahrer eine Rolle?

__________________
I think we'll ride fast tomorrow.
Bjarne Riis

25.06.2013 04:21 Majka ist offline Email an Majka senden Beiträge von Majka suchen Nehmen Sie Majka in Ihre Freundesliste auf
Jaja Jaja ist männlich
Directeur Sportif




Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 9279

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sehe da eigentlich keine anderen Fahrer mit Chancen, Sagan sogar der haushohe Favorit eigentlich, dann Cavendish und dann ganz lange nichts.

__________________
Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

25.06.2013 08:19 Jaja ist offline Email an Jaja senden Beiträge von Jaja suchen Nehmen Sie Jaja in Ihre Freundesliste auf
Saedelaere Saedelaere ist männlich
Tour-Sieger


Dabei seit: 15.04.2006
Beiträge: 2591

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sagan für mich Favorit weil er auf Etappen punkten kann wo Cav und andere Sprinter keine Chance haben. Interessant wird aber vor allem das Duell der klassischen Sprinter. Da bin ich mal sehr gespannt. Hier sehe ich nicht so gute Chancen für Sagan allerdings kommt er immer weit vorne an.

Sprinter:
***** Cav
**** Sagan, Greipel
*** Kittel, Goss,
** Bouhanni, Hagen, Steegmanns
* Degenkolb, O'Grady, Lancaster

Kann es sein, dass es dieses Jahr nicht besonders viele Sprinter gibt?

25.06.2013 09:31 Saedelaere ist offline Email an Saedelaere senden Beiträge von Saedelaere suchen Nehmen Sie Saedelaere in Ihre Freundesliste auf
ReinscHeisst
Tour-Sieger




Dabei seit: 18.02.2006
Beiträge: 3089

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

du kannst doch nicht den alten Stu gleich besternen wie Degenkolb großes Grinsen

__________________

25.06.2013 10:57 ReinscHeisst ist offline Email an ReinscHeisst senden Beiträge von ReinscHeisst suchen Nehmen Sie ReinscHeisst in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 19522

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Klar kann er, hat's ja gerade getean! Wie sinnvoll es ist.. .mmh, ist halt Saedelaere großes Grinsen großes Grinsen

Für Cav spricht natürlich das bedepperte TdF System. 45 Punkte auf Flachetappen. (8x, Sprint dann nur bei einer fraglich, Marseille) und dann 20 Punkte bei der Zwischenwertung. Weil im Normalfall schlägt Cav Sagan da überall.

Sagan... der TdS Sagan wird eher 5-6 bei Massensprints als 2-3. Andererseits gewinnt der TdS Sagan dafür auch in Gap, locker. Dazu 2x Korsika Favorit, und bei den Zwischensprints holt er auch Zeugs. Dass der den Hasliberg überstanden hat, immer noch unglaublich. Sollte reichen. Und wenn's doch der Sagan wird der 2-3 wird dafür in Gap nicht gewinnt (wobei der wohl beides macht) reicht es auch...

Also

***** Peterli
**** Cavendish
*** Kadri!
** Greipel, Kittel, Goss (Sympathiepunkte, während Kadri voll objektiv ein *** ist), EBH
** Bouhanni, Rojas, Degenkolb,
* Ferrari, J. Simon, Gallopin

__________________
Leitplanke

25.06.2013 11:25 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Saedelaere Saedelaere ist männlich
Tour-Sieger


Dabei seit: 15.04.2006
Beiträge: 2591

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Mir ging es bei der Bepunktung mehr um direkten Vergleich als um die Chancen auf das grüne Trikot smile Degenkolb vielleicht mit zwei Sternen besser eingruppiert, OK OK.

Kadri drei Sterne?? Wie soll denn das gehen. Wenn du den meinst hat der dieses Jahr noch kein top10 Resultat bei einer Etappenankunft oder Eintagesrennen.

25.06.2013 11:38 Saedelaere ist offline Email an Saedelaere senden Beiträge von Saedelaere suchen Nehmen Sie Saedelaere in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 19522

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ignorant
Blel Kadri hat Roma Maxima gewonnen!

__________________
Leitplanke

25.06.2013 12:31 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Krollekopp Krollekopp ist männlich
Tour-Sieger


Dabei seit: 05.03.2010
Beiträge: 2039

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Bin mir nicht so sicher, dass Sagan der haushohe Favorit ist. Wie vom KV analysiert, gibts auf den reinen Sprintetappen viel zu holen. Und Cavendish hat wieder ein Team, dass für ihn fährt, macht auch viel aus.

Zwischensprints aber eher ein Vorteil für Sagan. Zwar könnte Cav die auf den flachen Etappen oft holen, aber gerade wenn das Punkteklassement schon eine Struktur hat und es klar ist, dass es auf Sagan oder Cav rausläuft, werden sich wohl die meisten für den Schlusssprint schonen und Sagan wird locker Zweiter. Und wenn der Zwischensprint nach Hügeln oder Bergen kommt, immer die Chance für Sagan entscheident Punkte gutzumachen.

Die Frage auch, ob Cav bei jedem Hügel zurückfällt, dann natürlich keine Chance. Hat aber oft auch schon gezeigt, dass er zumindest wieder ran gefahren werden kann.

Sagan Favorit, aber nicht unbedingt haushoch.

25.06.2013 13:46 Krollekopp ist offline Email an Krollekopp senden Beiträge von Krollekopp suchen Nehmen Sie Krollekopp in Ihre Freundesliste auf
Saedelaere Saedelaere ist männlich
Tour-Sieger


Dabei seit: 15.04.2006
Beiträge: 2591

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kanarienvogel
Ignorant
Blel Kadri hat Roma Maxima gewonnen!


Stimmt mea culpa, das kann man bei der Serie an Misserfolgen schon mal übersehen großes Grinsen

25.06.2013 13:54 Saedelaere ist offline Email an Saedelaere senden Beiträge von Saedelaere suchen Nehmen Sie Saedelaere in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 19522

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Gezielte Vorbereitung nennt man das

__________________
Leitplanke

25.06.2013 14:36 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Majka Majka ist männlich
Edeldomestik




Dabei seit: 12.04.2012
Beiträge: 502

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Die zwei wichtigen Fragen sind wohl:

1. Wie viele Etappen gibt es denn, auf denen Sagan gewinnen kann und Cavendish im Ziel komplett leer ausgehen wird?

2. Bei welchen Zwischensprints wird Sagan komplett punkten und Cavendish wird leer ausgehen?


Ich geh das daher mal gezielt durch:
1. Etappe: Zwischensprint für beide, Ziel: Massensprint
2. Etappe: Zwischensprint für beide, Sagan punktet im Ziel, Cav nicht
3. Etappe: Zwischensprint für beide, Sagan punktet im Ziel, Cav nicht
4. Etappe: Keiner punktet
5. Etappe: Zwischensprint für beide, Ziel: sehr schwer einzuschätzen, Sagan wird drüber kommen, aber bei Cavendish weiß ich es nicht, Ausreißer möglich, aber das Team, welches nach dem MZF Gelb erobert hat, wird es wohl verteidigen wollen, außer es ist vielleicht schon Sky.
6. Etappe: Zwischensprint für beide, Ziel: Massensprint
7. Etappe: Zwischensprint für beide, Ziel: Massensprint
8. Etappe: Zwischensprint für beide, Ziel: Keiner
9. Etappe: Könnte ne Schlüsseletappe für die Wertung sein. Sowohl der Zwischensprint, als auch das Ziel könnte für Sagan zu punkten reichen und für Cav nicht. Könnte aber auch sein, dass beim Zwischensprint beide dabei sind und im Ziel keiner.
10. Etappe: Zwischensprint für beide, Ziel: Massensprint
11. Etappe: Keiner punktet
12. Etappe: Zwischensprint für beide, Ziel: Massensprint
13. Etappe: Zwischensprint für beide, Ziel: Massensprint oder Cav wird abgehängt und nur Sagan punktet.
14. Etappe: Zwischensprint für beide, Ziel: Massensprint oder Cav wird abgehängt und nur Sagan punktet oder es kommen Ausreißer durch.
15. Etappe: Zwischensprint für beide, Ziel: Keiner
16. Etappe: Zwischensprint für beide, Ziel: Sagan oder Ausreißer
17. Etappe: Keiner punktet
18: Etappe: Zwischensprint eher nur für Sagan, im Ziel keiner
19. Etappe: Nur Sagan (wenn überhaupt) im Zwischensprint und keiner im Ziel.
20. Etappe: Zwischensprint für beide, im Ziel keiner
21. Etappe: Zwischensprint für beide, Ziel: Massensprint


Das heißt zusammen gefasst für die Wertungen im Ziel:

6 Massensprints (1/6/7/10/12/21)
3 Sagan-Etappen (2/3/16)
4 fraglich (5/9/13/14)
8 Keiner punktet (4/8/11/15/17/18/19/20)

Die Etappen 9, 18 und 19 sind zudem interessant, wenn es um die Zwischensprints geht. Bei allen anderen Etappen, bei denen es Zwischensprints gibt, sollten beide eigentlich zum Zug kommen. Wichtig ist wohl auch noch, dass ziemlich früh die Sprinterkonkurrenz um Greipel, Kittel und Co. erkennen wird, dass sie gegen Cavendish und Sagan keine Chancen haben und dann bei den Zwischensprints gar nicht mehr teilnehmen. Dann wird Cavendish immer nur einen Platz vor Sagan landen. Auch auf der 21. Etappe rechne ich fest damit, dass einige Sprinter (u. a. Kittel) nicht mehr dabei sind und Sagan somit auch im Ziel mehr punkten könnte. Ebenso gilt es wohl mit ein zu berechnen, dass es mal einen Massensturz gibt oder Asureißer durch kommen.

__________________
I think we'll ride fast tomorrow.
Bjarne Riis

25.06.2013 17:30 Majka ist offline Email an Majka senden Beiträge von Majka suchen Nehmen Sie Majka in Ihre Freundesliste auf
Feige
Tour-Sieger




Dabei seit: 16.08.2011
Beiträge: 3129

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Greipel macht mir einen sehr starken Eindruck. Denke 2 Etappensiege gibt es für ihn. Dazu evtl noch Überraschungssiege und damit sollte der grüne Zug für den Gartenzwerg abgefahren sein. großes Grinsen

__________________
Piensé, mientes bastardo

25.06.2013 17:50 Feige ist offline Email an Feige senden Beiträge von Feige suchen Nehmen Sie Feige in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 19522

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Gute Zusammenstellung, aber 13 ist ein sicherer MS mit Cav.
Dieser MONSTERBERG auf dem PRofil ist so ein 2 km 3% Ding oder so... TdF Profile halt.

Zwischensprints werden Leute wie Goss, Greipel Kittel des KVs Meinung nach aber eine Weile reinhalten. War ja letztes Jahr irgendwie auch so.

9. Im Normalfall würde ja der KV behaupten da könne Sagan nicht punkten. Weil wenn er da punktet kann er gleich auf GK fahren... 30 km ins Ziel, ja, aber vorher sind's doch 5 relativ harte Pyrenäenpässe. Aber nach Sagans Haslibergperformance... Unterschied zu hier aber: Das war ein Berg. Hier sind's 5. Ausser er ist in der Flucht wird das nichts am ZIel mit Punkten denkt der KV.

Interessant übrigens dass sie auf der TdF Seite von:
7 Flachetappen
5 hügeligen
reden.
Aber Punkteverteilung im Reglement sagt dann 8 Flachetappen (Marseille kommt da noch dazu)

__________________
Leitplanke

25.06.2013 17:52 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Feige
Tour-Sieger




Dabei seit: 16.08.2011
Beiträge: 3129

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Kittel ist nicht gut drauf, glaube ich.

__________________
Piensé, mientes bastardo

25.06.2013 17:55 Feige ist offline Email an Feige senden Beiträge von Feige suchen Nehmen Sie Feige in Ihre Freundesliste auf
Majka Majka ist männlich
Edeldomestik




Dabei seit: 12.04.2012
Beiträge: 502

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Gehen wir mal genauer auf die einzelnen Punkte ein. Widmen wir uns zuerst den Zwischensprints. Auf drei Etappen gibt es auf Grund der Zeitfahren keine Zwischenwertungen und bei drei Etappen wissen wir nicht, ob Cavendish oder/und Sagan noch dabei sind. 15 Zwischenwertungen sind wohl mit der Beteiligung beider Fahrer zu absolvieren, wobei meistens wohl schon einige Ausreißer vorne weg sind und sich spätestens ab der zweiten Woche nur noch Sagan und Cavendish für die Wertung interessieren. Gehen wir also mal davon aus, dass Cavendish gegen Sagan im direkten Duell meistens gewinnen wird, so wird er bei den 15 Zwischenwertungen rund 15-25 Punkte mehr holen, diese jedoch wieder verlieren durch die 3 fraglichen Wertungen, die eher Sagan in die Karten spielen. So wird Cavendish durch alle Zwischenwertungen dieser gesamten Rundfahrt wohl sogar eher einige Punkte auf Sagan verlieren. Da sich das aber im Bereich von wenigen Punkten abspielen wird, steht eigentlich jetzt schon fest, dass es trotz der hohen Punktevergabe bei Zwischensprints in Wirklichkeit nur auf die Zielankünfte ankommen wird. Viel mehr kommt es bei den Zwischensprints dann nur darauf an, auf den Gegner halt nichts zu verlieren. So nach dem Motto „da er daran teil nimmt, muss ich auch.“

Schauen wir uns also die Zielankünfte mal genauer an. Wichtig ist hier in erster Linie natürlich die Vergabe der Punkte, denn nicht auf jeder Etappe gibt es die selbe Anzahl Punkte im Ziel.

Koeffizient 1: einfache Etappen (Etappen 1, 5, 6, 7, 10, 12, 13, 21)
Koeffizient 2: mittelschwere Etappen (Etappen 2, 3, 14)
Koeffizient 4: schwere Etappen (Etappen 8, 9, 15, 16, 18, 19, 20)
Koeffizient 6: Einzelzeitfahren (Etappen 11, 17)
keine Punkte: Mannschaftszeitfahren (Etappe 4)

Um das ganze Szenario jetzt mal durch zu rechnen, gehen wir einfach mal davon aus, dass Cavendish bei Massensprints im Normalfall gewinnt und Sagan im Normalfall Vierter wird. Die 6 Massensprint-Etappen gehören natürlich dem 1. Koeffizienten an, so dass du für Rang eins 45 Punkte bekommst und für den Vierten Platz 26. Das macht satte 19 Punkte Unterschied, das Ganze mal 6 macht 114 Punkte mehr für Cavendish. Gewinnt Sagan die drei oben eingeschätzten „Sagan-Etappen“ und Cavendish geht leer aus, macht Sagan dadurch aber wieder 80 Punkte gut.

Ich nehme also an, dass durch die Zwischenwertungen und die Zielankünfte der sogenannten Massensprint-Etappen und der sogenannten Sagan-Etappen Mark Cavendish mit rund 30 Punkten vorne liegt. Übrig bleiben jetzt noch die vier als fraglich eingestuften Etappen 5/9/13/14, wobei vor allem die Etappen 5 und 13 bedeutend sind, denn diese gehören dem 1. Koeffizienten an, während die 9. Etappe dem Koeffizienten 4 (20 Punkte für den Sieg) angehört und die 14. Etappe dem 2. Koeffizienten (30 Punkte für den Sieg).

__________________
I think we'll ride fast tomorrow.
Bjarne Riis

25.06.2013 18:05 Majka ist offline Email an Majka senden Beiträge von Majka suchen Nehmen Sie Majka in Ihre Freundesliste auf
Majka Majka ist männlich
Edeldomestik




Dabei seit: 12.04.2012
Beiträge: 502

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kanarienvogel
Gute Zusammenstellung, aber 13 ist ein sicherer MS mit Cav.
Dieser MONSTERBERG auf dem PRofil ist so ein 2 km 3% Ding oder so... TdF Profile halt.

9. Im Normalfall würde ja der KV behaupten da könne Sagan nicht punkten. Weil wenn er da punktet kann er gleich auf GK fahren... 30 km ins Ziel, ja, aber vorher sind's doch 5 relativ harte Pyrenäenpässe. Aber nach Sagans Haslibergperformance... Unterschied zu hier aber: Das war ein Berg. Hier sind's 5. Ausser er ist in der Flucht wird das nichts am ZIel mit Punkten denkt der KV.


Wenn die 9 für Sagan zu hart ist und somit beide leer ausgehen und die 13 ein Massensprint ist, dann hätte Sagan laut meiner Rechnung also nur noch die 5 und die 14, Punkte auf Cavendish auf zu holen.

Natürlich habe ich es auch sehr optimistisch aus Sicht von Cav berechnet, indem ich ihn einfach jeden Massensprint in meiner Theorie gewinnen lasse. Aber wenn die 13 nun auch noch zu einem Massensprint wird und die 9 eben nicht für Sagan reicht, denke ich, bin ich mit rund 30 Punkten Vorsprung (unter Nichtberücksichtigung der 5 und 14) gar nicht so schlecht dabei.

__________________
I think we'll ride fast tomorrow.
Bjarne Riis

25.06.2013 18:09 Majka ist offline Email an Majka senden Beiträge von Majka suchen Nehmen Sie Majka in Ihre Freundesliste auf
Feige
Tour-Sieger




Dabei seit: 16.08.2011
Beiträge: 3129

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Danke für die Aufstellung.
Bei den Zwischensprint kann man versuchen dem Gegner und dessen Mannschaft hinsichtlich des Etappenfinales weh zu tun. Man gewinnt oder verliert dort das Trikot nicht.

__________________
Piensé, mientes bastardo

25.06.2013 18:12 Feige ist offline Email an Feige senden Beiträge von Feige suchen Nehmen Sie Feige in Ihre Freundesliste auf
Majka Majka ist männlich
Edeldomestik




Dabei seit: 12.04.2012
Beiträge: 502

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Also die 14 ist eigentlich ne klare Etappe für Ausreißer. Da fress ich ja nen Besen wenn keine Ausreißer durch kommen. Schmälert also schon mal wieder die Punkte für Sagan. Bleibt noch die 5. Eigentlich auch gut für Ausreißer, aber so früh bei der Tour glaub ich da nicht dran. Dort müsste Sagan also Cavendish distanzieren, dann hat er in der Punktewertung gute Chancen, ansonsten seh ich eigentlich Cavendish vorne. Vorausgesetzt, dass er nicht einmal auf ner Massensprint-Etappe leer ausgeht, während Sagan punktet.

__________________
I think we'll ride fast tomorrow.
Bjarne Riis

25.06.2013 18:17 Majka ist offline Email an Majka senden Beiträge von Majka suchen Nehmen Sie Majka in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 19522

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wenn Cav alle 7 Sprints (die 13. hat der KV den Berg nachkontrolliert kürzlich... ist nichts) gewinnt, dann verdient er aber das Trikot auch.
Die 9.... kann natürlich eine Flucht werden. Kann weil es noch früh ist lasch gefahren werden. Aber eigentlich ist das eine Bergetappe nach KV. Und Sagan spinnt.... darum traut der KV der Sache auch nicht ganz.

__________________
Leitplanke

25.06.2013 18:17 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Feige
Tour-Sieger




Dabei seit: 16.08.2011
Beiträge: 3129

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Greipel wird nicht viel verlieren auf den Gartenzwerg. 2 Etappen Greipel, 3 Cav, 1 Sagan, 1 Kadri großes Grinsen

__________________
Piensé, mientes bastardo

25.06.2013 18:19 Feige ist offline Email an Feige senden Beiträge von Feige suchen Nehmen Sie Feige in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 19522

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Natürlich wird Cav voraussichtlich nicht alle 7 (8?, Marseille dem KV zu schwer, wenn Cav in Cherasco gewinnt kann er eventuell hier auch)
Sprints gewinnen.... aber irgendwie ist er 13 wieder klar stärker als der Rest. Anfangs Saison nicht top, später eigentlich schon. Giro. Und was für Sprinter nach KV schlussendlich zählt sind: Giro-Tour-Vuelta plus Klassiker. Dahinter dann so Tirreno-PN-Dauphiné-TdS etc. Etappensiege.

KV Sprintrangliste im Moment

***** Käw
**** Greipel, Kittel
Und hier schon beide... .? Greipel ? weil er 2013 zwar wieder in Australien dominiert und auch ein paar Shitraces gewinnt, aber halt irgendwie fast weniger Shitraces als sonst, und bei Gipfeltreffen bei etwas wichtigeren Rennen doch immer hinten war. Hat 13 eigentlich noch nichts wichtiges gewonnen. Down Under am ehesten... Wenn er so weitermacht riskiert er auf *** runterzufallen... aber er hat 12 an der TdF bewiesen dass er's kann, also momentan doch ein solider ****. Aber irgendwie nach KV 13 eben nicht voll überzeugend. Aber ist er eigentlich nie wirklich, fährt halt den Giro nie... Türkei und so... na ja.
Kittel auf **** oder Stufe 2 eigentlich ein Geschenk. Der hat in seiner Karriere bisher ja nur Shitraces gewonnen. Aber weil alle anderen noch weniger schaffen irgendwie... ok, provisorisch auf ****. Schlägt die meisten *** bei Shitraces regelmässig, auch mal Greipel+Cav bei Shitracegipfeltreffen, ZLM. Letztes Jahr Pech, krank, dieses Jahr muss er dafür was zeigen. Wieder krank und er fliegt eins runter.

*** ein ganzer Haufen:
Goss: Klar fallend, der könnte auf die 4. Stufe fliegen wenn er wieder sowas hinlegt wie am Giro. Geht klar den Bennati-Farrarweg momentan. Wohl nach den ersten TdF Sprints auf ** runter.
Degenkolb: Wohl etwas lahmer als Kittel, aber seine 70 Vuelta Siege 12 garantieren diese Stufe auf jeden Fall. Egal was er an der Tour zeigt.
Viviani: Gewinnt nie... was macht der hier. So eine Art Kittel eine Stufe weiter unten. Weil irgendwie alle Sprinter abkacken... immerhin platziert er sich bei GTs, Kittel gewinnt Shitraces, er best of the rest bei GTs, reicht für hier im Moment, kann aber schnell auf ** fallen. Hier nicht dabei, je nachdem was die die da sind so machen könnte er trotzdem auf ** runtergestuft werden. . Vuelta dann noch grösseres Fallpotential.
Démare: Gewinnt shitraces und auch minim wichtigeres, GTs noch nichts, Giro 12 ncihts, war auch sein Debut, dieses Jahr bisher keine Möglichkeit an GTs was zu zeigen.
Bouhanni: Mix zwischen Démare und Viviani. GT platziert, Shitraces holt er auch. Hier dabei, riskiert eins runterzufliegen wenn er von allen dominiert wird. Also von allen hinter Cav. Kann natürlich auf **** steigen wenn er überzeugt. Aber da müsste er wohl schon 2 Etappen gewinnen.
** Der ganze Rest, Farrar usw usw.
Sagan fehlt hier, weil der halt kein reiner Sprinter ist irgendwie... wäre aberl auf *** auch.

Was das für die Tour heisst? Irgenwie dass der KV doch hofft dass Greipel seine **** bestätigt und Cav fordert, das Kittel überzeugt und dass Bouhanni nicht abstürzt.. .weil irgendwie könnte man alle *** im Moment fast auf ** abstufen, Kittel auf *** und wäre fast näher an der Realität. Obwohl Cav sympatischer als die Barbaren ist.... Aber zu dominant auch doof, soll TdF Rekordetappensieger werden irgendwann, schafft er schon, aber kann ruhig ein paar Jahre brauchen...
Duell für grün... jo, Stürze und Abkacker werden wichtig, dann halt wie viel Vorsprung Käw auf Sagan holt in den Sprints? Dem KV schlussendlich eigentlich fast egal welcher der 2 es gewinnt... Hauptsache gibt schöne Sprints, grün dann beide ok. Am besten wenn Paris entscheidet vielleicht?

__________________
Leitplanke

26.06.2013 10:19 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Piak
Wasserträger


Dabei seit: 07.07.2010
Beiträge: 248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Greipel scheint auf grün fahren zu wollen. Das ist ja was neues, bisher immer nur Etappensiege als Ziel ausgegeben. Mal sehen, was passiert, wenn er von Anfang an mit zwischensprintet.

26.06.2013 11:44 Piak ist offline Beiträge von Piak suchen Nehmen Sie Piak in Ihre Freundesliste auf
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ja bitte, schreibt euer Zaubertrank Zeugs hin. So hat das Ventil im SPital was GEscheites zu lesen, mit Verlegung wird das mehrere Monate gehen, sofern alles gut geht. Tour sollte ich sehen können, schreiben noch zu schwach..

Viva Giro

__________________
102

26.06.2013 17:30 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 19522

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Was hat er jetzt wieder gemacht??? Skifahren ja wohl kaum im Sommer.

__________________
Leitplanke

26.06.2013 17:50 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
kaiserslautern1900 kaiserslautern1900 ist männlich
Tour-Sieger




Dabei seit: 21.05.2007
Beiträge: 2182

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wenn Greipel auf Grün fährt kann der schon ein Wörtchen mitredet wenn es gut läuft.
Ist auch einer der trotz 30kg Zusatzmuskelgewicht in den Bergen oder zumindest im Mittelgebirge in Gruppen auftaucht.

__________________

26.06.2013 17:58 kaiserslautern1900 ist offline Email an kaiserslautern1900 senden Beiträge von kaiserslautern1900 suchen Nehmen Sie kaiserslautern1900 in Ihre Freundesliste auf Füge kaiserslautern1900 in deine Contact-Liste ein
ReinscHeisst
Tour-Sieger




Dabei seit: 18.02.2006
Beiträge: 3089

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

was ist mit dem Ventil ? verwirrt

Grün:
denke es wird sehr viel entscheiden wieviele Punkte Peterli nach den Korsika Etappen bzw. nach der Marseille Etappe Vorsprung haben wird auf Cav.
sollte Sagan hier schon ein schönes Punktepolster haben könnte das mental Pro Peterli sein.
aber denke Cav kann dagegenhalten.
glaube es wird erst in Paris entschieden und hier machts dann Cav !!!

__________________

26.06.2013 21:13 ReinscHeisst ist offline Email an ReinscHeisst senden Beiträge von ReinscHeisst suchen Nehmen Sie ReinscHeisst in Ihre Freundesliste auf
Saedelaere Saedelaere ist männlich
Tour-Sieger


Dabei seit: 15.04.2006
Beiträge: 2591

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Dem Ventil gute Besserung!!!

26.06.2013 23:08 Saedelaere ist offline Email an Saedelaere senden Beiträge von Saedelaere suchen Nehmen Sie Saedelaere in Ihre Freundesliste auf
Saedelaere Saedelaere ist männlich
Tour-Sieger


Dabei seit: 15.04.2006
Beiträge: 2591

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Die beiden Trikots mit denen Cav und Greipel an den Start gehen werden. Sicherlich gut auszumachen in der Menge

27.06.2013 15:42 Saedelaere ist offline Email an Saedelaere senden Beiträge von Saedelaere suchen Nehmen Sie Saedelaere in Ihre Freundesliste auf
chinaboy chinaboy ist männlich
Kapitän




Dabei seit: 05.11.2004
Beiträge: 1417

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sagan ist dieses Jahr klar stärker am Berg, aber dafür deutlich langsamer in MS. Er wird bei Massensprint nicht mal dauerhaft unter top 5 landen, wie soll er grün gewinnen, wenn Cavendish 4-5 Etappen holt?
selbst Greipel kann mit 2-3 Siege klar vor Sagan landen.

__________________
Old Path, White Clouds

28.06.2013 19:03 chinaboy ist offline Email an chinaboy senden Beiträge von chinaboy suchen Nehmen Sie chinaboy in Ihre Freundesliste auf
Ciclismo
Wasserträger


Dabei seit: 29.08.2012
Beiträge: 334

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Dürfte ja jetzt wohl wenn man nicht von Stürzen oder Sonstigem ausgeht entschieden sein. Sagan ist einfach zu konstant, auch wenn er vielleicht im Moment nur der 4 schnellste Sprinter ist. Es ist ja aber die Punktwertung Augenzwinkern

Jetzt halt noch 2-3 Sprintankünfte, wohl eher aber nur 2. Dann wird an manchen Zwischensprints nur Sagan punkten können (zum Beipiel 18. Etappe). Ich sehe da keine Chance für Cav, Greipel und Kittel smile

__________________
Alberto "The legend" Contador

11.07.2013 23:07 Ciclismo ist offline Email an Ciclismo senden Beiträge von Ciclismo suchen Nehmen Sie Ciclismo in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.1 © 2001-2004 WoltLab GmbH

Impressum | Datenschutzerkläung