Radsportforum - Ponferrada 2014
Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite  

Radsportforum » Profi-Radsport » Aktuelle Rennen » Ponferrada 2014 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Möve!
Tour-Sieger




Dabei seit: 01.04.2010
Beiträge: 2205

Ponferrada 2014 Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wir haben noch keinen Thread zur WM? Also jetzt mal auf jeden Fall schon.

Hab mir die Strecke mal angesehen bei Google Möps. Ponferrada ist ein hässliches Kaff, ein echtes Drecksloch. Aber wenn sie aus der Stadt der Berg rauf fahren und über die Autobahn drüber weg sind, kommen sie in so ne Art Naturpark mit Stausee, echt schön dort.

Sportlich zwei Anstiege, ein langer, fast 4km, ein kürzerer, etwa 1,5km. Beides keine Mauern, aber haben je einen steileren Abschnitt drin. Aber ein langer Weg zum Ziel dann. Die Gilberts und Costa werden ganz schön ackern müssen, um die Sagans und Degenkolbs und Matthews los zu werden. Ganz schön ackern heißt in dem Fall: Das Rennen dürfte kaum schwerer werden als Melbourne 2010. Damals übrigens Hushovd vor Breschel und Davis. In der 2014er Version hieße das wohl eben Degenkolb, Sagan, Matthews, Kristoff die Favoriten. Eventuell noch Gerrans, der übertreibts momentan ja mal wieder. Und Ben Swift kommt mittlerweile super über die Hügel.

__________________
Zitat:
Original von ReinscHeisst
der klügere vogel hat recht!!!

15.09.2014 12:41 Möve! ist offline Email an Möve! senden Beiträge von Möve! suchen Nehmen Sie Möve! in Ihre Freundesliste auf
Rindfleisch
Kapitän


Dabei seit: 31.01.2011
Beiträge: 1809

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Superbe Profile der Anstiege gibts hier:

http://plataformarecorridosciclistas.org...onferrada-2014/

Vor allem der erste ist ein klassischer Rollerberg, und der zweite ist nicht sonderlich lang. Allerdings ists von oben nicht weit ins Ziel, etwa drei Km Abfahrt plus zwei Km flach. Ich hab da noch keine abgeschlossene Meinung von dem Parcours.

16.09.2014 00:55 Rindfleisch ist offline Email an Rindfleisch senden Beiträge von Rindfleisch suchen Nehmen Sie Rindfleisch in Ihre Freundesliste auf
Rindfleisch
Kapitän


Dabei seit: 31.01.2011
Beiträge: 1809

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Pozzato hin oder her, das Aufgebot ist insgesamt einfach alles andere als prickelnd. Man MUSS für Nibali fahren, niemand anders hat realistische Chancen. Man MUSS fast Leute wie Colbrelli, Zardini oder Formolo mitnehmen, die Talent haben aber einfach noch ziemlich grün hinter den Ohren sind. Visconti hab ich das ganze Jahr noch nicht gesehen, trotzdem Kandidat. Ich vergleich das einfach mal mit den glorreichen Zeiten des italienischen Radsports, z.B. Salzburg 2006.

Ballan, Bettini, Bruseghin, Di Luca, Nocentini, Paolini, Pozzato, Rebellin, Tosatto

Das ist ein Aufgebot! Da hat die halbe Mannschaft Chancen auf den Titel.

19.09.2014 17:06 Rindfleisch ist offline Email an Rindfleisch senden Beiträge von Rindfleisch suchen Nehmen Sie Rindfleisch in Ihre Freundesliste auf
midas midas ist männlich
Tour-Sieger




Dabei seit: 04.11.2004
Beiträge: 4447

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

@Möve: steht doch oben im anderen Thread. Eher müsste man Visconti daheim lassen, vom rein Sportlichen her.

19.09.2014 18:23 midas ist offline Email an midas senden Beiträge von midas suchen Nehmen Sie midas in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 20055

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Visconti-Pozzato...
Visconti ist halt schlussendlich doch mehr Siegfahrer als Pozzato. Pozzato auch wenn in Form... meistens wird's doch nur eine Platzierung. Visconti schiesst ab und zu mal was aus der Flucht ab. Dieses Jahr sicher nicht supertop, aber kommt irgendwie langsam.

Colbrelli gewinnt ja zwar auch nicht, aber da ist's halt wieder die Sache mit "der Jugend Erfahrung geben". Der KV findet das zwar meistens unnütz, aber ok.
Vor Pozzato sieht der KV auch noch Gasparotto. Ab und zu holt der was.

Team.. na ja. Nibali gewinnt nie und nimmer, man redet ja von Swift und Degenkolb, auch wenn's dann härter werden sollte sind Cancellara und Sagan aber noch dabei. Aber wen sollte man sonst noch mitnehmen?
-Trentin für den KV, keine Ahnung zwar wie dessen Form ist.
-Modolo. Theoretisch. Praktisch Colbrelli dieses Jahr eigentlich fast immer besser.
-Ponzi: Hätte man machen können. Form scheint ok, Trittico bei den einfachen 2 mal dabei.

So vor einem Jahr hätte man noch auf
-Moser: Hahahaha
-Felline: Ganz schlimm bei Trek
-Battaglin: Noch der beste der 3, aber auch zu wenig.

gehofft, aber nach dieser Saison...

Also so als potentielle Sieger in einer Gruppe oder einem kleinen Feld.

__________________
Leitplanke

19.09.2014 20:06 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
midas midas ist männlich
Tour-Sieger




Dabei seit: 04.11.2004
Beiträge: 4447

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Visconti, ich weiß nicht was ihr mit dem habt. Ja, der kann hat auch schon GT-Etappen aus einer Flucht abgeschossen, aber grad bei den Tagesrennen, die über die Landesmeisterschaft und Herbstklassiker hinausgehen war er schlussendlich immer recht unsichtbar. Kann mich zumindest nicht an eine überzeugende Ardennen-, oder Lombardiavorstellung von dem erinnern. Ernsthaft um den Sieg ist er da nie gefahren, oder vergesse ich da was?!

Und Pozzato, an der Vuelta und beim Trittico hat man schon aufsteigende Form erkennen können. Vor Jahren mal MSR, aber sonst holt er auch recht wenig, für einen guten Platz an der WM hier aber eher ein Garant. Gewonnen hätte er eher nicht .... man weiß ja nicht was der so erwartet, eine ganze Mannschaft hätte ich für ihn nicht fahren lassen. Evtl. das ja genau der Grund.

19.09.2014 22:26 midas ist offline Email an midas senden Beiträge von midas suchen Nehmen Sie midas in Ihre Freundesliste auf
midas midas ist männlich
Tour-Sieger




Dabei seit: 04.11.2004
Beiträge: 4447

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

BMC, gleich Sieg hätte ich nicht gedacht, noch dazu recht deutlich. Auch wenn sie mit dem Wetter ein bisschen mehr Glück hatten als die ganz am Ende. Bei Omega lief das ganze irgendwie etwas unrund.

21.09.2014 16:59 midas ist offline Email an midas senden Beiträge von midas suchen Nehmen Sie midas in Ihre Freundesliste auf
Rindfleisch
Kapitän


Dabei seit: 31.01.2011
Beiträge: 1809

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Stark von BMC, aber da hat der Wind mitgeholfen.

21.09.2014 16:59 Rindfleisch ist offline Email an Rindfleisch senden Beiträge von Rindfleisch suchen Nehmen Sie Rindfleisch in Ihre Freundesliste auf
lü-ba-lü lü-ba-lü ist männlich
Wasserträger


Dabei seit: 17.03.2011
Beiträge: 222

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

BMC hatte das ausgeglichenere Team, da liefen die Ablösungen runder.
Aber hätten bei Omega alle gleich lang führen sollen wäre das Team entweder langsamer gewesen oder Martin hätte die Anderen alle kaputt gefahren mit seinem Tempo.

21.09.2014 17:14 lü-ba-lü ist offline Email an lü-ba-lü senden Beiträge von lü-ba-lü suchen Nehmen Sie lü-ba-lü in Ihre Freundesliste auf
midas midas ist männlich
Tour-Sieger




Dabei seit: 04.11.2004
Beiträge: 4447

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Heute das U23 ZF, der Australier Flakemore gewinnt sehr knapp vor dem Iren Mullen, dann der Schweizer Küng. Kenne die alle drei nicht wirklich, den Australier mal gehört glaub ich, aber bei denen kenn ich mich nicht wirklich aus (CN wirft da immer mal einen neuen Namen in den Ring, wer wirklich gut wird dann schwer zu sagen). Vierter der Giese Feirreira, ist uns der an der Volta schon mal aufgefallen?!

22.09.2014 17:49 midas ist offline Email an midas senden Beiträge von midas suchen Nehmen Sie midas in Ihre Freundesliste auf
Rindfleisch
Kapitän


Dabei seit: 31.01.2011
Beiträge: 1809

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Flakemore als Vorjahresvierter und Küng als Europameister waren die logischen Favoriten, Mullen der etwas überraschende Außenseiter. Interessanterweise hat man von Mullen und Flakemore noch nichts gehört in Richtung Profivertrag 2015. Küng schon fix bei BMC.

22.09.2014 17:54 Rindfleisch ist offline Email an Rindfleisch senden Beiträge von Rindfleisch suchen Nehmen Sie Rindfleisch in Ihre Freundesliste auf
Rindfleisch
Kapitän


Dabei seit: 31.01.2011
Beiträge: 1809

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Lennard Kämna gewinnt bei den Junioren mit Monstervorsprung. Auf den darf man gespannt sein in den nächsten Jahren.

23.09.2014 15:52 Rindfleisch ist offline Email an Rindfleisch senden Beiträge von Rindfleisch suchen Nehmen Sie Rindfleisch in Ihre Freundesliste auf
Carlos Carlos ist männlich
Klassikerjäger


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 835

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Der soll ja angeblich auch am Berg ganz gut sein. Könnte vielleicht ein Klassementfahrer werden, wobei man bei so jungen Fahrern erstmal abwarten sollte, wohin die Reise geht.

23.09.2014 21:34 Carlos ist offline Email an Carlos senden Beiträge von Carlos suchen Nehmen Sie Carlos in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 20055

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Was ist eigentlich mit dem ZF passiert? Sollte doch mit Berg sein mal?

__________________
Leitplanke

23.09.2014 22:14 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
lü-ba-lü lü-ba-lü ist männlich
Wasserträger


Dabei seit: 17.03.2011
Beiträge: 222

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kanarienvogel
Was ist eigentlich mit dem ZF passiert? Sollte doch mit Berg sein mal?


Wahrscheinlich hatte der Veranstalter zu viel Angst, dass es noch mehr Absagen gibt, z.B. neben Cancellara auch Martin und Wiggins.

23.09.2014 23:32 lü-ba-lü ist offline Email an lü-ba-lü senden Beiträge von lü-ba-lü suchen Nehmen Sie lü-ba-lü in Ihre Freundesliste auf
Jaja Jaja ist männlich
Directeur Sportif




Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 9520

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hmm, Wiggo auf Goldkurs? Schon eine Sensation wenn Martin hier mal verliert!

__________________
Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

24.09.2014 16:25 Jaja ist offline Email an Jaja senden Beiträge von Jaja suchen Nehmen Sie Jaja in Ihre Freundesliste auf
Jaja Jaja ist männlich
Directeur Sportif




Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 9520

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hopp Dumoulin jetzt, Bronze scheint ja möglich.

__________________
Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

24.09.2014 16:27 Jaja ist offline Email an Jaja senden Beiträge von Jaja suchen Nehmen Sie Jaja in Ihre Freundesliste auf
Rindfleisch
Kapitän


Dabei seit: 31.01.2011
Beiträge: 1809

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Irgendwann musste die Tony de France Serie ja mal reißen. Wiggins hat sich das auch verdient. Sehr junge Top 10, nur Wiggins und Kiryienka über 30, mit Dumoulin, Dennis, Malori und vielleicht auch Vorobyev zeigen sich die Anwärter der Zukunft.

24.09.2014 16:43 Rindfleisch ist offline Email an Rindfleisch senden Beiträge von Rindfleisch suchen Nehmen Sie Rindfleisch in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 20055

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Skandal, vertraut man mal einem Barbaren, und was passiert? Wiggsi. Pfff.

__________________
Leitplanke

24.09.2014 23:20 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Rindfleisch
Kapitän


Dabei seit: 31.01.2011
Beiträge: 1809

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Morgen gehts mit den Straßenrennen los, ich freu mich schon auf die U23. Ich bin auch schon gespannt auf den Kurs, wie hart ist er nun wirklich? Harter Kurs und hartes Rennen wollen sicher die Belgier und die Deutschen, die haben beide keine schnellen Leute mitgenommen, dafür mit Herklotz und Teuns Kandidaten fürs knüppelharte Gelände. Lahmes Rennen eher was fürs die Aussies und die Zosen mit Ewan und Boudat. Die Schweiz wie immer neutral, Küng möchte wohl am ehesten einen Sprint einer mittelkleinen Gruppe. Die Dänen mit Cort schon hart, aber nicht zu hart. Die Italiener eher opportunistisch, einen Supermann wie Villela letztes Jahr haben sie morgen nicht dabei. Dazwischen noch ein paar Freibeuter wie Meintjes, Mühlberger, die Niederländer, Norweger, etc. blabla.

25.09.2014 22:56 Rindfleisch ist offline Email an Rindfleisch senden Beiträge von Rindfleisch suchen Nehmen Sie Rindfleisch in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 20055

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Für Meintjes dann nicht zu einfach? Weil so hart wie Firenze ist es ja wohl ziemlich sicher nicht.

__________________
Leitplanke

26.09.2014 06:47 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Rindfleisch
Kapitän


Dabei seit: 31.01.2011
Beiträge: 1809

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ja, klar zu einfach für Meintjes. Aber der hat eine Vuelta in den Beinen und ein starkes Einzelzeitfahren hingelegt. Da stimmt die Form, der wird sich bestimmt zeigen in der letzten Runde.

26.09.2014 13:45 Rindfleisch ist offline Email an Rindfleisch senden Beiträge von Rindfleisch suchen Nehmen Sie Rindfleisch in Ihre Freundesliste auf
Rindfleisch
Kapitän


Dabei seit: 31.01.2011
Beiträge: 1809

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nun, wirklich schlauer bin ich jetzt nicht. Was bleibt zum Kurs festzuhalten? Auf jeden Fall ist er nicht sehr selektiv, der erste Anstieg ist ein Rollerberg wie er im Buche steht. Der tut nur dann weh wenn man unten voll reinknallt. Flair hat der Berg null, das ist eigentlich sowas wie eine Autobahn. Das Stück zwischen den Anstiegen hat eine technische Abfahrt hin zum Staudamm, da gabs es heute auch Stürze. Prinzipiell sind das aber nur drei gefährliche Kurven. Nach dem Staudamm gehts noch kurz flach dahin bis man im zweiten Anstieg ist, der zu kurz ist um wirklich der Bringer zu sein. Steil ist er auch nicht wirklich, aber im Vergleich zum ersten Anstieg ist das wenigstens ein richtiger ernst zu nehmender Hügel. Interessant die Abfahrt: Im ersten Teil sehr viel geradeaus, im zweiten Teil dann mit ein paar Kurven. Eigentlich auch nur zwei gefährliche Kurven oder so, wenn man unten ist noch der haarige Kreisverkehr und man ist schon fast da. Zwei Km flach mit nur einer Kurve drin.

Bei der U23 ging ein 80 Fahrer Peloton in die letzte Runde. So viel zur Schwierigkeit des Kurses. Die Sprinter haben auch die letzte Runde überstanden, aber es war zu wenig Weg vom letzten Anstieg ins Ziel um die Puncher zurück zu holen. Also wirds am Sonntag vermutlich ein langweiliges Rennen bis auf die letzten fünf Km, die werden hochspannend. Puncher oder Sprinter?

26.09.2014 19:31 Rindfleisch ist offline Email an Rindfleisch senden Beiträge von Rindfleisch suchen Nehmen Sie Rindfleisch in Ihre Freundesliste auf
Pepe
Kapitän




Dabei seit: 09.01.2012
Beiträge: 1921

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Die Belgier hätten Meersman mitnehmen müssen.

__________________
Nooit eerder heb ik zo'n koude voeten gehad

26.09.2014 19:48 Pepe ist offline Email an Pepe senden Beiträge von Pepe suchen Nehmen Sie Pepe in Ihre Freundesliste auf
Rindfleisch
Kapitän


Dabei seit: 31.01.2011
Beiträge: 1809

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Und wen dafür zu Hause lassen? Sie haben so schon drei Kapitäne mit GvA, Boonen und Gilbert. Gut, Gilbert traut sich selbst nix zu, aber wer weiß? Vier Kapitäne mit Meersman? Als Helfer brauchts ihn nicht wirklich.

26.09.2014 20:05 Rindfleisch ist offline Email an Rindfleisch senden Beiträge von Rindfleisch suchen Nehmen Sie Rindfleisch in Ihre Freundesliste auf
Möve!
Tour-Sieger




Dabei seit: 01.04.2010
Beiträge: 2205

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Schaut man sich die Massensprints 2012, 2010 und 2007 an ist es aber auffällig, dass die U23-Rennen oft weniger selektiv sind als die der Elite. In den gleichen Jahren kam bei der Elite nämlich ein Solist bzw. eine recht kleine Gruppe an. Umgekehrt gab es da kein Beispiel.

__________________
Zitat:
Original von ReinscHeisst
der klügere vogel hat recht!!!

28.09.2014 01:29 Möve! ist offline Email an Möve! senden Beiträge von Möve! suchen Nehmen Sie Möve! in Ihre Freundesliste auf
MrStylo MrStylo ist männlich
Amateur


Dabei seit: 21.10.2013
Beiträge: 72

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ist dieses Jahr echt schwer zu prognostizieren.
Wenn die Italiener echt für Nibali fahren wollen, dann müsse nsie die letzten 100km Gas geben um die ganzen Kristoffs, Boonens, Bouhannis, Degenkolbs etc.... abzuhängen. Alternativ könnte noch D-Caruso aus einer kleinen Gruppe raus gewinnen, der ist ja auch recht endschnell, aber eigentlich nicht stark genug um so ein Rennen zu gewinnen.
aber auch die Portugiesen für Costa müssen das Rennen schwer machen, die könnten mit den Azzuri schon für ordentlich Tempo sorgen.
Bei den Belgiern fast ein Überangebot an Kapitänen, neben den 3 nominellen schätze ich auch Vanmarcke stark ein.
Ich glaube die Abfahrten werden eine sehr wichtige Rolle spielen, könnte mir vorstellen das es da leider zu einigen Crashs kommt, weill alle vorne sein wollen. Aber natürlich hoffe ich darauf das alle durchkommen.
Mein Tip:
Vanmarcke
Gerrans
Costa
Bouhanni
Kruijswijk
Boonen
d.Caruso
Kristoff
Breschel
V.avermaet

sind die Top10, Reihenfolge tippe ich um 18 Uhr Augenzwinkern

28.09.2014 07:53 MrStylo ist offline Email an MrStylo senden Beiträge von MrStylo suchen Nehmen Sie MrStylo in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 20055

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Favorit scheint ja Gerrans zu sein. Viel Arbeit für die Australier dann wohl. Sagan und Cancellara haben ja kein Team.

Italiener für Nibali. Der KV denkt eher dass sie einfach auf Fluchten setzen. Nibali scheint ja nicht wirklich in Topform zu sein. Klar, einer der Kapitäne, andere, sozusagen das halbe Team, darf dann in den letzten 100 km regelmässig in Fluchten gehen.

__________________
Leitplanke

28.09.2014 09:14 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 20055

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Der KV im richtigen Moment eingeschaltet, erster Italienangriff.

Aber ja, Abstände... im Feld war man teilweise überhaupt nicht organisiert, trotzdem nur 30" Ende der Runde...

Was Martin jetzt genau will dem KV ein Rätsel? Meint er das ZF sei heute?

__________________
Leitplanke

28.09.2014 15:14 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
speiche speiche ist männlich
Edeldomestik




Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 506

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kanarienvogel
Was Martin jetzt genau will dem KV ein Rätsel? Meint er das ZF sei heute?

Ausgerissen 55 km vor dem Ziel - der übt für den Stundenweltrekord ;-)

28.09.2014 15:19 speiche ist offline Email an speiche senden Beiträge von speiche suchen Nehmen Sie speiche in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 20055

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hihi, vermutlich.
Vollkommen sinnlose Aktion irgendwie.

Diese Runde war gar nichts los... ab der nächsten müssen wieder Gruppen gehen.

__________________
Leitplanke

28.09.2014 15:37 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Pepe
Kapitän




Dabei seit: 09.01.2012
Beiträge: 1921

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Rindfleisch
Und wen dafür zu Hause lassen? Sie haben so schon drei Kapitäne mit GvA, Boonen und Gilbert. Gut, Gilbert traut sich selbst nix zu, aber wer weiß? Vier Kapitäne mit Meersman? Als Helfer brauchts ihn nicht wirklich.


Für Boonen zB. Wie ein Szenario aussieht, bei dem er eine Medaille holt, würd mich interessieren. Im Sprint viel zu langsam und bei hartem Rennen nicht vorne dabei. Und sonst halt Meersman als Helfer erstmal. Warum nicht? Wenn dann das Rennen dann zu leicht für GvA ist, aber zu schwer für Degenkolb, Bouhanni etc ist er mit der beste Sprinter.

__________________
Nooit eerder heb ik zo'n koude voeten gehad

28.09.2014 15:38 Pepe ist offline Email an Pepe senden Beiträge von Pepe suchen Nehmen Sie Pepe in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 20055

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Die Spanier kapiert der KV nicht wirklich bisher. Valverde ja schön und gut, aber da muss das FEld doch noch um einiges kleiner werden?
Warum also nicht mitangreifen, statt immer nur zu folgen?

__________________
Leitplanke

28.09.2014 15:56 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Carlos Carlos ist männlich
Klassikerjäger


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 835

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Jetzt der gute alte Vasil!

28.09.2014 15:59 Carlos ist offline Email an Carlos senden Beiträge von Carlos suchen Nehmen Sie Carlos in Ihre Freundesliste auf
Frank`NFurter
Kapitän


Dabei seit: 13.04.2010
Beiträge: 1501

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Super gemacht von Kwiatkovski, einfach total perfekt, 100%.

28.09.2014 16:31 Frank`NFurter ist offline Email an Frank`NFurter senden Beiträge von Frank`NFurter suchen Nehmen Sie Frank`NFurter in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 20055

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Kwiatkowski...
Die Italiener am Schluss dann keinen mehr da.
Aber schlussendlich alle zu spät gegangen am letzten Hügel, da liess man Kwiatkowski ja noch nett Zeit gewinnen.

Cancellara enttäuschend.

__________________
Leitplanke

28.09.2014 16:33 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Krollekopp Krollekopp ist männlich
Tour-Sieger


Dabei seit: 05.03.2010
Beiträge: 2192

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Kwiatkowski! Geil. Hätte ich nicht mit gerechnet. Saison ja dann doch eher mittelprächtig. Hochgebirge ging nichts, bei den Klassikern gut dabei, aber immer doch was gefehlt. Freut mich für ihn.

28.09.2014 16:33 Krollekopp ist offline Email an Krollekopp senden Beiträge von Krollekopp suchen Nehmen Sie Krollekopp in Ihre Freundesliste auf
Krollekopp Krollekopp ist männlich
Tour-Sieger


Dabei seit: 05.03.2010
Beiträge: 2192

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nächstes Jahr dann vielleicht auf die Klassiker konzentrieren und GT GK vergessen. Das kann er später noch machen.

28.09.2014 16:35 Krollekopp ist offline Email an Krollekopp senden Beiträge von Krollekopp suchen Nehmen Sie Krollekopp in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 20055

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sagan natürlich noch enttäuschender als Cancellara

__________________
Leitplanke

28.09.2014 16:41 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
midas midas ist männlich
Tour-Sieger




Dabei seit: 04.11.2004
Beiträge: 4447

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Starker Kwiatkowski, nutzt hier das Momentum ideal aus. Die großen Namen habens zu spät versucht, da nur die Belgier mit zwei Leuten, wobei Gilbert dann für GvA gefahren ist.

Die Italos zwar schon aktiv, aber am Ende keiner mehr da. Die Spaniockel hingegen, wenig gemacht, aber am Ende hatten sie Valverde doch da. Einen Gerrans wird man hier mit "hart machen" nicht los, und Valverde kann gegen den auch mal einen Sprint verlieren.

Insgesamt fand ich das Rennen über weite Strecken nicht so prickelnd, dh bis zur letzten Runde (hab aber von einer WM schon länger nicht mehr ab km 90 zum Ziel geschaut).

Enttäuschungen sicher Sagan und Cancellara. Grad beim letzteren hätte man schon mehr erwartet, hat sich ja so akribisch drauf vorbereitet.

28.09.2014 16:41 midas ist offline Email an midas senden Beiträge von midas suchen Nehmen Sie midas in Ihre Freundesliste auf
Möve!
Tour-Sieger




Dabei seit: 01.04.2010
Beiträge: 2205

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Dummer Kurs. Der Abstand vom zweiten Anstieg zum ersten der Folgerunde war viel zu groß. So hat keiner früher was probiert, der hätte was reißen können, im Ziel hatte man das Gefühl dass alles zwar nicht mehr schneller, aber noch viel länger so schnell hätten fahren können. So war das Rennen im Prinzip nur 500m lang + Schlussspurt, weil nach dem U23-Rennen der Kwiatkowski-Sieg am Gipfel klar war. Die Abfahrten auch total unselektiv und danach der Weg ins Ziel zu kurz. Ziel an der Burg hätte das Rennen eventuell noch mal spannender gemacht.

__________________
Zitat:
Original von ReinscHeisst
der klügere vogel hat recht!!!

28.09.2014 23:37 Möve! ist offline Email an Möve! senden Beiträge von Möve! suchen Nehmen Sie Möve! in Ihre Freundesliste auf
Frank`NFurter
Kapitän


Dabei seit: 13.04.2010
Beiträge: 1501

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Möve!
Dummer Kurs.


Die Strecke war nicht spektakulär und ich hätte sie mir auch nicht ausgesucht, aber sie hat genau das erreicht, was man bei einer WM im Optimalfall haben will:
- Sehr lang Spannung
- Ein sehr breiter Fahrerkreis aus unterschiedlichen Ländern kann gewinnen.

Bis 2 km vorm Ziel war tatsächlich noch nicht klar, ob es noch zu einem Sprint aus den Feld kommt (Degenkolb, Bouhani Gruppe), ob der Sie aus der Favoritengruppe um Gerrans und Valverde kommt, oder ob der Ausreißer Kwiatkovski die Sache nach Hause bringt. Hier hätten also tatsächlich gut 2 Dutzend völlig unterschiedliche Fahrer gewinnen können mit einer Entscheidung auf den letzten Metern.

29.09.2014 12:46 Frank`NFurter ist offline Email an Frank`NFurter senden Beiträge von Frank`NFurter suchen Nehmen Sie Frank`NFurter in Ihre Freundesliste auf
Rindfleisch
Kapitän


Dabei seit: 31.01.2011
Beiträge: 1809

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Jüngster Weltmeister seit Oscar Freire 1999.

29.09.2014 14:56 Rindfleisch ist offline Email an Rindfleisch senden Beiträge von Rindfleisch suchen Nehmen Sie Rindfleisch in Ihre Freundesliste auf
Möve!
Tour-Sieger




Dabei seit: 01.04.2010
Beiträge: 2205

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Für mich war in diesem Rennen eigentlich kaum Spannung drin. Die Kombination aus beiden Anstiegen war zu schwer, als dass die Sprinter hätten am Hinterrad bleiben können, der Rest zu kurz um wieder heran zu fahren und der Kurs zu 0815, um frühe Aktionen zu ermöglichen. Wir waren aber von 2007 bis 2010 mit tollen Kursen auch verwöhnt. Außerdem bin ich etwas enttäuscht, mit solch einer Helfergarde hätte für Degenkolb schon ein Edelmetall rausspringen können.

Breschel seit langem mal wieder mit einem guten Ergebnis auf der großen Bühne, sollte nicht untergehen. Der fuhr auch 80% seiner nennenswerten Resultate auf Weltmeisterschaften ein, so wie Kolobnev (der noch mit Olmypia)

__________________
Zitat:
Original von ReinscHeisst
der klügere vogel hat recht!!!

30.09.2014 02:07 Möve! ist offline Email an Möve! senden Beiträge von Möve! suchen Nehmen Sie Möve! in Ihre Freundesliste auf
Carlos Carlos ist männlich
Klassikerjäger


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 835

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Man darf aber nicht vergessen, dass Degenkolb vor der WM 6 Tage im Krankenhaus lag. Dafür ist ein 9. Platz eigentlich ok.

30.09.2014 10:35 Carlos ist offline Email an Carlos senden Beiträge von Carlos suchen Nehmen Sie Carlos in Ihre Freundesliste auf
Möve!
Tour-Sieger




Dabei seit: 01.04.2010
Beiträge: 2205

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Degenkolbs Leistung war absolut ok. Er fuhr dort, wo er mitfahren musste, aber auf diesem kurzen Flachstück hatte er keine Chance mehr wieder ranzukommen, auch wenn Geschke und Nerz Vollgas hinterher gefahren sind.

__________________
Zitat:
Original von ReinscHeisst
der klügere vogel hat recht!!!

30.09.2014 13:52 Möve! ist offline Email an Möve! senden Beiträge von Möve! suchen Nehmen Sie Möve! in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.1 © 2001-2004 WoltLab GmbH

Impressum | Datenschutzerkläung