Radsportforum - Giro 2016 Palaver
Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite  

Radsportforum » Profi-Radsport » Giro d'Italia » Giro 2016 Palaver » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (9): « erste ... « vorherige 3 4 [5] 6 7 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
midas midas ist männlich
Tour-Sieger




Dabei seit: 04.11.2004
Beiträge: 4022

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Rigo auch heute wieder nicht, scheints.

22.05.2016 16:35 midas ist offline Email an midas senden Beiträge von midas suchen Nehmen Sie midas in Ihre Freundesliste auf
Bündner Bündner ist männlich
Klassikerjäger


Dabei seit: 18.07.2013
Beiträge: 945

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Schon erstaunlich der Leistungsfall von Uran in den Zeitfahren in diesem Jahr. Zakarin sehr flüssig.

22.05.2016 16:37 Bündner ist offline Email an Bündner senden Beiträge von Bündner suchen Nehmen Sie Bündner in Ihre Freundesliste auf
midas midas ist männlich
Tour-Sieger




Dabei seit: 04.11.2004
Beiträge: 4022

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Pozzovivo über 2' hinten. Valverde gut dabei, Nibali sieht auch gut aus.

22.05.2016 16:48 midas ist offline Email an midas senden Beiträge von midas suchen Nehmen Sie midas in Ihre Freundesliste auf
midas midas ist männlich
Tour-Sieger




Dabei seit: 04.11.2004
Beiträge: 4022

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Chaves nicht besonders bislang.

22.05.2016 16:50 midas ist offline Email an midas senden Beiträge von midas suchen Nehmen Sie midas in Ihre Freundesliste auf
midas midas ist männlich
Tour-Sieger




Dabei seit: 04.11.2004
Beiträge: 4022

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Krujswijk unten stark, 30'' auf Nibali

22.05.2016 16:55 midas ist offline Email an midas senden Beiträge von midas suchen Nehmen Sie midas in Ihre Freundesliste auf
midas midas ist männlich
Tour-Sieger




Dabei seit: 04.11.2004
Beiträge: 4022

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Rigo richtig mies, Zak noch etwas verloren aber gut dabei.

22.05.2016 16:58 midas ist offline Email an midas senden Beiträge von midas suchen Nehmen Sie midas in Ihre Freundesliste auf
Bündner Bündner ist männlich
Klassikerjäger


Dabei seit: 18.07.2013
Beiträge: 945

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nibali aktuell 57 Sekunden auf Kruijswijck. Schwach.

22.05.2016 17:00 Bündner ist offline Email an Bündner senden Beiträge von Bündner suchen Nehmen Sie Bündner in Ihre Freundesliste auf
midas midas ist männlich
Tour-Sieger




Dabei seit: 04.11.2004
Beiträge: 4022

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

1:14 schon zurück wenn das vorher gestimmt hat. Jetzt auch noch Radwechsel

22.05.2016 17:09 midas ist offline Email an midas senden Beiträge von midas suchen Nehmen Sie midas in Ihre Freundesliste auf
midas midas ist männlich
Tour-Sieger




Dabei seit: 04.11.2004
Beiträge: 4022

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das war schon sehr stark von Krujswijk, sieht jetzt so aus als kann er den Giro gewinnen. Nibali mit dem Problem, aber auch ohne hätte er 1:30 verloren denke ich.

Foliforov tatsächlich Sieger, die haben sich wohl speziell darauf konzentriert bei Gazprom.

22.05.2016 17:16 midas ist offline Email an midas senden Beiträge von midas suchen Nehmen Sie midas in Ihre Freundesliste auf
Pythagoras Pythagoras ist männlich
Edeldomestik




Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 672

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nibali enttäuschend, auch wenn der Radwechsel sicher etwas gekostet hat... ohne den wohl im Bereich 30.00, also rund eine Minute hinter Valverde.
Hätte man eher umgekehrt erwartet.

Krujswjik sackstark, auch Valverde, Chaves, Zakarin und Majka so ungefähr in den Erwartungen. Sollte Krujswjik die Form behalten können, so wird es schwer, ihn zu schlagen, aber sein Team ist nicht so der Hit, da sollte etwas möglich sein.

22.05.2016 17:19 Pythagoras ist offline Email an Pythagoras senden Beiträge von Pythagoras suchen Nehmen Sie Pythagoras in Ihre Freundesliste auf
midas midas ist männlich
Tour-Sieger




Dabei seit: 04.11.2004
Beiträge: 4022

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Astana und die Movis müssen Krujswijk und Chaves jetzt mit dem Team unter Druck setzen, sonst wird das nix mehr. Die Bergetappen können noch richtig spannend werden.

22.05.2016 17:21 midas ist offline Email an midas senden Beiträge von midas suchen Nehmen Sie midas in Ihre Freundesliste auf
Frank`NFurter
Kapitän


Dabei seit: 13.04.2010
Beiträge: 1501

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Der Sieg von Foliforov für mich die größte Radsport-Sensation der letzten 10 Jahre. 24 Jahre alt, ein IIT gewonnen in seinem Leben, aber sonst gar keine Ergebnisse und kommt hier und schlägt aus dem Stand die Weltelite. Wo war der eigentlich bisher in den Bergen, wenn er so gut ist?

Nibali hat heute sein Waterloo erlebt. Irgendwie hat er jetzt sogar noch Glück, dass alle über seinen Radwechsel reden. Ohne den Radwechsel wäre das Desaster noch viel offensichtlicher. Es hat sich jetzt eben doch bewahrheitet, was man von Anfang an sehen konnte und die letzten Ergebnisse vor dem Giro zeigten: Nibali ist nicht in Top-Form dieses Jahr.

Ansonsten kann ich solche Zeitfahren fast nicht mehr anschauen, ohne mir ein Maschinengewehr herbeizusehnen und diese unglaublich ekelhaften Selbstdarsteller wegzumachen, die dort die Sportler behindern und drangsalieren. Das gleicht immer mehr einem Spießrutenlauf, denn einer Sportveranstaltung. Hier müssen die Organisatoren mal anfangen hart durchzugreifen, sonst wird es auf Ansage schwere Zwischenfälle geben.

22.05.2016 17:41 Frank`NFurter ist offline Email an Frank`NFurter senden Beiträge von Frank`NFurter suchen Nehmen Sie Frank`NFurter in Ihre Freundesliste auf
Frank`NFurter
Kapitän


Dabei seit: 13.04.2010
Beiträge: 1501

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von midas
Astana und die Movis müssen Krujswijk und Chaves jetzt mit dem Team unter Druck setzen, sonst wird das nix mehr. Die Bergetappen können noch richtig spannend werden.


Im Prinzip absolut richtig, aber wen haben sie denn noch? Der beste Astanamann hinter Nibali ist Fuglsang mit 7.55 min. Scarponi war heute herausragend, das sollte nicht untergehen, aber er hat als dritter von Astana schon 28.54 min und besitzt keinerlei taktisches Potential mehr. Valverde hat noch Amador mit 5.27 min. Aber das ist taktisch auch nicht wirklich der Hit. Ich lasse mich gerne überraschen, aber so wie es jetzt aussieht, sehe ich da kaum Chancen.

Ich denke eher, dass die brutal schwere 20igste Etappe noch für Überraschungen sorgen kann. Am Schlußanstieg könnte es letztlich zu Minutenabständen kommen. Aber wenn ich da noch für jemanden eine Chance sehe gegen Kruijswijk, dann wäre das allenfalls Chaves und seine Chancen wären bestenfalls gering.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Frank`NFurter am 22.05.2016 17:53.

22.05.2016 17:51 Frank`NFurter ist offline Email an Frank`NFurter senden Beiträge von Frank`NFurter suchen Nehmen Sie Frank`NFurter in Ihre Freundesliste auf
Frank`NFurter
Kapitän


Dabei seit: 13.04.2010
Beiträge: 1501

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Weiß eigentlich jemand was mit Uran los ist? Ist der krank?

22.05.2016 17:59 Frank`NFurter ist offline Email an Frank`NFurter senden Beiträge von Frank`NFurter suchen Nehmen Sie Frank`NFurter in Ihre Freundesliste auf
Jaja Jaja ist männlich
Directeur Sportif




Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 9127

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ja, Forliforov kann man wirklich als eine der größten Sensationen einstufen. Zumal es ja kein Glückssieg durch wechselnde äußere Bedingungen war. Freitag fiel mir der Kerl auf, da war der ja auch vorne platziert. Da hab ich mich noch gefragt, ob der vorher in der Gruppe war und daher so gut platziert war. Hab ich noch nicht geschaut. Aber sonst ja auch wenig auffällige Platzierungen. Keiner, den man vor dem heutigen Tag auf dem Zettel haben konnte.

Kruijswijk beeindruckend stark, bestätigt den gestrigen Tag damit und ist nun klarer Topfavorit. Womit ich meine Aussage aus der Vorschau wohl revidieren muss (sinngemäß: ein anderer Sieger als von den 6 Favoriten wäre eine Sensation).

Nibali aber heute mit einem Desaster. Gestern ja noch halbwegs schadlos gehalten, musste evtl. dafür dann heute büßen. Müsste jetzt schon vieles zusammenkommen, damit er am Ende noch gewinnt.

Valverde neben Kruijswijk der Gewinner. Stark zurückgemeldet und zumindest im Kampf ums Podium wieder im Rennen. Die Eurosportler meinten er hätte gestern mit der Höhe Probleme gehabt. Wenn es daran liegt, kriegt er natürlich Freitag/Samstag auch wieder Probleme.

Majka/Zakarin scheinen sich in der Region hinter dem Podium zu stabilisieren. Die Positionen relativ gefestigt, mit wenig Luft nach oben und unten.

Wenn Kruijswijk nicht dramatisch schwächelt, sollte er das tatsächlich jetzt heimfahren. Trotz nicht vorhandenem Team. Astana kann natürlich Tempo bolzen, aber ernsthafte Spielchen können sie mit Kruijswijk nicht machen. Fuglsang greift an, na und? Wird ihn nicht stören.

Aber lassen wir uns überraschen. Die Situation für Kruijswijk jetzt neu. Bislang eher der Jäger, jetzt plötzlich Gejagter. Zum ersten Mal. Vom Kopf her nicht ganz einfach.

__________________
Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

22.05.2016 20:29 Jaja ist offline Email an Jaja senden Beiträge von Jaja suchen Nehmen Sie Jaja in Ihre Freundesliste auf
Bündner Bündner ist männlich
Klassikerjäger


Dabei seit: 18.07.2013
Beiträge: 945

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Dieser Foliforov ist mir zum ersten mal bei der letzten Etappe im Trentino aufgefallen als er mit Nibali in der Flucht war. Konnte dann, als er eingeholt wurde, an dem Pass noch eine Zeit lang gut mit der Favoritengruppe mithalten. In Cividale aufgrund der Flucht gut platziert. Anonsten ist er mir auch völlig unbekannt. Dieser Erfolg auch aus meiner Sicht nach die grösste Überaschung an einer Grand-Tour seit ich den Radsport verfolge.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Bündner am 22.05.2016 22:49.

22.05.2016 22:48 Bündner ist offline Email an Bündner senden Beiträge von Bündner suchen Nehmen Sie Bündner in Ihre Freundesliste auf
Krollekopp Krollekopp ist männlich
Kapitän


Dabei seit: 05.03.2010
Beiträge: 1974

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Dusseligerwese zweimal jetzt den fast fertigen länglichen Beitrag gelöscht. traurig
Deshalb jetzt ne Kurzversion:

Nibali schwächer als ich nach gestern gedacht hätte. Kruijswijk sehr souverän, sollte das jetzt holen.

Teamschwäche aber schon nicht unkritisch. Wenn Fuglsang mit anderen früh angreift, und das Team das nicht kontrollieren kann, müsste er das ja erstmal schon selbst tun. Muss die nicht einholen, aber beliebig wegfahren lassen, geht ja auch nicht. In der Praxis wird er natürlich Hilfe von anderen Teams haben. Aber auf die ist er halt auch angewiesen und hats nicht alleine in der Hand, gerade auf der letzten Etappe, wenns da früh losgeht. Wenn er die Form hält, wird er es aber schon machen.

Chaves auch sehr gut, Favorit auf Platz zwei jetzt.

22.05.2016 23:18 Krollekopp ist offline Email an Krollekopp senden Beiträge von Krollekopp suchen Nehmen Sie Krollekopp in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 19320

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Der KV war müde und hat da schon gepennt.

Nibali geschockt geschockt geschockt geschockt . Vorhin Resultate gesehen. Ok, Foliforov zuerst mal gestaunt, dann weiter.. Kruijwijk, ok vor Nibali nicht so überraschend, Chaves etc etc... Kein Nibali in den Top 20???? Brrrr

Kruisjwijk auf Chaves nach CN eigentlich alles in den ersten flächeren unteren KM gewonnen, danach sozusagen gleich schnell?

Amador auch enttäuschend natürlich.
Uran... hinter Kadri, sagt alles.

__________________
Leitplanke

23.05.2016 03:03 Kanarienvogel ist online Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Frank`NFurter
Kapitän


Dabei seit: 13.04.2010
Beiträge: 1501

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Krollekopp
....gerade auf der letzten Etappe, wenns da früh losgeht.


Ja, sehe ich auch so (also der vorletzten). Wenn man sich sein Team so anschaut, dann könnte ich mir gut vorstellen, dass die jetzt schon darüber nachdenken, wie sie das handhaben können. LottoJumbo ist ja für die Berge so gut wie blank. Klar scheint, wenn da (20. Etappe) in den ersten 19 km ein Angriff kommt, ist Kruisjwijk isoliert, umgeben von vielleicht immer noch 20-25 gegnerischen Fahrern. Das könnte dann schon noch in ein Martyrium ausarten.

Hinzu kommt, dass es bei Chaves Team nicht wesentlich viel besser aussieht und Kruisjwijk da kaum Hilfe erwarten kann....

Aber ich bin mir ganz sicher, dass da schon die unterschiedlichsten Köpfe heiß laufen. Man kann ja quasi seinen Arsch drauf verwetten, dass Amador, Fuglsang und noch ein paar andere Kandidaten entweder gleich am Col de Vars gehen oder spätestens am Col de la Bonette.

Was Lotto Jumbo jetzt noch machen kann, um an der 20 Etappe kein Fiasko zu erleben, ist eigentlich recht einfach: vorher noch weiter so viel Zeit wie möglich auf Fuglsang und Amador und ein paar andere Kandidaten rauszuholen. Und dann reden wir quasi schon über die morgige Etappe. Hier wird sich dann auch zeigen, ob LottoJumbo überhaupt nur in der Lage ist so eine vergleichsweise harmlosere Etappe bis ins Finale unter Kontrolle zu halten. Falls sie es schaffen, sollten Kruisjwijk und Chaves die Chance haben für nächsten Samstag vorzulegen.

Ich will mich ja nicht zu arg freuen, aber ich hoffe, dass wir nächsten Samstag nochmal was Episches vorgesetzt bekommen. Irgendjemand wird da eine Floyd-Landis-Gedächtnisflucht starten, davon gehe ich einfach aus.

23.05.2016 09:10 Frank`NFurter ist offline Email an Frank`NFurter senden Beiträge von Frank`NFurter suchen Nehmen Sie Frank`NFurter in Ihre Freundesliste auf
midas midas ist männlich
Tour-Sieger




Dabei seit: 04.11.2004
Beiträge: 4022

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Morgen könnte der Sieg gut von Ausreißern ausgemacht werden, am Mendelpaß lässt man sicher welche weg und gibt auch Zeit, für einen der Favoriten die Abfahrt durchs Nonstal einfach zu lange und wohl dann auch nicht hart genug. An der Paganella wirds schon der ein oder andere von ganz vorne porbieren, aber große Abstände erwarte ich bei dem etwas komischen Finale mit Gegensteigung da auch nicht.

23.05.2016 23:15 midas ist offline Email an midas senden Beiträge von midas suchen Nehmen Sie midas in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 19320

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Am Mendola geht's schon los...
Nibali mal kurz weg, oben aber Kruijswijk wieder da. Mit Valverde und Zakarin. Chaves nicht, aber sollte alles wieder zusammenkommen, Gruppe vorne kann trotz minimem Vorsprung durchkommen. Oder doch nicht, Nibali fährt ja gleich nach vorne.

Heute eigentich kein Tag für Kruijwijk, der ist nach KV eher ein 'typischer' Rundfahrer, je länger und je mehr Höhenmeter desto besser. Bisher aber gut.

__________________
Leitplanke

24.05.2016 15:19 Kanarienvogel ist online Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 19320

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Jetzt hat Orica hinten Hilfe weil Dombrovski es irgendwie geschafft hat vorne den Kontakt zu verlieren...

__________________
Leitplanke

24.05.2016 15:59 Kanarienvogel ist online Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Frank`NFurter
Kapitän


Dabei seit: 13.04.2010
Beiträge: 1501

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sehr schräge Rennsituation. Chaves wohl am Mendelpass zurückgefallen, obwohl er noch selbst angegriffen hat. Dann zwei Gruppen, aber Tinkof vorne rausgefallen und machen jetzt hinten für Chaves, Amador und Fuglsang Tempo, während vorne Nibali und Valverde ums Podium fahren.....irre irgendwie...

24.05.2016 16:00 Frank`NFurter ist offline Email an Frank`NFurter senden Beiträge von Frank`NFurter suchen Nehmen Sie Frank`NFurter in Ihre Freundesliste auf
Frank`NFurter
Kapitän


Dabei seit: 13.04.2010
Beiträge: 1501

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ja, Dombrowski aus reiner Dusseligkeit auf der Ebene den Kontakt zu den anderen verloren.....das muss man erst mal schaffen...

24.05.2016 16:02 Frank`NFurter ist offline Email an Frank`NFurter senden Beiträge von Frank`NFurter suchen Nehmen Sie Frank`NFurter in Ihre Freundesliste auf
Frank`NFurter
Kapitän


Dabei seit: 13.04.2010
Beiträge: 1501

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Für Kruijswijk läuft das natürlich wie gemalt bisher. Mal sehen wie viel Zeit er heute auf Amador und Fuglsang gut machen kann.

24.05.2016 16:05 Frank`NFurter ist offline Email an Frank`NFurter senden Beiträge von Frank`NFurter suchen Nehmen Sie Frank`NFurter in Ihre Freundesliste auf
Frank`NFurter
Kapitän


Dabei seit: 13.04.2010
Beiträge: 1501

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Offene Feldschlacht jetzt, nur Meijka lutscht wieder am Würstchen...

24.05.2016 16:11 Frank`NFurter ist offline Email an Frank`NFurter senden Beiträge von Frank`NFurter suchen Nehmen Sie Frank`NFurter in Ihre Freundesliste auf
Frank`NFurter
Kapitän


Dabei seit: 13.04.2010
Beiträge: 1501

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Jetzt ist dieser Firsanov plötzlich bei den 6 Besten. Als nächstes gewinnt er dann die Tour und die Vuelta....

24.05.2016 16:15 Frank`NFurter ist offline Email an Frank`NFurter senden Beiträge von Frank`NFurter suchen Nehmen Sie Frank`NFurter in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 19320

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Uran ist wieder nicht zu sehen.... grrrr

__________________
Leitplanke

24.05.2016 16:21 Kanarienvogel ist online Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Frank`NFurter
Kapitän


Dabei seit: 13.04.2010
Beiträge: 1501

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Valverde fehlen nur noch 13 Sekunden aufs Podium. Nibali hinten am Ende, lässt Jungels alles für sich fahren. Chaves wieder dran, wartet aber ab.

Letztlich zerlegen sich heute alle, während der brave Soldat zuschaut.

24.05.2016 16:26 Frank`NFurter ist offline Email an Frank`NFurter senden Beiträge von Frank`NFurter suchen Nehmen Sie Frank`NFurter in Ihre Freundesliste auf
Frank`NFurter
Kapitän


Dabei seit: 13.04.2010
Beiträge: 1501

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Jetzt wird's ganz bitter für Nibali.....

24.05.2016 16:33 Frank`NFurter ist offline Email an Frank`NFurter senden Beiträge von Frank`NFurter suchen Nehmen Sie Frank`NFurter in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 19320

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Jungels verdammt stark, der KV dachte der falle jetzt langsam aber sicher zurück. Ok, Hauptproblem werden dann schon eher die grossen Bergetappen, aber heute so stark trotzdem nicht erwartet

__________________
Leitplanke

24.05.2016 16:34 Kanarienvogel ist online Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 19320

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Was genau hat da Zakarin am Schluss versucht?
Podestkampf? Lieber Kruijswijk vorne fahren lassen, der wäre schon gefahren.

__________________
Leitplanke

24.05.2016 16:48 Kanarienvogel ist online Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 19320

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Uran nicht mal in der nächsten Gruppe... bah

__________________
Leitplanke

24.05.2016 16:49 Kanarienvogel ist online Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Frank`NFurter
Kapitän


Dabei seit: 13.04.2010
Beiträge: 1501

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Kruijswijk heute mit einem großen Schritt
Valverde wieder da, hatte halt einmal den Höhenkoller, sonst wäre er jetzt im direkten Duell mit Kruijswijk
Chaves verliert heute auch, aber seine Berge kommen ja erst ganz zum Schluß, falls die Etappen 19 und 20 wie geplant stattfinden können. Was war da mittendrin los? Am Ende fuhr er ja wieder wie der Teufel?
Ansonsten ist aber immer noch jede Menge möglich. Auch Zakarin kann noch aufs Podest fahren, sollte Valverde wieder nicht mit der Höhe zurecht kommen oder Chaves, so wie heute einen unerklärlichen Aussetzer haben.

Für Nibali, der jetzt schon ziemlich angeschlagen wirkt, kann das noch in ein Debakel umschlagen. Die Frage wird auch sein, wie gut kann er sich jetzt noch motivieren? Ist er mental noch so stark die Top5 zu halten oder gar einen Etappensieg zu holen?

24.05.2016 16:57 Frank`NFurter ist offline Email an Frank`NFurter senden Beiträge von Frank`NFurter suchen Nehmen Sie Frank`NFurter in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 19320

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Betancur heute mal letzter großes Grinsen

RAI ganz verzweifelt, fragt alle vorallem nach Nibali in den Interviews.... Rest scheint sie kaum mehr zu interessieren.

__________________
Leitplanke

24.05.2016 17:21 Kanarienvogel ist online Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 19320

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Cassani sozusagen der einzige der nicht kompletten Blödsinn erzählt. Di Stefano hat sozusagen schon beschlossen dass Nibali krank ist. Ob Ebola oder Krebs im Endstadium ist noch offen.....

__________________
Leitplanke

24.05.2016 17:28 Kanarienvogel ist online Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Carlos Carlos ist männlich
Klassikerjäger


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 717

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Großartige Etappe, es wurde ja durchgehend Vollgas gefahren.
Chaves ist eigentlich noch glimpflich davon gekommen, hätte auch mehr verlieren können.
Nibali ist einfach nicht gut genug, trotzdem hat man wenigstens noch etwas versucht.
Kruijswijk scheint nicht zu knacken zu sein, auch wenn sein Team doch sehr schwach ist.
Für das Podium kommen jetzt wahrscheinlich nur noch Chaves, Valverde und Zakarin infrage

24.05.2016 17:29 Carlos ist offline Email an Carlos senden Beiträge von Carlos suchen Nehmen Sie Carlos in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 19320

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ok, jetzt ist es psychologisch nach Di Stefano..........
Alle haben ihr gesagt wer krank sei fahre keine Etappe nach Corvara so wie er sie gefahren ist....
Also jetzt der Druck nach der TdF....
Die Frau nervt heute noch mehr als sonst.

__________________
Leitplanke

24.05.2016 17:32 Kanarienvogel ist online Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 19320

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Heute Zakarin natürlich auch stark. War ja sein Angriff der am Mendola Chaves und Majka abgehängt hat.

__________________
Leitplanke

24.05.2016 17:50 Kanarienvogel ist online Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
midas midas ist männlich
Tour-Sieger




Dabei seit: 04.11.2004
Beiträge: 4022

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Dass es schon am Mendelpaß losgeht hätte ich nicht gedacht. Noch nichts gesehen, Chaves ein bisschen komisch, hat der am Anfang nicht gekonnt oder gedacht das rollt in der Abfahrt ohnehin wieder zusammen?!

Valverde, Zak stark zurück, Krujswijk wird es nur noch schwer zu nehmen sein, ist ja nicht der Typ der hintenraus nachlässt.

Mal sehen ob bei Nibali wenigstens in Richtung Etappen noch was geht, Podium schon sehr fraglich nach heute. Im Moment sehe ich bei ihm keine GT-Sieger-Form.

Uran heute 5:28, hat angeblich Bronchitis, hieß es im letzten Jahr auch schon. Wenn der KV sagt dass beim Quintana auch immer heißt der hat was wenns nicht so läuft, muss man das beim Rigo mittlerweile auch feststellen.

24.05.2016 19:03 midas ist offline Email an midas senden Beiträge von midas suchen Nehmen Sie midas in Ihre Freundesliste auf
Jaja Jaja ist männlich
Directeur Sportif




Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 9127

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Gerade die Etappe im Schnelldurchlauf gesehen. Nette Schlacht am Mendel-Pass. Aber Kruijswijk wehrt ganz souverän alles ab. Untermauert seine Rolle!

Nibali könnte heute gut einen mentalen Schaden davontragen. Dass er Kruijswijk nicht halten kann, OK. Sein Anspruch ist der Sieg, aber Samstag war er wenigstens noch die Nr. 3. Heute dann von Firsanov und David Lopez abgehängt. Das dürfte ihm schon einen Schlag versetzt haben. Sonst hätte er hinten raus nicht noch ne Minute verloren. Sehe das wie midas, befürchte für die Forums-Wette dass das jetzt komplett nach hinten losgeht.

__________________
Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

24.05.2016 21:24 Jaja ist offline Email an Jaja senden Beiträge von Jaja suchen Nehmen Sie Jaja in Ihre Freundesliste auf
midas midas ist männlich
Tour-Sieger




Dabei seit: 04.11.2004
Beiträge: 4022

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ja denke Nibali hat heute einen ordentlichen mentalen Schaden genommen. Zumal es im Team auch rumort, weniger von den Fahrern her. Aber in der Teamleitung ist er unterdessen total isoliert wohl. Am Freitag oder Samstag könnte ich mir gut eine Verzweiflungsattacke von weit weg vorstellen, die dann mit einem Rückstand von 10'+ endet. Die Rückstände sind zwar bereits so groß dass er in diesem Fall in der Forumswetter Niedrigpunkter bleiben würde, aber nicht mehr als das.

24.05.2016 22:04 midas ist offline Email an midas senden Beiträge von midas suchen Nehmen Sie midas in Ihre Freundesliste auf
Bündner Bündner ist männlich
Klassikerjäger


Dabei seit: 18.07.2013
Beiträge: 945

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sehr schöne Etappe heute. Ging ja am Mendelpass richtig los. Kruijswijck wird das jetzt kaum noch zu nehmen sein. Müsste ihm eigentlich das Dumoulin-Schicksal wie letztes Jahr bei der Vuelta passieren damit er noch den Giro verliert.

Valverde auch mal mit einer Giro-Etappe. Das gefällt natürlich.

Nibali so schwach wie bei der Vuelta 2011, wenn nicht sogar schlechter. Wenn er wenigstens die Gruppe Chaves hätte halten können aber dass er sich 200 Meter vor der Bergwertung distanzieren lässt, spricht schon klar von einem mentalen Schaden.

Nervig natürlich, dass Chaves den Abgang verpasst hat. Anonstem wäre er sicher in der ersten Gruppe gewesen und hätte wohl keine Zeit verloren. Ulissi auch mal wieder stark am Berg. Dafür Majka nervig, der die ganze Zeit lutscht und trotzdem nicht in der Lage ist das Tempo am Schluss mitzugehen.

24.05.2016 22:10 Bündner ist offline Email an Bündner senden Beiträge von Bündner suchen Nehmen Sie Bündner in Ihre Freundesliste auf
Coolman Coolman ist männlich
Radsport-Legende




Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 7325

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Bündner
Nervig natürlich, dass Chaves den Abgang verpasst hat. Anonstem wäre er sicher in der ersten Gruppe gewesen und hätte wohl keine Zeit verloren.


Ja, richtig. Aber erstens scheint es wohl eine Unachtsamkeit gewesen zu sein (habe leider erst nach dem Mendelpass eingeschaltet) und zweitens wäre die Etappe niemals so gefahren worden, wenn Chaves nicht hinten gewesen wäre.

24.05.2016 23:05 Coolman ist offline Email an Coolman senden Beiträge von Coolman suchen Nehmen Sie Coolman in Ihre Freundesliste auf
Möve!
Tour-Sieger




Dabei seit: 01.04.2010
Beiträge: 2205

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Naja wenn die Etappe nicht so gefahren worden wäre, hätte er ja auch die Zeit nicht verloren.

Dumoulin und Kruijswijk kann man kaum vergleichen, dass Dumoulin die Vuelta am Ende nicht gewonnen hat war ja nun kaum ein Wunder. Kruijswijk ist aber bisher einfach der Stärkste und hat 3min Vorsprung, also normalerweise ist ihm das kaum zu nehmen.

__________________
Zitat:
Original von ReinscHeisst
der klügere vogel hat recht!!!

24.05.2016 23:43 Möve! ist offline Email an Möve! senden Beiträge von Möve! suchen Nehmen Sie Möve! in Ihre Freundesliste auf
Möve!
Tour-Sieger




Dabei seit: 01.04.2010
Beiträge: 2205

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wieso waren beide Anstiege heute eigentlich nur Kategorie 2 klassifiziert? Dass das eine Hochgebirgsetappe ist, war doch auch vorher schon klar.

__________________
Zitat:
Original von ReinscHeisst
der klügere vogel hat recht!!!

24.05.2016 23:44 Möve! ist offline Email an Möve! senden Beiträge von Möve! suchen Nehmen Sie Möve! in Ihre Freundesliste auf
Krollekopp Krollekopp ist männlich
Kapitän


Dabei seit: 05.03.2010
Beiträge: 1974

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Möve!
Wieso waren beide Anstiege heute eigentlich nur Kategorie 2 klassifiziert? Dass das eine Hochgebirgsetappe ist, war doch auch vorher schon klar.


Kat 2 beim Giro = Kat 1 bei der Tour

Und HC Berge waren es ja nun wirklich nicht.

25.05.2016 07:26 Krollekopp ist offline Email an Krollekopp senden Beiträge von Krollekopp suchen Nehmen Sie Krollekopp in Ihre Freundesliste auf
Krollekopp Krollekopp ist männlich
Kapitän


Dabei seit: 05.03.2010
Beiträge: 1974

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Der Giro begeistert mich. Jetzt schon eine der besten Rundfahrten der letzten Jahre. Klar das gestern bei so ner Etappe soviel passiert ist, liegt natürlich in erster Linie am schwachen Team des Führenden, aber macht einfach Spaß beim zuschauen. Angriffe ab 70-75 km vor dem Ziel bei einer doch eher mittelschweren Etappe, Wahnsinn.

Hoffe der Kruijswijk zieht das durch. Müsste jetzt ja eigentlich Hilfe von Valverde kriegen, der verteidigt doch lieber seinen Podiumsplatz als das er den für die Hoffnung auf Rosa riskiert.

25.05.2016 07:32 Krollekopp ist offline Email an Krollekopp senden Beiträge von Krollekopp suchen Nehmen Sie Krollekopp in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 19320

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Uran Bronchitis... nichts gehört, der tolle Rigoberto noch nie im Interview gehört. Und von ihm reden sie auch nicht viel, jetzt gar nicht mehr (jetzt auch ok). Der KV kann sich zwar nicht erinnern gesagt zu haben wenn Quintana nicht gut sei habe er immer was... aber fast sicher schon gesagt, weil das ist ja bei allen so, kaum läuft's nicht top haben sie was. Ah, wohl am Giro den Quintana gewonnen hat, ja ja, da hatte er immer irgendwas wenn's nicht top lief... stimmt stimmt.
Darum Uran der jetzt Bronchitis haben soll... nichts schockierendes wenn das jetzt behauptet wird, ist ja immer so.

__________________
Leitplanke

25.05.2016 15:33 Kanarienvogel ist online Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 19320

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

An Uran glaubt der KV aber nach diesem Giro schon weniger. Neues Team? Oder geht's schon abwärts? Letztes Jahr war ok, da hatte er ja offensichtlich wirklich was, war dann aber teilweise aber gut da, dieses Jahr nie wirklich, einfach hinterer Durchschnitt bis schlecht (gestern und in den ZF)

__________________
Leitplanke

25.05.2016 15:35 Kanarienvogel ist online Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Seiten (9): « erste ... « vorherige 3 4 [5] 6 7 nächste » ... letzte »  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.1 © 2001-2004 WoltLab GmbH