Radsportforum - Tour 2008 1. Woche
Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite  

Radsportforum » Profi-Radsport » Tour de France » Tour 2008 1. Woche » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Saedelaere Saedelaere ist männlich
Tour-Sieger


Dabei seit: 15.04.2006
Beiträge: 2591

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Also für mich ist das Team Columbia heute einer der großen Gewinner.
Weißes Trikot für Lövkvist
Grünes Trikot für Kirchen + 2. Platz bei der Etappe und in der Gesamtwertung. Sieg in der Tagesmannschaftswertung.
Dem Kirchen hätte ich das nicht zugetraut. Allerdings kann man bei ihm auch noch mit einem ganz schlechten Tag rechnen.
Valverde heute nicht so prickelnd. Das ist schon viel Rückstand. Ich denke aber erst der Donnerstag wird zeigen wie es im "Gebirge" dann abgeht.
Ricco sicherlich nur noch für nen Tagessieg gut oder vielleicht das Weiße Trikot.
Menchov hat sich für gestern rehabilitiert und genau so wie Evans seine Chancen auf einen Gesamtsieg gewahrt.
Cunego mit einem ordentlichen ZF wie auch Sastre.
GST mit Licht und Schatten. Schumcher Tagessieg + Gelbes Trikot = Toll. Fothen der Mann fürs Gesamtklassement abgestürzt und wohl nicht in Form. Schumacher wird in der Gesamtwertung keine Rolle spielen. Donnerstag sicherlich noch eine Etappe für ihn.
Damit hat GST dennoch viel erreicht wenn es gut läuft könnte Schumi bis einschließlich Etappe 9 in Gelb fahren. Chapeau

08.07.2008 18:11 Saedelaere ist offline Email an Saedelaere senden Beiträge von Saedelaere suchen Nehmen Sie Saedelaere in Ihre Freundesliste auf
kaiserslautern1900 kaiserslautern1900 ist männlich
Tour-Sieger




Dabei seit: 21.05.2007
Beiträge: 2182

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wenn man sich die Strecke mal genau anschaut ist das mit Schumi keine so große Überraschung, allerdings umso mehr das dann Valverde so schwach fährt.

__________________

08.07.2008 18:28 kaiserslautern1900 ist offline Email an kaiserslautern1900 senden Beiträge von kaiserslautern1900 suchen Nehmen Sie kaiserslautern1900 in Ihre Freundesliste auf Füge kaiserslautern1900 in deine Contact-Liste ein
Stefu Stefu ist männlich
Tour-Sieger


Dabei seit: 08.03.2005
Beiträge: 2394

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Normalerweise zappelt der Cancellara aber nicht auf so kleinen Gängen rum wie heute, oder? Sah jedenfalls recht merkwürdig aus...

Nibali scheint auch in Topform zu sein, so wie's aussieht wird der Kampf um Weiß ev. sogar der spannendste bei dieser Tour (Lövkvist, Nibali, A. Schleck, Ricco und ev. noch Kreuziger wenn er durchfahren solle - und auf Augustyn kann man auch mal ein Auge haben).

08.07.2008 19:10 Stefu ist offline Email an Stefu senden Beiträge von Stefu suchen Nehmen Sie Stefu in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 19595

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Jaja
GK-Mäßig sicher Valverde heute der große Verlierer. Über ne Minute auf Evans, ich glaube das hat er sich anders vorgestellt. Sogar noch hinter Cunego, der wieder einmal ein sehr gutes Tour-ZF hinbekommen hat und Menchov mit dieser Vorstellung moralisch rehabilitiert denke ich!

Und Piepoli ist nichtmal Letzter geworden, ist aber auch eine Frechheit dass der Herr Bichot sich doch glatt erlaubt noch langsamer zu fahren!


Der KV hat keine Ahnung was ihr alle mit Valverde und ZF hat. Valverde kann und konnte nie besser Zeitfahren als ein Cunego und co. Wer erwartet hat dass er heute klar schneller oder langsamer als C. ist hat einfach nicht aufgepasst. Dauphiné? Interessiert keinen. Grosser Verlierer? Nein, alles wie erwartet im Prinzip.

__________________
Leitplanke

08.07.2008 20:43 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 19595

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Der REst:

Cancellara sicher eine Riesenenttäuschung, Schumi eine ebenso grossse Ueberraschung. GK mässig:

Evans, Menchov, Cunego, Schleck und Valverde ungefähr wie erwartet.

Rest:

+

Kirchen stark
Vandevelde, Nibali und Lövkvist auch.
Sastre etwas zu viel verloren, nicht viel, etwas.

-
Fothen etwas schneller dürfte er schon sein
Zubeldia, ganz mies.
Popovych katastrophal
Ricco' ca 1 Min zu viel
Cobo unterirdisch
Gadret... hat der was? Oder ist der im ZF wirklich so schlecht?

__________________
Leitplanke

08.07.2008 20:55 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
chinaboy chinaboy ist männlich
Kapitän




Dabei seit: 05.11.2004
Beiträge: 1417

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

schumi hatte ich nicht nur auf Rechnung, sondern auf Wettschein großes Grinsen

valverde hat zwar bei zeitfahren über 50 Km noch nie was gezeigt, aber bei Distanz unter 35 Km hatte er schon gezeigt, dass er es kann. Vielleicht ist er nur stark, wenn kein Gegenwind gibt??

Cancellara eine rieeeeeeeeesen Enttäuschung. ich glaube viel haben auf ihn gesetzt und verloren.
Die Buchmacher haben in der letzten (mindesten)5 Jahren bei einem wichtige Zeitfahren noch nie so sehr an ein Favorit wie dieses Mal an ihn geglaubt.
vor 4 Jahren bei Olympia gab für Ullrich 1.7
heute auf ihn nur 1.5-1.6!!!

__________________
Old Path, White Clouds

08.07.2008 22:13 chinaboy ist offline Email an chinaboy senden Beiträge von chinaboy suchen Nehmen Sie chinaboy in Ihre Freundesliste auf
Breukink Breukink ist männlich
Tour-Sieger


Dabei seit: 10.11.2004
Beiträge: 3114

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Mein Gott, jetzt hackt doch nicht so auf dem kleinen Ricardo herum. Das ging heute eher einen Tick besser als erwartet und vernünftigerweise kann doch niemand erwartet haben, daß er im GK eine Rolle spielt.
(Na ja, er selbst sieht sich wohl in seinen Träumen den Pantani machen, aber sicher nicht, wenn er wach ist.)

Ansonsten:
Evans wie erwartet (eher weniger), Menchov gut, Cunego besser als erwartet. Der wird beim zweiten EZF noch besser sein; Nibali sehr gut, A Schleck wurde überschätzt.
Devolder mußte das Fahrrad wechseln, wäre aber auch sonst nicht allzu gut gewesen.

Fothen wird sich nächstes Jahr mit einem Job als Helfer zufriedengeben müssen.

08.07.2008 22:24 Breukink ist offline Email an Breukink senden Beiträge von Breukink suchen Nehmen Sie Breukink in Ihre Freundesliste auf
Stahlross
Roubaix-Sieger


Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 6209

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wenn man das Ergebnis heute mit den DM vergleicht, sieht es ziemlich ähnlich aus. Schade das der Bert nicht bei der Tour ist. Er hätte heute alle versägt.

09.07.2008 00:52 Stahlross ist offline Homepage von Stahlross Beiträge von Stahlross suchen Nehmen Sie Stahlross in Ihre Freundesliste auf
Breukink Breukink ist männlich
Tour-Sieger


Dabei seit: 10.11.2004
Beiträge: 3114

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Soler hat heute kurz nach dem Start aufgegeben.

09.07.2008 11:39 Breukink ist offline Email an Breukink senden Beiträge von Breukink suchen Nehmen Sie Breukink in Ihre Freundesliste auf
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

foooooooooooorzaaaaaaaaaaaaaa dI !!

cancellara`s saisonziel ist ganz klar am 13. august die peking ente zu fressen. seine momentane form wird sicherlich nicht schlecht sein. aber ein 100%iger FCdI hätte aus schumachers polierter sieger glatze eine suppenschüsselfrisur gezaubert.

sicherlich, dieser sieg war eine grosse überraschung. und dennoch, schumacher ist ein starker allrounder dem so ein kurzes, zeitlich frühes zeitfahren an der tdf entgegenkommt.

ansonsten ein stinknormales klassement finde ich. auch wenn sich die ventile immer noch nicht so richtig an den chaotischen radsport gewöhnen konnten. die zeiten ändern sich halt. hätten die üblichen blutleichen klöden- kasacke-leipheimer-basso-uswusw ) um den sieg mit gekämpft, würde man schumachers leistung gestern als eine ganz tolle tolle platzierung loben.

genau, mit der zweiten chronorgie hat evans einen dicken trumpf im ärmel. sehe einfach evans vor kirchen menchow & co. darum muss er nun in zukunft hinhalten wenn ich einen vergleich ziehe ; bergspezies und zeitspezies. wenn ich die giro und suisse bergankünfte abrufe, dann wird evans nicht zu knacken sein.

aber warten wir mal ab, es hat eh keinen sinn hier was zu schreiben weil alles kommt anders als prognostiziert ! vorallem wenn es dir ventile tun ! doch, eins ist sicher, die konstanz wird diese tour gewinnen, die konstanz wichtiger denn je !! doch doch ..

diese 41,832 km/h, der schnitt der tour aus dem jahre 2005 ist ja bös die hölle. das überbieten sie heutzutags knapp noch im einzelzeitfahren großes Grinsen

__________________
102

09.07.2008 13:35 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

finde diesen briten mark cavendish erfrischend für den radsport.

ja das war ja wieder mal knaaaaaaaaaaaaaaaaapp !!
im moment sind tatsächlich keine süperbenzin-teams aus dem feld erkenntlich. ha ha haqhwqkjqw ha ah..

ja und zabel, das ist doch wirklich klasse wie der sich verkauft. ich glaube, fährt der hier an der tour nochmals einen sieg heraus, der bekommt eine herzattacke vor lauter emotionen. aber klasse, wirklich klasse der zabel eric !!!

und der affe ?

__________________
102

09.07.2008 16:47 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 19595

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Die Peking Ente, ja, stimmt schon. Trotzdem überraschend.

Evans nicht zu knacken? Der KV denkt schon. Arschleck, Cunego, Sastre wohl auch Valverde sollten ihm in den Bergen doch Zeit abnehmen können.

__________________
Leitplanke

09.07.2008 17:15 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Breukink Breukink ist männlich
Tour-Sieger


Dabei seit: 10.11.2004
Beiträge: 3114

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Die Peking-Ente wird ein Selbstgänger für FCdB.

Ich fürchte auch, daß Evans gewinnen wird. Um ihn zu schlagen müßten die Bergspezies nicht erst auf den letzten paar hundert Metern angreifen, und genau das scheint aus der Mode gekommen zu sein dieses Jahr. Und es ist auch keiner vom Schlage Simoni dabei, der nur auf Sieg fährt und keine Angst hat, seinen Podiumsplatz zu verlieren.

Da hätten sich die Sprinter also fast wieder reinlegen lassen. Ich hätte es Vogondy gegönnt, aber ab und zu einen richtigen Sprint finde ich auch in Ordnung.
McEwen wird alt.

09.07.2008 17:49 Breukink ist offline Email an Breukink senden Beiträge von Breukink suchen Nehmen Sie Breukink in Ihre Freundesliste auf
roadie
Amateur


Dabei seit: 08.05.2008
Beiträge: 85

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Evans die Wurst kann auch problemlos von Menchov verspeist werden.

KV: Ich hatte schon befürchtet, dass es mit Cobo noch Ärger gibt. Aber die Versuchung war halt doch zu groß. Bei solchen Etappen muss man ihn einfach auf der Rechnung haben.

09.07.2008 18:00 roadie ist offline Beiträge von roadie suchen Nehmen Sie roadie in Ihre Freundesliste auf
midas midas ist männlich
Tour-Sieger




Dabei seit: 04.11.2004
Beiträge: 4187

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Gefällt mir bisher ganz gut, diese Tour.

Morgen ja erstmals in die Berge, aber nicht so wirklich hart. Schaut nach einer Valverde-Ankunft aus, oder auch Kirchen .... Menchov ist bei den ersten Bergprüfungen auch nie zu verachten .... Ricco', hat wohl die Giro-Form nicht mehr so wirklich.

09.07.2008 19:43 midas ist offline Email an midas senden Beiträge von midas suchen Nehmen Sie midas in Ihre Freundesliste auf
kaiserslautern1900 kaiserslautern1900 ist männlich
Tour-Sieger




Dabei seit: 21.05.2007
Beiträge: 2182

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Die Ausreißer waren heute klasse. Zwischendurch dachte ich das die so langweilig und schwach fahren, aber durch ihre Taktik hätten sie auf einer Etappe bei der Ausreißer eigentlich null Chancen haben doch noch fast triumphiert.
Zum Sprint kann man nur sagen, das Cavendish im Flachen sehr dominant ist, außerdem eine beachtliche Leistung von Cooke. Der Rest war ungefähr so zu erwarten.

__________________

09.07.2008 19:53 kaiserslautern1900 ist offline Email an kaiserslautern1900 senden Beiträge von kaiserslautern1900 suchen Nehmen Sie kaiserslautern1900 in Ihre Freundesliste auf Füge kaiserslautern1900 in deine Contact-Liste ein
chinaboy chinaboy ist männlich
Kapitän




Dabei seit: 05.11.2004
Beiträge: 1417

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

der dumme Chavnel beginnt wieder ein Amok-Ausreiß. bei dem er nur verlieren kann.

__________________
Old Path, White Clouds

10.07.2008 12:13 chinaboy ist offline Email an chinaboy senden Beiträge von chinaboy suchen Nehmen Sie chinaboy in Ihre Freundesliste auf
chinaboy chinaboy ist männlich
Kapitän




Dabei seit: 05.11.2004
Beiträge: 1417

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

eurosport fragt btl: ist doch eine Etappe geschaffen für Btl?
tja, nur dann, wenn sie abgesagt ist. großes Grinsen

__________________
Old Path, White Clouds

10.07.2008 13:11 chinaboy ist offline Email an chinaboy senden Beiträge von chinaboy suchen Nehmen Sie chinaboy in Ihre Freundesliste auf
Lapébie Lapébie ist männlich
Radsport-Legende




Dabei seit: 27.02.2005
Beiträge: 6560

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von chinaboy
der dumme Chavnel beginnt wieder ein Amok-Ausreiß. bei dem er nur verlieren kann.


Chavanel kann immerhin das Bergtrikot für einen Tag gewinnen. Das scheint ihm vielleicht schon genug zu sein. Kleine Chancen auf den Etappensieg hat er ja damit auch noch.

__________________
Vive le Tour. Vive le cyclisme.

10.07.2008 13:14 Lapébie ist offline Email an Lapébie senden Beiträge von Lapébie suchen Nehmen Sie Lapébie in Ihre Freundesliste auf
chinaboy chinaboy ist männlich
Kapitän




Dabei seit: 05.11.2004
Beiträge: 1417

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Lapébie
Zitat:
Original von chinaboy
der dumme Chavnel beginnt wieder ein Amok-Ausreiß. bei dem er nur verlieren kann.


Chavanel kann immerhin das Bergtrikot für einen Tag gewinnen. Das scheint ihm vielleicht schon genug zu sein. Kleine Chancen auf den Etappensieg hat er ja damit auch noch.


tja, solches Ziel soll ein Vöckler haben. nicht ein Chavanel, wenn Bergtrikot, dann richtig gewinnen nicht für 1-2 Tage behalten.
wenn er nicht gewinnt, dann gibt es für heute 180 Km fahren nur 16 Punkte!!!

morgen für 130 Km 26 Punkte, dazu Siegchance viel besser.
natürlich darf er auch heute ausreißt, aber dann muss er entweder bei Zeitfahren Zeit liegen lassen, oder gestern 2-3 Minuten mit Absicht verliern.
Nun bei nur 2 Minuten Rückstand auf Schumacher, ist die Siegchance sehr gering. nicht vergessen, er war schon ein Mal als Ausreißer unterwegs für 11 Punkte.

Alles zusammen gerechnet ist mehr als dumm.

__________________
Old Path, White Clouds

10.07.2008 13:22 chinaboy ist offline Email an chinaboy senden Beiträge von chinaboy suchen Nehmen Sie chinaboy in Ihre Freundesliste auf
chinaboy chinaboy ist männlich
Kapitän




Dabei seit: 05.11.2004
Beiträge: 1417

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

wenn es ganz dumm läuft, dann hat chavenel für sein Flucht nur 6 Punkte bekommen und darf nicht mal 1 Tag Bergtrikot tragen.

__________________
Old Path, White Clouds

10.07.2008 14:57 chinaboy ist offline Email an chinaboy senden Beiträge von chinaboy suchen Nehmen Sie chinaboy in Ihre Freundesliste auf
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

valverde sieht ganz schön verpackt aus..

__________________
102

10.07.2008 15:07 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

der scheiss der die quatschen schumacher bekäme die gleiche zeit wie der sieger..

ich lach mich schief !!!

__________________
102

10.07.2008 16:24 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
Stahlross
Roubaix-Sieger


Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 6209

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ventil
der scheiss der die quatschen schumacher bekäme die gleiche zeit wie der sieger..

ich lach mich schief !!!


Bei solchen Ankünften ist die Sturzregel natürlich Blödsinn.

10.07.2008 16:27 Stahlross ist offline Homepage von Stahlross Beiträge von Stahlross suchen Nehmen Sie Stahlross in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 19595

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Blöde unsichtbare Tour....

__________________
Leitplanke

10.07.2008 16:35 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

ach was..

wer logisch denkt der tippt sich an die stirn !!

__________________
102

10.07.2008 16:38 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
Jaja Jaja ist männlich
Directeur Sportif




Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 9301

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Schön, Ricco'! Klarer Verlierer heute Cunego, wenn er nichtmal bei solchen Ankünften, die ihm eigentlich auf den Leib geschnitten sind, mithalten kann, sehe ich für ihn keine Chance auch nur in die Nähe der Top-10 zu kommen.

__________________
Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

10.07.2008 16:39 Jaja ist offline Email an Jaja senden Beiträge von Jaja suchen Nehmen Sie Jaja in Ihre Freundesliste auf
roadie
Amateur


Dabei seit: 08.05.2008
Beiträge: 85

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das befürchte ich auch. Naja was solls, vor Evans wird er schon landen... smile

10.07.2008 16:49 roadie ist offline Beiträge von roadie suchen Nehmen Sie roadie in Ihre Freundesliste auf
Rujanofan Rujanofan ist männlich
Edeldomestik




Dabei seit: 11.04.2007
Beiträge: 483

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Jaja
Sch§èn, Ricco'! Klarer Verlierer heute Cunego, wenn er nichtmal bei solchen Ank§înften, die ihm eigentlich auf den Leib geschnitten sind, mithalten kann, sehe ich f§îr ihn keine Chance auch nur in die N§Õhe der Top-10 zu kommen.


Sei mal ned so voreilig. Nat¨¹rlich ist Cunego heute der verlierer und ich glaube auch net dass er unter die top drei kommt. Top f¨¹nf dagegen ist aufjedenfall drin. Top 10 f¨¹r mich fast sicher. Es kommt noch das Hochgebirge. Dort wird die meiste Zeit gewonnen bzw. verloren. Von denen die heute noch vorne sind fallen ganz viele raus. Wie z.B schumacher oder Kirchen usw. Und Cunego ist im Hochgebirge mit einer der besten.

10.07.2008 16:52 Rujanofan ist offline Email an Rujanofan senden Beiträge von Rujanofan suchen Nehmen Sie Rujanofan in Ihre Freundesliste auf
roadie
Amateur


Dabei seit: 08.05.2008
Beiträge: 85

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

55. NIBALI + 02' 19"
Mein lieber Scholli. Soviel zum Thema Windkante.

10.07.2008 16:59 roadie ist offline Beiträge von roadie suchen Nehmen Sie roadie in Ihre Freundesliste auf
Lapébie Lapébie ist männlich
Radsport-Legende




Dabei seit: 27.02.2005
Beiträge: 6560

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Kirchen wird gefragt, ob er vom Sturz von Schumacher profitiert hat. Er sagt ja, aber er sei insgesamt der Stärkste der ersten Woche gewesen.

Aus meiner Sicht war das klar Schumacher. Wenn auf mein Hinterrad der Führende der Tour drauffährt und ich nur deshalb das Trikot bekomme, dann freue ich mich nicht wie ein kleines Kind, sondern zeige etwas Demut und Respekt gegenüber dem wahren Träger.

Und Schumacher ist nicht mein liebster Freund im Peloton.

__________________
Vive le Tour. Vive le cyclisme.

10.07.2008 17:22 Lapébie ist offline Email an Lapébie senden Beiträge von Lapébie suchen Nehmen Sie Lapébie in Ihre Freundesliste auf
Stefu Stefu ist männlich
Tour-Sieger


Dabei seit: 08.03.2005
Beiträge: 2394

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ganz eindeutig die Schuld vom Eierkopp. Wahrscheinlich noch ein Testosteronpflaster am Sack so wie der und sein DS verbal auf Kirchen eingeprügelt haben danach...

10.07.2008 17:27 Stefu ist offline Email an Stefu senden Beiträge von Stefu suchen Nehmen Sie Stefu in Ihre Freundesliste auf
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

skandaaaaaaaaaaaaallllllllll !!!!

eine jede giro-etappe ist auf den ersten 1000 meter spannender als dieser brunz heute wieder !!!

selber schuld wenn die da alle rechts fahren wollen und dann stürzen. was solls, pech. aber das war ja wieder mal ein haufen voller angstpussy`s im finale. schwach schwach schwach !!! fordere ab sofort wie coolman 380 km lange etappen, 15 bergankünfte und 32 % steile rampen !!! und verdammt nochmal nichts zu trinken während den etappen !!! die ventile sind genervt !!!

ricardo -billythekid- ricco also ! eine killer.biene aus den italienischen reihen. gut !! guuuuuuuuut !!
der soll dann im weiteren verlauf der tour der französischen presse eins ans bein pissen !! der hat das nämlich drauf dieser giftzwerg !

valverde durch seine verletzungen behindert, vielleicht, denke ja. das sollte doch für ihn ein klacks sein diesen ricco abzuschiessen.

cuntego darf man nicht abschreiben, wenn denn man ihn überhaubt angeschrieben hat. hochgebirge eine andere welt, eine andere zeit. gottlob geht mich das nichts an, weil ich kenne diesen fahrer gar nicht.

__________________
102

10.07.2008 17:33 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
chinaboy chinaboy ist männlich
Kapitän




Dabei seit: 05.11.2004
Beiträge: 1417

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

der andy schleck verliert durch Sturz von Schumi noch mehr Zeit Baby

__________________
Old Path, White Clouds

10.07.2008 17:50 chinaboy ist offline Email an chinaboy senden Beiträge von chinaboy suchen Nehmen Sie chinaboy in Ihre Freundesliste auf
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

pereiro-sastre-sanchez drei unauffällige spanier schön im trio plaziert grenze gk-top ten. und devolder schleicht da was weiter vorne auch so komisch rum, ebenso lövkvist und vandevelde. hincapie 15ter mit einem rückstand von 1.45. der war ja mal im gespräch hier, er könnte eine gt flach legen. nebendarsteller, klassische würde ich meinen.

kirchen oder evans. das ist hier die frage. kirchen strotzt vor selbstvertrauen. evans auch, der australier trägt einen perfekten plan in sich. die kommen mir beide wie armstrong vor. sicher, die zeitreserve die sie haben, haben werden wird nie so gross sein wie bei dem amerikaner. wobei ich mir bei kirchen nicht sicher bin. bei evans schon, dass der die tour mit seiner konstanz gewinnen wird. ist ne andere wie dazumals bei dem ami, aber es ist eine.

wenn bei der ersten bergankunft dieser tour, eine bergspezie nicht im stande ist, wer auch immer das sein sollte, eine zeitdifferenz an die 45 sekunden herauszufahren, dann ist das rennen gelaufen.

was dies verhinderen könnte; ein pakt der nebendarsteller in einer famousen flucht in einer hochgebirgsetappe.

evans und kirchen kann man wohl kaum im schlussanstieg einer etappe den tour-sieg streitet machen.

dieses verdammte savoldelli-gay-schild ist immer noch im netz !!!

__________________
102

10.07.2008 18:21 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
Saedelaere Saedelaere ist männlich
Tour-Sieger


Dabei seit: 15.04.2006
Beiträge: 2591

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

So,

das Team Columbia damit für mich das bestimmende Team der 1. Woche. Ok es kommen noch zwei Etappen, aber dennoch smile
Kirchen natürlich mit Glück im Gelben Trikot. Da wäre etwas Demut sicherlich angepasst gewesen. Allerdings glaub ich auch, dass er ohne die Welle die da gefahren wurde in die Tagesentscheidung hätte eingreifen können. Er ist für mich auch definitiv nicht Schuld an Schumachers Blödheit und die Aussagen von ihm und HmH, Schumi wäre von Kirchen umgefahren worden ist eine Unverschämtheit.
Dazu noch das Grüne Trikot für KK, weiß für Lövkvist und ein Etappensieg durch Cavebdish. Irgendwie ist das fast schon unheimlich was Columbia da so treibt. In Österreich hat Greipel wohl auch noch ne Etappe gewonnen.

Ricco mit schönem Sieg und auch verdient.

Ansonsten heute nix Vorentscheidendes außer vielleicht Fothen und Cunego. Vor allem Fothen sollte mal ganz schnell seine Ansprüche herunter schrauben.

Tja mal sehen was morgen geht. Ich könnte mir ne Gruppe vorstellen die durchkommt. Je nachdem wie die Sprinter über die Berge kommen. Vor allem Zabel könnte mit der Etappe liebäugeln.

EDIT:
Hab mir das Profil grad nochmal angeschaut. Vom letzten Berg der 2. Kategorie sind es noch ca. 50 km bis ins Ziel. Das ist dann wahrscheinlich doch zu wenig für die Sprinter. Bei Zabel würde ich dennoch glauben, dass er das packen kann.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Saedelaere am 10.07.2008 18:33.

10.07.2008 18:26 Saedelaere ist offline Email an Saedelaere senden Beiträge von Saedelaere suchen Nehmen Sie Saedelaere in Ihre Freundesliste auf
EL CHABA EL CHABA ist männlich
Kapitän




Dabei seit: 10.01.2005
Beiträge: 1242

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

cunego heute mit einem schlechten tag, kann froh sein, dass es nicht hautacam war ... allerding sollte man die kirche im dorf lassen ... ich bin mir sicher, dass er in der dritten woche zur stelle sein wird ... und, dass einige fahrer im klassement vorne rausfallen werden ...

ricco nervt mich ... ich mag ihn nicht ... stiehlt doch glatt damiano in den heimischen gazzetten die show ... und das nach dem giro quasi frisch vom strand.

schau ma mal ... sonntag und montag wissen wir mehr ...

__________________
www.bogota1995.com

10.07.2008 19:20 EL CHABA ist offline Email an EL CHABA senden Homepage von EL CHABA Beiträge von EL CHABA suchen Nehmen Sie EL CHABA in Ihre Freundesliste auf
midas midas ist männlich
Tour-Sieger




Dabei seit: 04.11.2004
Beiträge: 4187

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sehr schön, Ricco' also doch noch was drauf für einen Etappensieg, hätte zwar schon geglaubt dass er heut vorne ankommt, aber nicht gleich an einen Sieg.

Cunego gefiel mir auch an der ersten Etappe schon irgendwie nicht so, hat sich aber durchaus schon gegen Ende einer Rundfahrt gesteigert.

Fothen ist für mich ein Kandidat für eine guete Cervelat ....

Werds mir erst noch anschauen, kann das Holczer-Gegeifer noch nicht beurteilen ....

10.07.2008 19:40 midas ist offline Email an midas senden Beiträge von midas suchen Nehmen Sie midas in Ihre Freundesliste auf
Coolman Coolman ist männlich
Radsport-Legende




Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 7341

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

erst einmal zur situation um das gelbe trikot. schumacher hat das ja in einer emotionalen situation gesagt und außerdem sagte er auch, dass es vl mit emotionen zu tun hat, dass er jetzt so redet. ist auch für mich für einen fahrer in ordnung. dass der sportliche leiter aber so einen riesen bullshit redet, ist schon enorm peinlich. man glaubt sowas ja auch sofort in der deutschen presse. ihr müsst mal die meinungen auf web.de lesen. kirchen sollte natürlich auch nicht so einen mist reden. schumacher hätte das trikot wohl heute nicht verloren.

a. schleck ist für mich der eigentliche große verlierer. er konnte wirklich null dafür und hat kassiert. das würde mir stinken. pereiro ist heute indes sehr stark gefahren. vl überflügelt er ja seinen kapitän sogar. cunego war heute auch mächtig schlecht. vl hat er ja wieder das drüsenfieber, wer weiß. duenas gilt es zu beachten.

aso, und der sieg ricco's gefällt mir sehr gut. in frankreich kann ich ihn auch besser leiden, als im eigenen land. außerdem braucht eine gt bergfahren und nicht nur leute, die sowohl zf als auch bergfahren können. das macht es nämlich für mich langweilig.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Coolman am 10.07.2008 19:52.

10.07.2008 19:51 Coolman ist offline Email an Coolman senden Beiträge von Coolman suchen Nehmen Sie Coolman in Ihre Freundesliste auf
Breukink Breukink ist männlich
Tour-Sieger


Dabei seit: 10.11.2004
Beiträge: 3114

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Natürlich hat Kirchen keine Demut gezeigt, denn das war volle Absicht. Dafür hat ihm einer seiner Teamkollegen viel Geld gezahlt.

Bei genauerem Hinsehen ist die Tour durchaus noch nicht gelaufen:
33 Yaroslav Popovych (Ukr) Silence - Lotto 4.07
Das ist der erste Evans-Helfer.
Dabei geht es um einen Berg der 2. Kategorie und die haben gar nicht arbeiten müssen.
Im Hochgebirge wird er ziemlich schnell isoliert sein und alle Angriffe in seinem unnachahmlichen Stil persönlich kontern müssen.
Die Frage ist natürlich, ob es auch Angriffe geben wird.

10.07.2008 19:58 Breukink ist offline Email an Breukink senden Beiträge von Breukink suchen Nehmen Sie Breukink in Ihre Freundesliste auf
Lapébie Lapébie ist männlich
Radsport-Legende




Dabei seit: 27.02.2005
Beiträge: 6560

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Breukink
Natürlich hat Kirchen keine Demut gezeigt, denn das war volle Absicht. Dafür hat ihm einer seiner Teamkollegen viel Geld gezahlt.
Was meinst du damit? Welcher Kollege denn?


Zitat:
Original von Breukink

Bei genauerem Hinsehen ist die Tour durchaus noch nicht gelaufen:
33 Yaroslav Popovych (Ukr) Silence - Lotto 4.07
Das ist der erste Evans-Helfer.
Dabei geht es um einen Berg der 2. Kategorie und die haben gar nicht arbeiten müssen.
Im Hochgebirge wird er ziemlich schnell isoliert sein und alle Angriffe in seinem unnachahmlichen Stil persönlich kontern müssen.
Die Frage ist natürlich, ob es auch Angriffe geben wird.

Ich glaube nicht, dass Evans schnell ohne Helfer dasteht. Das wird nur passieren, wenn andere Teams so schnell fahren, dass die Silencer wegfallen. Ansonsten bestimmen sie ja selbst das Tempo und lassen nur die weg, die attackieren und das traut sich ja oberhalb von Moreau und Pereiro niemand.
Bisher hat noch jedes Team, das ein Trikot zu verteidigen hatte, unerwartete Kräfte mobilisieren können und auch mittelmäßige Helferlein können bis zum Fuß eines Schlussanstiegs ein Feld zusammenhalten.

Den Rest muss er halt selbst machen, aber was solls. Wenn einer Angriffen hinterherfahren kann, dann Evans.

__________________
Vive le Tour. Vive le cyclisme.

10.07.2008 20:55 Lapébie ist offline Email an Lapébie senden Beiträge von Lapébie suchen Nehmen Sie Lapébie in Ihre Freundesliste auf
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

diese boulevardpresse auf radsport-news.com wieder ! lach !!

gut, dieser zeilen-hengst muss ja auch seine page schmackhaft irgendwie am leben erhalten.

kirchen hatte rein keine schuld am sturz schumacher`s.
ebenso dämlich ist es sich hinterfragen bei so einer etappe; ab kilometer drei gleiche zeit für alle; wenn dann ein fahrer stürzt !!

coolman hat da recht :
schumacher in ämoschän, aber dieser holzer, den fand ich schon immer en birewixer, verlogen dazu !!

breukink

vielleicht geschont ? für was auch sollten die enten von evans heute vorne mitfahren ? erkenne keine logik.

wie nennt sich dieses verflixte team ..columbia ?
die werden sicher hincapie brettern lassen.

csc auch; einer der drei s wird eine flucht versuchen.

kann schon sein, dass sich das ganze über die stärke der teams auch abspielt.
sehe im mittelfeld der anwärter auf den tour-sieg grosses potential. interessengemeinschaft halt.

__________________
102

10.07.2008 20:55 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 19595

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ein Popovych so weit hinten ist schon schockierend. Sonst... Zu viele Schlüsse auf was später passiert kann man aber nach heute nicht ziehen. Waren zwar 1,5 Km mit 10% im Schnitt, aber nur in Frankreich, in normalen Ländern waren das evtl 50 Meter a 10%... der KV hat sie jedenfalls im letzten Km Video auf France 2 nicht gefunden...

__________________
Leitplanke

10.07.2008 21:20 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Stefu Stefu ist männlich
Tour-Sieger


Dabei seit: 08.03.2005
Beiträge: 2394

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Evans ist doch eh der geborene Hinterherfahrer, so viele Helfer braucht der nicht. Der sucht sich im Hochgebirge das Hinterrad eines direkten Konkurrenten und ist da glücklich. Der muß ja auch auf keinen was an Zeit gut machen ausser auf Kirchen. Und um ab und zu 'ne Flasche Wasser zu bringen wird Popovych schon taugen.
Ist nur ärgerlich für McEvil wenn die 7 tollen Exclusiv-Helferlein von Evans auf den Flachetappen keinen Meter für die Sprintvorbereitung fahren nur um dann in den Bergen abzukacken.

10.07.2008 21:45 Stefu ist offline Email an Stefu senden Beiträge von Stefu suchen Nehmen Sie Stefu in Ihre Freundesliste auf
Coolman Coolman ist männlich
Radsport-Legende




Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 7341

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

schon jetzt eine spannende situation. viele favoriten auf der windkante abgehängt. csc fast vollständig vorne und macht tempo. wer seinen fernseher noch nicht an hat, sollte es jetzt tun.

11.07.2008 14:03 Coolman ist offline Email an Coolman senden Beiträge von Coolman suchen Nehmen Sie Coolman in Ihre Freundesliste auf
Lapébie Lapébie ist männlich
Radsport-Legende




Dabei seit: 27.02.2005
Beiträge: 6560

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Coolman hat Recht.

Man hat den ganzen Tag keine Gruppe weggelassen. Dann waren 6 Mann 30 Sekunden vorn, mit dabei Voigt und Millar. Anscheinend wollte Kirchen Millar nicht wegfahren lassen und hat alle seine Helfer verbraten, um die zurück zu holen.

Sehr dumm!

Denn nun fährt CSC volle Pulle und könnte nachher mit einem isolierten Kirchen in die beiden schweren Berge gehen. Wäre schön, wenn das klappt, weil es clever gemacht ist.

__________________
Vive le Tour. Vive le cyclisme.

11.07.2008 14:09 Lapébie ist offline Email an Lapébie senden Beiträge von Lapébie suchen Nehmen Sie Lapébie in Ihre Freundesliste auf
Lapébie Lapébie ist männlich
Radsport-Legende




Dabei seit: 27.02.2005
Beiträge: 6560

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Gustov, Sastre, Cancellara, Andy Schleck, Frank Schleck, Voigt

Valverde, Pereiro, LL Sanchez

Lovkvist, Kirchen

Menchov, Freire

Cioni, Evans

Kreuziger, Pozzato, Nibali, Valjavec, Kohl, Vaugrenard, Cobo, Vandevelde, Millar

__________________
Vive le Tour. Vive le cyclisme.

11.07.2008 14:20 Lapébie ist offline Email an Lapébie senden Beiträge von Lapébie suchen Nehmen Sie Lapébie in Ihre Freundesliste auf
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

riis eben..

ist aber noch weit bis ins ziel.

__________________
102

11.07.2008 14:26 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
Coolman Coolman ist männlich
Radsport-Legende




Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 7341

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

schade, wieder eingeholt.

11.07.2008 14:31 Coolman ist offline Email an Coolman senden Beiträge von Coolman suchen Nehmen Sie Coolman in Ihre Freundesliste auf
Lapébie Lapébie ist männlich
Radsport-Legende




Dabei seit: 27.02.2005
Beiträge: 6560

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wirklich schade.
Stark gemacht von dem Lampristen.

__________________
Vive le Tour. Vive le cyclisme.

11.07.2008 14:32 Lapébie ist offline Email an Lapébie senden Beiträge von Lapébie suchen Nehmen Sie Lapébie in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste »  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.1 © 2001-2004 WoltLab GmbH

Impressum | Datenschutzerkläung