Radsportforum - Tour 2008 2. Woche
Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite  

Radsportforum » Profi-Radsport » Tour de France » Tour 2008 2. Woche » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
chinaboy chinaboy ist männlich
Kapitän




Dabei seit: 05.11.2004
Beiträge: 1417

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

der voigt ist der absolute ober-trottel.

__________________
Old Path, White Clouds

17.07.2008 13:11 chinaboy ist offline Email an chinaboy senden Beiträge von chinaboy suchen Nehmen Sie chinaboy in Ihre Freundesliste auf
Lapébie Lapébie ist männlich
Radsport-Legende




Dabei seit: 27.02.2005
Beiträge: 6557

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich bin schon etwas enttäuscht. Erstens hat Ricco den Radsport interessanter gemacht (Beltran und Duenas eher nicht so) und zweitens hat man ja doch irgendwie immer ein bisschen Hoffnung, alles wird irgendwann besser.

Tja, keine Ahnung, ob man Evans, Sastre und Menchov (ein paar pro toto) glauben kann, wenn die genauso schnell fahren wie Ricco. Wohl eher nicht.

Ist doch echt Mist. Wird einem wieder etwas Radsportinteresse kaputtgetreten. So langsam bin ich aber auf Veloces Seite und nicht mehr sauer auf die, die ihn erwischen, sondern sauer auf die, die sích erwischen lassen.

Und Lang hat sein Bergtrikot noch nicht sicher, er darf heute keine Punkte auf Kohl verlieren - dürfte aber nicht so schwer sein. Augenzwinkern

__________________
Vive le Tour. Vive le cyclisme.

17.07.2008 13:45 Lapébie ist offline Email an Lapébie senden Beiträge von Lapébie suchen Nehmen Sie Lapébie in Ihre Freundesliste auf
Jaja Jaja ist männlich
Directeur Sportif




Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 9279

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Lapébie
Und Lang hat sein Bergtrikot noch nicht sicher, er darf heute keine Punkte auf Kohl verlieren - dürfte aber nicht so schwer sein. Augenzwinkern


Das ist in der Tat das Beste des heutigen Tages! Trifft dann zumindest einen, der seine Glaubwürdigkeit ziemlich glaubhaft vermittelt!

Mal sehen was Ricco' so zu sagen hat, glaube seine Karriere ist noch nicht zu Ende. Evtl. macht man in Italien auch wieder nen Freispruch bzw. nur eine recht kurze Sperre.

__________________
Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

17.07.2008 14:42 Jaja ist offline Email an Jaja senden Beiträge von Jaja suchen Nehmen Sie Jaja in Ihre Freundesliste auf
Fausto
Amateur




Dabei seit: 12.11.2004
Beiträge: 77

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das sind neue Tests und sind meines Wissens noch nicht offiziell da es sich um Epo der 3.Generation handeln soll! Die Tests sind wohl nicht verwertbar

__________________
Doping heisst : Nie postiv getestet zu werden!

17.07.2008 14:50 Fausto ist offline Email an Fausto senden Beiträge von Fausto suchen Nehmen Sie Fausto in Ihre Freundesliste auf
Stefu Stefu ist männlich
Tour-Sieger


Dabei seit: 08.03.2005
Beiträge: 2394

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Jaja
Mal sehen was Ricco' so zu sagen hat, glaube seine Karriere ist noch nicht zu Ende. Evtl. macht man in Italien auch wieder nen Freispruch bzw. nur eine recht kurze Sperre.

Dafür muß er aber erst mal aus dem französischen Knast raus! großes Grinsen

17.07.2008 14:54 Stefu ist offline Email an Stefu senden Beiträge von Stefu suchen Nehmen Sie Stefu in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 19529

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Jaja


Mal sehen was Ricco' so zu sagen hat, glaube seine Karriere ist noch nicht zu Ende. Evtl. macht man in Italien auch wieder nen Freispruch bzw. nur eine recht kurze Sperre.


So wie Jaksche?

__________________
Leitplanke

17.07.2008 15:00 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Fausto
Amateur




Dabei seit: 12.11.2004
Beiträge: 77

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kanarienvogel
Zitat:
Original von Jaja


Mal sehen was Ricco' so zu sagen hat, glaube seine Karriere ist noch nicht zu Ende. Evtl. macht man in Italien auch wieder nen Freispruch bzw. nur eine recht kurze Sperre.


So wie Jaksche?


Nein so wie Basso

__________________
Doping heisst : Nie postiv getestet zu werden!

17.07.2008 15:19 Fausto ist offline Email an Fausto senden Beiträge von Fausto suchen Nehmen Sie Fausto in Ihre Freundesliste auf
Retendo Retendo ist männlich
Directeur Sportif




Dabei seit: 02.11.2004
Beiträge: 810

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

http://www.cyclingnews.com/road/2008/tou...r08_micera_st12

__________________
R.I.P. Piti

17.07.2008 15:50 Retendo ist offline Email an Retendo senden Beiträge von Retendo suchen Nehmen Sie Retendo in Ihre Freundesliste auf Füge Retendo in deine Contact-Liste ein
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 19529

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Also 2 Jahre.

Und der KV ist gerade sehr genervt....

Immer eure dämlichen idiotischen Vorurteile. Italien macht nichts gegen Doping. Informiert euch mal ihr Arschlöcher. (Du nicht Kaiserslautern, du bist zu dumm). In welchem Land wurde Pantani x mal vor Gericht zitiert, für Madonna aber auch für seine Werte nach seinem Unfall bei Milano Torino? Itailen. In welchem Land gab es 2000 und 2001 (oder 02?) Razzien? Frigo etc. etc.? Italien. Wenn Simoni wegen Kokain freigespochen wird (mit blöder Ausrede) dann heisst es "ah, Italien". WEnn Boonen kokst ist es hingegen ok, eher sieht man die Tour kritisch die ihn nicht dabei haben will.

Wollt ihr wirklich immer nonstop nur mit blöden Vorurteilen arbeiten, nicht mit Fakten? Dann macht der KV dann halt auch mit.

__________________
Leitplanke

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Kanarienvogel am 17.07.2008 16:18.

17.07.2008 16:12 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 19529

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ist Schumacher ein Nazi?

__________________
Leitplanke

17.07.2008 16:19 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Coolman Coolman ist männlich
Radsport-Legende




Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 7340

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

und in spanien ist es im endeffekt das gleiche. da wird auch immer auf den spaniern rumgeschlagen. aber in welchem land gab es nochmal die operacion puerto? und welche fahrer waren am härtesten davon betroffen? richtig, die spanier. vergleichbares hab ich in deutschland noch nicht erlebt und es haben genug zugegeben gedopt zu haben.

17.07.2008 16:21 Coolman ist offline Email an Coolman senden Beiträge von Coolman suchen Nehmen Sie Coolman in Ihre Freundesliste auf
Retendo Retendo ist männlich
Directeur Sportif




Dabei seit: 02.11.2004
Beiträge: 810

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

ja aber die spanier haben dann auch ganz schnell angst vor ihrer eigenen konsequenz bekommen. Augenzwinkern

von daher bleibt da doch eher ein fader beigeschmack

__________________
R.I.P. Piti

17.07.2008 16:27 Retendo ist offline Email an Retendo senden Beiträge von Retendo suchen Nehmen Sie Retendo in Ihre Freundesliste auf Füge Retendo in deine Contact-Liste ein
Rujanofan Rujanofan ist männlich
Edeldomestik




Dabei seit: 11.04.2007
Beiträge: 483

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Kann hier dem KV nur zustimmen. Natürlich sind immer nur die Spanier und Italiener schuld. Die Deutschen und Franzosen waren bzw. sind natürlich nie gedopt gewesen. Augenzwinkern Es ist doch egal ob man es zugegeben hat oder nicht. Ich glaub für Geld würde ein Mancebo oder ein Savoldelli auch alles zugeben.

Da wird plötzlich ein Rolf Aldag der nach eigener Aussage gedopt hat als der große Held im Kampf gegen Doping dargestellt.(von zdf und ard).

Da darf ein Herr namens Jörg Jaksche als Experte auftreten, der von seinem Karriereanfang bis zur Überführung unerlaubte HIlfsmittel verwendet hat.

Da wird über Voigt gar nicht nachgedacht der den ganzen Tourmalet so schnell hochfährt wie es sich Hincapie noch nie erträumt hatte.

Ein Herr Schumacher gilt als DER große Held obwohl er mit Amvitaminen erwischt wird aber natürlich alles ein Zufall war. smile Bei der Tour fährt er ein unglaubliches Zeitfahren wo er vor allen Favoriten landet.

Bei den Teams ist es das gleiche. Dass das Team Telekom wohl jahrelang bei allen Rundfahrten mit Doping zugedröhnt war und nur so diese Erfolge feiern konnte. Findet kaum erwähung. Aber natürlich es haben ja nur Kelme Once und US Postal gedopt. Achja ich hab vergessen, das Team Gerosteiner hat natürlich noch nie irgendwas von Doping gewusst. Sie dopen nie.


Augen rollen Augen rollen Augen rollen Augen rollen Augen rollen

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Rujanofan am 17.07.2008 16:34.

17.07.2008 16:33 Rujanofan ist offline Email an Rujanofan senden Beiträge von Rujanofan suchen Nehmen Sie Rujanofan in Ihre Freundesliste auf
Veloce stanco Veloce stanco ist männlich
LBL-Sieger




Dabei seit: 28.03.2005
Beiträge: 4408

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ein normaler Tag für den Radsport.

Kollektiver Abmarsch von SDV. Das bedeutet, sie wussten nichts, sind aber solidarisch mit ihrem Topfahrer. großes Grinsen
Die T-Mobilisten haben 06 nur aussortiert.

Ricco, hmmm. Irgendwie ein culo, aber wenigstens keiner dieser Wackeldackellemminge. Mal sehen was der zu sagen hat. Vielleicht mal einer, der einen auf "I've did it, what shells" macht. Wäre wenigstens mal lässig.

Mit der verunglückten OP kann man aber nicht Werbung machen Herr Coolman. Contador und Valverde fahren tapfer Siege und Ruhm ein. Wobei mich das nicht mehr wirklich ärgert. Ein geladener Contador ist schöner anzusehen als ein langweiliges Känguruh.

__________________
pompa pneumatica

17.07.2008 19:11 Veloce stanco ist offline Email an Veloce stanco senden Beiträge von Veloce stanco suchen Nehmen Sie Veloce stanco in Ihre Freundesliste auf
EL CHABA EL CHABA ist männlich
Kapitän




Dabei seit: 10.01.2005
Beiträge: 1242

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

wenn ich voigt im interview höre, muss ich mich übergeben ...

wenn ich radsport-wischi-waschi.com lese, kann ich nur lachen!!!

wenn ich florian nass über das thema doping sprechen höre, frage ich mich, ober er das ernst meint!?

__________________
www.bogota1995.com

17.07.2008 20:09 EL CHABA ist offline Email an EL CHABA senden Homepage von EL CHABA Beiträge von EL CHABA suchen Nehmen Sie EL CHABA in Ihre Freundesliste auf
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

mark cavendish heute wieder souverän !!

chavanel vor freire, hushovd und markotegi, ja wieso auch nicht.

wieso all diese emotionen hier zur doping-problematik im fall ricco, und nicht schon bei beltran oder diesem anderen spanier da ?? !!

denke weil ricco uns das zeigte, was wir sehen wollen im radsport. ricco ist verdammt cool, dass muss man ihm lassen. die kobra ist gefährlich, und alles was gefährlich ist lebt sich 100 % aus, und denkt nicht.

ricco hat irgendwie der killer-charme der 90er jahre. arrogant voller hochmut. das wird wohl seine filosofie sein. gut so. soll ihn nicht schmächtigen, weil er trägt eine individualität in sich, die bewegend ist.

ein jeder der da ist, knallt sich anabole steroide rein. nicht nachweisbar in den kontrollen. usw usw...

cunego ist doch auch so ein lackaffe. der nun indirekt mit dem mist den er zusammen fährt transparent eiert, dass sein giro-sieg ne billige kobra-nummer war ! und doch, mit putzigem schleifchen am oberarm .. was auch immer da steht, geht mich nichts an, knallt auch der seine abgesicherten portionen rein.

radprofis zermürben sich tausende von kilometer jedes jahr, training und rennen. wer hier nicht nach puscht, dem sein eiweiss-haushalt in den oberschenkel wäre futsch. ha ha ha ..

ich sah mal die oberschenkel von cancellara ; die waren richtig aufgeblasen, muskulös. nicht reiner natur. was ist natur ? ha ha ha..

aber interessant was da nun abgeht..

__________________
102

17.07.2008 20:13 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

welches interview el chaba von voigt, wo ?

__________________
102

17.07.2008 20:15 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
Coolman Coolman ist männlich
Radsport-Legende




Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 7340

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

also wenn der voigt nicht voll ist, dann frage ich mich wer dann. er fährt den berg mit den besten bergfahrern hoch. und hat viel schlechtere körperliche voraussetzungen. das kann eigentlich auch nicht sein. dazu soll er sauber fahren und die anderen gedopt sein. wers glaubt, wird seelig. dem glaub ich kein wort, das ist absolut lächerlich.

17.07.2008 20:23 Coolman ist offline Email an Coolman senden Beiträge von Coolman suchen Nehmen Sie Coolman in Ihre Freundesliste auf
EL CHABA EL CHABA ist männlich
Kapitän




Dabei seit: 10.01.2005
Beiträge: 1242

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

voigt interview auf ard heute vor dem start die nummer des jahres.

__________________
www.bogota1995.com

17.07.2008 20:30 EL CHABA ist offline Email an EL CHABA senden Homepage von EL CHABA Beiträge von EL CHABA suchen Nehmen Sie EL CHABA in Ihre Freundesliste auf
midas midas ist männlich
Tour-Sieger




Dabei seit: 04.11.2004
Beiträge: 4155

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

@ventil: gut auf den Punkt gebracht.

@KV: tja, in D geben halt Gutmenschen mit langem moralischem Zeigefinger in der Öffentlichkeit gern den Ton an, ist ja nicht nur bei dieser Frage so .... dabei hat ja eine ordentliche Ladung hierzulande in diversen Sportarten eine lange Tradition ....

17.07.2008 20:30 midas ist offline Email an midas senden Beiträge von midas suchen Nehmen Sie midas in Ihre Freundesliste auf
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

voigt muss man eins lassen ; er ist ein starker allrounder !

ähnlich wie hincapie. dem wird wohl so sein; doping hin oder her. und was soll voigt schon anderes aussagen? lach .. habs zwar nicht gelesen .. voigt ist ein mensch voller emotionen..

danke el chaba
les mal

__________________
102

17.07.2008 20:32 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
EL CHABA EL CHABA ist männlich
Kapitän




Dabei seit: 10.01.2005
Beiträge: 1242

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

reden wir lieber über das sportliche. hat fränk "die spinne" eine chance?

__________________
www.bogota1995.com

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von EL CHABA am 17.07.2008 20:39.

17.07.2008 20:38 EL CHABA ist offline Email an EL CHABA senden Homepage von EL CHABA Beiträge von EL CHABA suchen Nehmen Sie EL CHABA in Ihre Freundesliste auf
Stefu Stefu ist männlich
Tour-Sieger


Dabei seit: 08.03.2005
Beiträge: 2394

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ventil
chavanel vor freire, hushovd und markotegi, ja wieso auch nicht.

Das ist heute leider etwas untergegangen. Dabei ist der wohl seit Moncassin der erste Franzose der im Sprint halbwegs was reisst bei der Tour (abgesehen vom Schimpansen-Ausrutscher 2006)... Sah aus der Luft gar nicht so schlecht aus vom Speed her.

17.07.2008 20:39 Stefu ist offline Email an Stefu senden Beiträge von Stefu suchen Nehmen Sie Stefu in Ihre Freundesliste auf
Breukink Breukink ist männlich
Tour-Sieger


Dabei seit: 10.11.2004
Beiträge: 3114

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von EL CHABA
reden wir lieber über das sportliche. hat fränk "die spinne" eine chance?


Eigentlich nicht, denn normalerweise kann er nicht mal die TdS ohne einen grottenschlechten Tag absolvieren.
Aber so, wie CSC dieses Jahr fährt, habe ich das Gefühl, er wird diesmal nicht einbrechen.
Und dann sollte er in der Lage sein, Evans 2 bis 3 Minuten bei den Bergankünften abzunehmen.

17.07.2008 21:37 Breukink ist offline Email an Breukink senden Beiträge von Breukink suchen Nehmen Sie Breukink in Ihre Freundesliste auf
roadie
Amateur


Dabei seit: 08.05.2008
Beiträge: 85

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ricco nervt. Doping nervt.
Was ich mich aber frage: Wenn es tatsächlich dieses neue EPO-Zeugs war, das man bei ihm nachgewiesen hat, auf welcher Grundlage hat man ihn dann ausgeschlossen? WADA/UCI-Richtlinien scheinbar nicht, da dieser Nachweis ja nicht zugelassen ist. Französisches Strafrecht? Hat man bei ihm Zeugs gefunden? Wenn nicht: könnte man da nicht mit internationalem Sportgerichtshof kontern?

Im Grunde auch egal. Von mir aus können sich diese Sportskanonen reinpfeiffen was sie wollen. Die sind alt genug. Was mich an Dopern aber nervt, ist diese vollkommene Missachtung von sowas wie Fair-Play. Ich bin da warscheinlich zu naiv/romantisch oder sowas, aber wenn man nicht verlieren kann, dann soll man es halt lassen. Zu Fair-Play gehört allerdings auch die Unschuldsvermutung...

Scheisse, ich such mir schonal nen Platz in der deutschen Moral-Zeigefinger-Ecke.

18.07.2008 12:00 roadie ist offline Beiträge von roadie suchen Nehmen Sie roadie in Ihre Freundesliste auf
EL CHABA EL CHABA ist männlich
Kapitän




Dabei seit: 10.01.2005
Beiträge: 1242

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

die fahrer dopen also, weil sie schlechte verlierer sind?

schlechter witz!!

__________________
www.bogota1995.com

18.07.2008 12:25 EL CHABA ist offline Email an EL CHABA senden Homepage von EL CHABA Beiträge von EL CHABA suchen Nehmen Sie EL CHABA in Ihre Freundesliste auf
roadie
Amateur


Dabei seit: 08.05.2008
Beiträge: 85

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

nochmal kurz zur Pereiro-CSC-Lappalie:

KV deine Argumente haben mich fast überzeugt, aber nicht ganz.

CSC hat einen starken Pereiro nicht nötig, gut das sehe ich ein. Ein starker Pereiro incl. Valverde kann CSC nur schaden, auch da könnte ich mich überreden lassen. Aber was ist wenn man die Frage umdreht: Wem schadet ein starker Pereiro am meisten? Dann ist das mMn nicht CSC, sondern eher Lotto und eigendlich auch Saunier. Also ich als Möchtegern-DS von CSC, hätte gepokert. Schon aus Prinzip: Evans wollte unbedingt gelb, dann muss er sich auch drum kümmern. Und wenn es wirklich nur ne kleine Trainingseinheit ist, dann bekommt das ja wohl auch Lotto hin. Bei 3min hätte ich vieleicht mal auf Lotto und Saunier geschaut, und evtl einen Fahrer abgestellt. Wenn bei 4min immer noch keiner reagiert hätte, was ich mir nicht vorstellen kann, dann hätte ich Lottos Coolness akzeptiert und den Jungs gesagt, sie sollen P. so schnell wie möglich zurückholen. Das wäre vermutlich vielmehr Arbeit gewesen, aber so schlimm nun auch wieder nicht.

Im übrigen kann ich mir schon vorstellen, daß man bei CSC nicht 100% von den Captains überzeugt ist. Du traust Fschleck ja auch nicht, ich auch nicht, wahrscheinlich traut die halbe Welt ihm nicht. Und du sagst selbst das Sastre schlechter ist als 2006, sehe ich genau so. Warum sollte dann ein kühler Rechner wie Riis nicht auch so denken? Aber selbst dann, ich hätte gepokert. Da bin ich stur.

18.07.2008 12:33 roadie ist offline Beiträge von roadie suchen Nehmen Sie roadie in Ihre Freundesliste auf
Saedelaere Saedelaere ist männlich
Tour-Sieger


Dabei seit: 15.04.2006
Beiträge: 2591

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

So bin mal gespannt ob Cavendish heute schin wieder die Rakete zündet. Vielleicht ist er auch in Geberlaune und macht Platz für Ciolek. Allerdings hat er jetzt wohl auch noch Ambitionen aufs Grüne Trikot. geschockt

Der macht mich fertig.

18.07.2008 13:52 Saedelaere ist offline Email an Saedelaere senden Beiträge von Saedelaere suchen Nehmen Sie Saedelaere in Ihre Freundesliste auf
friede
Edeldomestik


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 521

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Schon komisch, dass alle sagen die Leistungen von Ricco´ am Berg wären auffällig und verdächtig gewesen, die wesentlich auffälligeren Leistungen von Cavendish aber keinen Anlass zum Verdacht geben. Auch nicht, dass im Betreuerstab seines Teams gleiche mehrer Akteure mit "schlechtem Ruf" sind...

__________________
Welche Rolle spielte "Eule"?

18.07.2008 16:50 friede ist offline Beiträge von friede suchen Nehmen Sie friede in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname: Hijo Rudicio YIM Screenname: Hijo Rudicio
Jaja Jaja ist männlich
Directeur Sportif




Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 9279

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Langsam werden die Sprints aber langweilig! Entweder er lässt mal einen anderen gewinnen, oder er soll gefälligst in den Alpen aussteigen.

__________________
Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

18.07.2008 16:50 Jaja ist offline Email an Jaja senden Beiträge von Jaja suchen Nehmen Sie Jaja in Ihre Freundesliste auf
Fausto
Amateur




Dabei seit: 12.11.2004
Beiträge: 77

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wenn ich mir so die Kommentare durchlese , glauben
hier wirklich einige, das es saubere Fahrer gibt,
Macht mal die Augen auf .
2 Spanier jetzt 2 Italiener bin mal auf die nächsten gespannt!?

__________________
Doping heisst : Nie postiv getestet zu werden!

18.07.2008 17:34 Fausto ist offline Email an Fausto senden Beiträge von Fausto suchen Nehmen Sie Fausto in Ihre Freundesliste auf
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

das ist wirklich nicht witzig und raubt den sprints jede spannung. dafür aber telefoniert evans jeden tag mit seiner mutter. das erzeugt ja auch was dramatik für uns fans...

zum doping noch kurz :

denke ; es herrschen einfach unterschiedliche ansichten im radsport, in der moral wie auch in der ethik.

wie war das dazumals, als epo noch nicht nachweisbar war ? man *erfand die willkürliche grenze im hämatokritwert, die erlaubte natürlich. 1998 beim sitzstreik der fahrer bekam man zum beispiel solch eine unterschiedliche ansicht zu sehen. tafi und pantani hatten einen *streit. pantani war einer der fahrer der seinen hämatokritwert sehr weit nach oben pushte. tafi ein fahrer, der epo mehr dazu gebrauchte um bei der tour gut über die runden zu kommen, erholung usw usw. für pantani war aber epo ein wunderzeugs, um grosse siege bei rundfahrten einzufahren. tafi war mit der dosierung pantani`s nicht einverstanden. er hatte angst um das leben seines freundes. da waren sogar tränen im spiel. unterschiedliche ansichten eben, aber hätte tafi dazumals solch ein talent wie pantani gehabt, gt`s zu gewinnen, hätte auch er sich höhere dosen epo gespritzt, denke ich...

auch gerolsteiner wird nicht clean unterwegs sein. ihre teaminterne vertretung könnte sein ; alles ist erlaubt was nicht wirklich eine gefahr für das team darstellt. und da gibt es eine ganze menge bunte pillen usw usw...

auch noch ein beispiel zur ethik und moral :

bonnen bekam von der tour den schuh in den arsch, die österreicher hingegen haben ihm den diesen geleckt und den belgier eingeladen. oder basso und liquigas : hat man doch dieses team wieder angezweifelt wie man nur basso verpflichten konnte. moralische sauhünde blabla .. aber wenn man nachrecherchieren würde, hat ein jedes team fahrer oder sportliche leiter die mal so oder so mit doping in berührung waren. also, alles dummes zeugs da schämt euch.

aber ; es ist ganz normal dass man auf solche fahrer wie ricco mit dem finger zeigt. gut, der voigt muss immer gleich übertrieben, ist halt sein naturell. aber wer nun halt mal erwischt wird, der wird geköpft, ganz klar. da gibt es nur sehr selten und in speziellen fällen loyalität vom teamstab und fahrern. dass wissen sie auch alle, dass es keine anderen reaktionen gibt. das ist eben business ..show business.

in einer firma wird einer beim klauen erwischt. da erwartet man ja auch nicht, dass andere die auch schon geklaut haben hervortreten und gestehen. sie schweigen einfach. der unterschied zu den radprofis, dass sie nur schweigen und nicht über den täter herziehen ist der, dass die radprofis sich beim thema doping immer verteidigen müssen. und eines der glaubwürdigsten verteidigungsmittel ist das tadeln der sünder, eben quasi angriff ist die beste schutz..

__________________
102

18.07.2008 18:06 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
fensterscheibe fensterscheibe ist männlich
Flandern-Sieger




Dabei seit: 05.11.2004
Beiträge: 3300

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von friede
Schon komisch, dass alle sagen die Leistungen von Ricco´ am Berg wären auffällig und verdächtig gewesen, die wesentlich auffälligeren Leistungen von Cavendish aber keinen Anlass zum Verdacht geben.


Vielleicht gibt es bei Cavendish keinen Verdacht, weil er nichts Überraschendes zeigt. Er hat schon während der gesamten Saison die Sprints dominiert. Wenn er eine gute Ausgangsposition hatte, dann konnte ihn niemand gefährden. Der einzige mMn der das könnte, ist Bennati, aber der ist nicht dabei.
Bei Ricco sieht das anders aus. Vor der Tour war sein Start noch nicht sicher. Er hatte sich nicht speziell darauf vorbereitet. Und dann fährt er Leuten, die sich vorbereitet haben, am Berg aber sowas von um die Ohren oder hält locker mit, dass es an Rasmussen/Contador 2007 erinnert.

__________________
Gut gedopt ist halb gewonnen!

18.07.2008 20:16 fensterscheibe ist offline Email an fensterscheibe senden Beiträge von fensterscheibe suchen Nehmen Sie fensterscheibe in Ihre Freundesliste auf Füge fensterscheibe in deine Contact-Liste ein
kaiserslautern1900 kaiserslautern1900 ist männlich
Tour-Sieger




Dabei seit: 21.05.2007
Beiträge: 2182

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von fensterscheibe

Bei Ricco sieht das anders aus. Vor der Tour war sein Start noch nicht sicher. Er hatte sich nicht speziell darauf vorbereitet. Und dann fährt er Leuten, die sich vorbereitet haben, am Berg aber sowas von um die Ohren oder hält locker mit, dass es an Rasmussen/Contador 2007 erinnert.


Außerdem hat Cavendish nicht die Testosteronwerte eines 3-jährigen...

__________________

18.07.2008 21:31 kaiserslautern1900 ist offline Email an kaiserslautern1900 senden Beiträge von kaiserslautern1900 suchen Nehmen Sie kaiserslautern1900 in Ihre Freundesliste auf Füge kaiserslautern1900 in deine Contact-Liste ein
Coolman Coolman ist männlich
Radsport-Legende




Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 7340

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

woher weißt du das? hast du seine werte gesehen?

18.07.2008 22:05 Coolman ist offline Email an Coolman senden Beiträge von Coolman suchen Nehmen Sie Coolman in Ihre Freundesliste auf
kaiserslautern1900 kaiserslautern1900 ist männlich
Tour-Sieger




Dabei seit: 21.05.2007
Beiträge: 2182

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Darüber wurde doch ausführlich geschrieben und geredet. Da vertraue ich den Medien halt einmal...

__________________

18.07.2008 22:29 kaiserslautern1900 ist offline Email an kaiserslautern1900 senden Beiträge von kaiserslautern1900 suchen Nehmen Sie kaiserslautern1900 in Ihre Freundesliste auf Füge kaiserslautern1900 in deine Contact-Liste ein
Ventil Ventil ist weiblich
Giro-Sieger




Dabei seit: 03.11.2004
Beiträge: 35248

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

diese gerolsteiners schreiben einfach zuviele tagebücher..
dämlich !!

wie ist das mit den zwei doping-hühner; ricco und piepoli ? die siege werden aberkannt ? dann bei der etappe ; hautacam der cobo auch gleich gemetzget und alles dann rein geschleckt, blitz putzig sauber ? ja ?

heute ( etappe 14 - nîmes ) dieser kleiner hügel da, der col de l`orme. nicht wirklich ersichtlich wieviele höhenmeter, ab wann es zur sache geht ( mein gott schreibe ich platioeidüen scheiss ) .. könnte aber für den einen oder anderen wertvolle sekunden .. lach. ja ok, wieso auch nicht.

zum gk ; csc ist mir zu stark geeeicht, als, dass, die ventile einen einbruch von fränk schleck befürchten denn annehmen, könnte nein wird wohl nicht ja sein kaum. eher die frage, was kann der luxemburger auf evans noch jodeln. er ist klar stärker am berg. evans klar stärker im zeitfahren. was kann sastre. wird menchov reagieren. denke ja. kommt dem langweiler zu gute. stinknormal langweilig irgendwie. das einzig interessante wird wohl sein .. was csc für einen plan hat.

__________________
102

19.07.2008 00:10 Ventil ist offline Email an Ventil senden Beiträge von Ventil suchen Nehmen Sie Ventil in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 19529

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Der mit den Testosteronwerten war Piepoli, nicht Ricco'.

Und Piepoli.... Gianetti macht sich gerade lächerlich. Piepoli ist seit Jahren im Team, und jetz nach einem kurzen Gespräch findet der gute Mauro plötzlich Piepoli sei nicht vertrauenswürdig, seine Antworten seien nicht klar genug, also weg mit ihm?

Zitat:
in einer firma wird einer beim klauen erwischt. da erwartet man ja auch nicht, dass andere die auch schon geklaut haben hervortreten und gestehen. sie schweigen einfach. der unterschied zu den radprofis, dass sie nur schweigen und nicht über den täter herziehen ist der, dass die radprofis sich beim thema doping immer verteidigen müssen. und eines der glaubwürdigsten verteidigungsmittel ist das tadeln der sünder, eben quasi angriff ist die beste schutz..


Einverstanden.


Roadie: Aber was bringt das pokern wenn man nicht bereit ist alles zu riskieren? Wenn dann müsste man bereit sein Pereiro 20 Minuten zu geben.... Lotto soll fahren. Warum warten bis er 3-4 Min hat dann reagieren wenn Lotto bessere Nerven hat? Sofort, rein, holen Schluss ist. Pereiro vorne bringt nun ja CSC wirklich nichts. Und ja, der KV glaubt nicht so richtig an Schleck. Das heisst aber noch lange nicht dass Riis und co nicht an ihn glauben. Die müssen ja eigentlich. Gar keine andere Wahl. 1 Sek Rückstand, noch 3 Etappen wo man Evans Zeit abnehmen kann...

Ricco' nochmal. Sooo aus dem nichts kommt der nun auch wieder nicht. Und so aus dem Nichts hat er auch nicht beschlossen zu fahren. Vor der Tour hiess es die Idee hätte er schon kurz nach dem Giro gehabt, eine Woche nix, dann wieder Training, dann mal schauen, dann gemeldet dass er gerne fahren würde... Und dann... hat er so ungeheures geleistet? Superbesse ist keine Ueberraschung. Valverde, Cunego, Ricco', Fahrer die den Berg hochkommen und sprinten können waren da klar favorisiert. Bagnères dann, ok, schon eher, aber am nächsten Tag war er da auch am Anschlag...Superleistung, aber nicht ausserirdisch. Durchaus mit Cavendish vergleichbar.

__________________
Leitplanke

19.07.2008 09:07 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Coolman Coolman ist männlich
Radsport-Legende




Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 7340

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von kaiserslautern1900
Darüber wurde doch ausführlich geschrieben und geredet. Da vertraue ich den Medien halt einmal...


das weiß ich. ich meinte auch, woher du weißt, dass cavendish nicht die gleichen werte hat.

19.07.2008 10:24 Coolman ist offline Email an Coolman senden Beiträge von Coolman suchen Nehmen Sie Coolman in Ihre Freundesliste auf
chinaboy chinaboy ist männlich
Kapitän




Dabei seit: 05.11.2004
Beiträge: 1417

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

roadie muss noch viel von KV lernen.
CSC muss sowieso vor Evans reagiert, denn:
1. Pereiro ist eigenltich bessere Zeitfahrer als Sastre/Schleck. evans kann pereiro in zeitfahren 1-2 Minuten abnehmen, sastre muss dagegen 1-2 Minuten aufholen. also wenn man mit lotto pokern, dann wird man verlieren.
2. für evans ist doch fast egal, ob pereiro 5 Minuten weniger auf dem Konto hat oder nicht. valverde 4-5 Minuten und Pereiro 1-2 Minuten wäre für evans viel lieber als Frank Schleck in 1 Sekunde und Sastre 1:30.
warum soll Evans reagieren? wenn er diese CSC-Duo besiegen kann, dann erst recht valverde/pereiro.
CSC muss dagegen eagiert, ihre taktische Überlegenheit wäre sonst dahin.

__________________
Old Path, White Clouds

19.07.2008 11:01 chinaboy ist offline Email an chinaboy senden Beiträge von chinaboy suchen Nehmen Sie chinaboy in Ihre Freundesliste auf
Jaja Jaja ist männlich
Directeur Sportif




Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 9279

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

So eine gute Chance auf einen Etappensieg dürfte Zabel wohl nie mehr kriegen. Dachte einen Moment das könnte heute reichen, aber Freire dann ja doch klar vorne.

Und ich bin wirklich erfreut über die Überführungsetappen. Von vieren drei Mal Sprint! Scheint doch keine so schlechte Idee zu sein, den Sprintern in der ersten Woche den einen oder anderen Sprint zu nehmen, dann sind die Teams noch motiviert genug um für ihre Sprinter zu arbeiten.

__________________
Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

19.07.2008 15:57 Jaja ist offline Email an Jaja senden Beiträge von Jaja suchen Nehmen Sie Jaja in Ihre Freundesliste auf
kaiserslautern1900 kaiserslautern1900 ist männlich
Tour-Sieger




Dabei seit: 21.05.2007
Beiträge: 2182

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das Finale heute war wirklich gut. Aber was war mit Ciolek los? Kurz vor dem Ziel war der doch noch mit dabei...

__________________

19.07.2008 17:09 kaiserslautern1900 ist offline Email an kaiserslautern1900 senden Beiträge von kaiserslautern1900 suchen Nehmen Sie kaiserslautern1900 in Ihre Freundesliste auf Füge kaiserslautern1900 in deine Contact-Liste ein
Coolman Coolman ist männlich
Radsport-Legende




Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 7340

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Jaja
So eine gute Chance auf einen Etappensieg dürfte Zabel wohl nie mehr kriegen. Dachte einen Moment das könnte heute reichen, aber Freire dann ja doch klar vorne.

Und ich bin wirklich erfreut über die Überführungsetappen. Von vieren drei Mal Sprint! Scheint doch keine so schlechte Idee zu sein, den Sprintern in der ersten Woche den einen oder anderen Sprint zu nehmen, dann sind die Teams noch motiviert genug um für ihre Sprinter zu arbeiten.


finde ich auch. und das erspart uns diese ewig langweiligen etappen mit fluchtgruppen. zumindest finde ich da einen massensprint interessanter.

19.07.2008 18:22 Coolman ist offline Email an Coolman senden Beiträge von Coolman suchen Nehmen Sie Coolman in Ihre Freundesliste auf
Serrano Serrano ist männlich
Edeldomestik




Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 564

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wo war eigentlich Pozzato am Ende? Liquigas schätzt seine Fahrer auch nur minimalst falsch ein bei dieser Tour - vermutlich hat man gehofft alles was ansatzweise sprinten kann abzuhängen, aber dazu war der Anstieg trotz Kreuzigers guter Arbeit wohl nicht hart genug verwirrt

__________________
Ceterum censeo Carthaginem esse delendam

19.07.2008 18:48 Serrano ist offline Email an Serrano senden Beiträge von Serrano suchen Nehmen Sie Serrano in Ihre Freundesliste auf
Radsportverrückt Radsportverrückt ist männlich
Kapitän




Dabei seit: 27.04.2007
Beiträge: 1475

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ciolek hat ausrollen lassen nachdem er hinter Dean eingeklemmt wurde. Pozzato wurde auch 1,5 km vor dem Ziel eingeklemmt und hat ausrollen lassen.

__________________
Es muss weitergehen. Aber nicht mit dieser UCI.

19.07.2008 19:18 Radsportverrückt ist offline Email an Radsportverrückt senden Beiträge von Radsportverrückt suchen Nehmen Sie Radsportverrückt in Ihre Freundesliste auf
Jaja Jaja ist männlich
Directeur Sportif




Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 9279

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Im letzten Jahr hat Pozzato ja auch in den Massensprints ordentlich reingehalten und ja sogar einmal gewonnen (wenngleich das ein Uphill-Sprint war), aber in diesem Jahr scheint er da nicht so endschnell zu sein. Als sie soviel gearbeitet haben dachte ich er würde vielleicht an diesem Berg angreifen. Wenn da vielleicht drei, vier Leute sich absetzen, wäre eine Chance da gewesen durchzukommen. So war es ziemlich sinnlos, denn dass Zabel und Freire locker über sowas kommen, sollte auch Liquigas wissen.

__________________
Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

19.07.2008 19:28 Jaja ist offline Email an Jaja senden Beiträge von Jaja suchen Nehmen Sie Jaja in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3]  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.1 © 2001-2004 WoltLab GmbH

Impressum | Datenschutzerkläung