Radsportforum - Tour de France 2019
Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite  

Radsportforum » Profi-Radsport » Tour de France » Tour de France 2019 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « vorherige 1 2 [3] 4 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 20010

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ah, Arkea. Barguil doch heute ok. Nächstes Jahr mit einem Helfer wie Quintana noch besser großes Grinsen

__________________
Leitplanke

20.07.2019 17:31 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
valvpiti valvpiti ist männlich
Wasserträger




Dabei seit: 07.07.2012
Beiträge: 345

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Krollekopp
Zitat:
Original von valvpiti
Quintana wie erwartet schwach. Weiß gar nicht, warum ein Valverde überhaupt noch für den bei dieser Tour arbeiten sollte. Wird eh nichts mit dem Podium. Movistar muss in den Bergen schon ein absolutes Feuerwerk abbrennen wenn das noch was werden soll. Landa sieht aber recht gut aus, hat aber natürlich schon viel zu viel Rückstand.


Quintana 1:51
Landa 1:45

Der eine schwach, der andere recht gut? Augen rollen

Die Berge gehen ja erst morgen los, dann wissen wir mehr.

Jup, jetzt wissen wir mehr. Augenzwinkern
Kein Podium für Movistar, außer Landa spürt den Giro in der letzten Tourwoche nicht und hängt da alle in den Bergen ab. Gönnen würde ich es ihm ja. Hatte schon genug Pech. smile
Valverde besser als erwartet. "Nur" ne knappe Minute auf die Besten hier verloren. Sein Formaufbau ist klar auf die Vuelta ausgerichtet.
Alaphilippe einfach der Wahnsinn. Der konnte bisher noch nie in seiner Karriere an einem HC-Berg mit den besten Bergfahrern der Welt mitfahren und wird hier am Tourmalet 2. Irre.
Pinot stark. Wenn Thomas weiter schwächelt klarer Siegkandidat.

20.07.2019 17:33 valvpiti ist offline Email an valvpiti senden Beiträge von valvpiti suchen Nehmen Sie valvpiti in Ihre Freundesliste auf
midas midas ist männlich
Tour-Sieger




Dabei seit: 04.11.2004
Beiträge: 4417

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Thomas schon nach wie vor Favo Nummer 1, der muss schon noch ein zweites Mal Zeit verlieren. Aber wirklich souverän Ineos nicht, bei Bernal frag ich mich ob er besser gekonnt hätte wenn Thomas nicht da ist.

Dem Alaphilippe-Braten trau ich erst wenn er in gelb nach Paris einfährt. Pinot ohne Windkante ein Sieg-Kandidat, aber wie der KV richtig schreibt, tendiert dazu sich zu übernehmen.

Wenigstens jetzt mal richtig spannend!

20.07.2019 17:40 midas ist offline Email an midas senden Beiträge von midas suchen Nehmen Sie midas in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 20010

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nichts da, wir sind jetzt alle Pinotfans. Das war nur ein Beispiel...

Eigentlich denkt der KV Pinots hat drauf dieses Jahr. Wenn Alaphilippe plodiert, kann passieren, wenn Thomas weiter kriselt, dann ist Kruijwijk das Hauptproblem... Aber Podestkandidat ist Pinot jetzt auf jeden Fall. Und weil Ineos schwächelt....

__________________
Leitplanke

20.07.2019 17:47 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
CrazyIvan CrazyIvan ist männlich
Edeldomestik




Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 612

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Am Planche habe ich mich noch beschwert, dass Valverde als Helfer verheizt wird und jetzt ist er bester Movistarler im GK. o.0
Habe die Etappe leider nur im Ticker verfolgen können, hat aber definitiv Lust auf mehr gemacht.

__________________
We're still confused but on a higher level

20.07.2019 19:32 CrazyIvan ist offline Email an CrazyIvan senden Beiträge von CrazyIvan suchen Nehmen Sie CrazyIvan in Ihre Freundesliste auf Füge CrazyIvan in deine Contact-Liste ein
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 20010

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Heute Tokyo Olympia Testrennen, geht kurz nach dem Start (keine Ahnung ob noch neutralisiert oder schon offen) am kanarischen Heim vorbei... also heute auch dort gestanden, guter Platz um Nibali mit Tomaten zu bewerfen. Spannend heute nur: Polizeiaufgebot...Testrennen, Test wohl hauptsächlich Organisation, also wohl alles wie dann in ca in einem Jahr. Also braucht's 3 mittelgrosse Busse um Tomatenwerfer abzuführen. Und alles absperren. Vollkommen egal dass es sowieso schon abgesperrt ist... also so ein 50 cm hohes Mäuerchen, dahinter Bäume, dann die Strasse (wieder 50 cm weiter unten)... damit ja niemand auf die Idee kommt auf das Mäuerchen zu klettern alles absperren. Pah.

Egal, TdF, der KV staunt immer noch. Mehr als über Alaphilippe über die Loser....Alaphilippe auch, gestern wie Thomas, er hätte ok gesagt, nicht unerwartet, aber so? Grrr.

Loser:
Thomas: Kann heute schon alles anders aussehen, aber irgendwie denkt der KV wird nicht. Nicht mehr Favorit nr 1 irgendwie, obwohl er 2. ist im GK... Der KV denkt wird eher regelmässig etwas verlieren, ohne je ganz einzubrechen, sieht nach Podest, aber nicht ganz oben aus.
Uran: Winner, winner! Thomas nach, hat er gemacht, dann überholt, jetzt neues Ziel Bernal nach!
Porte: 2 Minuten, der KV dachte der sei da. Nicht, jetzt kann er dann ganz wegbrechen.
Quintana: Rätselhaft, so früh weg.
D. Martin: Für den KV fast die grösste Enttäuschung. Dachte sei ein sicherer Mann, trotz des eher miesen aber wie erwarteten ZFs. Bei den meisten anderen kann man sagen, oh, ok, Porte halt vorbei, Quintana auch, wird konstant mieser, Yates unsicher und kein Simon.. aber Martin? Schien dem KV ein netter sicherer Beisser, der gestern wenn's mies läuft am Schluss bei Landa ist.. .also so 20" max hinten. Oder ok, sagen wir Uran. Aber so?
A. Yates sah der KV als möglichen Etappensieger... hat der Probleme mit der Hitze? Oder warum? Martin überraschender, aber auch den erwartete der KV vorne.
Bardet: Jetzt wirklich volle Krise. Bis jetzt hat er sich ja immer auch in schwachen Jahren insgesamt gut gehalten... dieses Jahr....???
Nibali: Loser weil der GESTERN flüchtet. Kurze Etappe, war doch relativ klar dass hinten gefahren wird. Heute die Chancen doch 80 Mal besser?

Aber Thomas oder Porte oder Landa oder sonsteiner meinte auf CN, sei hart gewesen, schon Soulor sehr hart gefahren, einige würden wohl heute dafür bezahlen... Mal sehen, kann schon sein dass einige die gestern da waren heute leiden. Aber der KV denkt weniger an Pinot und Kruijswijk, mehr and Alaphilippe und Buchmann...
Heute aber wohl grosse Flucht, die auch durchkommen könnte.

__________________
Leitplanke

21.07.2019 07:48 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 20010

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hm, heute tippen wir nicht, dabei hätte der KV garantierte 4 Punkte

** J. Haig
* T. Benoot, S. Kruijswijk

__________________
Leitplanke

21.07.2019 08:23 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Krollekopp Krollekopp ist männlich
Tour-Sieger


Dabei seit: 05.03.2010
Beiträge: 2174

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Valv.piti:

Ja jetzt wissen wirs. großes Grinsen

Dazu ja auch Alaphillipe da und Mas nicht. Also mal wieder alle Vorhersagen Grütze.

Spannende Frage jetzt, ob Ala doch noch mal wegbricht. Heute bezahlen für gestern, oder in der 3. Woche dann? Würde mich aber auch nicht wundern, wenn ers durchzieht. Haben wir schon seltsameres gesehen in den letzten Jahren.

21.07.2019 09:44 Krollekopp ist offline Email an Krollekopp senden Beiträge von Krollekopp suchen Nehmen Sie Krollekopp in Ihre Freundesliste auf
Krollekopp Krollekopp ist männlich
Tour-Sieger


Dabei seit: 05.03.2010
Beiträge: 2174

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Jetzt tatsächlich offenes GK Rennen. Sah für mich doch stark nach Sky aus, jetzt einiges drin.
Ala jetzt der der zu schlagen ist, aber offen ob ers durchhalten kann. Wenn er nicht einbricht gewinnter er auch, sonst nochfolgende im Geschäft:
G: Normal würde ich sagen, der verliert weiter, aber ist halt Sky, von daher alles möglich.
Bernal gut, aber nicht überragend. Ist aber noch dabei, alles drin.
Pinot am Berg bisher der Stärkste, hat halt schon Rückstand und immer für nen Aussetzer gut. Wirkt aber stärker denn je.
Gilt auch für Kruijswijk. Dazu Top Team. Wirkt alles sehr fokussiert.

21.07.2019 09:55 Krollekopp ist offline Email an Krollekopp senden Beiträge von Krollekopp suchen Nehmen Sie Krollekopp in Ihre Freundesliste auf
Pepe
Kapitän




Dabei seit: 09.01.2012
Beiträge: 1882

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

noch schnell prognose:

heute sollte eigentlich interesse da sein, keine gruppe duchzulassen. Jumbo, FDJ und eigentlich auch Bora sollten interesse an hartem rennen haben (um alafi und thomas zu brechen) und fdj wohl auch an bonussekunden. ahben auch starke teams um druck zu machen. MOV evtl auch mit interesse Landa weiter nach vorne zu bringen.

falls so also die üblichen verdächtigen die gestern stark waren die favoriten.
bei gruppe:

Haig guter Tipp vom KV

** Taaramae
* Sergio Henao, Lutsenko

Fraile, Kangert, Bilbao hab ich auch im Auge

__________________
Nooit eerder heb ik zo'n koude voeten gehad

21.07.2019 12:20 Pepe ist offline Email an Pepe senden Beiträge von Pepe suchen Nehmen Sie Pepe in Ihre Freundesliste auf
Pepe
Kapitän




Dabei seit: 09.01.2012
Beiträge: 1882

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Thomas nach wie vor Favorit Nr.1 ... naja

Bei den Bookies:

Alaphi 2.00
dann Thomas, Kruijswijk, Pinot, Bernal alle ca. gleich auf so wechselnd bei 6 - 7.5

Buchmann bei 15 -21

__________________
Nooit eerder heb ik zo'n koude voeten gehad

21.07.2019 14:02 Pepe ist offline Email an Pepe senden Beiträge von Pepe suchen Nehmen Sie Pepe in Ihre Freundesliste auf
Pepe
Kapitän




Dabei seit: 09.01.2012
Beiträge: 1882

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das Stück nach der Mur de Peguere wie geschaffen für Relais-Stationen.
Vermute mal Landa wirds an der Mur versuchen. Mit Soler und Amador vorne ein Träumchen. QS jat jedenfalls nicht das Team um da heute später noch was zu kontrollieren.

Fuglsang und A Yates könnten es aiuch versuchen

__________________
Nooit eerder heb ik zo'n koude voeten gehad

21.07.2019 14:14 Pepe ist offline Email an Pepe senden Beiträge von Pepe suchen Nehmen Sie Pepe in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 20010

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Fuglsang ja.
A. Yates? Wie soll denn ein Angriff aussehen? Er fährt voll und kommt nur 1' hinter dem Feld oben an? großes Grinsen

__________________
Leitplanke

21.07.2019 14:18 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Pepe
Kapitän




Dabei seit: 09.01.2012
Beiträge: 1882

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wenns gestern ein einmalig schlechter Tag war Augenzwinkern großes Grinsen

__________________
Nooit eerder heb ik zo'n koude voeten gehad

21.07.2019 14:20 Pepe ist offline Email an Pepe senden Beiträge von Pepe suchen Nehmen Sie Pepe in Ihre Freundesliste auf
midas midas ist männlich
Tour-Sieger




Dabei seit: 04.11.2004
Beiträge: 4417

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nochwas zu Jumbo: jetzt wird deutlich wie stark de Plus unterdessen ist. Andere Liga als Tolhoek etc. Hätte Roglic am Giro gut gebrauchen können ....

21.07.2019 14:58 midas ist offline Email an midas senden Beiträge von midas suchen Nehmen Sie midas in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 20010

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Irgendwie fahren alle in allen Gruppen momentan.

__________________
Leitplanke

21.07.2019 16:26 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 20010

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Simon ist besser, ok.

Alaphilippe verliert endlich etwas Zeit, uff. Sollte normalerweise jetzt dann in den Alpen noch mehr werden, aber man muss sie ihm schon erstmal abnehmen, diese Zeit.
Dahinter jetzt alle nah beieinander, damit Pinot jetzt Tourfavorit??? Kruijswijk heute etwas enttäuschend.
Bernal hat gut gekämpft, aber Pinot einfach zu gut.
Thomas, der KV denkt das geht jetzt so weiter, ok, aber verliert regelmässig was.
Buchmann wieder sehr stark, der ist also momentan auch im Kampf um den TdF Sieg.

Alpen können natürlich anders laufen, aber momentan sieht das tatsächlich nach Thibaut Pinot aus. Für den KV dahinter Bernal, Kruijswijk, Buchmann Thomas. Von hinten kommt nur der grosse Mikel Landa... aber wird hart das noch zu holen natürlich. Kann den einen oder anderen der 1+5 holen, aber nicht alle, gewagter Tipp: Platz 4 im GK

Sonst, viele bestätigen gestern, aber Porte besser, Uran mieser. Bah. Mas weg.

Gute Tour, wenn Pinot am Schluss gewinnt sowieso. Allez Thibaut!

__________________
Leitplanke

21.07.2019 17:12 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 20010

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ah, Poels heute endlich da.
Ineos aber insgesamt zum Glück weit weit vom 2018 Niveau. Moscon nie gesehen. Kwiatkowski katastrophal. Castroviejo und Van Baarle gut, und Poels also dann ab heute auch.

__________________
Leitplanke

21.07.2019 17:23 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
midas midas ist männlich
Tour-Sieger




Dabei seit: 04.11.2004
Beiträge: 4417

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ineos immer noch mit gutem Blatt wie ich finde. Thomas hat heutne doch noch begrenzt.

Alaphilippe: glaub ich ab heute nicht mehr dass er gewinnt. Auch wenn er nicht komplett einbrechen sollte ist doch mit regelmäßige Zeitverlusten zu rechnen.

Hoffe Pinot wird sich nicht am Ende wegen der Windkante in den A.... beissen müssen, weil ihm das seine "once in a liftime" Chancen gekostet hat ....

Ist aber dieses Jahr schönes Rennen, Angriffe der Besten auch keine Sky-Angriffe bei denen der Abstand kontinuierlich immer größer wird.

21.07.2019 17:36 midas ist offline Email an midas senden Beiträge von midas suchen Nehmen Sie midas in Ihre Freundesliste auf
midas midas ist männlich
Tour-Sieger




Dabei seit: 04.11.2004
Beiträge: 4417

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Quintana heute ja fast schon destruktiv, am Ende 20 Meter für Landa gefahren ....

21.07.2019 17:37 midas ist offline Email an midas senden Beiträge von midas suchen Nehmen Sie midas in Ihre Freundesliste auf
Lapébie Lapébie ist männlich
Radsport-Legende




Dabei seit: 27.02.2005
Beiträge: 6614

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Am Mittwoch kommt erstmal eine Alaphilippe-Etappe. Wenn er sich zwei Tage erholt, vielleicht holt er dort nochmal 20-30 Sekunden raus. Danach muss man ihn schon am Donnerstag am Galibier weichkochen. Nicht, dass sie ihn da rüberkutschieren im Jumbotempo und er dann auf der Abfahrt angreifen kann.

Nach den Eindrücken heute zeichnet sich für mich ab:
1. Pinot
2. Bernal
3. Buchmann
4. Kruijswijk
5. Thomas
Landa und Alaphilippe noch mit Chancen, der Rest ist aber wirklich schon geschlagen.

Ein Abstaubersieg von Kruijswijk wäre irgendwie seltsam genug, dass er zu dieser Tour passen würde. großes Grinsen

__________________
Vive le Tour. Vive le cyclisme.

21.07.2019 18:22 Lapébie ist offline Email an Lapébie senden Beiträge von Lapébie suchen Nehmen Sie Lapébie in Ihre Freundesliste auf
Lapébie Lapébie ist männlich
Radsport-Legende




Dabei seit: 27.02.2005
Beiträge: 6614

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Fandet ihr die Etappe heute auch richtig klasse? Thomas mit den erwarteten Schwächen, dazu Alaphilippe und Kruijswijk mit den fast nicht mehr erwarteten Schwächen. Die letzten 5 km waren wirklich schön anzusehen, aber vielleicht lasse ich mich da auch zu sehr von meinen Sympathien leiten.

__________________
Vive le Tour. Vive le cyclisme.

21.07.2019 18:42 Lapébie ist offline Email an Lapébie senden Beiträge von Lapébie suchen Nehmen Sie Lapébie in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 20010

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Der KV erwartet nicht dass Alaphilippe nach Gap was gewinnt eigentlich. Da geht eh die Flucht, hinten versucht er's vielleicht, aber vielleicht nicht mal das. Und wenn, der KV denkt Ineos haben da das Team um ihn zu halten. Pinot kann versuchen mitzugehen. Jumbo ja auch viel zu gut, die können auch.

Galibier dann halt das Problem dass der Galibier von der Seite halt nicht hart ist, Lautaret.... der letzte Km ist über 5 Prozent? Oder in der Art... Alaphilippe könnte dort natürlich trotzdem leiden (also am Galibier selbst) einfach weil's der dritte Anstieg ist, Vars, Izoard. Aber runter kann er ja. Wenn man ihm dort nichts abnimmt ist's nicht sooo tragisch, an den beiden nächsten Tagen sollte man das dann können.

Kann so und so kommen mit Alaphilippe, dass er jetzt dann regelmässig verliert, eben doch (noch) kein wirklicher GK Mann, oder dass er noch beisst und man ihm noch 2 mal so wie heute ZEit abnehmen muss.

Galibieretappe: Scheint prädestiniert für einen Movistar Generalangriff. Landa oder Valverde oder beide...Soler, Amador, Quintana in der frühen Gruppe, Soler und Amador ziehen dann den Lautaret, Quintana macht wie heute rein gar nichts, dann Landa oder VAlverde. Aber das ist so offensichtlich dass Groupama natürlich Reichenbach und Molard auch schicken wird. Und Jumbo irgendwen. Deuceninck Devenyns (oder Mas wenn der sich erholt) Alaphilippe aber da dann gefährdet, schon das schwächste Team, wenn da Pinot, Buchmann, Bernal und Kruisjwijk bei Landa mitgehen, er schafft's nicht, dann ist er schon am Arsch. Und irgendwer könnte dann schon versuchen durchzuziehen um wenigstens den mal ganz loszuwerden.

Und sowieso, so leicht lässt man dann die Movistars am Izoard auch nicht ziehen. Interessant wird was Ineos macht, die hätten ja auch das Team für Grossangriffe a la Movistar.

__________________
Leitplanke

21.07.2019 19:44 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
midas midas ist männlich
Tour-Sieger




Dabei seit: 04.11.2004
Beiträge: 4417

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das Agieren von Jumbo irgendwie etwas unglücklich: bei der Windkante schicken sie Bennett zum Flaschen holen, gestern fahren sie recht viel von vorne, Krujsi hats dann doch nicht ganz .... am Giro schon waren die DS in einem entscheidenden Moment austreten. Sind das nur Zufälle ....

22.07.2019 20:31 midas ist offline Email an midas senden Beiträge von midas suchen Nehmen Sie midas in Ihre Freundesliste auf
Krollekopp Krollekopp ist männlich
Tour-Sieger


Dabei seit: 05.03.2010
Beiträge: 2174

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ja Jumbo agiert oft ein bischen "unglücklich". Dumoulin willja wohl da hin wechseln, weil er bei Sunweb nicht mehr so zufrieden ist. Ob dann Jumbo so viel besser wird?

23.07.2019 09:54 Krollekopp ist offline Email an Krollekopp senden Beiträge von Krollekopp suchen Nehmen Sie Krollekopp in Ihre Freundesliste auf
Krollekopp Krollekopp ist männlich
Tour-Sieger


Dabei seit: 05.03.2010
Beiträge: 2174

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Gk extrem offen. Wann gab es das denn das letzte Mal, dass 5-6 Fahrer zu dem Zeitpunkt noch realistische Siegchancen haben?

Rangfolge für mich im Moment:

1. Pinot: im Moment der Stärkste, Frage ob er es durchziehen kann, und irgendwo gelesen, mag die Hitze nicht so
2. Bernal: zeitmäßig knapp dahinter, momentan zwar schwächer als Pinot, aber fehlt nicht, viel kleine Steigerung dann ist er dabei. Hätte auch mehr Zutrauen in die Konstanz.

dann mit etwas größerem Abstand:

3. Thomas: verliert konstant Zeit in den Bergen, müsste noch ne Steigerung hrr, ist halt Sky daher möglich, aber Bernal dann trotzdem besser? Dazu schlechtes Zeichen, dass Bernal Freiheiten bekommen hat. Wenn Sky volles Vertrauen in ne 3. Wochen- Steigerung hätte, wäre das wohl nicht passiert.

dann wieder etwas Abstand:
4. Alaphillippe: Nach Sonntag, sieht die Position natürlich viel schwächer aus, hat aber noch Zeit zu verwalten. Wenn er jetzt sehr defensiv fährt noch drin, wird aber schwer.
5. Kruiswijk: zeitmäßig gut dabei, aber Sonntag natürlich auch ein Dämpfer. Starkes Team hilft und sollte gegen Ende zumindest nicht schwächer werden. Kann halt nicht sprinten, Bonussekunden gehen an die anderen. Hängt auch eher nicht alle ab. Muss drauf hoffen , dass mal der eine mal der andere schwächelt und er dann irgendwie durchkommt.
6. Buchmann: bisher ja sogar besser als viele in der Liste vor ihm. Aber ein Toursieger Buchmann für mich doch schwer vorstellbar. Z.B. bei Bernal sehe ich doch das größere Potential für ne Steigerung. Dazu kein Team, also besser die Führung erst am letzten Tag erobern. großes Grinsen

Richtig freuen würde es mich für Pinot und Kruijswijk. Hätten es beiden von der "Lebensleistung" her verdient. Pinot bei dieser Tour der es mit Abstand am meisten verdient hätte. Kruijswijk würde ich es nach dem Girodrama 2016 richitg gönnen.
Buchmann wär auch schön, grundsätzlich natürlich alles außer Sky gut.

Beste Tour seit langem.

23.07.2019 10:18 Krollekopp ist offline Email an Krollekopp senden Beiträge von Krollekopp suchen Nehmen Sie Krollekopp in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 20010

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ewan heute, kam von weit hinten und verdammt schnell. Viviani hat wohl auch einfach zu lange gewartet, lieber noch mal nach hinten schauen wer kommt, hatte ja heute den perfekten Zug, muss er gewinnen eigentlich.

GK

Pinot und Bernal, einverstanden, Pinot mit der Hitze auch gelesen, hoffen mal das geht. Aber wenn's so heiss bleibt kann viel passieren. Da kann's eigentlich dann jeden nehmen.
Der KV sieht aber nach den 2 Kruijwijk. Die "Schwäche" vor dem Ruhetag:kam halt wie alle anderen bei Pinot nicht mit, hat's gar nicht wirklich probiert. Dann bei Thomas....
Kanarisch kommt dann Buchmann vor Thomas. Thomas sieht halt jetzt nach gut, immer da, aber regelmässig etwas Zeit liegen lassen aus.

Heute Fuglsang durch Sturz out..

__________________
Leitplanke

23.07.2019 18:16 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Pepe
Kapitän




Dabei seit: 09.01.2012
Beiträge: 1882

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Morgen Gap

+++ Trentin
++ Fraile, O. Naesen
+ Stuyven, Lutsenko

__________________
Nooit eerder heb ik zo'n koude voeten gehad

23.07.2019 22:12 Pepe ist offline Email an Pepe senden Beiträge von Pepe suchen Nehmen Sie Pepe in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 20010

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Der KV hätte

*** J. Stuyven
** M. Trentin, S. Colbrelli
* X. Meurisse, A. Lutsenko, D. Impey

Flucht Stuyven und Trentin da, Meurisse auch. Colbrelli nicht... Sagan auch nicht, den erwartet der KV auch, aber nicht als Sieger weil von einem gewissen Punkt an alle gegen ihn fahren....

__________________
Leitplanke

24.07.2019 14:38 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 20010

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Dominanter Trentin, klar der stärkste.

__________________
Leitplanke

24.07.2019 17:14 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Piak
Wasserträger


Dabei seit: 07.07.2010
Beiträge: 292

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Jumbo und Ineos dezimieren sich selbst. Martin und Rowe wegen Unsportlichkeit raus ... Zunge raus

24.07.2019 22:27 Piak ist offline Beiträge von Piak suchen Nehmen Sie Piak in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 20010

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Spannende STartphase, ewig bis die Gruppe jetzt endlich gegangen ist.
Quintana, Bardet, Adam Yates vorne, aber mit Quintana dort wird niemand einen Riesenvorsprung geben wollen. Nicht mal Movistar wohl.
Movistar zu dritt, 2 können dann also Landa helfen. Amador und Verona
Ineos und die anderen GK Teams auch alle vertreten, aber nicht unbedingt mit superben Fahrern...Van Baarle natürlich ok, Rest eher nicht.

__________________
Leitplanke

25.07.2019 12:51 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 20010

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Movistar tempo im Izoard, Martin schon wieder hinten out....

Buchmann hat Mühlberger bei sich, gut. Aber was ist eigentlich mit Konrad? Der KV sieht's ja ein, Buchmann ist klar besser (bis letztes Jahr waren die aber einfach ebenbürtig), aber Konrad sieht man ja seit TAgen nicht mehr.

__________________
Leitplanke

25.07.2019 15:32 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Carlos Carlos ist männlich
Klassikerjäger


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 823

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Konrad hat sich nicht mehr so richtig von einem Sturz in der ersten Woche erholt. Hat irgendeine Rippenverletzung.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Carlos am 25.07.2019 15:44.

25.07.2019 15:44 Carlos ist offline Email an Carlos senden Beiträge von Carlos suchen Nehmen Sie Carlos in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 20010

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Der Start war schlussendlich das beste....

Am Galibier alles zu spät, Alaphilippe hat auf den letzten Metern zwar enorm viel verloren, aber dass er da zurückkommt war klar, Hätte man ihn heute distanzieren wollen hätte man früher gehen müssen. Aber Movistar wollte dann natürlich Quintana im Halb-GK zurück, also in der Landaregion jetzt. Passt auch, damit 2 Karten, heute sah er ja stark aus. Darum richtig von MOvistar da nichts zu machen. Der Rest schien auch zufrieden mit Van Baarle... Hatte fast den Eindruck alle dachten andere wären wohl stärker, lieber kein Eigentor schiessen.

Sieht jetzt gut für Bernal aus... Pinot als er dann dem Thomas nachstiefelte zwar auch gut, aber bei Bernal konnte er wohl einfach nicht? Thomas, Angriff schnell weg, aber dann von allen geholt, letztes Jahr blieb er dann weg.

Dafür ist Uran wieder da, gut. Sah irgendwie locker aus oben raus. Die Höhensache hat evtl doch was? Kolumbianer, über 2000 Meter, top. Der KV dachte immer sei mehr Gerücht als Fakt, Schwächen wie Valverde haben sie da oben wohl eher nicht, aber automatisch stärker als der Rest... heute sah's aber schon danach aus, wenn sogar Rigoberto so gut fährt.

__________________
Leitplanke

25.07.2019 17:22 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
CrazyIvan CrazyIvan ist männlich
Edeldomestik




Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 612

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

War ja am Galibier über weite Teile schnarchiges Tempo. Als Quintana allein los ist, hatte er 4:35. Oben dann 6:00. Kein Wunder, dass Uran da mitkam. Hoffentlich geht morgen mehr. Wäre schade, wenn alle auf Samstag warten.

__________________
We're still confused but on a higher level

25.07.2019 17:42 CrazyIvan ist offline Email an CrazyIvan senden Beiträge von CrazyIvan suchen Nehmen Sie CrazyIvan in Ihre Freundesliste auf Füge CrazyIvan in deine Contact-Liste ein
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 20010

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Pff, ein Anti-Uranist! Zeit auf Quintana wurde verloren als Van Baarle gefahren ist. Der Schluss war aber interessant, als zuerst Bernal ging, dann Thomas. Gesehen wie Super-Rigo oben locker dabei war als Pinot Thomas geholt hat? Andere haben das Hinterrad verloren, Uran sah aus als ob er noch mehr könnte. Braucht einfach einen schnelleren Vordermann.

Ganz gamz mies Adam Yates... endlich mal Haig in die Gruppe lassen. Und auch ganz ganz ganz mies Martin.
Aru jetzt 14. Ganz ok, Nach der OP noch nicht voll da, dann wie diese TdF=gut. Aber die Frage ist halt doch, kommt nächstes Jahr dann mehr oder ist das jetzt einfach sein Niveau, trotz der Operation?

Morgen kurz, Flucht nach KV also eher nein... Und nach KV wird man morgen Alaphilippe los.. 30" mindestens. Gelb halten möglich, aber kann auch weg... Weg dann spätestens am Samstag.

__________________
Leitplanke

25.07.2019 18:16 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
CrazyIvan CrazyIvan ist männlich
Edeldomestik




Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 612

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Habe nichts gegen Uran, aber nach oben wird bei ihm im Klassement nichts mehr gehen. Nach unten zwar auch nicht - das liegt aber eher daran, dass da niemand mehr kommt.

Wie denkt ihr über morgen? Wird jemand aus den Top 10 was am vorletzten Anstieg versuchen? Befürchte ja, dass das anschließende Flachstück dafür zu lang ist. Es sei denn, da sind alle Helfer bereits weg... Ineos wirkte aber heute leider wieder stärker.

__________________
We're still confused but on a higher level

25.07.2019 19:27 CrazyIvan ist offline Email an CrazyIvan senden Beiträge von CrazyIvan suchen Nehmen Sie CrazyIvan in Ihre Freundesliste auf Füge CrazyIvan in deine Contact-Liste ein
Lapébie Lapébie ist männlich
Radsport-Legende




Dabei seit: 27.02.2005
Beiträge: 6614

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich fand die Etappe blöd. Thomas fährt gegen Bernal, Movistar fährt gegen Quintana, Alaphilippe wird schon wieder grundlos am Leben gelassen, Van Baarle ist stärker als Poels und Castroviejo ist stärker als Kwiatkowski.

Nee, das hat mir keinen Spaß gemacht. Tausche Bernal und Quintana sowie Bernal und Pinot, dann hätte mir die Etappe viel besser gefallen.

Bernal nun der Topfavorit auf den Sieg.

25.07.2019 22:29 Lapébie ist offline Email an Lapébie senden Beiträge von Lapébie suchen Nehmen Sie Lapébie in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 20010

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Der Kanarienvogel hat gerade Zeit, also widerspricht er Lappi etwas.

Die Etappe war natürlich schon etwas blöd... aber halt irgendwie auch nicht unerwartet. In der Situation hätte man zwar den Landaangriff am Izoard erwarten können, aber nicht gekommen. Im Normalfall gibt aber diese Etappe mit dem flachen Lautaret da auch nicht so viel her. Am Galibier dann alles sehr spät, schade.

Aber Thomas gegen Bernal.... nö, der KV fand das gut, er hat's probiert. Alaphilippe loswerden, zu spät, aber versucht. Und gegen Bernal... wenn Bernal das nicht durchsteht dann wäre die Form auch nicht top und sowieso ok, hat's aber problemlos durchgestanden, also alles ok.

Movistar gegen Quintana, ok, weiss der KV nicht, aber auch wenn, nur richtig nach seiner unglaublichen Hilfe in den Pyrenäen. Aber die Frage ist wer hat nach dem Izoard im Feld gearbeitet? Wenn's Movistar war, dann ja, sinnlose Aktion. Da war der KV nicht am streamen, STreamprobleme... erst am Galibier wieder rein, also vom Lautaretgipfel an. Das harte Tempo am Izoard war hingegen absolut sinnig, Rennen hart machen, alle schon mal etwas fordern, allen schon mal was in die Beine geben. Dann eben, der KV hat keine Ahnung was dann nach Briançon gelaufen ist. Vorne Amador Verona noch dabei? Im Tempo für Quintana? Oder beide nach hinten, da Tempo?

Van Baarle besser als Poels natürlich blöd... aber das ist mehr Poels der mies fährt. Van Baarle natürlich sehr gut, ist aber auch ein guter Fahrer.
Castroviejo-Kwiatkowski hingegen findet der KV nicht skandalös. Kwiatowski mies, ja, aber der war letztes Jahr zu gut, sah ja wie ein Top 10 Fahrer aus wenn er Leader wäre.... Dieses Jahr hat er's überhaupt nicht. Aber Castroviejo ist auf seinem Niveau, der ist halt ein Kiryienkatyp, als Jungspund war er auch auf Beobachtungslisten ob er es evtl mal zum GK Fahrer bringt... aber halt immer nr x im Team, zuerst Movistar, Skyneos sowieso... aber Castroviejos Leistung ist ok. Kwiatkowski mies, aber im Normalfall sollten die einfach nach KV ähnlich gut sein. Kwiat evtl miniiim besser.

Ok, genug Lappi kritisiert.

OH, nein, noch was. Schon wieder wird Alaphilippe grundlos am Leben gelassen, das ist ja die dümmste Aussage überhaupt. Schon wieder? Wann und wo sonst bisher? Am Tourmalet war er 2.... Am nächsten Tag wurde er angegriffen, von allen, kaum von der Thomas gruppe geholt haben sie ihn fahren lassen, in nicht hochziehen wollen, damit wohl noch ein paar Sek. extra auf Pinot verloren. Wenn, dann wäre das heute das erste Mal gewesen. Aber auch das.... die Abfahrt war halt ideal für ihn, Angriffe zu spät, aber eben, heute war's nach KV nicht zwingend notwendig Alaphilippe loszuwerden, er hat gezeigt dass er doch reissen lässt, man kann erwarten wird er heute und morgen auch.

Sonst..

Movistar ist diesmal da, Soler fährt eine gute Tour, hätte der KV nach 2018 und bis jetzt 2019 nicht mehr erwartet. Amador superb. Landa auch gut. Quintana mies, gestern da, Valverde leidet jetzt wieder an der Höhe. Viel besser als 2018, da sollten sie ja das Anti-Sky Mittel sein, wurde nichts, dieses Jahr hingegen ist das Team klar da.

Ineos: Der KV versteht etwas nicht ganz. Was ist der Plan? Nein, nicht TdF, da ist's klar, gewinnen, entweder mit Bernal oder Thomas, wer ist egal. Langfristig. Die haben Froome. 6 (7) facher GT Sieger. Wenn er zurückkommt will er mindestens nochmal die Tour. Und wenn's klappt dann noch mehr, evtl nochmal Giro, oder Vuelta, oder nochmal die Tour. Dazu Thomas, TdF Sieger 2018... Beide nicht jung, beide eher für kurzfristige Planung. Aber dahinter haben sie mit Bernal/Sivakov/Sosa schon 3 der 4 grossen Talente (5, ok, Remco) Bernal ist schon da. Top. Sivakov hat am Giro gezeigt dass er kommt. Sosa noch nicht. Wozu braucht man da jetzt Carapaz noch dazu? Wer soll da dann was fahren??

Aber egal, 2019. Sieht jetzt nach Bernal aus, aber 2 TAge, alles Nahe, kann viel passieren.... der KV ist für Landa-Pinot-Kruijswijk-Bernal-Buchmann-Alaphilippe-Thomas, in dieser Reihenfolge. Ok, Uran noch weiter oben....

__________________
Leitplanke

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Kanarienvogel am 26.07.2019 05:02.

26.07.2019 04:58 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 20010

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Merde!!! Pinot!

__________________
Leitplanke

26.07.2019 14:54 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
CrazyIvan CrazyIvan ist männlich
Edeldomestik




Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 612

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wohl wahr. Tragisch, für ihn und für den weiteren Rennverlauf.

__________________
We're still confused but on a higher level

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von CrazyIvan am 26.07.2019 15:33.

26.07.2019 15:33 CrazyIvan ist offline Email an CrazyIvan senden Beiträge von CrazyIvan suchen Nehmen Sie CrazyIvan in Ihre Freundesliste auf Füge CrazyIvan in deine Contact-Liste ein
CrazyIvan CrazyIvan ist männlich
Edeldomestik




Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 612

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Quintana gleich weg.

__________________
We're still confused but on a higher level

26.07.2019 16:16 CrazyIvan ist offline Email an CrazyIvan senden Beiträge von CrazyIvan suchen Nehmen Sie CrazyIvan in Ihre Freundesliste auf Füge CrazyIvan in deine Contact-Liste ein
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 20010

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

BERNAL

Uran kam nicht mit, grrr
Hinten Landa wieder ran, De Plus der halt nicht mehr konnte, aber Kruijswijk der wohl auch nciht der Topabfahrer ist konnte da ja nicht viel anderes machen, Angriff um Thomas loszuwerden.. auch wenn er's schafft, eher in der Abfahrt geholt.

Für den KV zieht der Bernal das durch, hinten ja nur De Plus/Kruijswijk und Buchmann wirklich mit Interesse...Thomas am Rad, Landa wohl auch bald wieder, wenn er nicht wegkommt. Blöde Werbung gerade.

__________________
Leitplanke

26.07.2019 16:41 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 20010

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Und fertig, Ziel war am Iseran oben.

Hagel im Ziel...

__________________
Leitplanke

26.07.2019 16:47 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 20010

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Blöd... hätte man das nicht unten machen können? Alaphilippe hätte ja eventuell die Gruppe um Thomas noch holen können.... Oder ganz knapp gelb retten, aber eher auch nicht.

__________________
Leitplanke

26.07.2019 16:51 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 20010

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Oder wo genau war dieses Hagelzeugs? Durchfahren kann man da ja schon nicht, halbe Strasse unter Wasser...Elissonde zwar nicht dabei, der wäre aber wohl da gleich ertrunken.

__________________
Leitplanke

26.07.2019 17:01 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 20010

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Erdrutsche auch. Hätte also Van Aert gewonnen wenn er noch dabei wäre. Crosser, der kann sowas.

Aber ok, da konnte man schon nicht fahren. Trotzdem schade. Der KV denkt aber Bernal war durch, hätte eher noch mehr Zeit gewonnen, die hinten hätten in der Abfahrt Zeit verloren... hatten ja schon etwas verloren. Alaphilippe wäre vielleicht sogar zurückgekommen... aber dann im Sclhussanstieg wieder weg und nach KV am Schluss eher mehr verloren.

Aber alles Spekulation, Bernal gelb, jetzt wohl auch Ineosleader... großes Grinsen

Morgen also Poels-Thomas dann Bernal, alles kontrollieren, nochmal Alaphilippe distanzieren damit Thomas auch aufs Podest kommt.

__________________
Leitplanke

26.07.2019 17:16 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 20010

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nach Wiggins auf seinem Töff das Problem nur 500 Meter- 1km lang, nach dem Tunnel da... hmmm, dann wäre das irgendwie wohl schon gegangen? Aber vorhin ein Erdrutschfoto, da wäre man einfach nicht durchgekommen. Dazu was passiert wenn noch einer kommt?

__________________
Leitplanke

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Kanarienvogel am 26.07.2019 17:21.

26.07.2019 17:20 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Kanarienvogel Kanarienvogel ist männlich
Giro-Sieger


Dabei seit: 01.11.2004
Beiträge: 20010

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das nächste Problem offenbar die Zeitnahme. Nach den Britsportlern gab's da keine offizielle Zeitdingsbums oben....

__________________
Leitplanke

26.07.2019 17:31 Kanarienvogel ist offline Email an Kanarienvogel senden Beiträge von Kanarienvogel suchen Nehmen Sie Kanarienvogel in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): « vorherige 1 2 [3] 4 nächste »  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.1 © 2001-2004 WoltLab GmbH

Impressum | Datenschutzerkläung