Antwort auf: Wer gewinnt die ProTour?

Home Foren Profi-Radsport allgemein Wer gewinnt die ProTour? Antwort auf: Wer gewinnt die ProTour?

#570638
Waterloo
  • Beiträge: 95
  • Amateur
  • ★★★

Hmmm… Ich hab mal Bettini gesagt, aber so wirklich sicher bin ich auch net, glaube aber nicht, dass Cunego wieder so ein Jahr gelingt, auch für Valverde wird es im neuen Team wohl schwerer, könnte mir vorstellen, dass er von der allgemeinen Krankheit befallen wird und sich nur auf die Tour konzentriert.
Im Netz hab ich mal folgendes zu der Punktevergabe gefunden:
Tour-Sieger 100 Punkte
Giro/Vuelta-Sieger 85 Punkte (bin mal auf das Echo der bekannten Poster gespannt :D )
kleinere Rundfahrten: 50 Punkte
Eintagesrennen: 50/40 Punkte
Dabei stand noch, dass es für WM, Paris-Roubaix, Flandern-Rundfahrt und Flèche Wallonne 50 gibt, für die restlichen 40 Punkte, allerdings frag ich mich, wie der Flèche Wallonne auf einmal wichtiger ist als Amstel Gold und Lüttich-Bastogne-Lüttich, der Pfeil war ja nichtmal Weltcup.
Die große Frage ist die Verteilung von Punkten für Etappenankünfte. Die ist glaube ich noch nicht raus, das wird auch der Grund sein, warum es noch keinen Pro-Tour Sieger 2004 gibt, weil man es noch nicht ausrechnen konnte.