Antwort auf: Rundfahrtenfahrer des Jahres 2004

Home Foren Profi-Radsport allgemein Rundfahrtenfahrer des Jahres 2004 Antwort auf: Rundfahrtenfahrer des Jahres 2004

#570779
starslight
  • Beiträge: 69
  • Amateur
  • ★★★

ich habe mich für Armi und Cunego entschieden. Für mich war die wahl ziemlich klar. Armstrong, ganz einfach weil er bei der Tour ( ist nunmal die wichtigste, am besten bestezte und somit auch schwerste Rundfahrt von allen.) Ausserdem hat er auch, wie schon von einigen gesagt, bei der duphine, der tour Lanqu… ( ehemals midi libre) gut abgeschnitten und die geogria rundfahrt gegen Voigt gewonnen.
Cunego hat bei dem Giro echt eine super Leistung vollbracht und Trentino gewonnen. Und bei cunego kenn ich ganz einfach nicht darüber hinwegsehen, dass er noch so jung ist.
Mancebo hat zwar auch eine riesen Leistung vollbracht, mir fehlte jedoch der Sieg.
Bei Valverde fehlte mir der große Sieg.
Bei den beiden wird in 5 Jahren keum einer noch wissen, was die für tolle Leistungen vollbracht haben in der Saison.