Antwort auf: phonak keine Lizenz

Home Foren Profi-Radsport allgemein phonak keine Lizenz Antwort auf: phonak keine Lizenz

#570915
KlausAngermann
  • Beiträge: 456
  • Edeldomestik
  • ★★★★★★

mmn gibt es noch möglichekiten, die entscheidung is doch vorläufig, wenn phonak groß-reine-macht wird die uci wahrscheinlich mit sich reden lassen…ein wehrmutstropfen schon jetzt..santiago botero..ich mag ihn einfach udn er hatte erst mit t-mobile pech und dem virus im ersten jahr und ok im 2 jahr war er ned gut in schuss..aber jetz shcon wieder sowas..wollte noch mla n angriff starten und iwrd wieder zurückgeworfen.hoffe das er die chance bekommt! da lob ich mir den oscar sevilla, er war clever…..mit der teamwechsel, ob es dasrichtige team ist..steht auf dem anderen blatt..naja..wenn man arg böse ist..würde man sagen..botero wollte nur wieder in ein team wo leistungsexplosionen möglcih sind..so wie bei kelme, aber ich bin nicht böse :) das ich glaube, kelme hat bis 2002 schwer gedopt…und phonak hat doch n guten kader…