Antwort auf: ProTour Chaos

Home Foren Profi-Radsport allgemein ProTour Chaos Antwort auf: ProTour Chaos

#571532
opera
  • Beiträge: 4273
  • Tour-Sieger
  • ★★★★★★★★★
Quote:
Original von Escartin
[…]Den schwarzen Peter sehe ich daran, dass sich die GTs bisher als Verteidiger einer bestehenden Ordnung gegen eine schlechte Neuordnung präsentieren konnten. Durch ihren Schritt sorgen sie jetzt für einen Rollentausch.

die veranstalter der drei großen rundfahrten – plus nicht unwesentlicher weiterer rennn, nicht zu vergessen! – nehmen das grundprinzip der (ehemals) „bestehenden ordnung“ wieder auf: den sportlichen wettbewerb. das stärkt – meines erachtens – den radsport, da die geschlossene veranstaltung protour aufgebrochen wird, und deutlich mehr teams sportlich (!) wieder eine chance haben; und man kehrt zum prinzip der freiwilligkeit zurück…
sehe hier keinen rollentausch. gehe davon aus, dass die faire – weil sportliche! – idee/ordnung sich durchsetzen wird.