Antwort auf: ProTour Chaos

Home Foren Profi-Radsport allgemein ProTour Chaos Antwort auf: ProTour Chaos

#571547
opera
  • Beiträge: 4273
  • Tour-Sieger
  • ★★★★★★★★★
Quote:
Original von Coolman
weil sie sich an die tour dranhängen. das ist meiner meinung nach falsch, da sie eigentlich andere interessen vertreten müssen. sie müssten der protour mehr zugeneigt sein, als die aso mit gewissen einschränkungen natürlich.


@opera
:
und wieso stärkt diese entwicklung den wettbewerb?

der wettbewerb ist wieder offen ausgeschrieben und es dürfen nicht mehr nur 20 mannschaften per wirtschaftsvertrag teilnehmen!

die initiative ging nicht von der aso aus; es waren rcs und unipublic, die als erste deutliche bedenken gegen die protour geäußert haben (im einvernehmen mit der aso)…