Antwort auf: ProTour Chaos

Home Foren Profi-Radsport allgemein ProTour Chaos Antwort auf: ProTour Chaos

#571728
Stefu
  • Beiträge: 2394
  • Tour-Sieger
  • ★★★★★★★★★

Es will partout nicht in meinen Kopf hinein wie es sein kann das Veranstalter wie die ASO mit der Tour am Ende dieser Saison in irgend einer Form als Gewinner dastehen können.

Die Tour ’06 mit ihrem Vor- und Nachspiel gehört mit zu dem schäbigsten an das ich mich in vielen Jahren als Radsport-Interessierten erinnern kann.
Wie kann es sein das die ASO von all dem unberührt zu bleiben scheint und man aus Paris zu dem Thema Fuentes oder auch Landis kaum noch etwas hört? Ist das deren Sponsoren und Fernsehgeldgebern denn total egal wie der Ruf der Radsports (verknüpft mit ihrem eigenen) immer mehr den Bach runtergeht?
Nein, mittlerweile ist man sogar in einer Position den Dachverband zu attackieren und sich weiter aufzubauen.
Fast schon wünsche ich mir das ihnen das noch dieses Jahr gelingt, wir im nächsten Jahr wieder einen positiv getesteten Toursieger haben und dann endlich auch bei diesem Verein mal die Köpfe rollen!

Und wenn die ARD die finanzielle Unterstützung für die D-Tour aus moralischen Gründen einstellen sollte dann erwarte ich das sie mit der ASO ebenso verfahren und auf den Erwerb der Übertragugsrechte in Zukunft verzichten.