Abzug von Protourpunkten???

Home Foren Profi-Radsport allgemein Abzug von Protourpunkten???

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #566618
    fensterscheibe
    • Beiträge: 3300
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Weiß einer zufällig, ob man in der Protourteamwertung auch Punkte verlieren kann. T-Mobile hat jetzt 103 Punkte, obwohl sie schon mal 112 hatten. Irgendwas stimmt da doch nicht, oder?


    Gut gedopt ist halb gewonnen!

    #585767
    Nick
    • Beiträge: 151
    • Jungprofi
    • ★★★★

    Normalerweise kann mann keine Punkte verlieren, kann villeicht ein tipfehler sein…


    Ich liebe Pinarella
    T-Moby-dick ist nur ein Nachahmer :D

    #585768
    fensterscheibe
    • Beiträge: 3300
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Selbst auf http://www.uciprotour.com hat T-Mobile nur noch 103 Punkte. Also dürfte es kein Tipfehler sein.


    Gut gedopt ist halb gewonnen!

    #585769
    MaxiHaberl
    Teilnehmer
    • Beiträge: 1075
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    also verlieren kann man Punkte soweit ich weiß nicht. Einzig bei einem Fahrer, der des Doppings überführt wurde, könnte das der Fall sein. Aber das war ja bei t-mobile nicht so.

    #585770
    Statistikzwerg
    • Beiträge: 227
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    Nach welcher Quelle hatte T-mobile 112 Punkte, nach der UCI Seite hatte bzw. hat T-mob folgende Punkte:
    Nach AGR 93
    Nach Fleche 98
    Nach LBL 98 (keine Punkte, da nur 2 Fahrer im Ziel)
    Nach Romandie 103

    #585771
    fensterscheibe
    • Beiträge: 3300
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Habe mal die Punkte bei den einzelnen Rennen angeschaut:

    Paris-Nizza 0
    Tirreno-Adriatico 19
    Mailand-San Remo 18
    Flandernrundfahrt 20
    Gent-Wevelgem 0*
    Baskenland 15
    Paris-Roubaix 9
    Amstel Gold Race 12
    Fleche Wallone 6
    Lüttich-Bastogne-Lüttich 0
    Tour de Romandie 5

    Gesamt 103

    Warum hat T-Mobile bei Gent-Wevelgem 0 Punkte?
    Dort waren mindestens 3 Fahrer im Ziel(Zabel 9., Burghardt 20. und Baumann 53.).

    Auf der offiziellen Protour Homepage ist allerdings Burghardt nicht in der Ergebnisliste. Mit seiner Platzierung hätte T-Mobile 9 Punkte geholt und hätte nun 112 Punkte.


    Gut gedopt ist halb gewonnen!

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.