Boonen sagt Flandernrundfahrt ab

Home Foren Aktuelle Rennen Boonen sagt Flandernrundfahrt ab

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Autor
    Beiträge
  • #567086
    Stefu
    • Beiträge: 2394
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Auf der Teampage von Quickstep steht das Tom Bonnen aufgrund einer Bronchitis morgen nicht starten kann. Er wird ersetzt durch den Belgier Sebastien Rosseler.

    April, April!

    #625927
    Veloce stanco
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4410
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Ja und Köppke ist im Tor bei der WM, das Team wird von Beckenbauer betreut und im heimischen Bach habe ich schon nen Alligator entdeckt.


    pompa pneumatica

    #625928
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    und ich hab heut schon nen handstand gemacht …

    #625929
    Breukink
    • Beiträge: 3114
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Mehr wichtige Meldungen des Tages sind bei Cyclingnews zu finden:
    http://www.cyclingnews.com/news.php?id=news/2006/apr06/apr01newsspecial

    #625930
    Stefu
    • Beiträge: 2394
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    „Cipo and Hondo introduce hair care product line“ ist ja der Brüller schlechthin. :D

    #625931
    gastoncc
    • Beiträge: 599
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    TDF-Zeitfahren durch den Eurotunnel ist auch nicht schlecht;
    wären zumindest ideal,gleiche Windbedingungen für alle.

    #625932
    fensterscheibe
    • Beiträge: 3300
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Eurotunnel-ZF und die Haargeschichte ist klar, dass es Aprilscherz ist, aber das mit Boonen könnte auch wahr sein, immerhin war er erkältet und musste in De Panne aussteigen.


    Gut gedopt ist halb gewonnen!

    #625933
    Breukink
    • Beiträge: 3114
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Ich habe heute Ausschnitte aus seiner Pressekonferenz am Donnerstag gesehen: Er wirkte wirklich ausserordentlich verzagt,angeschlagen. bläßlich und verschnupft.
    Jeder Arzt würde ihn glatt für eine Woche krankschreiben.

    #625934
    Teufelslappen
    • Beiträge: 86
    • Amateur
    • ★★★

    Die Meldung mit dem Eurotunnel-Zeitfahren steht auch im ZDF Videotext. Also stimmt es entweder doch, oder jemand hat den Aprilscherz geklaut (oder ist darauf hereingefallen…)

    #625935
    cedros
    Verwalter
    • Beiträge: 1328
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    „New direction for UCI track racing“ find ich auch net schlecht:
    „All races sanctioned by the UCI taking place in the northern hemisphere will now be run in a clockwise direction, to negate the Coriolis effect on the riders.“

    Was is´n der Coriolis effect? Oder haben die den Begriff einfach erfunden?

    #625936
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Gibts wirklich. Er hat Einfluss z.B. auf die Bewegung von Luftmassen. Durch die Erdrotation werden von den Tropen aus nach Norden fliessende Luftmassen nach rechts(NE) abgelenkt und dementsprechend nach Süden fliessende ebenfalls nach rechts(SE).

    Demnach drehen sich Tiefs im Norden gegen den Uhrzeigersinn und Tiefs im Süden mit dem Uhrzeiger. So ähnlich hab ichs mal gelernt.

    #625937
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Ablenkung auf der Nordhalbkugel nach rechts, auf der Südhalbkugel nach links…

    Edit: Ah ich glaube Stahlross hat dasselbe gemeint…


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #625938
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    5000 Meter Läufer Benjamin Limo wechselt zum Radsport
    Autor: Markus Zimmerli

    Darauf hat man schon lange gewartet und jetzt scheint es endlich in die Tat umgesetzt zu werden. Mit Benjamin Limo wechselt nicht nur einer der vielen Kenianischen Wunderläufer zum Radsport, sondern gleich der Weltmeister über 5000 Meter! Der 32-jährige war bereits 1999 Vizeweltmeister, träumte aber während seiner Karriere immer wieder vom Radsport. „Ich erlebte vor vielen Jahren eine Radrundfahrt in Südafrika, später war ich auch bei anderen Radrennen eingeladen und durfte bei der Emilia Rundfahrt in Italien gar im Begleitauto des Veranstaltungs-Präsidenten mitfahren“, erzählt Limo mit leuchtenden Augen.

    Limo ist zwar bereits 32 Jahre alt und als 5000 Meter Läufer ist er nicht auf die grossen Distanzen der Radrennen trainiert. Er und auch Ed Beamon, Manager des US Teams Navigators, sind jedoch vom Potenzial überzeugt: „Ich traue Benjamin einiges zu, immerhin hat er während der letzten Jahre ein regelmässiges Radtraining absolviert“, erklärt Beamon, „ich glaube sogar dass er im letzten Jahr, bei der Leichtathletik WM in Helsinki, den 5000 Meter WM-Titel vor allem auch seinem Radtraining mit unserem Team zu verdanken hat.“ Während der letzten Jahre habe Benjamin Limo, während der Aufbauphase, öfters an Trainingslager des Navigators Teams teilgenommen. „Natürlich kann man ihn noch nicht mit den besten unseres Teams vergleichen, noch fehlt im vor allem die taktische Erfahrung und die Rennhärte bei längeren Rennen, dies wird sich mit den ersten Rennen jedoch schnell ändern.“

    Wann der Kenianier zum ersten Mal am Start eines Continental Rennens stehen wird, ist allerdings noch nicht bekannt. „Er fährt jetzt erstmal einige kleinere Rennen, von denen er übrigens ein Bergrennen bereits gewinnen konnte“, so Beamon, „die ersten Einsätze in grösseren Rennen sind erst für Frühjahr 2007 geplant, bis dahin soll er genug Zeit erhalten um Erfahrungen zu sammeln und als Radrennfahrer reifen zu können.“

    Eine genügend grosse Anlaufzeit wird Benjamin Limo auf jeden Fall benötigen, immerhin sass er erst vor 6 Jahren erstmals auf einem Rennrad, dass er jedoch nur bei Auslandaufenthalten benutzen konnte. Beim Navigator Team hat der charismatische, schwarze Wunderläufer, der vorerst nur über einen befristeten „Testjahr-Vertrag“ verfügt, nun aber die grosse Chance, seinen Traum von einem Mehrtages Etappenrennen wahr werden zu lassen, bis dahin gibt es allerdings noch viel zu lernen und trainieren.

    das war ein aprilscherz auf live-radsport.ch. der artikel wird immer noch auf der eingangsseite so dargestellt als sei er echt. bin natürlich voll drauf reingefallen !! wer denkt denn am 4. april noch an den 1. april. !!!


    102

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.