Continental und noch unterklassigere Teams 2007

Home Foren Profi-Radsport allgemein Continental und noch unterklassigere Teams 2007

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #567325
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ich eröffne mal diesen Fred mit einer Meldung, die ich auf cn gelesen habe.

    Quote:
    OrganicAthlete Vegan Cycling Team

    The World Vegetarian Day celebration in San Francisco’s Golden Gate Park on Sunday, October 1, will see the official launch of OrganicAthlete, an all-vegan elite cycling team. The team will race a full road season next year with a strong emphasis on California-based events, culminating in the Elite National Championships in July, 2007.

    The team’s roster consists of one woman, professional mountain bike and cyclo-cross racer Sami Fournier, and three elite men, Bradley Saul, Justin Lucke and Benjamin Lyon. Fournier will also be representing the team as an elite rider on the road. The team’s major sponsors include a number of green companies including Tour d’Organics, New Harvest Organics and VegNews. The team’s bicycles will be serviced by Mill Valley Cycleworks, an all-vegan bike shop.

    Diesen Versuch gabs schon einmal mit dem Linda McCartney Team.
    Was ich besonders an der Meldung merkwürdig finde, ist der letzte Satz. Das Team erhält den Service vom all-vegan bike shop. !?! Wieso braucht man und gibt es einen veganen Bikeladen? Kann man die Räder essen? :D

    #644567
    Pinarella
    • Beiträge: 1899
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Stahlross, der Name des Freds hört sich irgendwie abwertend an.

    Zuum Thema:
    Heißt das die Fahrer ernähren sich ausschließlich Vegetarisch? Meiner Meinung nach ist es sehr schwer, als Vegetarier einen Leistungssport im Spitzenbereich zu betreiben. Lasse mich allerdings gerne vom Gegenteil überzeugen, da ich selber auch kein Fleisch essen.

    #644568
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Nein, abwertend war dies nicht gemeint.

    So wie es im Artikel steht, sind es sogar Veganer, d.h. sie verzichten auf jegliche tierischen Nahrungsmittel.
    Dazu müssten sich mal Ernährungsexperten äussern.

    Jetzt habe ichs betreffs der Räder. Die Räder haben sicher keine Ledersättel. Aber die gibts sowieso kaum noch. ?(

    #644569
    cedros
    Verwalter
    • Beiträge: 1328
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Die Rahmen sind wahrscheinlich aus Hanf-Carbon (Hanf- statt Kohlefasern) :D

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.