Critérium International

Home Foren Aktuelle Rennen Critérium International

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 170)
  • Autor
    Beiträge
  • #566544
    hannes
    • Beiträge: 624
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    na warum steht hier denn nichts dazu. fängt doch am wochenende schon an und wird sogar von eurosport übertragen, wenn ich mich recht entsinne.
    Profile:
    Etappe 1
    profil_01.gif
    Etappe 2
    profil_02.gif
    letzten 4 km haben einen Schnitt von 5,15%
    Etappe 3
    profil_03.gif


    flamerouge.blogspot.com[/URL]

    #581934
    KlausAngermann
    • Beiträge: 456
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    also ich glaub die zeigen niur etappe 1 und 3…laut videotext..
    udn auch laut internet!! schade…letztes jahr haben sie alles gezeigt..

    #581935
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Letztes Jahr haben sie garnichts gezeigt!

    Aber eben dieses Jahr nur 1 und 3, obwohl eigentlich nur 2 wirklich interessant wäre. Aber Voigt gewinnt ja eh.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #581936
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Zabel ist ja schon wieder fitter. Heute 2. Vino sah ganz gut aus, Klöden habe ich kaum gesehen, denke aber das er noch nicht ganz vorne mitspielen kann. Ich glaube Hieke ist schon wieder ganz gut dabei, das ist gut denn eigentlich könnte er hier gewinnen.


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #581937
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    War zwar nicht die große Sprintkonkurrenz, aber ein überraschend frischer Zabel, der so langsam in Tritt zu kommen scheint. Aber nicht überbewerten, das waren Galvez und Förster, aber gegen Hondo sieht er Montag kein Land.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #581938
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Schon aber es ist´ja schon toll das er überhaupt mal vorne zu sehen ist. Am Montag wird übrigens nicht auf Zabel sondern auf Marcus und Bas gesetzt.


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #581939
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    das war ein recht mürrischer sieger… habe erst im nachhinein verstanden, weshalb galvez beinahe den finger gezeigt hätte. er wäre wohl lieber in LA gewesen…
    anscheinend gibt es nicht nur im bdr erhebliche unstimmigkeiten. eigentlich hatte ich gehofft, dass daniel becke demnächst spanier wird, damit er endlich wieder auf der bahn starten darf und bartko zeigt, wer der bessere ist.

    #581940
    KlausAngermann
    • Beiträge: 456
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    Dekker vor JJ, Julich und basso, am vormittag, der rest 90 sekunden züruck, damit klnnen nur noch 4 gewinnen…und dekker hat gute chacnen, wg seiner zf qualitäten…wahnsinn der junge…bissl enttäuscht bin ich ovn meinem geheimtipp lövkvist *g*

    #581941
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    denke eigentlich auch dass dekker das ding nach hause bringen wird.

    #581942
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ach Thomas Dekker hat gewonnen 8o Dachte erst Erik, ich sag aber mal JJ gewinnt vor Julich und Dekker die GW.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #581943
    hannes
    • Beiträge: 624
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    was ist denn mit MC Gee los, dachte das der schon um einiges stärker in Form wäre. Chavanel enttäuscht mich auch.


    flamerouge.blogspot.com[/URL]

    #581944
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    julich hat letztendlich gewonnen. hätte ich nicht mehr mit gerechnet.

    #581945
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Julich hat gewonnen, aber T-Mobile ist ja der Abscuss, was die zeigen geht ja auf keine Kuhhaut. Glaube langsam echt das das was mit der Krankheitsserie zu tun hat. So schlecht kann man ja gar nicht fahren. Was ist mit Vino los??? Fährt gestern noch gut und heute katasrophal. Die Rundfahrer sind wirklich nicht besonders gut in Form. Die Klassiker sind aber auf dem Kurs: burghardt (sensationell stark, mit noch bisschen Erfahrung), Bas (gut), Baumann (sehr gut), Klier (bester T-Mobile fahrer diese saison), Wese (hält sich zurück ist aber schon ganz fit), also da dürfte nichts schiefgehen, nachdem Ulle ja anscheinend auch mal ganz gut dabei ist….


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #581946
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    das ventil ist vollkommen auf den blöff: „Jetzt helfe ich Jens beim Critérium International“(Julich) hineingefallen !!! ( ich könnte mich ohrfeigen für diese 3 verlorenen punkte !!! ).

    ist jaksche so die luft ausgegangen oder hatte er einen ausrutscher bei dem regen gehabt?

    julich und csc souverän !!


    102

    #581933
    hannes
    • Beiträge: 624
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    @ventil, ich hätte auch nicht gedacht, dass julich nach seiner Aussage nach P-N noch beim CI gewinnt.
    Voigt wird das bestimmt auch nicht sehr gefreut haben.


    flamerouge.blogspot.com[/URL]

    #581947
    KlausAngermann
    • Beiträge: 456
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    exakt ventil!! genau meine meinung, hab uach nur 1* an bobby gegeben weil ich auch dachte das er sich an sein zitat hält, aber gut, anders rum, wenn er im team der stärkste ist..kann er für sich fahren…bzw für sein team, er is ja auch profi!! aber ich ärger mich auch das ich es geglaubt hab

    #581948
    Retendo
    • Beiträge: 810
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    ich glaube dass voigt einfach nur die spitzengruppe verpasst hat. war vielleicht hinten was trinken oder so. man rechnet ja auch nicht unbedingt damit dass die erste fluchtgruppe des tages gleich durchkommt.


    R.I.P. Piti

    #581949
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    ich persönlich denke eher voigt war nicht stark genug wie eben schon bei p-n am berg. außerdem hat julich ja auch noch das zf gewonnen also voigt braucht sich mmn nicht zu beschweren.

    #581950
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Voigt könnte nach Anzahl an Siegen mit Anquetil gleichziehen.

    Heimseite

    #581951
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6707
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Kann er ja auch bei der Tour noch schaffen, wenn er noch ein paar Jährchen dranhängt. :)


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    #581952
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ausreißersieg durch Ten Dam. Im GK noch 34 Fahrer mit Siegchancen.

    Quote:
    1. TEN DAM Laurens 57 RABOBANK 4h 49′ 45″
    2. VAUGRENARD Benoît 17 FRANCAISE DES JEUX 4h 50′ 08″ + 00′ 23″
    3. LORENZETTO Mirco 64 LAMPRE 4h 50′ 10″ + 00′ 25″
    4. VOIGT Jens 1 TEAM CSC 4h 50′ 13″ + 00′ 28″
    5. PINEAU Jérôme 71 BOUYGUES TELECOM 4h 50′ 14″ + 00′ 29″
    6. SCHWAGER Sebastian 127 TEAM MILRAM 4h 50′ 14″ + 00′ 29″
    7. ISTA Kevin 145 AGRITUBEL 4h 50′ 14″ + 00′ 29″
    8. KOLOBNEV Alexandr 4 TEAM CSC 4h 50′ 14″ + 00′ 29″
    9. MARTINEZ Egoi 87 EUSKALTEL – EUSKADI 4h 50′ 14″ + 00′ 29″
    10. SCHLECK Frank 7 TEAM CSC 4h 50′ 14″ + 00′ 29″
    11. WYSS Danilo 158 BMC RACING TEAM 4h 50′ 14″ + 00′ 29″
    12. GRIVKO Andriy 121 TEAM MILRAM 4h 50′ 14″ + 00′ 29″
    13. LEEZER Tom 54 RABOBANK 4h 50′ 14″ + 00′ 29″
    14. VEIKKANEN Jussi 18 FRANCAISE DES JEUX 4h 50′ 14″ + 00′ 29″
    15. VALVERDE Alejandro 21 CAISSE D’EPARGNE 4h 50′ 14″ + 00′ 29″
    16. SANCHEZ Luis-Leon 28 CAISSE D’EPARGNE 4h 50′ 14″ + 00′ 29″
    17. KRIVTSOV Yuriy 118 AG2R-LA MONDIALE 4h 50′ 14″ + 00′ 29″
    18. MOOS Alexandre 156 BMC RACING TEAM 4h 50′ 14″ + 00′ 29″
    19. LARSSON Gustav 5 TEAM CSC 4h 50′ 14″ + 00′ 29″
    20. MONFORT Maxime 91 COFIDIS CREDIT PAR TELEPHONE 4h 50′ 14″ + 00′ 29″
    21. TROFIMOV Yury 77 BOUYGUES TELECOM 4h 50′ 14″ + 00′ 29″
    22. GRABSCH Bert 44 HIGH ROAD 4h 50′ 14″ + 00′ 29″
    23. MARTENS Paul 55 RABOBANK 4h 50′ 14″ + 00′ 29″
    24. MILLAR David 166 SLIPSTREAM CHIPOTLE 4h 50′ 14″ + 00′ 29″
    25. CLEMENT Stef 74 BOUYGUES TELECOM 4h 50′ 14″ + 00′ 29″
    26. LOWE Trent 165 SLIPSTREAM CHIPOTLE 4h 50′ 14″ + 00′ 29″
    27. RIGOTTO Elia 124 TEAM MILRAM 4h 50′ 14″ + 00′ 29″
    28. ASTARLOZA Mikel 81 EUSKALTEL – EUSKADI 4h 50′ 14″ + 00′ 29″
    29. GESINK Robert 51 RABOBANK 4h 50′ 14″ + 00′ 29″
    30. CUNEGO Damiano 61 LAMPRE 4h 50′ 14″ + 00′ 29″
    31. VELITS Peter 128 TEAM MILRAM 4h 50′ 14″ + 00′ 29″
    32. TIRALONGO Paolo 66 LAMPRE 4h 50′ 14″ + 00′ 29″
    33. SCHLECK Andy 6 TEAM CSC 4h 50′ 14″ + 00′ 29″
    34. GARCIA DA PENA David 186 KARPIN GALICIA 4h 50′ 14″ + 00′ 29″
    #581953
    Breukink
    • Beiträge: 3114
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Wer ist der Schwager?

    #581954
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    War 2005 U23 Meister.

    Etappe 2a

    1. Gerrans
    2. Voigt

    3. Valverde
    4. Cunego
    5. Pineau

    2km vor dem Ziel hatten Gerrans und Voigt gut 2 Minuten Vorsprung. Das war dann für Voigt und ich geh jetzt nach draussen.

    #581955
    kaiserslautern1900
    • Beiträge: 2182
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Boasson Hagen gewinnt das Abschlusszeitfahren .Voigt die Gesamtwertung.


    #581956
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Critérium International 2010

    urs zimmermann steht auch in der siegerliste. und von der ersten austragung 1932 bis ins jahr 1982 gewannen nur franzosen.

    für contador subliminal wichtig dass er diese rundfahrt gewinnt. und dennoch das ventil sagt, armstrong wird den spanier im 7.7 km kurzen zeitfahren schlagen. mag jemand wetten ? :D


    102

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 170)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.