Fleche Walonne

Home Foren Aktuelle Rennen Fleche Walonne

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 90)
  • Autor
    Beiträge
  • #567109
    Statistikzwerg
    • Beiträge: 227
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    Provisional (nach cyclingnews ticker)
    1 Alejandro Valverde Belmonte (Spa) Caisse d’Epargne-Illes Balears 4.42.47
    2 Samuel Sanchez Gonzalez (Spa) Euskaltel-Euskadi
    3 Karsten Kroon (Ned) Team CSC
    4 Frank Schleck (Lux) Team CSC
    5 Patrik Sinkewitz (Ger) T-Mobile Team
    6 Danilo Di Luca (Ita) Liquigas
    7 David Etxebarria Alkorta (Spa) Liberty Seguros-Würth Team
    8 Koldo Gil Perez (Spa) Saunier Duval-Prodir
    9 Serguei Ivanov (Rus) T-Mobile Team
    10 Matthias Kessler (Ger) T-Mobile Team

    #626799
    Christophe Moreau
    • Beiträge: 462
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    Schade, dass Sinke nicht ganz nach vorne fährt. Na ja, nächstes Jahr. T-Mob immer gut dabei, aber Vino fehlt. Immer ist Sinke ein deutscher Pub und überzeugt bei Klassikern. Dann nervt er mich nicht bei der Tour :)


    50% der Bundesliga war gedopt.

    #626800
    RüCup
    • Beiträge: 1641
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    ich war von kessler beeindruckt ! hatte ihn zwar auf gut glück mit 4 * in meinem tipp, aber seine fahrweise ha mich doch überrascht.

    t-mobile trotzdem sehr stark, mit 3 unter den ersten 10.

    #626801
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von RüCup

    t-mobile trotzdem sehr stark, mit 3 unter den ersten 10.

    4 unter den ersten 15…

    Aber was Kessler da geleistet hat war schlicht fantastisch, der hat keinen anderen als Bettini vom Hinterrad wegbekommen.


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #626802
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    ich war von valverde beeindruckt…

    #626803
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Ahja Ivanov war auch noch krank, der ist doch glaub ich als etwa 5. letzter in die Mur gegangen, und ist 9. geworden :)


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #626804
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    ach ja, sammy sanchez war auch ziemlich beeindruckend.

    #626805
    Raumcollagen
    • Beiträge: 1443
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★
    Quote:
    Original von opera
    ich war von valverde beeindruckt…

    Aber hallo. Als ich sah, wie locker der zur Kessler-Bettini-Astarloa-Gruppe auffährt, war mir eigentlich schon fast klar, wohin die Reise geht.


    1564 verurteilte die Inquisition den Arzt Andreas Vesalius, den Begründer der neueren Anatomie, zum Tod, weil er eine Leiche zerlegt und festgestellt hatte, daß dem Mann die Rippe, aus der Eva stamme, gar nicht fehle. (Karlheinz Deschner)

    #626806
    Stefu
    • Beiträge: 2394
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Wenn S. Sanchez nicht schon Kraft mit einer Attacke weiter unten in der Muur vergeudet hätte wäre mehr für ihn möglich gewesen.
    An Valverde kam am Ende keiner mehr vorbei, aber der wurde da ja auch mustergültig hochgefahren von Etxebarria (Ivanov war wohl in dem Moment unpässlich,normalerweise ist der doch für’s anfahren der Gegner zuständig)…

    Ich bin gespannt ob Kessler sich zu Lüttich hin noch ein bisschen steigern kann, dann ist er auf alle Fälle einer der Favoriten. Bei Sinkewitz scheint im Moment das Ende der Fahnenstange erreicht, aber dennoch sehr vielversprechend für die Zukunft. Hoffentlich macht Ludwig diese Entwicklung nicht kaputt indem er ihm die Tour einredet.

    Bettini bekommt von mir aber nicht mehr als 3 Sterne.

    #626807
    gastoncc
    • Beiträge: 599
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    Die Ulle-Schönrednerei scheint jetzt generell für TMOB
    Schule zu machen.
    Man gewinnt keine Rennen, sondern freut sich möglichst viele Fahrer gut zu platzieren.
    Wie schön anders war das noch mit Ete und Vino.

    #626808
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von gastoncc
    Die Ulle-Schönrednerei scheint jetzt generell für TMOB
    Schule zu machen.
    Man gewinnt keine Rennen, sondern freut sich möglichst viele Fahrer gut zu platzieren.

    finde ich auch beeindruckend…

    #626809
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von gastoncc
    Die Ulle-Schönrednerei scheint jetzt generell für TMOB
    Schule zu machen.
    Man gewinnt keine Rennen, sondern freut sich möglichst viele Fahrer gut zu platzieren.
    Wie schön anders war das noch mit Ete und Vino.

    Ja besonders mit der Nummer 1 Zabel, der in den letzten jahren wirklich ALLES abgeräumt hat. Ist es für dich keine gute Leistung 4 Leute unter den Top 15 zu platzieren??


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #626810
    Stefu
    • Beiträge: 2394
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von T-Moby
    Ahja Ivanov war auch noch krank, der ist doch glaub ich als etwa 5. letzter in die Mur gegangen, und ist 9. geworden :)

    Da sieht man mal wieder wie taktisch blöd der Typ doch ist…

    #626811
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Stefu

    Quote:
    Original von T-Moby
    Ahja Ivanov war auch noch krank, der ist doch glaub ich als etwa 5. letzter in die Mur gegangen, und ist 9. geworden :)

    Da sieht man mal wieder wie taktisch blöd der Typ doch ist…

    ^^, jop is wirklich wahr…

    Stefan Schumacher ist heute letzter geworden, aus welchen Gründen auch immer. Von Gerolsteiner war nach dem Ausfall von Rebellin eh nicht wirklich viel zu sehen…


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #626812
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    sieg ist sieg und alles andere platzierungen. ja, die sind schon gut, aber das anspruchsniveau ist drastisch nach unten geschraubt worden. das kann man schon beobachten. fakt ist doch, dass bis jetzt nur zwei siege soweit ich weiß gab, verletzungen hin oder her.

    jetzt mehr zum rennen: dachte nicht, dass valverde gewinnt. dachte seine form sie nicht so gut. bettini scheint ja hingegen nicht so toll in form zu sein. sonntag wirds spannend.

    #626813
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von T-Moby
    Ist es für dich keine gute Leistung 4 Leute unter den Top 15 zu platzieren??

    gut schon, aber in einem sport, bei dem der sieg zählt, nicht sonderlich beeindruckend…

    #626814
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    die leistung war sogar sehr gut, aber eben nicht der sieg. also ich denke nicht, dass nur der sieg zählt, aber t-mobile braucht einfach mal einen großen sieg, das dürfte klar sein. der sponsor zahlt ja nicht umsonst so viel geld. und für die breite öffentlichkeit zählt nur der sieg.

    #626815
    Christophe Moreau
    • Beiträge: 462
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    Doch ist es. Haben halt keinen Vino mehr (Zum Glück). Sondern gute, teils junge – deutsche Fahrer. Was bei Gerolsteiner immer super ist (eine gute Teamleistung), ist bei T-Mobil schlecht. Dat ist doch Blödsinn. T-Mo hat an der Spitze nur Ullrich. Und dann viele gute – sympathische Fahrer, aber keine Stars. Ergo gewinnt man nicht mehr so viel wie früher. CSC ist ähnlich, nur macht hier anscheinend Oberst Riis den Unterschied.


    50% der Bundesliga war gedopt.

    #626816
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Hm ja gut, wenn man davon ausgeht, dass T-Mobile die Weggänge von einem Zabel und Vino und eine drastische Verjüngung des Teams einfach so wegsteckt…man hat zwar viele gute Leute in der Breite geholt (z.B. Stinki und Kirchen), aber es ist doch eigentlich klar, dass diese nicht um den Sieg fahren, natürlich gibt es auch Ausreißer nach oben, aber wenn sie dennoch eine gute Leistung bringen, kann man doch zufrieden sein, oder nicht??


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #626817
    Stefu
    • Beiträge: 2394
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Immerhin werden auf der TMO-HP unter Saisonerfolgen nur die Siege aufgezählt im Gegensatz zu anderen Teams wie z.B. Milram die auch 2. und 3. Plätze feiern…

    Gibt es irgendwo eine Übersicht wo die Anzahl der Saisonerfolge aller Profiteams aufgeführt ist?

    #626818
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Wie immer faszinierend die Muur von Huy! Da denkt man, Astarloa ist nicht mehr einzuholen, dann wird er nur 16. Jedes Jahr täuscht man sich aufs Neue!

    Erwähnenswert auf jeden Fall noch der 18.Platz von Mayo! Hat in den letzten zwei Jahren selten solch gute Ansätze gezeigt!

    Coolman und Opera: Natürlich zählt ein Sieg viel mehr als 10 zweite Plätze, aber ich finde TMO macht im Moment das Beste aus dieser Situation! Ein Siegkandidat ist mMn nach keiner von denen (im Moment) und das wird sich auch bis Sonntag nicht ändern. Daher schon sehr gute Rennen von TMO.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #626819
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Jaja
    Coolman und Opera: Natürlich zählt ein Sieg viel mehr als 10 zweite Plätze, aber ich finde TMO macht im Moment das Beste aus dieser Situation! Ein Siegkandidat ist mMn nach keiner von denen (im Moment) und das wird sich auch bis Sonntag nicht ändern. Daher schon sehr gute Rennen von TMO.

    sage ja auch nur, dass ich nicht besonders beeindruckt bin…

    #626820
    Kat
    • Beiträge: 211
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    Mannschaftlich war das heute sicherlich eine gute Leistung von T-Mobile. Allerdings sollte eine Mannschaft mit dem höchsten Etat aller Teams (soweit ich weiß) doch in der Lage sein, auch mal zu gewinnen und sich nicht nur mit durchaus guten Platzierungen zufrieden geben.

    Mayo hat mich ebenfalls positiv überrascht, hätte ihn nicht so weit vorne erwartet. Vielleicht kriegt er ja doch noch mal die Kurve.

    #626821
    Stefu
    • Beiträge: 2394
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Kat
    Mannschaftlich war das heute sicherlich eine gute Leistung von T-Mobile. Allerdings sollte eine Mannschaft mit dem höchsten Etat aller Teams (soweit ich weiß) doch in der Lage sein, auch mal zu gewinnen und sich nicht nur mit durchaus guten Platzierungen zufrieden geben.

    Wenn man Ullrich rausnimmt landen sie bestimmt nur irgendwo im vorderen Mittelfeld…

    Ich finde es unmöglich jetzt auf Fahrern wie Wesemann, Sinkewitz und Kessler herumzuhacken weil sie bei solchen Rennen trotz mannschaftlicher Geschlossenheit nicht in der Lage sind diese Rennen zu gewinnen.
    Die fahren da gegen Leute wie Valverde, Basso, Di Luca und Bettini, und die verdienen mit Sicherheit mehr Geld als die drei von TMO.

    #626822
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    aber hier wird immer vom siegkandidat geredet. ich halte das nicht für so ganz richtig. sinkewitz oder wesemann oder ivanov standen bei mir vor oder auf der gleichen stufe, wie valverde oder kroon. wieso ist kroon ein topfavorit oder ein valverde und sinkewitz nicht? ich denke, es gab keinen topfavoriten. bettini ist es, wenn dann, aber der ist ja auch weggebrochen. außerdem habe ich gesagt, dass die leistung sehr gut war.

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 90)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.