Interviews

Home Foren Profi-Radsport allgemein Interviews

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #566996
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Interviews scheinen immer beliebter zu werden. Deshalb gibts dafür einen neuen Fred.

    Fange mal mit mit dem Mann an, der König sein könnte.

    Im Prinzip nicht Neues.
    ausser Früjahrsprogramm T-I, P-N, Pays Basque, vieleicht FlW. Interessant.

    Hilde

    #619244
    Raumcollagen
    • Beiträge: 1443
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Soweit ich mich erinnere, ist das in etwa das Frühjahrsprogram von 04. Damals war er beim FW schon unter den Top10. Würde mir gefallen, wenn er die Ardennen komplett auf Sieg fährt.


    1564 verurteilte die Inquisition den Arzt Andreas Vesalius, den Begründer der neueren Anatomie, zum Tod, weil er eine Leiche zerlegt und festgestellt hatte, daß dem Mann die Rippe, aus der Eva stamme, gar nicht fehle. (Karlheinz Deschner)

    #619245
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Vielleicht fährt er wie 2000 P-N und Baskenland auf Sieg!

    #619246
    Raumcollagen
    • Beiträge: 1443
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Wieso P-N? Laut Interview fährt er doch T-A.

    Mal davon abgesehen hat er auch mal gesagt, PN sei heute ein anderes Rennen, viel schwerer und härter und er habe einfach nicht die Substanz so früh in der Saison schon PN gewinnen zu können und dann bei der Tour vorne mitfahren zu können. Naja, und wenn ich mir die halbe Portion anschaue, glaube ich ihm das sogar.


    1564 verurteilte die Inquisition den Arzt Andreas Vesalius, den Begründer der neueren Anatomie, zum Tod, weil er eine Leiche zerlegt und festgestellt hatte, daß dem Mann die Rippe, aus der Eva stamme, gar nicht fehle. (Karlheinz Deschner)

    #619247
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Na klar, bin wohl etwas müde. CI wird er fahren.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.