Kauf eines sportlichen Tourenrades

Home Foren Technik Kauf eines sportlichen Tourenrades

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #567970
    Gibo
    • Beiträge: 203
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    Ich habe in der letzten Zeit mit meinem Stadt/trekking velo begonnen, ein wenig längere touren zu fahren.z.b. durchs allgäu, von bregenz nach münchen etc.

    Nun möcht eich mir ein neues Rad kaufen, dass ein bisschen mehr taugt für den Zweck( den das alte ist relativ schwer, hat mittelmässige komponenten(deore), und relativ breite pneus), und das alte möcht eich dann natürlich für den stadtgebrauch behalten.

    Der Plan ist im nächsten Monat mich in einigen Geshcäften beraten zu lassen, aber evtl hat ja hier jemand noch nen sinnvolles feedback zu einigen vorschlägen.

    Was das Rad taugen sollte:
    Tauglich für touren, also kein hardcore renner.
    stabil
    gute komponenten
    sollte auch mal möglich sein nen schotterweg zu fahren
    etc (evtl kommt dann noch mehr punkte dazu, später)

    heute wurde mir in eine fachgeshcäft dieses rad:
    http://www.price-racebikes.ch/bikes/tour/tourdesalpes.php

    empfohlen, mit ultegra komponenten. vermutlich würde dann noch irgend ein marathon reifen drauf gemacht, weil der reine rennreifen sei nicht so schottertauglich.
    preis: ca 2000SFr

    #668941
    EL CHABA
    • Beiträge: 1242
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    hier bist du im couch potato forum. tips zum selberfahren bekommst du besser in anderen foren …


    #668942
    Möve
    • Beiträge: 2766
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Gibo
    Ich habe in der letzten Zeit mit meinem Stadt/trekking velo begonnen, ein wenig längere touren zu fahren.z.b. durchs allgäu, von bregenz nach münchen etc.

    Nun möcht eich mir ein neues Rad kaufen, dass ein bisschen mehr taugt für den Zweck( den das alte ist relativ schwer, hat mittelmässige komponenten(deore), und relativ breite pneus), und das alte möcht eich dann natürlich für den stadtgebrauch behalten.

    Der Plan ist im nächsten Monat mich in einigen Geshcäften beraten zu lassen, aber evtl hat ja hier jemand noch nen sinnvolles feedback zu einigen vorschlägen.

    Was das Rad taugen sollte:
    Tauglich für touren, also kein hardcore renner.
    stabil
    gute komponenten
    sollte auch mal möglich sein nen schotterweg zu fahren
    etc (evtl kommt dann noch mehr punkte dazu, später)

    heute wurde mir in eine fachgeshcäft dieses rad:
    http://www.price-racebikes.ch/bikes/tour/tourdesalpes.php

    empfohlen, mit ultegra komponenten. vermutlich würde dann noch irgend ein marathon reifen drauf gemacht, weil der reine rennreifen sei nicht so schottertauglich.
    preis: ca 2000SFr

    also nach dem was du beschrieben hast siehts etwa so aus wie bei mir, nur dass ich schon etwas länger längere Touren fahre

    Hab jetzt das hier:

    http://www.radfritz.de/Focus-Crater-Lake-09

    Ist ein Crossrad, das oder ein Cyclocrossrad scheinen mir persönlich am passendsten


    Original von ReinscHeisst
    der klügere vogel hat recht!!!

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.