österreichischer Fahrer des Jahres

Home Foren Profi-Radsport allgemein österreichischer Fahrer des Jahres

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #567356
    Raumcollagen
    • Beiträge: 1443
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    zwei optionen, fehlende bitte eintragen


    1564 verurteilte die Inquisition den Arzt Andreas Vesalius, den Begründer der neueren Anatomie, zum Tod, weil er eine Leiche zerlegt und festgestellt hatte, daß dem Mann die Rippe, aus der Eva stamme, gar nicht fehle. (Karlheinz Deschner)

    #645759
    cedros
    Verwalter
    • Beiträge: 1328
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Hat sich T-Moby da schnell mal ein paar Accounts zugelegt, um ein paar mal für Kohl stimmen zu können? :D

    Rohregger hätte man auch noch mit reinnehmen können. Bergtrikot bei Luxemburg- und Ö-Rundfahrt – vor allem die Art und Weise wie er letzteres geholt hat, war ja durchaus beeindruckend. Außerdem ist er einer der sympatischsten Fahrer im Peloton.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.