Tour Amoklauf-Thread

Home Foren Tour de France Tour Amoklauf-Thread

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 140)
  • Autor
    Beiträge
  • #566724
    chinaboy
    • Beiträge: 1417
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    es ist zwar nur noch 3 Tage bis Beginn. aber trotzdem ist es kaum zu erwarten, ventil hat schon mehrere Thread amokläuft, habe das Gefühl, dass ich es auch machen werde. aber andere Threads soll natürlich von solchen Amoklauf verschont werden. Deswegen ein extra-Thread!

    also hierein!

    geht bitte endlich los!!!!!!!!!!!!!!!!!
    sonst fresse ich jeder tag 1000 Besen!!!!!!


    Old Path, White Clouds

    #596413
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ja, endlich ist es soweit. Die Tour ist da. Die elende Hure, die vorher immer viel verspricht und dies meistens nicht halten kann. Man sich danach oft fragt: War es wert, seine kostbare Zeit den langweiligen Bergetappen zu opfern oder hätte man nicht lieber am Badesee gelegen und gespannt? Wieder einen halben Sommer vor der Glotze verpasst.

    #596414
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    wieso 3 tage ? es sind genau noch 328 tage bis zum giro 06 !!!!

    hier machst aber keinen spass amok zu laufen, hat ja keine schreiber hier ? !

    bis es soweit ist vergnügen wir uns mir der tour und dem flittchen heraldine. der kleinen ex nutte von armstrong würde ein tapettenwechsel mal gut tun, wie wärs mit einem mäsch im haar, von gotti höchstpersönlich draufgetätschelt ?

    wie steht es mit der form von ullrich ?


    102

    #596415
    Stefu
    • Beiträge: 2394
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Kaum hat der Tag angefangen schon gab’s wieder was zu lachen – beim SAT1 Frühstücksfernsehn ging’s heute um Ulle und seine neue Schnecke…
    Derbste Psychoanalyse und Radschläge von dieser komischen Promi-Beauftragten (Gerüchte eine Affäre seit Januar mit der Stein-Schwester, die Physiotherapeutin, und er soll doch das nächste Mal durchziehen wenn es Armstrong auf die Fresse legt).
    Über die Form haben sie leider nix gesagt…

    #596416
    Veloce stanco
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4410
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Bin kein Forumsprofi, was schreibt man in einen solchen Thread. Ich vermute Rezepte der Küche des Landes in der die Rundfahrt stattfindet. Gut, fangen wir mit was richtig süssem und fettigem an, sprich der Nahrung des Jan in den Monaten Oktober – April.

    Crème Brulée

    Zutaten:
    · 250 ml Sahne
    · 250 ml Milch
    · 125 gr. Zucker
    · 1/2 Vanilleschote
    · 6 Eigelb

    Zubereitung:
    Milch und Sahne vermischen, Vanilleschote auskratzen und zum
    Kochen bringen, in der Zwischenzeit Eigelb mit Zucker vermischen. Dann unter Rühren das Eigelb in den Topf hinzugeben und einrühren. Die Vanille-Crème in eine feuerfeste Form füllen und im Wasserbad etwa eine halbe Stunde im auf 125 Grad vorgeheizten Ofen lassen – bis die Oberschicht leicht fest geworden ist. Die Crème abkühlen und mit Zucker oder Puderzucker bestreuen. Das Ganze dann nochmal kurz im Backofen bei Oberhitze karamellisieren.

    Und immer dran denken: Crème Brulée brüllt nicht. Sie ist leise und schmeckt am besten zu leiser Musik.

    creme%20brulee%207.jpg

    Eine solch leckere Süßspeise während die Asketen irgendwelche Müsliriegel essen müssen, das hat was.
    Boun appetit.


    pompa pneumatica

    #596417
    Heppner
    • Beiträge: 399
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    Schreib ich es hier rein oder nicht? Ich schreibs. Nicht weil ich Amok gelaufen bin, sondern ich es vielleicht noch tue, weil ein anderer Amok gelaufen ist. Nämlich Heiko Salzwedel und zwar hier: http://www.radsport-aktiv.de/sport/sportnews_34883.htm

    Der sollte Ahnung vom Radsport haben. Hm, ein paar lustige Passagen:

    Extra für den kv: Salzwedel: „Ich denke da an Ivan Basso oder an Roberto Heras, der zwar noch keine herausragenden Ergebnisse eingefahren hat, sich meiner Meinung nach aber in einer Top-Form befindet .“ Jetzt hat der kv endlich einen Verbündeten! Ich muss mal die guten Ergebnisse von Heras raussuchen… Ach, finde keine, gab wohl keine!

    Oder: „Andreas Klöden wird beweisen, dass er nicht nur alle drei Jahre Top-Leistungen bringen kann.“ Für mich ist Klöden ein noch größeres Fragezeichen als Heras. Ähnlich wie Mayo. Man kann hoffen…

    Das Witzigste: “ Apropos Furore: Jens Voigt würde ich einen Platz unter den ersten Zehn in der Gesamtwertung zutrauen …“ Is‘ klar! Nie! Nie im Leben kann Jens Voigt in die Top 10 der Tour fahren, Vuelta oder Giro möchte ich nicht kategorisch ausschließen, glaube es aber auch nicht! Wobei Honchar hat es ja auch geschafft, ich weiß aber nicht, ob man die beiden Fahrer Honchar und Voigt in der Weise vergleichen kann.

    Zählen kann er auch nicht: „Trotzdem zählen für mich zwei andere Fahrer zum engsten Favoritenkreis bei diesem Einzelzeitfahren: der Ungar Laszlo Bodrogi von Credit Agricole, Bradley McGee (FdJeux) und Michael Rich vom Team Gerolsteiner.“

    Prost!

    #596418
    Waterloo
    • Beiträge: 95
    • Amateur
    • ★★★
    Quote:
    Original von Stefu
    Derbste Psychoanalyse und Radschläge von dieser komischen Promi-Beauftragten (Gerüchte eine Affäre seit Januar mit der Stein-Schwester, die Physiotherapeutin

    Ich warte seit zwei Jahren darauf, dass bekannt gegeben wird, dass es eine Affäre zwischen Jan und seiner Physiotherapeutin gibt; bin mal gespannt, wann es dazu kommt…
    Hmm allerdings wäre das eher ein Beitrag zu einem Klatschthread, aber wenn ich gerade dabei bin, die Frau heißt irgendwie Meischenberg oder so…

    #596419
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6707
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    T-Mobile Team ist abgereist.

    Ein Glück, nur hin zur Tour, nicht von ihr weg. *zitter*


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    #596420
    KlausAngermann
    • Beiträge: 456
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    jetzt geht es so gut wie los..und in 3 wochen denk ich wieder..“mann noch 1 jahr warten bi s man weider so ein erlebnis hat“…klar giro vuelta etc etc..aber die tour hat schon andere dimensionen..vom kribbeln her..logischwerweise weil n german athlet mitfährt..der gewinnen KANN

    #596421
    Balzary
    • Beiträge: 191
    • Jungprofi
    • ★★★★

    Noch zweimal aufstehen – dann wird’s ernst!!!
    Naja, mal schauen, vielleicht auch nur 1mal aufstehen… :D


    —–__o
    —_ <, --(_)/(_)

    #596422
    Pinarella
    • Beiträge: 1899
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Du willst wirklich noch schlafen? Also ich muss meinen Tagesrhythmus so langsam mal angeleichen in gegen 13.30 aus dem Bett auf die Couch lümmeln –> Vorm Fernseher Frühstückmittagessen –> Den Fernseher (zum Leidwesen der Nachbarn) in den Garten schleppen –>wieder rein (weils draussen zu warm ist)–>wieder raus schleppen (weils drinnen noch wärmer ist) –> aufgeregt vor dem Fernseher hin und her hüpfen–> beim selberfahren überschüssige Energie loswerden –> zur Wiederholung (juhu, Eurosport verspricht jede Menge insideinfos in den Wiederholungen) wieder rechtzeitig vor dem Fernseher sitzen–> vielleicht ein bisschen feiern gehen, dass der richtige gewonnen hat –> ins Bett gehen, denn am nächsten Tag wartet der Fernseher schon…

    #596423
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    @Pinarella

    Schon ganz guter Amoklauf. Ich werde meine Freude oder Frust an den Fussgängern oder Autofahrern in Berlin ablassen. Dummes Schwein! Kannst nicht aufpassen! Mach Platz! Grüner wirds nicht! Fahr doch endlich! LMAA! Danach kann ich ganz entspannt Rad schauen im TV!

    #596424
    Pinarella
    • Beiträge: 1899
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Danke, man tut was man kann.

    Wie ist das eigentlich, nimmt sich hier jemand extra frei um Tour zu kucken? Ich hab zum Glück ab Mittwoch Ferien, aber ich glaub wenn ich zur Tourzeit Schule hätte würde wohl die ein oder andere Sport- oder Reli-Stunde mal für eine Bergetappe ausfallen lassen…

    #596425
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Mein Schwiegervater ist heute abgereist. Er fährt dem ganzen Tross immer voraus und schaut sich das Peloton jeden Tag live für 3 Sekunden an. Die ganzen 3 Wochen. Bis zum Ende. Ich bin etwas neidisch. Aber nur ganz wenig.

    #596426
    fensterscheibe
    • Beiträge: 3300
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Stahlross
    schaut sich das Peloton jeden Tag live für 3 Sekunden an.

    Warum denn bloß 3 Sekunden, wenn man es richtig macht, kann man die Fahrer noch länger genießen.


    Gut gedopt ist halb gewonnen!

    #596427
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Weiss nicht ob es bei dem Verkehrsaufkommen wirklich möglich ist die Fahrer mehrmals zu sehen. Auf jeden Fall ist ein TV-Gerät mit an Bord und Sportskneipen gibts genug.

    #596428
    Pinarella
    • Beiträge: 1899
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Also jenach dem wie man steht sieht man das Feld im Idealfall 1 minute. In den Bergetappen verteilt über mehrere Minuten und beim Zeitfahren alle Fahrer einzelnt. Lohnt sich das nicht? Kann ja mal jemand ausrechnen, hab da jetzt keine Lust zu

    #596429
    fensterscheibe
    • Beiträge: 3300
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Also bei einem ZF bei der Tour sieht man die Fahrer nach folgender (vereinfachter Rechnung) folgendermaßen:

    Start 1. Fahrer z.B. 12Uhr
    Zeitabstand zum nächsten 2min
    140 Fahrer am Start (ZF in der letzten Woche)
    Fahrzeit 1h

    Start letzter Fahrer: 16.40 Uhr
    Ziel 17.40 Uhr

    Das heißt, dass man fast 6h lang Fahrer bewundern kann.


    Gut gedopt ist halb gewonnen!

    #596430
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ob sich das lohnt kann man pauschal nicht sagen. Das hängt ganz allein vom Verrücktheitsgrad ab, ob man sich das antut. Natürlich lohnt sich das, weil am Tv die Gräusche nicht dabe sind, wie Kettenschnarren, Lungenhecheln am Berg usw

    #596431
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    normalerweise starten die fahrer im ein-minuten-abstand und nur die letzten 20 im abstand von zwei minuten…
    außerdem hast du in deiner rechnung vergessen, dass es auch zwischen fahrern auf der strecke abstände gibt.
    du siehst definitiv keine sechs stunden lang fahrer.

    #596432
    fensterscheibe
    • Beiträge: 3300
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von opera
    normalerweise starten die fahrer im ein-minuten-abstand und nur die letzten 20 im abstand von zwei minuten…
    außerdem hast du in deiner rechnung vergessen, dass es auch zwischen fahrern auf der strecke abstände gibt.
    du siehst definitiv keine sechs stunden lang fahrer.

    20. Etappe St. Etienne: Alle Fahrer starten im Abstand von zwei Minuten in umgekehrter Reihenfolge der Gesamtwertung, bis auf die besten Fahrer der Gesamtwertung, bei denen der Abstand drei Minuten beträgt. (Quelle: eurosport.de)

    Ist schon klar, dass man nicht sechs Stunden lang die Fahrer sehen kann. Aber wenn das ZF insgesamt fast sechs Stunden dauert, dann kriegt man die Fahrer sehr oft zu sehen. Manchmal sieht man 2 Fahrer gleichzeitig, weil der eine den anderen eingeholt hat und manchmal dauert es 5min bis ein Fahrer kommt.


    Gut gedopt ist halb gewonnen!

    #596433
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    oho da sieht man manchmal sogar zwei. ne leute kommt einfach zum rennen rund um die nürnberger altstadt und stellt euch an den anstieg, da fällt immer die entscheidung und die fahrer kommen da so 15 mal vorbei. das lohnt sich schon viel mehr.

    #596434
    Pinarella
    • Beiträge: 1899
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Dei Atmosphäre bei Rund um die Nürnberger Altstadt ist ja auch so toll wie bei der Tour. ;)

    #596435
    VoigtsFötchen
    • Beiträge: 1104
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Beat Zberg hat Mittwochabend seinen Flieger nicht bekommen und ist dann für 790 SF mit dem Taxi nach Straßburg gefahren :D Sehr witzig, wie langsam der Schweizer gewesen sein muss…


    DAS PERLT!

    #596436
    hannes
    • Beiträge: 624
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    :D


    flamerouge.blogspot.com[/URL]

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 140)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.