Und wer wird jetzt bester Nachwuchsfahrer, bezogen auf die Nachwuchsfahrerwertung?

Home Foren Tour de France Und wer wird jetzt bester Nachwuchsfahrer, bezogen auf die Nachwuchsfahrerwertung?

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #567080
    Raumcollagen
    • Beiträge: 1443
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    sollte ich einen wichtigen Kandidaten vergessen haben, müssen wir das Ding rebooten. Aber eigentlich denke ich, die Dicken alle drin zu haben.

    2 dürfen gewählt werden.


    1564 verurteilte die Inquisition den Arzt Andreas Vesalius, den Begründer der neueren Anatomie, zum Tod, weil er eine Leiche zerlegt und festgestellt hatte, daß dem Mann die Rippe, aus der Eva stamme, gar nicht fehle. (Karlheinz Deschner)

    #625782
    Stefu
    • Beiträge: 2394
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Cunego – der hat nämlich niemanden für den er fahren muß…

    #625783
    Raumcollagen
    • Beiträge: 1443
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    hab mich für contador und fothen entschieden. letzterer einfach wegen der vielen zf-kilometer.


    1564 verurteilte die Inquisition den Arzt Andreas Vesalius, den Begründer der neueren Anatomie, zum Tod, weil er eine Leiche zerlegt und festgestellt hatte, daß dem Mann die Rippe, aus der Eva stamme, gar nicht fehle. (Karlheinz Deschner)

    #625784
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    soll schumacher nicht den giro fahren? denke mal, dann scheidet er eher aus.

    #625785
    VoigtsFötchen
    • Beiträge: 1104
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    lövkvist und, wie soll ich anders, fothen.


    DAS PERLT!

    #625786
    Raumcollagen
    • Beiträge: 1443
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Coolman
    soll schumacher nicht den giro fahren? denke mal, dann scheidet er eher aus.

    angeblich darf er auf einen tour-einsatz hoffen, sollte er einen überragenden giro fahren.


    1564 verurteilte die Inquisition den Arzt Andreas Vesalius, den Begründer der neueren Anatomie, zum Tod, weil er eine Leiche zerlegt und festgestellt hatte, daß dem Mann die Rippe, aus der Eva stamme, gar nicht fehle. (Karlheinz Deschner)

    #625787
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    dann rechne ich aber auch eher mit einem halben einsatz, so wie wegmann oder wie es bei fothen geplant war, obwohl einem schumacher natürlich allemal zuzutrauen ist, durchzufahren.

    #625788
    Breukink
    • Beiträge: 3114
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    An Cunego glaube ich,was das GK betrifft, nicht.
    Ich habe für Lövkvist und Iglinsky gestimmt, wobei mir Iglinsky schon wieder leid tut, denn der wird für Petacchi arbeiten müssen.
    Aber L hat den Vorteil, dass er auf eigene Rechnung und Zeitfahren kann.
    Weening wird vor allem Menchov helfen müssen, Fluchten sind also dies Jahr nicht drin.
    Wieso Posthuma?

    #625789
    Raumcollagen
    • Beiträge: 1443
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Breukink

    Wieso Posthuma?

    Gute Frage, ich dachte, der sei 82er.


    1564 verurteilte die Inquisition den Arzt Andreas Vesalius, den Begründer der neueren Anatomie, zum Tod, weil er eine Leiche zerlegt und festgestellt hatte, daß dem Mann die Rippe, aus der Eva stamme, gar nicht fehle. (Karlheinz Deschner)

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.