Würdest du Dich als Girosieger so runtermachen lassen? – Thread

Home Foren Tour de France Würdest du Dich als Girosieger so runtermachen lassen? – Thread

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Autor
    Beiträge
  • #566747
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Also mal ehrlich, der Sawurstelli muss schon einen Haufen Kohle bekommen und GT-Startrecht haben. Der ist ja am Berg nicht mal 2. Wahl, sondern 5. oder 6.! Warum hat man den denn mitgenommen.

    #598035
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Würdest du lieber Joachim mitnehmen? So schlecht ist er ja auch nicht und an leichteren Anstiegen ist er doch ideal zum Tempo bolzen!


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #598036
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6707
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Blanker Unsinn. Sei froh, dass der KV schon im Bettchen liegt und davon träumt, wie er Ulle am Galibier zum Maillot jaune zieht.

    Savoldelli ist Girosieger, gut und schön. War er aber vorher schon. Und Heras ist ja wohl 3facher Vueltasieger. Die wissen, dass Armstrong der Beste ist, also fahren sie auch für ihn. Wenn sie dann in Anbetracht der anderen wichtigen Rundfahrt (I oder Spanien, je nachdem) im Juli nicht in Topform sind, sondern einfach nur sehr gut, ist das doch okay. Savoldelli war am Schlucht der letzte Helfer und er wird in den nächsten Tagen noch einiges zeigen können, denn so viel Substanz wird er schon noch haben. Und ich mag den nicht besonders, aber er fährt ein tolles Jahr.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    #598037
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    @ Lapebie

    Aber Heras fährt doch gar nicht mehr für Läns und warum der nicht so gut ist, ist mir auch ein Rätsel.

    Schlucht kann man vergessen.

    Substanz ist den Ventilen vorbehalten! Vorsicht!

    #598038
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    denke auch, dass wir von den girofahrern ansteigende form erwarten dürfen, von daher wird savoldelli schon noch besser werden. heute ist er ordentlich gefahren, da kann man doch gar nix sagen. hat halt alles gegeben und nachher nicht mehr voll weitergefahren. er macht halt den helfer, finde das auch klasse von ihm.

    #598039
    MaxiHaberl
    Teilnehmer
    • Beiträge: 1075
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    naja der hat doch dieses Jahr schon einen rießen Sieg gefeiert mit dem wohl die wenigsten gerechnet haben.
    ihm war ja dann von Anfang an klar, dass er bei der Tour Armi helfen soll und da jetzt seine Form auch nicht so überragend ist momentan, wird er damit auch keine großen Probleme haben.

    #598040
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    heute ist er z.b. eigentlich richtig gut gefahren. ich will ihn jetzt nicht mit anderen spanischen guten t-mobile-helfern vergleichen, die nicht schon so ne saison hinter sich haben, daher …

    #598041
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    …und die natürlich auch super fahren müssen da sie ja auch das gelbe verteidigen müssen.


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #598042
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von T-Moby
    …und die natürlich auch super fahren müssen da sie ja auch das gelbe verteidigen müssen.

    was soll uns das sagen? das dieser spanische profi besser könnte, wenn t-mobile das trikot hätte. hahaha. so jetzt muss ich mal was zu kessler sagen, da so viele auf ihn eingeprügelt hatten. der ist heute gut gefahren, viel besser als z.b. schreck oder sevilla.

    #598043
    fensterscheibe
    • Beiträge: 3300
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Coolman
    so jetzt muss ich mal was zu kessler sagen, da so viele auf ihn eingeprügelt hatten. der ist heute gut gefahren, viel besser als z.b. schreck oder sevilla.

    Vergleich Matze bitte nicht mit Schreck oder Sevilla. Der eine ist kein Bergfahrer und der andere hat Knieprobleme, deshalb kommt er auch nie in einer Spitzengruppe mit. Er hat es schon zwei mal versucht und fiel dann schnell zurück.


    Gut gedopt ist halb gewonnen!

    #598044
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    ausreden haben sie immer parat, die von t-mobile …

    #598045
    fensterscheibe
    • Beiträge: 3300
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Was für Ausreden denn?
    Wenn er gesund wäre, würde er wohl länger dabei bleiben als Matze, zumindest im Hochgebirge.


    Gut gedopt ist halb gewonnen!

    #598046
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Coolman
    ausreden haben sie immer parat, die von t-mobile …

    Gut das T-Mobile das auch schon als Ausrede gebracht hat. Das hat einzig und ****ine Aldag gesagt, und der hat sich davor bestimmt nicht mit dem Kummer und dem Luuc besprochen oder??? Und was ist das für ein Geschwätz mit den Ausreden, wenn ein Fahrer krank ist, ist er krank. Ich sage ja auch nciht das Voigt die Krankheit nur als Ausrede benutzt.


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #598047
    Stefu
    • Beiträge: 2394
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Abgesehen davon fährt Sevilla kein schlechtes Rennen, in der Gesamtwertung auf Platz 35 oder so und besser als z.B. Heras. Er lässt halt reissen wenn er merkt das nicht mehr geht, Ulle kann das verschmerzen und wenn selbst der nicht wegkommt wozu dann Sevilla?
    Würde einer der TMO-Kapitäne in Gelb fahren würde die Mannschaft auch noch einen Extra Kick Motivation an den Tag legen wie DSC (bei denen sämtliche Spanier schwach fahren übrigens).

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.