Antwort auf: Lieblingsfahrer

Home Foren Profi-Radsport allgemein Lieblingsfahrer Antwort auf: Lieblingsfahrer

#569888
Raumcollagen
  • Beiträge: 1443
  • Kapitän
  • ★★★★★★★★
Quote:
und mit dem raumcollagen hast du anscheinend einen verbündeten gefunden

den raumcollagen, wenn ich bitten darf!

Quote:
ich nenne dich mal david, das geht mir einiges leichter.

auch recht.

Also dass bei Lampre sowohl Cunego als auch Simoni den Giro fahren, kann ich mir nicht vorstellen. Warum sollten sie und warum sollte der eine für den anderen arbeiten. Also wenn Cunego (der als neuer Pantani das höhere Standing bei der Teamleitung haben dürfte), den Giro auf GK fahren will, dann wird der Simoni die Tour als Herausforderung wiederentdecken. Weshalb auch nicht, so schlecht war das dieses Jahr schließlich auch wieder nicht.

An Popovych glaube ich nicht. Hat nichts mit seinem diesjährigen Abschneiden zu tun, aber ich denke, ihm fehlt einfach das Sieger-Gen. Der wird den Helfer für Armi geben.

Die große Unbekannte bleibt für mich McGee. Bei dem kann wohl niemand wirklich abschätzen, wie weit der am Berg noch zulegen wird.


1564 verurteilte die Inquisition den Arzt Andreas Vesalius, den Begründer der neueren Anatomie, zum Tod, weil er eine Leiche zerlegt und festgestellt hatte, daß dem Mann die Rippe, aus der Eva stamme, gar nicht fehle. (Karlheinz Deschner)