Antwort auf: ProTour Chaos

Home Foren Profi-Radsport allgemein ProTour Chaos Antwort auf: ProTour Chaos

#571480
starslight
  • Beiträge: 69
  • Amateur
  • ★★★

Ich finde die abwertung von Etappensiegen und 2. Plätzen eigentlich auch nicht schlecht. Aber eine geringe abstufung und nicht direkt so extrem, wie es die Pro-Tour macht. 3/2/1 Punkte für die ersten 3 einer GT Etappe ist echt absurd. Ich stimme Ventoux im Kern zu, jedoch würde ich den kompletten Punkteschlüssel verändern.
Ich würde wieder 500 Punkte für einen GT Sieg geben, so hat man die möglichkeit den ersten 15 Leuten bei einer GT Etappe Punkte geben. Ohne, dass ein Etapensieg im vergleich zum Gesammtsieg übemässig viele Punkte gibt.
Auch finde ich es dumm, dass es nur 2 unterschiedliche Punktekategorien für alle nicht GT rennnen gibt. So ist es schon praktisch vorprogramiert, dass Renne, die unterschiedlichen Wert haben gleich viele Punkte bekommen.
Ansonsten war ich eigentlich immer recht positiv gegenüber der Pro-Tour eingestellt.