Antwort auf: ProTour Chaos

Home Foren Profi-Radsport allgemein ProTour Chaos Antwort auf: ProTour Chaos

#571491
Pinarella
  • Beiträge: 1899
  • Kapitän
  • ★★★★★★★★
Quote:
Original von Statistikzwerg
Ich habe mal die letzte Saison mit den Punkten entsprechend ProTour auszuwerten. Da die Verteilung auf die Plätze nicht festliegt habe ich diese Verteilung in Anlehnung an die UCI Punkte 2004 prozentual vorgenommen (ist natürlich spekulativ). Es ergibt sich dann folgende Wertung auf den ersten15 Plätzen (Polentour und Zeifahren in Holland fehlen für die Beneluxrundfahrt habe ich die Belgienrundfahrt genommen):
Freire 269
REBELLIN David 259
BETTINI Paolo 225
BASSO Ivan 178
CUNEGO Damiano 173
ARMSTRONG Lance 149
MANCEBO 149
O’GRADY Stuart 147
DEKKER Erik 134
BOOGERD Michael 133
ULLRICH Jan 132
KLÖDEN Andreas 120
ASTARLOA A. 117
HAMILTON Tyler 110
FLECHA G. 109

Zum Vergleich Pettachi kommt auf 47 Punkte 3 weniger als für einen Sieg bei der Polen oder Deutschlandrundfahrt.

Dabei gehen also Sprinter die ihre Erfolge überwiedend bei GT-Etappen feiern, wie Petacchi, Zabel, .. anscheinend doch ziemlich unter, was ich sehr schade finde. Das Freire als Sprinter in Führung liegt wäre dann ja sogesehen recht überraschend.