Antwort auf: ProTour Chaos

Home Foren Profi-Radsport allgemein ProTour Chaos Antwort auf: ProTour Chaos

#571495
Statistikzwerg
  • Beiträge: 227
  • Wasserträger
  • ★★★★★

@Ventoux
Nein Olympia habe ich nicht eingerechnet, ich habe mich einfach durch den Kalender des nächsten Jahres gehangelt. Zudem ist mir noch ein Rechenfehler be Zabel aufgefallen. Hier die Listen:
ohne Olympia:

FREIRE O. 269
REBELLIN David 259
BETTINI Paolo 225
BASSO Ivan 178
CUNEGO Damiano 173
ARMSTRONG Lance 149
MANCEBO PEREZ 149
O’GRADY Stuart 147
ZABEL Erik 139
DEKKER Erik 134
BOOGERD Michael 133
ULLRICH Jan 132
KLÖDEN Andreas 120
ASTARLOA ASCASI 117
HAMILTON Tyler 110

Mit Olympia:
BETTINI Paolo 275
FREIRE O. 269
REBELLIN David 259
ZABEL Erik 179
BASSO Ivan 178
CUNEGO Damiano 173
HAMILTON Tyler 160
ULLRICH Jan 152
ARMSTRONG Lance 149
MANCEBO PEREZ 149
O’GRADY Stuart 147
DEKKER Erik 134
BOOGERD Michael 133
KLÖDEN Andreas 120
ASTARLOA ASCASI 117

Ich hoffe jetzt sind nicht mehr zu viele Fehler drin. Bitte nicht überinterpretieren, weil es noch keine offizielle Verteilung der Punkte gibt.


@Waterloo

Basso ist vor Cunego u. a. weil die Tour höher bewetet wird als der Giro (in meiner Bewertung 80 Punkte Giro Sieg, 60 Punkte 3 Platz Tour).

Die Rundfahrer sind vorne wenig vertreten, weil dieses Jahr kaum einer bei mehr als zwei Rundfahtren gut war.