Antwort auf: ProTour Chaos

Home Foren Profi-Radsport allgemein ProTour Chaos Antwort auf: ProTour Chaos

#571587
opera
  • Beiträge: 4273
  • Tour-Sieger
  • ★★★★★★★★★

nochmal zu den tv-geldern der drei großen:
wer weiß, wie hoch die beträge sind? ich weiß es nicht.
(möchte aber nochmal auf die kleineren spanischen rundfahrten verweisen, die ohne die 250.000 euro des tve wohl aufgeben müssten.)

so weit ich weiß, gehen die einnahmen vor ort auch an die veranstalter vor ort; vip-tickets können je nach etappen-ort unterschiedliche preise aufweisen. (wenn man schon für das image blecht, muss sich das ja auch irgendwie bezahlt machen…)

noch einmal meine bereits gestellte frage:
vor einigen jahren wurden die tv-einnahmen auch genutzt, um die antrittsgelder für die teams zu zahlen – hat sich hier durch die protour etwas verändert?

sollte sich etwas verändert haben, steht das mit sicherheit im zusammenhang mit den 20 fixen protour-teams und den von der uci – namentlich freund hein – versprochenen fix-geldern für die mannschaften. die sind bisher nicht gezahlt worden, weil es den verantwortlichen noch nicht gelungen ist, einen sponsor zu finden. den protour-teams fehlen derzeit also die zugesagten uci-gelder. (aber sollen dafür jetzt die drei großen einspringen?)