Beste Etappe einer GT

Home Foren Profi-Radsport allgemein Beste Etappe einer GT

Ansicht von 22 Beiträgen - 1 bis 22 (von insgesamt 22)
  • Autor
    Beiträge
  • #566869
    VoigtsFötchen
    • Beiträge: 1104
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Hier 2 Möglichkeiten, auch 3 Wochen, auch hier meine Reihenfolge in der Ausgangslage.


    DAS PERLT!

    #606524
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    ich stimme nicht ab ! wozu auch ?

    19. Etappe Giro d’Italia: Savigliano – Sestriere, José Rujano !!

    das war die beste etappe im radsport seit….keine ahnung !!

    wer diese etappe live am tv gesehen hat, kann dem ventil nur recht geben. dafür muss man kein girogeschädigter sein, dass geht ganz von alleine.

    danke der arbeit VoigtsFötchen


    102

    #606525
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Jo, stimm(t)e aber ab.

    #606526
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    die sind gar nicht zeitgefahren in barcelona…

    #606527
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Das ist absolut korrekt! War mir gar nicht aufgefallen, weil mir nur die eine vor Augen schwebte.

    #606528
    Pinarella
    • Beiträge: 1899
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Die letzte Girobergetappe war das beste und spannenste was ich je gesehen hab!!!!!! Alleine beim Gedanken daran kribbelts schon vor Aufregung. Bitte noch mal!

    Die Ax-trois-domaines Etappe (Tour) war auch toll, vorallem aber wegen dem richtigen Sieger.

    #606529
    chinaboy
    • Beiträge: 1417
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    1. Giro 19.Etappe wohl spannendste Etappe seit Jahren.
    2. was hat Zeitfahren hier zu suchen?
    3. es gibt bei diesem Vuelta einfach kein spannende Etappe. fast noch langweiliger als 2003.


    Old Path, White Clouds

    #606530
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von chinaboy
    2.was hat Zeitfahren hier zu suchen?
    3. es gibt bei diesem Vuelta einfach kein spannende Etappe. fast noch langweiliger als 2003.

    hör‘ doch endlich mal auf zu maulen!
    die fahrer werden einige etappen der vuelta vermutlich schon als spannungsreich empfunden haben…

    im übrigen kann auch zeitfahren spannend sein!

    #606531
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von opera

    Quote:
    Original von chinaboy
    2.was hat Zeitfahren hier zu suchen?
    3. es gibt bei diesem Vuelta einfach kein spannende Etappe. fast noch langweiliger als 2003.

    hör‘ doch endlich mal auf zu maulen!
    die fahrer werden einige etappen der vuelta vermutlich schon als spannungsreich empfunden haben…

    im übrigen kann auch zeitfahren spannend sein!

    Lissabon, als Ulle den Millar noch platt machte!

    #606532
    chinaboy
    • Beiträge: 1417
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★
    Quote:
    Original von opera

    Quote:
    Original von chinaboy
    2.was hat Zeitfahren hier zu suchen?
    3. es gibt bei diesem Vuelta einfach kein spannende Etappe. fast noch langweiliger als 2003.

    hör‘ doch endlich mal auf zu maulen!
    die fahrer werden einige etappen der vuelta vermutlich schon als spannungsreich empfunden haben…

    im übrigen kann auch zeitfahren spannend sein!

    opera, was sollt das?? ich habe nur meine Meinung gesagt. Habe ich dich geschimpft?? Hör auf mit deine Aggression mir gegenüber.
    Vuelta 2005 ist langweilig!


    Old Path, White Clouds

    #606533
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von chinaboy
    Vuelta 2005 ist langweilig!

    Will dich ja nicht kritisieren, aber wenn du es schon als Signatur benutzt, könntest du vielleicht „war“ schreiben, und nicht „ist“


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #606534
    chinaboy
    • Beiträge: 1417
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★
    Quote:
    Original von T-Moby

    Quote:
    Original von chinaboy
    Vuelta 2005 ist langweilig!

    Will dich ja nicht kritisieren, aber wenn du es schon als Signatur benutzt, könntest du vielleicht „war“ schreiben, und nicht „ist“

    danke!!mache ich.


    Old Path, White Clouds

    #606535
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von chinaboy

    danke!!mache ich.

    Kein Problem :D ;)


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #606536
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von chinaboy

    Quote:
    Original von opera
    hör‘ doch endlich mal auf zu maulen!
    die fahrer werden einige etappen der vuelta vermutlich schon als spannungsreich empfunden haben…

    im übrigen kann auch zeitfahren spannend sein!

    opera, was sollt das?? ich habe nur meine Meinung gesagt. Habe ich dich geschimpft?? Hör auf mit deine Aggression mir gegenüber.
    Vuelta 2005 ist langweilig!

    bin überhaupt nicht aggressiv.
    deine meinung kenne ich ja inzwischen – und meine meinung ist, dass dein maulen (mich) ein wenig nervt…

    #606537
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    LACH

    zeit für den giro 06 !!!


    102

    #606538
    Breukink
    • Beiträge: 3114
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Überflüssige Abstimmung.
    Die 19. Giro-Etappe war vielleicht die beste des Jahrzehnts (hoffentlich nicht!).
    Aber Zoldo-Alto war auch nicht schlecht.

    So schlecht wie Chinaboy schreibt, war die Vuelta sicher nicht.
    Bei der 15. Etappe muß Heras‘ Flucht hochdramatisch gewesen sein. Aber das fand ja unter Ausschluß der Öffentlichkeit statt.

    #606539
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    lasst ihm doch seien eigene meinung. obwohl ich das natürlich auch etwas anders sehe. aber trotzdem war die vuelta dieses jahr nicht so berauschend. liegt aber eher am kurs als an den teilnehmern, wie ich schon oft geschrieben habe. die einzige gute etappe konnten wir nicht entscheidend verfolgen.

    #606540
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    achso ups back to topic. ich denke mal die vueltaetappe mit heras, die wir gesehen haben, denn ganz konnten wir sie ja nicht sehen. giro über den finestre natürlich besser, aber man weiß es ja nicht. des jahrzehnts bis jetzt schon würde ich sagen. ansonsten noch interessant die etappe bei der tdf nach les deux alpes 1998 und die mortirolo-etappe am giro 1999, die man leider auch nicht ganz sehen konnte wegen den frenchopen. die vuelta 1998 hatte auch sehr gute etappenverläufe.

    #606541
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Bin etwas überrascht dass mein Tilchen nicht die Etappe nach Paris erwähnt hat, die fand er doch so toll!!!!!


    Leitplanke

    #606542
    radfanatiker
    • Beiträge: 708
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Welche der Giro Etappen war die, alls es auf dem Schotterweg den Berg hochging? Die 19.? Bitte um Aufklaerung, denn diese Etappe wird dann meine Stimme bekommen.


    „Im Radsport darfst du nicht zuviel denken.“
    Jan Ullrich

    #606543
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von radfanatiker
    Welche der Giro Etappen war die, alls es auf dem Schotterweg den Berg hochging? Die 19.?

    Ja genau die war es, für die stimme ich jetzt auch :] .


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #606544
    radfanatiker
    • Beiträge: 708
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Habe ich jetzt auch gemacht, besonders Di Luca hat mir auf dieser Etappe sehr imponiert.


    „Im Radsport darfst du nicht zuviel denken.“
    Jan Ullrich

Ansicht von 22 Beiträgen - 1 bis 22 (von insgesamt 22)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.