Der Giro an und für sich

Home Foren Giro d’Italia Der Giro an und für sich

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
  • Autor
    Beiträge
  • #567003
    Veloce stanco
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4410
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Kanarienvogel
    Die Tour schon, aber irgendwie mag ich den Giro besser (hoffe habe jetzt mit dieser Aussage niemanden schockiert, habe mich ja bis jetzt gut verstellt)

    So gehts ja vielen, nicht allen, hier im Forum. Die finden den Giro einfach besser als die Tour de France. Woran liegt das? Gibts wohl vielfältige Gründe, aber welche sind das wohl. Versuche mal hier ein paar zusammenzutragen.

    Noch was:

    3 Optionen zum Anklicken und

    ich weiss, es gibt keine KORREKTEN Umfragen.


    pompa pneumatica

    #619607
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    wie kann eine umfrage korrekt sein wenn man im prolog-post editiert ?
    was musstest du da editieren ?

    ansonsten, eine wirklich schöne bio- umfrage. sowas haben wir uns auch verdiennt nach diesen kommunisten-umfragen rund um das tippspiel.


    102

    #619608
    Veloce stanco
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4410
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Ventil
    wie kann eine umfrage korrekt sein wenn man im prolog-post editiert ?
    was musstest du da editieren ?

    ansonsten, eine wirklich schöne bio- umfrage. sowas haben wir uns auch verdiennt nach diesen kommunisten-umfragen rund um das tippspiel.

    DIE 3 OPTIONEN !!


    pompa pneumatica

    #619609
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Giro=Giro


    Leitplanke

    #619610
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    … diese Option finde ich hier nicht, ich erläutere sie ausführlich.

    karma und wiedergeburt sind mit schuld daran. ich war glaub mal die nummer 4.

    giro_1909a.jpg


    102

    #619611
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    ich hab abgestimmt.

    #619612
    Pinarella
    • Beiträge: 1899
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    3 Optionen sind eigentlich zu wenig. Man hat ja da doch immer mehrere Gründe… Es ist auch nciht auszuschließen, das der KV ein wenig manipuliert… :)
    Bei mir sind Giro und Tour etwa gleich auf. Darf man das hier sagen?

    #619613
    EL CHABA
    • Beiträge: 1242
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Der Giro kann deshalb punkten, weil er ganz einfach in Italien stattfindet. Die Fahrer, die Sprache, die Frauen, die Musik, die Landschaft ,,,, das ganze Drumherum versüßt einem Radsportfan regelmäßig die schönste GT-Strecke.

    Die Tour punktet mit ihrer enormen Medienpräsenz, ihrem hohen Stellenwert und dem starken Fahrerfeld. Das wars ,,,


    #619614
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Pinarella
    Darf man das hier sagen?

    NEIN !!!

    #619615
    chinaboy
    • Beiträge: 1417
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Für mich fehlt ein wichtige Auswahl:
    „auch mit 1000 Gründe bleibt Giro nur 2.Wahl nach Tour“


    Old Path, White Clouds

    #619616
    Veloce stanco
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4410
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Ich mag eigentlich beide Rundfahrten.
    Was den Giro für mich besonders macht ist der Bezug den ich zu diesem Land habe. Also bin ich hier etwas vorbelastet.

    Sportlich bzw vom Profil und was „furchteinflössende“ Anstiege angeht kann Italien locker mit Frankreich mithalten.

    Allerdings war diese Veranstaltung leider immer wieder negativ in den Schlagzeilen. Razzien, Skandale etc.
    Mitunter ein Grund, das mir der Giro in den Jahren zuvor etwas aufgestossen ist. Dachte damals noch nicht in Kategorien wie Bauernrennen, aber so etwas ähnliches ist mir schon durch den Schädel.

    Subjektiv, bis auf ein paar unrühmliche Ausnahmen wirkt die Tour sauberer und professioneller. Übrigens, wie ich mal in einem Bericht von so einem Gerolsteiner-Schreiberling gelesen habe, trifft dies durchaus zu.
    „Giro ist irgendwie familiärer“. Naja, was auch immer das bedeuten mag.

    Fazit: die Tour war und ist „magisch“, der Giro ist noch „schnukkelig“.
    Ich glaube, das ist mitunter ein Grund, das sich die italienischen Veranstalter ständig was neues einfallen lassen müssen um eine gewisse Aufmerksamkeit zu erzeugen. Hat die Tour nicht nötig (bis jetzt)


    pompa pneumatica

    #619617
    Raumcollagen
    • Beiträge: 1443
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Passt hier? Gibt wieder einen Tagebuch von Förster.


    1564 verurteilte die Inquisition den Arzt Andreas Vesalius, den Begründer der neueren Anatomie, zum Tod, weil er eine Leiche zerlegt und festgestellt hatte, daß dem Mann die Rippe, aus der Eva stamme, gar nicht fehle. (Karlheinz Deschner)

    #619618
    Pinarella
    • Beiträge: 1899
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Gibt es

    COOL

    #619619
    radfanatiker
    • Beiträge: 708
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Vive le tour!


    „Im Radsport darfst du nicht zuviel denken.“
    Jan Ullrich

    #619620
    EL CHABA
    • Beiträge: 1242
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    radfanatiker, willst du hier unruhe stiften?


Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.