Eneco-Tour

Home Foren Aktuelle Rennen Eneco-Tour

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • #567584
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ist ja ProTour, da dürfen wir ja auch mal ein bisschen drüber reden. Natürlich ein gekünsteltes, meist recht langweiliges Rennen, aber immerhin dürfen wir es ja wieder einmal live bei Eurosport verfolgen! Morgen gehts sogar schon los mit einem 5km langen Prolog in Hasselt. Man lässt wieder einmal Luxemburg links (eigentlich ja eher rechts) liegen und beschränkt sich auf Belgien und die Niederlande. Daher hat man ja auch im letzten Jahr schon den Namen Benelux -Tour heimlich, schnell und leise wieder ausgetauscht gegen die gute alte Eneco-Tour!

    PARCOURS

    In diesem Jahr gibts sogar Profile! Aber nur von den Etappen 1, 2 und 6. sind aber immerhin drei mehr wie sonst! Geht am ersten Tag zwar über die Muur von Huy und am Ende scheints auch ne ansteigende Ankunft zu sein, aber letzten Endes dürfte am Ende ein Zeitfahrer gewinnen!

    Tippen brauchen wir das ja zum Glück nicht, trotzdem werf ich mal einen kleinen Blick auf die Startliste.

    STARTLISTE

    Clement, J.I.Gutierrez; Popovych; Nibali; T.Dekker; Millar; Kirchen; Ballan

    Könnte so ein Favoritenkreis sein. Aber überhaupt kein Anspruch auf Vollständigkeit. Nur überflogen. Dekker aber schon Topfavorit würd ich mal sagen.

    Die Sprinter:

    Usov; Markov; Hushovd; Dean; Förster oder Haussler; Chicchi; Gasparotto; McEwen; de Jongh; Brown; Cavendish; Haedo; Casper, Lorenzetto??

    Naja, besser ein langweiliges Rennen wie garkein Rennen im TV. Milram soll Petacchi mal wieder reaktivieren. Sonst üben die wieder die ganze Zeit ihren Sprintzug um dann 12. zu werden.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #657026
    kaiserslautern1900
    • Beiträge: 2182
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Wenn wirklich all diese Sprinter starten werden die Sprintankünfte sicher nicht langweilig.
    Und Gk:Ballan,Kirchen,Nibali,T.Dekker evtl.noch Millar,Hushovd und mit ein bisschen Glück sogar Hausi(Wenn er im Ezf nicht zuviel verliert):Für so eine Rundfahrt finde ich das sehr gut!


    #657027
    fensterscheibe
    • Beiträge: 3300
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Michiel Elijzen von Cofidis hat den Prolog gewonnen. Das Ergebnis wurde allerdings durch strömenden Regen verfälscht. Die Topfavoriten Gusev, Millar und Dekker hatten von vornherein keine Chance.


    Gut gedopt ist halb gewonnen!

    #657028
    kaiserslautern1900
    • Beiträge: 2182
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Die erste Etappe hat Nick Nuyens vor Dekker und Gutierrez gewonnen.ER führt damit ausch im GK.


    #657029
    DerBaske
    • Beiträge: 264
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    Gusev hatte mit der Panne und dem Sturz großes pech, ich hoffe, dass er trotzdem noch einen Spitzenplatz erreichen wird

    #657030
    tylance mayollrich
    Teilnehmer
    • Beiträge: 1163
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    2. etappe sprint

    1. Mark Cavendish (GBr) T-Mobile
    2. Fred Rodriguez (USA) Lotto
    3. Wouter Weylandt (Bel) Quickstep

    TMO wird nächstes jahr zu den sprintergroßmächten aufsteigen!
    mehr noch: man liest, dass Zabel evtl. zurückkommt – aber nur wenn Hilde nicht zu Telekom sondern zu Milram wechselt.

    Zabel mit deja vu! :rolleyes:

    #657031
    fensterscheibe
    • Beiträge: 3300
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Wieder Massensprint, diesmal siegt McEwen vor Chicchi und Hushovd. Cavendish auf Platz 4.


    Gut gedopt ist halb gewonnen!

    #657032
    kaiserslautern1900
    • Beiträge: 2182
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Heute ein lahmer Sprint :Weylandt gewinnt vor Hushovd.
    Alle beschwerten sich bei ihm wegen eines Remplers der aber nichts beeinträchtigt hat.


    #657033
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    na ja rempler weiß ich jetzt nicht. aber hushovd hat er für mich klar blockiert und somit seinen sieg verhindert.

    #657034
    Radsportverrückt
    • Beiträge: 1475
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★
    Quote:
    Der Brasilianer Luciano Pagliarini vom Team Saunier Duval hat die 5. Etappe der Benelux-Rundfahrt von Terneuzen nach Nieuwegein in den Niederlanden im Massensprint gewonnen. Auf Platz zwei des Tagesklassements kam T-Mobile-Profi Mark Cavendish aus England nach 180 Kilometern.

    Es muss weitergehen. Aber nicht mit dieser UCI.

    #657035
    kaiserslautern1900
    • Beiträge: 2182
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Heute ist Nuyens gestürzt und ausgeschieden,jetzt führt Dekker.Lastras hat die Etappe vor Caethoven gewonnen.


    #657036
    kaiserslautern1900
    • Beiträge: 2182
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Gutierrez gewinnt die Rundfahrt.Rosseler holt den Tagessieg,war ja schon gestern zu sehen das er stark ist.


Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.