Film – Migration im Ruhrgebiet

Home Foren Off Topic Film – Migration im Ruhrgebiet

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #567397
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Hi,

    kennt hier irgendjemand einen Film über das Thema Migration im Ruhrgebiet?? Muss natürlich kein Film sein, besser wäre es sogar, wenn es eine relativ kurze Doku wäre. Wäre nett, wenn mir jemand helfen könnte. Brauch den Scheiß für meine GFS in Geschichte. Das heißt, dass mich natürlich mehr der geschichtliche Hintergrund interessier und nicht irgendwelche aktuellen Probleme der Kohlearbeiter dort o.ä.. Mir wäre auch schon geholfen, wenn jemand eine Stelle kennt, an die ich so manche Frage richten könnte. Sowas wie http://www.migration-info. z.B…


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #647426
    Plattfuß
    • Beiträge: 1032
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Hi, erstmal, was ist ne GFS?

    Meines Wissens wurden im 19. Jahrhundert massenhaft polnische Arbeiter für den Kohlebergbau im Ruhrgebiet rekrutiert. Deshalb gibts dort auch haufenweise Namen wie Schimanski etc. Ende der 70er oder Anfang der 80er Jahre gab es mal ne Fernsehserie zu dem Thema, weiß den Titel aber nicht mehr. Probier doch mal auf wikipedia oder über google nach weiteren Informationen zu suchen. Vielleicht findest du auch auf den Internetseiten der Ruhrgebietsstätte Infos zum Thema.

    #647427
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Plattfuß
    Hi, erstmal, was ist ne GFS?

    gleichwertige Feststellung von SCülerleistungen. Einfach ein Referat, das halt wie ne Klausur bewertet wird.

    Text und so habe ich eigentlich schon ordentlich gefunden, mir fehlen nur noch Statistiken und als Pointe eben der Film :). Ich hab jetzt mal an den WDR geschrieben.


    Offizieller Mari Holden Fan!!

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.