Goldener Markus22 Kalenderdiskussion

Home Foren Tippspiel – Diskussionen Goldener Markus22 Kalenderdiskussion

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 75)
  • Autor
    Beiträge
  • #566866
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    05 war das der Kalender:

    Daten auf 06 geändert.

    14.01.: Austr.Meisterschaften, Straßenrennen
    25.02.: Het Volk
    05.03.: Mailand-Turin
    18.03.: Mailand-San Remo
    25.03.: E3-Preis von Flandern
    05.04.: Flandern-Rundfahrt
    05.04.: Gent-Wevelgem
    09.04.: Paris-Roubaix
    12.04.: Scheldepreis von Flandern
    16.04.: Amstel Gold Race
    17.04.: Rund um Köln
    19.04.: Flèche Wallone
    23.04.: Lüttich-Bastogne-Lüttich
    01.05.: Rund um den Henninger Turm
    04.06.: GP Kanton Aargau (Gippingen)
    07.06: Veenendaal-Veenendaal
    18.06.: Teamzeitfahren in Holland
    25.06.: Nat. Meisterschaften Ita, Esp, Ger, Bel, Ned, Fra, CH, Aut
    30.07.: HEW Cyclassics Hamburg
    05.08.: Giro del Lazio
    12.08.: Classica San Sebastian
    15.08.: Tre Valli Varesine
    16.08.: Coppa Agostoni
    19.08.: Giro del Veneto
    27.08.: GP Plouay
    02.09.: Coppa Placci
    09.09.: Paris-Brüssel
    10.09.: GP de Fourmies
    21.09.: EZF-WM
    24.09.: Straßenrennen-WM
    01.10.: Züri-Metzgete
    05.10.: Coppa Sabatini
    07.10.: Giro dell´Emilia
    08.10.: Paris-Tours
    12.10.: Giro del Piemonte
    14.10.: Lombardei-Rundfahrt

    Was soll rein, was raus? Nach der Diskussionsphase kommt dann eine Abstimmung (so Anfangs Februar).

    Alle Rennen die von mindestens 2 Personen entweder reingenommen oder rausgekickt werden möchten kommen in die Abstimmung.


    Leitplanke

    #606421
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Meine Vorschläge

    Rein: Lux Meisterschaft, wie viele Sterne weiss ich nicht, gleich viele wie Aut denke ich mal. Die anderen Meisterschaften können meinetwegen so bleiben wie sie sind… (obwohl Italien natürlich wichtiger ist!)

    Raus

    – Rund um Köln (wie immer)
    – Veenendaal (Wurstrennen, im Cycling4allkalender nicht gesehen, ups, im Juni… mmmhhh, evtl. gar nicht so schlecht zu dem ZEitpunkt, nehme die NOmination evtl später zurück.)
    – Teamzeitfahren in Holland (bah=
    – Fourmies (grunz)
    – Gippingen (langweilt mich auch zu Tode)

    Rein

    – Kuurne-Brüssel-Kuurne (eher interessanter als Veenendal)
    – GP Schwarzwald
    – Memorial Pantani (beide weil sie im Kalender gut liegen, findei ich, kurz nach dem Giro.)
    – Subida Urkiola
    – Coppa Bernocchi (damit nicht das letzte der 3 Rennen fehlt..)
    – GP San Francisco (für Marth und die Globalisierung des Tippspiels)

    Schon 11 Vorschläge, kann meine Meinung aber noch ändern, und wie gesagt, damit was in eine Abstimmung kommt (nur 14 haben Platz) muss eine anderer Poster die gleichen Rennen vorschlagen.


    Leitplanke

    #606422
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    raus: Teamzeitfahren, Rund um Köln, GP Plouay
    rein: später

    #606423
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Bin dafür, dass, wenn ein Rennen 10 Nominierungen und mehr bekommt, gar nicht mehr drüber abgestimmt wird.

    #606424
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    @KV

    Habe irgendwo gelesen, das der GP SF nächstes Jahr nicht mehr in der Form stattfindet, weil die Stadt die Nebenkosten nicht mehr übernehmen will. Müsste noch mal nachschauen, wo das stand. Glaube CN.

    #606425
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    San Francisco.. stimmt, auch mal gelesen!

    10 Nominierungen.. das Problem ist einfach dass 10 noch nicht unbedingt eine Mehrheit sind. Gab letztes Jahr eine oder 2 Abstimmungen wo es zwar so rauskam wie ich es gern hatte, aber ich dachte es würde eben anders rauskommen. Vielen ist es hier wohl zu blöd was zu schreiben, sonst fällt ja dann ein Poster (KV…) sofort wieder über einen her! Aber im Prinzip ja, wenn wir zu wenig Platz haben und ein Rennen wirklich klar scheint, können wir es ja wirlich sein lassen (Luxemburg wäre ein Kandidat)


    Leitplanke

    #606426
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    #606427
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Luxemburg :D aber nur wenn wir * tippen

    #606428
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Kanarienvogel
    San Francisco.. stimmt, auch mal gelesen!

    10 Nominierungen.. das Problem ist einfach dass 10 noch nicht unbedingt eine Mehrheit sind. Gab letztes Jahr eine oder 2 Abstimmungen wo es zwar so rauskam wie ich es gern hatte, aber ich dachte es würde eben anders rauskommen. Vielen ist es hier wohl zu blöd was zu schreiben, sonst fällt ja dann ein Poster (KV…) sofort wieder über einen her! Aber im Prinzip ja, wenn wir zu wenig Platz haben und ein Rennen wirklich klar scheint, können wir es ja wirlich sein lassen (Luxemburg wäre ein Kandidat)

    Haste Recht, aber vielleicht sollte sich jeder auf jeweils 3 oder 4 Nominierungen beschränken, sonst kommt der halbe Tippkalender in die Umfrage.

    #606429
    Pinarella
    • Beiträge: 1899
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Ich hätte nichts gegen ein paar italienische Herbstklassiker weniger, dann liber noch mehr deutsche Rennen rein.

    #606430
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    14.01.: Austr.Meisterschaften, Straßenrennen
    25.02.: Het Volk
    05.03.: Mailand-Turin
    18.03.: Mailand-San Remo
    25.03.: E3-Preis von Flandern – raus
    05.04.: Flandern-Rundfahrt
    05.04.: Gent-Wevelgem
    09.04.: Paris-Roubaix
    12.04.: Scheldepreis von Flandern
    16.04.: Amstel Gold Race
    17.04.: Rund um Köln – raus
    19.04.: Flèche Wallone
    23.04.: Lüttich-Bastogne-Lüttich
    01.05.: Rund um den Henninger Turm
    04.06.: GP Kanton Aargau (Gippingen)
    07.06: Veenendaal-Veenendaal – raus
    18.06.: Teamzeitfahren in Holland – raus
    25.06.: Nat. Meisterschaften Ita, Esp, Ger, Bel, Ned, Fra, CH, Aut
    30.07.: HEW Cyclassics Hamburg
    05.08.: Giro del Lazio
    12.08.: Classica San Sebastian
    15.08.: Tre Valli Varesine
    16.08.: Coppa Agostoni
    19.08.: Giro del Veneto
    27.08.: GP Plouay – raus
    02.09.: Coppa Placci
    09.09.: Paris-Brüssel – raus
    10.09.: GP de Fourmies – raus
    21.09.: EZF-WM
    24.09.: Straßenrennen-WM
    01.10.: Züri-Metzgete
    05.10.: Coppa Sabatini
    07.10.: Giro dell´Emilia
    08.10.: Paris-Tours
    12.10.: Giro del Piemonte
    14.10.: Lombardei-Rundfahrt

    dafür rein:

    urkiola
    clasica de los puertos
    montjuic
    zeitfahren nationale meisterschaften (ita, esp, ger)
    straßenrennen nationale meisterschaften rus, ukr

    vielleicht fällt mi noch ‚was ein – rennen in deutschland muss ich nicht unbedingt tippen; vielleicht noch:

    rund um die hainleite

    #606431
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    raus: rund um köln, gippingen, veenendal, teamzf, plouay, gp de fourmies, giro del veneto

    rein: hmm eigentlich keine vorschläge, aber bitte net zu viel

    bin auch gegen den vorschlag mit den zehn nominierungen.

    #606432
    radfanatiker
    • Beiträge: 708
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Raus: Plouy, Fourmiers, Veenendaal, Teamzeitfahren
    Rein: Rund um die Hainleite (gute Idee von Opera) ansonsten gerne auch noch den GP Schwarzwald. Ich finde es gar nicht schlecht mal nen paar mehr deutsche Rennen zu tippen, deshalb bin ich auch dagegen Rund um Köln zu streichen!
    Auch bin ich gegen den 10er Vorschlag


    „Im Radsport darfst du nicht zuviel denken.“
    Jan Ullrich

    #606433
    Pythagoras
    Teilnehmer
    • Beiträge: 714
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Gegenstimme: Bin FÜR Plouay!! Immerhin ein PT-Rennen, dazu war es relativ gut besetzt.

    Raus: E3, Köln, Venendaal, Fourmies.

    #606434
    radfanatiker
    • Beiträge: 708
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★
    Quote:
    Original von Pythagoras
    Gegenstimme: Bin FÜR Plouay!! Immerhin ein PT-Rennen, dazu war es relativ gut besetzt.
    .

    Na ja, dass heisst ja zur Zeit mal gar nichts. Die Pro Tour ist doch mehr oder weniger gescheitert!


    „Im Radsport darfst du nicht zuviel denken.“
    Jan Ullrich

    #606435
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Hab meinen 10er Vorschlag schon indirekt zurückgezogen. Es geht halt doch nichts über spannende Umfragen.

    Hainleite ist auch gut.

    #606436
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von radfanatiker
    Ich finde es gar nicht schlecht mal nen paar mehr deutsche Rennen zu tippen […].

    wir sind ein deutschsprachiges forum – also müsste man genauso über rennen in der schweiz, österreich und luxenburg (mindestens) nachdenken. im übrigen sind viele deutsche rennen nicht wirklich spannend besetzt…

    #606437
    Escartin
    • Beiträge: 539
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    Raus: Köln, Veenendaal, TZF, Fourmies, Aussi+Ösi-Meisterschaften
    Rein: Kuurne

    #606438
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    viele deutsche rennen find ich einfach nur langweilig, deshalb bin ich auch nicht so dafür mehr deutsche rennen zu tippen.

    #606439
    Veloce stanco
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4410
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Also ob ein Rennen interessant oder nicht ist, entscheiden ja Gerüchten zu Folge meistens die Fahrer. Möglich, das die vorgeschlagenen, zur Abschlachtung freigegebenen Rennen im Jahr 06 echte Brüller werden, während M-SR oder P-R ein echter Weggucker wird.

    Ganz ehrlich, mir sind das schlicht und einfach zu viele Rennen, die getippt werden. (Ja ja, ich muss ja nicht alle tippen.) Ist mir dann irgendwann mal lästig.
    Welche Rennen hier getippt werden, nun, auf jeden Fall die Eintages – Pro Tour Rennen (da gewinnt sie dann wenigstens in diesem Forum an Bedeutung) und noch mal 12 weitere. Dann wären es glaube ich ca. 25, während es jetzt weit über 30 sind. Bei manchen der hier aufgeführten Wurstelrennen gabs ja bis kurz vor Schluss nicht mal ne ordentliche Startliste im letzten Jahr.

    Die 13 ProTour-Rennen 2006:

    März:
    18. Mailand-San Remo

    April:
    2. Flandern-Rundfahrt
    5. Gent-Wevelgem
    9. Paris-Roubaix
    16. Amstel Gold Race
    19. Fleche Wallonne
    23. Lüttich-Bastogne-Lüttich

    Mai:

    Juni:
    18. Teamzeitfahren Eindhoven Grand Prix (Niederlande)

    Juli:
    30. Hamburg HEW Classics

    August:
    12. San Sebastian Classic
    27. Grand Prix West-Frankreich in Plouay

    September:

    Oktober:
    8. Paris-Tours
    14. Lombardei-Rundfahrt

    Also noch mal mein Vorschlag. Diese Rennen als „Fundament“. Dazu macht jeder nochmal 15 weitere Vorschläge, bei dem dann die 12 meistgenannten getippt werden. Als ein Tipp-Event würde ich mal die nat. Meisterschaften nehmen (wenns irgendwo eine Nationenwertung gibt, dann halt die 5 Topnationen)


    pompa pneumatica

    #606440
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    @Veloce

    Revoluzzer!

    30 Tipptermine sollte es schon mindestens sein. Das ganze würde mich sonst zu sehr an den Silbernen erinnern, ohne Rundfahrten halt.
    Momentan stehen 36 Rennen/Termine zur Disposition und ich glaube, dass eher mehr rausfliegen als reinkommen werden. Ist schon Ok so.

    #606441
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Veloce stanco
    Welche Rennen hier getippt werden, nun, auf jeden Fall die Eintages – Pro Tour Rennen (da gewinnt sie dann wenigstens in diesem Forum an Bedeutung) […]

    meine intention ist das sicherlich nicht…

    #606442
    Marth
    • Beiträge: 1192
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    bin für operas „raus“-Liste

    und Schwarzwald und Urkiola rein.

    GP SF muss unbedingt rein, wenn er denn als internationales Rennen stattfindet. Ist übrigens als 1.HC-Rennen für den 10. September angesetzt (laut cycling4all.com)

    #606443
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Von Veloces Idee bin ich gar nicht begeistert. Da müsste man ja den ganzen Kalender neu machen. Und jedes Jahr von neuem! So wie jetzt haben wir viele Stammrennen, dazu noch einige wechselnde. Ueber 40 werden es sowieso nicht. Und wir sind eher am abspecken als am zunehmen (nicht wir 2, leider, der Tippkalender)

    Momentan in einer Abstimmung:

    – Rund um Köln
    – Veenendaal
    – MZF Holland
    – Plouay
    – Fourmies
    – Gippingen
    – E3
    – Paris-Brüssel
    – Hainleite*
    – Schwarzwald*
    – Kuurne-B -K*
    – Urkiola*
    – San Francisco*(?)

    12 bis jetzt evtl was übersehen. Habe Veloces Antistimmen jetzt nicht gezählt, sonst wäre der Veneto auch noch drinnen.

    LUXEMBURG muss rein! Ebenso interessant wie Aut: Schlecks, Joachim, Kirchen und war da nicht noch einer?


    Leitplanke

    #606444
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    raus : E3 – köln – veendendaal – TZF holland – gp de fourmies – giro del veneto – coppa agostoni

    rein : trofeo laigueglia – pfeil von brabant – gp chiasso


    102

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 75)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.