Hall of Fame

Home Foren Profi-Radsport allgemein Hall of Fame

Ansicht von 18 Beiträgen - 1 bis 18 (von insgesamt 18)
  • Autor
    Beiträge
  • #566661
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    ich hab mal ein paar rundfahrtengrössen in eine umfrage verpackt. jeder fahrer ist zweimal aufgelistet. einmal für seine sportliche leistung und einmal für sein sympathisches *ich.

    es stehen 6 stimmen zur auswahl ( 3 mal sportlich / 3 mal sympathie ).

    sinn dieser abstimmung : reine neugier !
    neugierig darauf wie das verhältnis sportliche leistung und sympathie sich die waage hält…

    konnte leider nicht mehr fahrer hinein nehmen…..


    102

    #590098
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20757
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Habe nur 3mal sportlich getippt. Indurain, Armstrong, Rominger. Rominger vor U: 4-2 GT Siege. GT Ullrich sportlich trotzdem höher. Aber Rominger hatte noch den Stundenweltrekord und die Lombardei.

    Sympisch, niemand. Heras wäre ja schon sympisch, der gehört aber schlichtwegs nicht in diese Abstimmung, Zülle natürlich auch nicht.


    Leitplanke

    #590099
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    sportlich nur armi und pantani. sympathisch rominger. sonst nix getippt.

    #590100
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20757
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Willst du ernsthaft behaupten dass du Pantanis Leistung höher einschätzst als die Indurains?????

    Wo bin ich denn hier nur gelandet…….


    Leitplanke

    #590101
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    äh ups, den hab ich irgendwie übersehen oder ich hab ihn getippt? ich weiß es nimmer.

    #590102
    fensterscheibe
    • Beiträge: 3300
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Sowohl sportlich als auch sympatisch ist Indurain bei mir ganz oben. Sportlich liegen bei mir da Rominger und Armstrong dahinter auf gleicher Stufe. Sympatisch habe ich noch Ulle und ebenfalls Rominger.


    Gut gedopt ist halb gewonnen!

    #590103
    Breukink
    • Beiträge: 3114
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Eigentlich komisch, im nachhinein finde ich Indurain sympatisch, aber damals habe ich ihn gehasst, weil er doch immer gewonnen und die Tour so langweilig gemacht hat.
    Aber im Vergleich zu A war er menschlich echt ok.

    #590104
    fensterscheibe
    • Beiträge: 3300
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Breukink
    Eigentlich komisch, im nachhinein finde ich Indurain sympatisch, aber damals habe ich ihn gehasst, weil er doch immer gewonnen und die Tour so langweilig gemacht hat.
    Aber im Vergleich zu A war er menschlich echt ok.

    Was mich an Indurain fasziniert hat (leider nur von Wiederholungen, da bei seinem letzten Toursieg ich erst 9 war), war sein flüssiger Fahrstil und das er wohl der Gentleman der Rennradwelt gewesen ist.


    Gut gedopt ist halb gewonnen!

    #590105
    KlausAngermann
    • Beiträge: 456
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    HAst du nur größen der letzten 15 jahre genommen? denns onst würden merckx, hinault, coppi etc etc fehlen, ja ok, dei kennen wir nur sportlich…also schon ok..das du diese 6 genommnen hast

    #590106
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    schließe mich (ausnahmsweise mal) fensterscheibe an:
    indurain ist für mich der größte sportler von den hier aufgeführten. sympathisch war er mir auch schon während seiner siege – auch wenn ich (im nachhinein) Breunkink verstehe. für mich war’s nur nie langweilig, weil ich immer mit indurain gezittert habe (regen beim zeitfahren, sturz auf der champs d’elysee – alles habe ich mir in den schwärzsten farben ausgemalt).

    sympathie ist sicherlich ein ausschließlich subjektives empfinden – habe mich für indurain, rominger und zülle entschieden, obwohl mir pantani und ullrich auch sympathisch sind. was für Breunkink und indurain gilt, trifft für mich in ähnlicher weise auf rominger zu – lag vermutlich an der sportlichen rivalität zu indurain.

    sportlich habe ich nicht armstrong gewählt, weil ich ihn zwar für einen der besten tour-fahrer halte – mehr aber nicht.
    indurain liegt auch in dieser kategorie für mich deutlich vor armstrong: zur zeit noch eine gt mehr, zwei doubles, olympiasieger, weltmeister (war armstrong auch, weiß ich) und laut „tour“ 1997 mehr als hundert siege – es hätten deutlich mehr sein können für den gentleman…

    da ich die sportlichen leistungen nicht an der tour messe, habe ich auch hier rominger und zülle auf die plätze gesetzt. allerdings ist der unterschied zwischen zülle und ullrich kaum messbar.


    @Ventil

    du wolltest mit dieser umfrage auch wissen, ob sich sportliches mit sympathie die waage hält? bei mir ja. hätte ich mehr stimmen gehabt, wäre es aber vermutlich auseinandergdriftet…

    #590107
    fensterscheibe
    • Beiträge: 3300
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von opera
    schlie¬Áe mich (ausnahmsweise mal) fensterscheibe an

    Warum denn blo©¬ ausnahmsweise?


    Gut gedopt ist halb gewonnen!

    #590108
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    kanarienvogel und coolman spielen mal wieder den trotzkopf.
    ja wieso will den der kleine coolman nicht mehr tippen ? hmmm.. ? hat ihm jemand sein wau-wau weggenommen ?

    kanarienvogel

    immer hast du was zu reklamieren. IMMER !!!!!!
    das ventil hat einfach seit indurain die besten rundfahrtenfahrer genommen. lass dich vom titel *hall of fame* nicht zu sehr iritieren. in einer bärchensuppe sind ja auch keine bären drin. und von daher, und keine widerrede !!!!!! KEINE ! und von daher gehören heras und zülle auch rein.

    heras mit all seinem vueltazeugs. he, 3 siege !! 3 siege bei einer GT hat sonst keiner mehr von den lebenden.

    zülle auch immerhin 2 vueltasiege und 2 X 2 platz an der tour. das kann sonst auch keiner bieten.

    die typen welche 2 girosiege auf sich haben : simoni, savoldelli und kotz….und…wie hiess der kleine verschlafene…verdammt !!! wie hiess der doch noch ? koo…kooooo…koldi..kotte…kotti…..lotti.. !!! scheisse ich finds nicht raus !! egal…also noch ein dritter fahrer der das double, hab doch wirklich double geschrieben, tz tz tz, ich meine natürlich 2 girosiege schaffte..
    diese typen sind hinter heras und zülle weil sie ausser den 2 giro siegen nichts zu bieten haben.

    da hat das ventil sehr wahrscheinlich recht. muss ja wohl so sein.


    102

    #590109
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20757
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Natürlich sind Simoni, Gotti und Wurstelli hinter Heras. Zülle? Pah! Aber viel näher an Heras als Heras an Indurain!

    Bärchensuppe??? Kenne ich nicht, Buchstabensuppe, und da sind Buchstaben drin!!! Was ist eigentlich in der Ochsenschwanzsuppe??? Ochsenschwanz?


    Leitplanke

    #590110
    Veloce stanco
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4410
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Was ist eigentlich in der Ochsenschwanzsuppe??? Ochsenschwanz?

    @KV

    In der Tat. So ein Ochs hat mehrere (2) Schwänze!!

    Welchen Du da für deine Suppe nimmst ist auch abhängig vom Ort deines Aufenthaltes. Es gibt sicherlich Länder, nee ich will da jetzt nich weiter dran denken. Ist erst 9 Uhr.


    pompa pneumatica

    #590111
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    ochsenschwanz ? hab noch nie so einen grossen suppenteller gesehen…

    ja sicher, viel näher an heras, als heras an indurain.
    indurain und armstrong sind klar, aber bei rominger und ullrich…..der eine hat das, der andere das was überwiegt. schwierig. ich selber, ordne einen olympiasieg nicht so hoch ein. und ob es jetzt 3 oder 5 zweite plätze an der tour sind auch nicht, weil einfach ein sieg bei einer GT mehr zählt als ein zweiter platz. ja okay, vielleicht wollte ich einfach rominger noch vor ullrich hineinchnorzen.
    aber 119 siege sprechen doch dann wieder sehr für rominger.

    bärchensuppe musste das ventil immer als kind essen. mittlerweile kann ich das wort *bärchensuppe* wieder sagen…


    102

    #590112
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20757
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ullrich-Rominger ist sicher schwer, habe auch Rominger vor U. Hatte allerdings den Olympiasieg vergessen…. 2000 hielt ich auch nicht viel davon, aber Ullrich/Armstrong damals und viele 2004 haben doch gezeigt dass die Profis den wollen.

    Veloce 16 Uhr, nicht 9 Uhr ist es!


    Leitplanke

    #590113
    Veloce stanco
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4410
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    KV, okay 16 Uhr. Anderer Kontinent, ich vergass

    Ventil, wer sind die 2 Badenixen ?


    pompa pneumatica

    #590114
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Veloce stanco

    9:30 uhr ist auch nicht viel besser als 9 uhr…


    102

Ansicht von 18 Beiträgen - 1 bis 18 (von insgesamt 18)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.