Jaja wird Diktator

Home Foren Tippspiel – Diskussionen Jaja wird Diktator

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #568347
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20757
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Abstimmungen für die GT Etappen, läuft ja einigermassen, ok, vergessen immer einige „ich habe abgestimmt“, melden es dann, aber doch immer blöd.

    Dazu muss man immer so viel überlegen, für Kanarienvögel z.B. nicht einfach.

    Warum nicht vereinfachen das ganze.

    Die Tippspiel GT Etappen werden von Jaja bestimmt. Einfach so. Er kann wenn er will vorher einen Thread eröffnen, und usn um unsere Meinung fragen, falls wir eine haben können wir die dann posten, er liest sich das durch und entscheidet. Ohne Abstimmung. Oder er kann den Thread auch ganz seinlassen und einfach tätsch bum sagen, so ist’s.

    Für den Giro jetzt halt noch mit dem alten System, wenn wir schon abstimmen, darf das Resultat auch zählen (obwohl es dem KV auch egal wäre wenn nicht…) ab TdF bis in alle Ewigkeit, Jaja sagt und einfach welche GT Etappen im Tippspiel sind.

    Abstimmung, 30 Tage, 1 Option (Fand der KV hier irgendwie gerade sinnvoll)


    Leitplanke

    #697651
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Bis jetzt hat das mit den Abstimmungen eigentlich immer ganz gut funktioniert. Jetzt scheint es aus dem Ruder zu laufen (13 Etappen zu tippen ist einfach zu viel!). Vielleicht sollte man das wirklich anders machen.

    Ich möchte das nicht unbedingt alleine entscheiden (dann kommen nämlich 10 kluge Vorschläge, dass die Etappe auf jeden Fall reingehört hätte, eine andere aber auf keinen Fall…). Vielleicht sollte man eine Art „Tippspielrat“ bilden, der dann die Etappen festlegt. 3 Leute, die alle einen Vorschlag machen. Etappen mit zwei Stimmen sind dann drin und fertig. Einen Platz könnte der Tippspielsieger vom Vorjahr kriegen, einen der jeweilige Experte (Giro = KV oder Ventil, Tour = Lappi, Vuelta keine Ahnung, sonst eben der Silberne Sieger – hat der auch ne Funktion) und dann noch einen zu Saisonbeginn wählen.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #697652
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20757
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Musst ja nicht auf die Vorschläge hören, du würdest entscheiden, fertig schluss. Und ganz ehrlich, so viele Vorschläge hätten wir doch auch kaum… DAS braucht’s unbedingt… jo, bei der Finestreetappe, Zoncolan, sonst doch meistens schlussendilch alles etwas egal.


    Leitplanke

    #697653
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    das ventil will operateur werden.


    102

    #697654
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    abgestimmt.

    wenn jaja das machen will, den ventilen soll’s recht sein. er darf dann aber auch nicht kritisiert werden. wer den diktator jaja kritisiert wird vom operateur ventil aus dem forum verbannt.


    102

    #697655
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6707
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Wegen mir kann Jaja das allein entscheiden. Vorher kann es ne Diskussion geben, muss aber nicht. Alle 2 Jahre dann eine Umfrage „Sollen wir mal eine Sprintetappe tippen?“ mit 4:12 Stimmen und weiter gehts. 7 Etappen pro GT reicht eigentlich aus.

    … 13 Etappen beim Giro dann doch etwas viel, wer kreuzt denn den ganzen Mist da an?


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    #697656
    Möve
    • Beiträge: 2766
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    LOSEN!


    Original von ReinscHeisst
    der klügere vogel hat recht!!!

    #697657
    Krollekopp
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2453
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Ich bin da relativ emotionslos, und Jaja kann das auch gerne machen, aber ich sehe das Problem nicht so wirklich.

    Was ist an dem Abstimmen so schlecht, dass man es unbedingt ändern muss? Hat ja schließlich so was schön basisdemokratisches. ;)

    Ein oft gebrauchtes Argument war, dass diesesmal zu viele Etappen ausgewählt sind. Was genau ist daran schlecht , wenn halt mal 13 Etappen getippt werden? Wieso ist das „zu viel“?

    Viele Etappen neutralisieren sich eh für die Tippwertung, da Ausreiser durchkommen, die keiner im Tip hat. Außerdem hat es sich momentan wieder relativiert auf 8 Etappen (2 haben ja „ich habe abgestimmt“ vergessen, also alles > = 8 dabei).

    #697658
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20757
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Nichts gegen Abstimmungen, nur halt anstrengend. Und schlussendlich egal was wir tippen, darum einfacher wenn’s einfach einer macht, wir haben unser Programm und gut ist.


    Leitplanke

    #697659
    Marillenknödel
    • Beiträge: 1277
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Und was jetzt? Steht 5:5 :D

    #697660
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    6:6 – Tiebreak.

    Wir stimmen dann weiter ab. Beim Giro waren es ja dann doch nicht ganz soviele Etappen wie zunächst befürchtet.

    Ich werde versuchen die Profile dann in den Thread zu kopieren, damit nicht jeder erst selbst recherchieren muss.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.