Notizen für 2010

Home Foren Tippspiel – Diskussionen Notizen für 2010

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 25)
  • Autor
    Beiträge
  • #567933
    Radsportverrückt
    • Beiträge: 1475
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Appeninen ist ohne Startliste nicht tippwürdig, unabhängig vom sportlichen Wert oder auch nciht Wert.

    Die Tour de Suisse sollte man sich vllt auch überlegen rauszuschmeißen bei so einem Parcours. :D :P

    ACHTUNG: Ironie


    Es muss weitergehen. Aber nicht mit dieser UCI.

    #666952
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Radsportverrückt
    Appeninen ist ohne Startliste nicht tippwürdig, unabhängig vom sportlichen Wert oder auch nciht Wert.

    Schön, dass wenigstens nicht der sportliche Wert Schuld ist. Aber ich stelle da einfach mal gegen, ganz unabhängig vom sportlichen Wert, dass auch mal ein Tipp ohne Startliste seinen Reiz hat. Letzten Endes kann man sich größtenteils ja denken wer da mitfährt… Und selber Denken darf man ja ruhig mal!

    Das Rennen selbst scheint leider auf dem Weg ins Abseits zu sein (ständige Verschiebungen, jetzt auch noch mitten in der Woche). War vielleicht die Hoffnung, dass die Italiener alle kommen um für die Meisterschaft zu testen?


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #666953
    fensterscheibe
    • Beiträge: 3300
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Wenn man ein wenig geschaut hätte auf den HP’s der großen Teams, dann hätte man die Startliste so in etwa gekannt.


    Gut gedopt ist halb gewonnen!

    #666954
    kaiserslautern1900
    • Beiträge: 2182
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Große Team wie Ceramica Panaria oder Acqua e Sapone die am Ende meistens den Sieger stellen…
    Ganz ehrlich, das Rennen interessiert mich so schon kaum, da werde ich mir nicht noch die genaue Startliste zusammensuchen…


    #666955
    Möve
    • Beiträge: 2766
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    italienische Herbstklassiker mal etwas zusammenkürzen auf Tre Valli Varesine, Coppa Placci, Emilia, Veneto und noch 2 oder 3

    können den kalender ja durch Rennen wie GP Gippingen oder sowas etwa gleich groß halten

    aber so ist das denk ich etwas ungleichmäßig gewichtet.


    Original von ReinscHeisst
    der klügere vogel hat recht!!!

    #666956
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Meisterschaften entweder kicken der System ändern:

    Grund:

    Italien: Bis jetzt haben 11 Tipper 12 Namen zusammengebracht. 6 kommen in einen Tipp., die phantaslielosigkeit ist bedenklich. Einige kommen auch nur 1-2 vor, die meisten Tipps sind im Prinzip gleich. Klar es gibt FAvoriten, aber der KV könnte relativ problemlos noch einen durchaus akzeptablen Tipp ohne die schon erwähnten zusammenstellen.

    *** A. Ballan
    ** F. Pellizotti, F. Simeoni
    * G. Bosisio, A. Petacchi, A. Bertolini

    Spanien: Ok, hier ist’s eigentlich verständlicher, für die faulen hier, ist eine Bergankunft, 7 Km, unten steil, oben weniger, klar dass da Valverde Rodriguez klar favorisiert sind. Fast überraschend dass da dann eigentlich mit 17 Fahrern (evtl verzählt) klar mehr erwähnt sind als in Italien.

    Barbaristan: 14 Fahrer, hier sogar ok, soll ein Sprinterkurs sein, Milram hat 2, grösstes Team, klar dass da dann immer ähnliche Namen kommen.

    Belgien: Nicht gezählt, ist aber auch immer das gleiche. Gilbert, Boonen +1.. Monfort hat genau eine Stimme. Mmh. evtl ist das Problem beim hirnlosen abschreiben? OK, der KV will neue User nicht ein neues System. Klar, Gilbert Boonen sind die FAvoriten..

    Holland: Positiv überrascht, hier endlich mal verschiedenste Tipps!

    Fra: Fedrigo, Voeckler bal bla.. gibt mehr, kommen kaum in Tipps.

    CH+Aut: Ok, hier gibt’s halt nicht mehr Fahrer.

    Darum: Entweder mehr Sterne. Für alle ausser CH, Aut und Barbarien. Evtl Holland.

    Klar, die dummen Abschreiber schreiben dann einfach mehr ab, aber immerhin kann man auch mal mehr als einen Aussenseiter reinschreiben. Klar, der KV kennt auch nicht unendlich viele Holländer. Andere kennen evtl keine 10 Italiener… Andererseits sind wir ja ein Eliteforum, nehmen nur so ein paar Quotendeppen auf, Coolman und Lautern z.B., sollten trotzdem interessantere Tipps zusammenbringen.

    Also Vorschläge für 2010

    1) Mehr Sterne für Italien und Spanien, neu 4. Deutschland bleibt bei 3 weil ehm ja, sooo viele Barbaren gibt’s gar nicht. Aber ok, auch auf 4 obwohl da dann wohl immer die gleichen kommen weil es im Gegensatz zu Esp/Ita doch nicht x Favoriten gibt. Belgien, Fra sicher auf 3 hoch. Holland.. ist schon schön verteilt, Risiko wenn man auf 3 hoch geht ist dass dann alle wieder gleich werden… aber vom KV aus auf 3. Ch und Aut nur noch einen Stern. In beiden Ländern fehlt momentan einfach die Breite Spitze. 1 Stern, top oder flop reicht momentan.

    2a) Das alte KV System. Alle Meisterschaften in einem Tipp. In einem doppelten Tipp, also 2*15 Fahrer. 2*****, 4 **** etc. Wer keine Italiener kennt wird nicht gezwungen 6 oder 10 zu kopieren, 1 reicht. Kann dafür 20 deutsche reinschreiben. Dazu taktisch interessant. Mmh, tippe ich die 5er rein austrianisch weil da ja Eisel oder Rohregger gewinnt und hole so sicher 5 Punkte? Tippe ich Spanien nur Valverde als 5er, Bergankunft, keine Tour, voll motiviert und ignoriere ich andere Spaniökel? Versuche ich es mit Masse in einigen Ländern und Risikoeinzeltipps in anderen oder verteile ich gleichmässig? Einzeltipps oben oder unten?

    2b) Wie 2a aber in einem normalen 15er Tipp. Halt weniger, der KV denkt zwar 30 Fahrer kennt jeder, aber pah, 15 ginge auch.

    3) NM niht mehr tippen, so ist es langweilig. Einerseits wollen alle die Favos drin haben, normal, andererseits wird dann noch langweilig kopiert, folge, eben Langeweile, dann können wir die NMs auch sein lassen.

    4) Den goldenen Idioten, also ein separates Tippspiel für NMs. Gleich noch 10 weitere Länder dazu und man darf auf keinen Fall einen noch nicht erwähnten Fahrer tippen. D.h. man muss einfach den Tipp des ersten Tippers rearrangieren….


    Leitplanke

    #666957
    WaJsEk
    • Beiträge: 404
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    Schliesse mich der Meinung des Kanarienvogels an was die NM angeht.

    Von mir noch ein Vorschlag, bei den GT die Wetungtrikots zu tippen. Sprint, beziehungweise Punkte und Bergtrikot. Weisses Trikot konnte man eigentlich auch tippen, aber das wurde sich bei manchen eventuell mit dem normalen GK-Tipp decken.


    1. FC Kaiserslautern – für immer mein Club … T- Mobile – für immer mein Team … Erik Zabel – für immer mein Idol !!!

    #666958
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Grundsätzlich stimme ich auch zu, das Problem das ich aber sehe, ist dass die NM damit noch mehr Gewicht kriegen würden. Schon jetzt mit maximal 19 Punkte recht hoch gewichtet, wenn man nach KV-Vorschlag 1 geht wärens dann maximal 23 P.

    Mein Vorschlag: Italien und Spanien auf 5 Sterne hochsetzen, Deutschland finde ich mit 3 gut, 15 Fahrer wären viel zu viele, soviele Kandidaten gibts garnicht. Fra/Bel/Hol dann auch 3 Sterne, CH 2 (drei Fahrer dürfens schon sein, hatte da durchaus 6-7 Kandidaten für den Tipp und nur einer wäre zu wenig) und Österreich 1. Wären dann 25 Punkte, aber ich würde das dann nur halb werten. Also maximal 12,5 Punkte möglich, reicht finde ich im Vergleich mit normalen Rennen (wo ja auch die Monumente drin sind), wo man nur 5 Punkte holen kann völlig aus. Evtl. die Australier dann noch dazunehmen, aber das wird ja meist im Winter abgestimmt. Da dann 2 Sterne auch ganz gut finde ich.

    Vorteil zum jetztigen System: Man hat mehr Spielraum auch für mutige Außenseiter-Tipps in den unteren Tippreihen (oder wers mag natürlich auch oben).
    Die NM wären nicht mehr so überbewertet im Vergleich zu anderen Rennen.
    OK, gerade nachgeschaut, 2008 haben einige 7 Punkte erreicht, der Rest noch weniger. Aber immer heißen die Meister auch nicht Roelandts, Boom, Simeoni und Vogondy. Aber gerade für solche wäre dann eben im erweiterten System auch Platz. Aha, 2007 auch die Besten nur 7 Punkte erreicht, waren aber auch immer merkwürdige Meister dabei, spricht dennoch alles für mehr Sterne. Halbe Gewichtung dann vielleicht doch zu dünn. Man könnte auch einen Faktor 0,75 nehmen und dann auf volle oder halbe Punkte aufrunden.

    Nachteil: Halbe Punkte in der Wertung.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #666959
    fensterscheibe
    • Beiträge: 3300
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Jaja
    Mein Vorschlag: Italien und Spanien auf 5 Sterne hochsetzen, Deutschland finde ich mit 3 gut, 15 Fahrer wären viel zu viele, soviele Kandidaten gibts garnicht.

    Naja, aber 15 Kandidaten in Italien oder Spanien zu finden, die gewinnen können, ist auch nicht so einfach.


    Gut gedopt ist halb gewonnen!

    #666960
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von fensterscheibe

    Quote:
    Original von Jaja
    Mein Vorschlag: Italien und Spanien auf 5 Sterne hochsetzen, Deutschland finde ich mit 3 gut, 15 Fahrer wären viel zu viele, soviele Kandidaten gibts garnicht.

    Naja, aber 15 Kandidaten in Italien oder Spanien zu finden, die gewinnen können, ist auch nicht so einfach.

    http://www.cqranking.com/men/asp/gen/cqRankingRider.asp

    Genug Auswahl finde ich. Ahh, funktioniert nicht mit den Links, wollte eigentlich nur italienische Fahrer anzeigen lassen. Müsst ihr halt selbst auf Nationality Italy klicken, dann kommen genug potentielle Sieger.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #666961
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Melinda wieder nominieren und durch geschickten Wahlkampf in den Kalender bringen.
    Kompromissangebot Bernocchi rausnehmen (von mir aus auch gerne beides, aber wir dürfens ja nicht übertreiben, sonst kriegen wir Haue und am Ende fliegt gleich eine ganze Reihe dieser Rennen raus.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #666962
    Möve
    • Beiträge: 2766
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    ja sieht gut aus

    im gegensatz zu Bernocchi, Agostoni, Lazio, Sabatini und Piemonte

    brauch ich nicht, die Angelegenheit ist etwas zu viel auf Rennen 1.1 oder 1.HC-Kategorie fixiert

    Meine Meinung, aber ich weiß ja wie begeistert einige hier von den italienischen Klassikern sind… ok find sie auch sehr interessant! ;-)


    Original von ReinscHeisst
    der klügere vogel hat recht!!!

    #666963
    Radsportverrückt
    • Beiträge: 1475
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Ja ist auch ok, aber ich finde es sind zu viele! So viele 1.1-Rennen aus Italien sind zu einseitig. Dann können wir dafür auch franz. 1.1-Klassiker reinmachen. Sonst tippen wir bald nur noch ital. Klassiker.


    Es muss weitergehen. Aber nicht mit dieser UCI.

    #666964
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Vorsichtig! Bernocchi und Lazio in einem Atemzug zu nennen ist schon ziemlich gewagt.

    RV: Frz.Klassiker? Haben wir doch. Paris-Roubaix, Paris-Tours, Plouay und Paris-Brüssel (zumindest halb frz.). Gibts noch mehr frz.Eintagesrennen?


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #666965
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Fourmies!


    Leitplanke

    #666966
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ahh, OK. Immerhin ein HC-Rennen. Kann man drüber reden.

    Jetzt weiß ich auch warum RV frz. Rennen will. Holt sich da ja unverschämte Verdoppelungen…


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #666967
    Radsportverrückt
    • Beiträge: 1475
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Meintwegen auch spanische aber mir sind das zu viele ital. das belohnt die die sich da auskennen und nicht die die sich überall auskennen.


    Es muss weitergehen. Aber nicht mit dieser UCI.

    #666968
    Möve
    • Beiträge: 2766
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Nach der Saison ist vor der Saison, ein Spruch für den ich eigentlich sämtliche Besitztümer in diesem Forum (ale Tippspiel-Punkte vielleicht???) in das Phrasenschwein werfen müsste. Dennoch fang ich schon mal an meine Vorschläge für den kalender einzubringen.

    EINTAGESRENNEN

    Raus:

    Eroica (schon bei der 3. Austragung beginnt das Rennen abzubauen, zumindest mal für ein jahr auf Eis legen… sonst sind retortenrennen doch auch unbeliebt!)

    Scheldepreis (uäääh)

    Appenino, Agostoni, Bernocchi, Sabatini, Piemonte (sorry aber einige italienische Klassiker müssen einfach raus und die hier haben nicht das Niveau von Emilia, Placci oder Tre Valli)

    Rein:

    GP Indurain (einfach ein gutes rennen mit spannendem Finale)

    Rund um Köln (ohne Nationalmannschaften, wir sind ein deutsches Forum im Endeffekt ist es für mich nicht besser besetzt als Bernocchi oder Appenino, aber mit dem Deutschland-Bonus tippwürdig)

    Landesmeisterschaften Russland, USA, Australien

    WM Straßenrennen U23

    RUNDFAHRTEN

    Raus:

    Burgos (fand ich noch nie so den Bringer)

    Österreich (seit diesem jahr der Gipfel der Peinlichkeit, Starterfeld ließ auch nix mehr übrig udn wenn mal einer hier statt bei der Tour an den Start ging war es ihm auch egal siehe Seeldrayers)

    Rein:

    Tour de l‘ Avenir (finde man sollte hier auch mal sein U23-Wissen zeigen dürfen)

    Bayern-Rundfahrt (nach dem wohl doch endgültigen Ableben der D-Tour sollte schon ne deutsche Rundfahrt hier etabliert werden, so schlecht sit das Rennen nicht)

    Tour de Luxembourg (interessantes Renne, der Rundfahrten-Kalender scheint mir eh ein bisschen dünn also warum nicht?)

    Benelux-Rundfahrt (tja die ProTour verschiebt wenn auch nicht unbedingt erfreulicherweise die prioritäten, dieses Jahr ein spannendes Rennen mit gutem Starterfeld, das Profil erforderte auch taktisches Können und deshalb für mich ein Muss im Tippkalender)

    Polen-Rundfahrt (hier würde ich einfach gerne die Mühe die sich die Veranstalter jedes Jahr machen würdigen. In Deutschland gibt es so viel bessere Voraussetzungen was Radsportinteresse der Bevölkerung, Geld, Topographie udn so weiter angeht udn trotzdem schaffen die es jedes jahr ne ordentliche Rundfahrt auf die Beine zu stellen, in Deutschland ist das nie gelungen)


    Original von ReinscHeisst
    der klügere vogel hat recht!!!

    #666969
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Falscher Thread, falscher Thread, wenn du nach der Saison vor der Saison sagst bist falsch.

    Das hier ist für während der Saison :D

    Alles ignorieren bitte!

    Aber Jaja oder so kann ja schon jetzt einen Thread für all die Vorschläge und Diskussionen machen..


    Leitplanke

    #666970
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Nicht so streng sein, kann er ja hier als Notiz ablegen. Nominiert sind die Rennen aber dadurch natürlich noch nicht.

    Nominations-Thread schon jetzt? Etwas früh denke ich, oder? Andererseits sind jetzt vielleicht auch noch einige hier, die dann bald schon Winterschlaf machen.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #666971
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Bah… Jaja weiss schon das Opera zwischendurch vorbeischaut und uns dann verhaut wenn wir so unordentlich sind???

    Aber ok, der KV kommentiert Möve

    Eroica: Raus versteht der KV nicht. Ja ist ein Retortenrennen. Von RCS. MMh versteht’s langsam. RAUS. Die verfluchten dreckigen verlogenen idiotischen Faschisten lassen Rennen wie Lazio und Milano Torino ausfallen, kreieren aber ein neues Rennen. Raus. Des KVs Stimme hat man. Vom sportlichen her hätte es seinen Platz verdient findet er aber. Retortenrennen mit guter Strategie, kein normales Retortenrennen, Naturstrassen, verkauft sich gut, sportlich am abbauen dem KV nicht wirklich aufgefallen, wäre RCS fähig und würde Lazio/M-T und ab und zu Piemonte nicht ausfallen lassne wäre der KV für behalten, so RAUS ok.

    Scheldeprijs: Ok, fasziniert den KV auch nicht wirklich. Muss es auch nicht, er sieht keinen Grund das zu schmeissen. Halt Sprintersiege, passt aber. Soll bleiben.

    Indurain: Hatten wir mal oder nur als Vorschlag? Des KVs Hauptproblem da dass es am Flandernwochenende ist, darum nicht wirklich begeistert von der Idee.

    Rund um Köln: Rein weil wie ein deutsches Forum sind? Wir sind nur leider kein deutsches Forum. FAkt. Forumsbesitzer und Gründer, Cedros, Oesterreicher. Deutsches Forum ist nichts als Lüge, Nationalismus und fehlender REspekt. Wir sind ein deutschsprachiges Forum, ja, kein deutsches Forum. Fehlender Respekt gegenüber allen nicht Deutschen die hier Beiträge schreiben. Wir sind ein deutschsprachiges Radsportforum. Und deutschsprachig ist nebensächlich, Radsport ist die Hauptsache. Das man den deutschsprachigen Ländern ein paar Bonbons geben kann stimmt, aber hat ja Deutschland schon. Wir lassen euch mitreden. :D Und tippen Frankfurt… Rund um Köln findet der KV halt regelmässig grausam besetzt, Deutschland ist unterdessen eine Art Radsportland, das stimmt, aber die nationalen Rennen sind oft bis immer einfach schlecht besetzt. Im Gegensatz zu Italien bringt eben De. (noch) kein ok Starterfeld zusammen wenn ausländische PT Teams nicht mitspielen. Die Dopingmania hilft dabei natürlich auch nciht. Der KV ist also nach wie vor eher gegen Köln.

    Landesmeisterschaften: Der KV findet unterdessen ganz raus ok. Wird doch eh nur abgeschrieben hier… Raus. weg. Dann muss er sich auch nicht mehr nerven dass Italien gleich viele STerne kriegt wie Deutschland (was auch unter Extrawurst für Deutschland geht natürlich)

    Italienische Herbstklassiker, abspecken.

    Der KV wäre eher dafür Romagna reinzunehmen.

    Und evtl sind wir zu Herbstorientiert, also noch den Giro del Friuli im Frühling.

    Beides ernst gemeint.

    Friuli: Wenn Eroica fliegt (dafür) eine Art Ersatz, nach dem HV Wochenende noch etwas vor MSR findet der KV nicht schlecht.

    Sonst im März: Wenn’s zu italienlastig sein soll: Warum anstatt Italien schmeissen nicht anderes reinnehmen? Verrückt meint Frankreich, Spanien notfalls. Problem mit Spanien ist das die nicht wirklich eine grosse Eintagesrennentradition haben, mehr Rundfahrten und die wird ja hier auhc gewürdigt. Die logische Antwort wäre: Belgien.

    Brabant und Dwaars.

    Also im März: Plus Friuli, Brabant und Dwaars, minus Eroica, fände der KV ok. (er geht nach Kalender 09, wie der 10 aussieht kann man sicher kontrollieren, zu anstrengend) Nr 1 rein Dwaars, dann Brabant, dann Friuli die Reihenfolge wenn’s nicht alle schaffen. Dagegen spricht höchstens dass Ende März April eh schon Tipphochsaison ist, ob’s da noch mehr braucht.

    April: Nichts raus sagt der KV, Schelde siehe oben. Rein… über Indurain kann man notfalls diskutieren, der KV nicht wirklich Fan. Köln wird wie immer diskutiert.. .bah. Kanarienschläge falls man das Tippspiel vergrössern will.

    Amorebieta, halt gleich noch was spanisches Parallel zu einem Monument, wenn schon denn schon. Tro Bro Leon, französisches Pavé resp Feldweg Gehüpfe für die Franzosen. Wen nichts neues kommt ok, wenn was neues kommt ma foi, aber vor Indurain und Amorebieta, Köln oder Tro Bro eigentlich lieber im März noch was.

    Mai-Juni

    Hier das Problem mit Appennino. Wenn was italienisches geht dann Appennino nicht tragisch, findet der KV auch. Wenn’s drin ist ok, wenn nicht auch nicht schlimm. Aber halt tote Saison für das wahre Tippspiel. Muss nicht überfüllt sein, Venendaal ja nicht rein, ist ja schlimm, aber so 1-2 Rennen können da doch gut getippt werden. Was bietet sich an?

    Larciano: Muss nicht sein… der KV hätte zwar wohl gepunktet mit Callegarin, aber…
    Subida al Naranco: Dito. War zwar früher ein schönes Rennen, aber unterdessen eher mau. Schade.
    Toscana: Nein. Gibt’s zwar seit 1923, erster Sieger Girardengo, fällt nie aus, aber der KV wusste gar nicht dass es das Ding gibt, peinlich.
    Venendaal, heisst jetzt Dutch food valley (die haben Täler?) Classic… wenn’s sein muss können wir’s wieder rein nehmen… aber begeistert wäre der KV nicht.

    Mai war das… Frankfurt am ersten, bleibt, sonst rein muss aber irgendwie nichts.

    Juni dann, dieses Jahr Appennino und NMs.

    Neuseenclassics? Muss nicht sein oder?
    Schwarzwald: Entwickelt sich auch nicht, der KV dachte könnte mal was werden, eher nein.
    Gippingen. 1hc wie Food Classic, wie die hatten wir das mal, aber muss das sein? Der KV verzichtet gerne.

    Mit diesem komischen Termin findet der KV den Appennin ganz gut, wie früher April eher nicht, Anfangs August warum nicht. Neu rein nichts wirklich zwingend, am ehesten weil’s (abartige UCI) HC Rennen sind Food gippingen, der KV verzichtet aber gerne. Dann lieber Naranco auch wenn’s nicht mehr das ist was es mal war.

    Juli: Nichts, warum nicht was rein? Weil nichts stattfindet, ok. Am ehesten noch Matteotti wenn die im Juli sind, aber muss nicht wirklich sein.

    August: Möve will Agostoni, Bernocchi raus. Bernocchi? Kein Problem eigentlich, an dem hängt der KV nicht wirklich. Ab und zu will jemand Melinda reintun, nein nein, das will der KV eher nicht. Findet er nach wie vor untoll. Dann lieber Bernocchi behalten, einfach weil’s zum Trittico premondiale oder lombardo, stimmt, ist ja nicht mehr nett schön vor der WM.. .blöd… gehört. Melinda ist ein Deppenrennen. Schon nur der Name. Was kommt als nächstes, Trofeo Amanda? Trofeo Ventila? Pff. nix, KV ist gegen Melinda. DAfür + Urkiola. Spanische Rennen wollt ihr? Ok, Urkiola, bitte, ist nicht italienisch und im Gegensatz zur anderen Subida, Naranco nämlich, immer noch einigermassen wichtig, halt direkt nach Bästeli. Rein, dafür.

    Urkiola rein. Wenn was raus klar Bernocchi, aber bitte nicht dafür Melinda rein, no Melinda ist positiv.

    Sept: Romagna rein. Ein Rennen mit der Geschichte muss rein. 1910 die erste Austragung. Rein, rein, hopp. Sonst rein? Im Sinne der entitalienisierung: die 2 neuen PT Rennen in Kanada. Warum nicht. Können natürlich noch ein Jahr protestieren und sie ignorieren, aber eigentlich können wir die auch sofort reintun und uns damit abfinden. Der KV findet sie ja übrigens nicht mal schlecht, wenn Retorten dann dort wo’s keine gibt, also ok. Hamburg nach wie vor schlimmer. Placci und Brüssel bleiben, HC in Frankreich, ok, Fourmies rein. Lieber Zeugs rein als Zeugs in Italien raus. Sonst? GP Wallonie? Namur Finale, war doch das, oder? Warum nicht. Oder wenn man franz. Zeugs will, ok, warum nicht, Isbergues? Der KV hat auch nichts gegen eine Förderung der französischen Rennen. Sie kommen nicht an die italienischen ran, aber es gibt sie doch.

    Oktober: Passt findet der KV. Für Piemonte raus hat er gar kein Verständnis. Sabatini raus könnte er noch eher verstehen. Oder einfach noch für die Franzosen Paris-Bourges rein, am gleichen Tag wie Sabatini. Lazio und Milano Torino, Piemonte hingegen sollten klar bleiben.

    Zsfg:

    + Friuli
    + DWAARS
    + Brabant
    + URKIOLA
    + ROMAGNA
    + Fourmies
    + Kanada PT
    + Kanada PT
    + GP Wallonie
    + GP Isbergues
    + Paris-Bourges

    – Eroica
    – (Bernocchi)

    Wenn’s zu gross wird erstmal die gross geschriebenen rein…

    Rundfahrten.

    Burgos einverstanden, raus.
    Oesterreich nicht. Wir sind ein österreichisches Forum !!!!!!!! :D
    Ne, im Ernst, peinlich ja, Organisation wurstig, ja. Aber eben hier das Oesterreicherbonbon. Findet der KV ok. Oesterreich zwar ein Rätsel, nach WEchselberger kommen Luttenberger und Totschnit, dann Kohl, scheint zu laufen, ok, Dopingpech jetzt, aber die Oesterreichrundfahrt wird fast abgesagt, keine Sponsoren, gleichzeitig findet man aber Sponsoren um die D Tour und die TdS nonstop zu holen. Komisches Volk. Soll trotzdem bleiben.

    Polen rein auch einverstanden, gut begründet.
    Bayern, nein, wozu auch.
    Luxemburg.. mmh, Juni,oder? Eher nein.
    Wenn schon dann eher wieder mal Dünkirchen, auch wenn’s ein doofes Rennen war und der KV als wir es hatten dagegen war…
    Eneco? Ok, durch die ProTour wohl schon, auch gut wenn wir einen Ersatz für Burgos finden.
    Avenir? Nein.

    Rundfahrten jetzt nur schnell gemacht, muss ja nicht alles so genau sein wie die wichtigeren Eintagesrennen…


    Leitplanke

    #666972
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    gran premio hatte ich glaub ich ins spiel gebracht. wede ich auch wieder tun! war stark besetzt bei der vergangenen ausgabe.

    übrigens könnte man gleich fuji-servetto abarbeiten. außer diesem sieg von ddlf noch einer bei der vuelta und noch einer von cobo. ansonsten enttäuschend. kessiakoff die rundfahrthoffnung, naja mtbler halt.

    #666973
    kaiserslautern1900
    • Beiträge: 2182
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Kanarienvogel
    Italienische Herbstklassiker, abspecken.

    8o


    #666974
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Hätte ein : hingehört nicht ein Punkt. Oder ein Fragezeichen, bezieht sich ja wie wohl jeder ausser Kaisersdummkopf begriffen hat auf die mövische Blasphemie.


    Leitplanke

    #666975
    Möve
    • Beiträge: 2766
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Hab ganz vergessen… Melinda muss noch in die Rein-Liste. dann wären es insgesamt fünf italienische rennen weniger, bei so vielen nicht wirklich schlimm

    Jo wir sind deutschsprachig hab schon gemerkt das so leute wies Ventil aus der Innerschweiz kommen, udn die gehört ja noch niht mal zu Europa ;-) geschweige denn zu deutschland


    Original von ReinscHeisst
    der klügere vogel hat recht!!!

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 25)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.