Olympia 2012 in London

Home Foren Aktuelle Rennen Olympia 2012 in London

Ansicht von 25 Beiträgen - 26 bis 50 (von insgesamt 1,065)
  • Autor
    Beiträge
  • #682934
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 10043
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Wer ist das? Er hier? http://de.wikipedia.org/wiki/Micka%C3%ABl_Bourgain

    Warum sollte der das Straßenrennen fahren? Steht das irgendwo?


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #682935
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20971
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Tatsächlich.. so ein Keirinfahrer der sonst da nicht teilnehmen dürfte, also fährt er das Strassenrennen noch. BMX, MTB und anderes Bahnzeugs war er wohl nicht zu gebrauchen.

    Demare, Chavanel, Gallopin die 3 anderen.
    Voeckler und Vichot Ersatz.

    Mit dem Knie hätte man besser mal Fédrigo noch als Ersatz nominiert…

    Danke Feige!


    Leitplanke

    #682936
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Der Weltmeister von 2010 gibt gesundheitliche Gründe für den Verzicht an: «Die Olympischen Spiele waren mein erklärter Saison-Höhepunkt, zumal auch der Parcours in London auf mich zugeschnitten gewesen wäre. Aber mein Körper lässt momentan keinen anderen Entscheid zu.»

    Zudem wolle Hushovds für London die bestmögliche Mannschaft am Start sehen. Er sehe sich aber ausserstande, so dem Team helfen zu können.

    Die Ursache für das schlechte Befinden Hushovds ist momentan Gegenstand vertiefter medizinischer Untersuchungen. Vermutet wird eine rätselhafte Viruserkrankung. Der 34-Jährige hatte wegen dieser gesundheitlichen Probleme bereits die Polen-Rundfahrt vorzeitig aufgegeben. (SDA)

    Berner Zeitung


    102

    #682937
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Können wir hier ein bisschen diskutieren ?

    Viele bleiben ja nicht übrig für einen möglichen RR Titel. Boonen setzte alles auf die Karte „London“ nach seinem fulminanten Klassiker Frühjahr. Rippenbruch .. der ? .. kommt noch .. kaum. Hushovd out. Die Spanier komplett aus dem Rennen. Eisel .. ja, das Ventil hätte auch Eisel durchaus 3 Sterne gegeben .. saftlos nach der Tour. EBH ebenso .. es wird sicher drei vier Fahrer geben die mir jetzt nicht in Sinn kommen sich aber klangheimlich in Topform gebracht haben .. abseits der Tour. Diese fiesen Deutschen evtl. ..Degenkolb .. und der Kittel, sein Austieg aus der Tour vl. zum richtigen Zeitpunkt.
    Wenn ich mir das in Frankreich betrachte .. die sind doch am 1. August alle ausgelaugt .. Cavendish, Greipel .. Sagan .. die werden von Cancellara gedemütigt .. davon bin ich überzeugt. Der wird 100 % frisch an den Start gehen.

    Wen seht ihr vorne ?


    102

    #682938
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20971
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    WIGGINS!!!!!!!!!!!!!!
    CANCELLARA!!!!!!!!!!!!!!

    Wer denn sonst. Höchstens unwürdige Lutscher!!!

    Lass uns diskutieren!


    Leitplanke

    #682939
    Bärentatze
    • Beiträge: 710
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Gerrans oder Sagan :D

    #682940
    Möve
    • Beiträge: 2766
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Gilbert fuhr letztes Jahr auch ne schonungslose Tour und gewann fünf Tage später San Sebastian. Vergleich hinkt, trotzdem ist es möglich. Ich denke wenn es um Kraftverbrauch bei der Tour geht, wird Sagan da ganze vorne mit dabei sein. Goss, Greipel und Cav bleiben die Topfavoriten auf Gold.


    Original von ReinscHeisst
    der klügere vogel hat recht!!!

    #682941
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20971
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    IGNORANT!

    NAZI

    FASCHIST!

    Nur CANCELLARA, SAN FABIAN!!!!, der Fasan also kann gewinnen.
    Fast nur, SIR SAINT LORD PRINCE BRADLEY hat minime Chancen, sonst NIEMAND

    Wer das nicht akzeptiert ist ein gebratenes Reiskorn! Ein behindertes Kotelett. Ein minderwertiges Steak!


    Leitplanke

    #682942
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    R U H E !

    Diskutieren nicht beleidigen, ok ? !

    Cav wirkt für einen Sprinter nach 3 Wochen TdF enorm frisch, für das Ventil geht der Sieg nur über den oder den anderen.

    Wiggins kann das Feld zusammenhalten, keine Frage .. bloss wer ersetzt EBH ? Weiss gar nicht mehr wie viele die Briten am Start haben. Gut, da ist Thomas, der natürlich.

    letourdefrandcsjm2ze9t.jpg


    102

    #682943
    Pepe
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2175
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Thomas startet nur auf der Bahn.

    Cavendish
    Froome
    Millar
    Stannard
    Wiggins

    das Team beim Straßenrennen.

    Froome und Wiggins auch das ZF.


    Nooit eerder heb ik zo’n koude voeten gehad

    #682944
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Danke

    Ja, komplett vergessen dass Thomas sich ja pur nur auf die Bahn konzentriert .. eben schon lange nichts mehr gehört von ihm.

    Jedenfalls hat da Cav enorme Tempobolzer an seiner Seite.


    102

    #682945
    Pepe
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2175
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Die Länderquoten

    Voici les quotas attribués. Course en ligne Nations avec 5 coureurs :

    Australie, Belgique, Espagne, Grande-Bretagne, Allemagne, Italie, Pays-Bas, Suisse, Etats-Unis

    4 coureurs : Danemark, France

    3 coureurs : Bielorussie, Brésil, Colombie, Iran, Irlande, Maroc, Norvège, Pologne, Portugal, Russie, Slovénie, Turquie, Vénézuéla

    2 coureurs : Autriche, Bulgarie, Croatie, République Tchèque, Japon, Kazakhstan, Lituanie, Luxembourg, Malaisie, Nouvelle-Zélande, Serbie, Ukraine, Ouzbékistan

    1 coureur : Algérie, Argentine, Canada, Chili, Costa Rica, Cuba, Equateur, Erythrée, Estonie, Grèce, Guatemala, Hong-Kong, Hongrie, Corée, Lettonie, Mexique, Namibie, Roumanie, Afrique du Sud, Slovaquie, Suède, Uruguay.

    Total coureurs : 140

    Contre-la-montre :
    2 coureurs : Australie, Danemark, Espagne, Grande-Bretagne, Allemagne, Kazakhstan, Pays-Bas, Suisse

    1 coureur : Argentine, Belgique, Biélorussie, Brésil, Canada, Colombie, France, Iran, Irlande, Italie, Japon, Lituanie, Luxembourg, Maroc, Norvège, Nouvelle-Zélande, Portugal, Pologne, Russie, Slovénie, Suède, Turquie, Etats-Unis, Vénézuéla

    Total coureurs : 40

    Boonen denkt übrigens, dass der Kurs schwerer ist, als die meisten vermuten. Am Ende sollen keine reinen Sprinter mehr übrigbleiben. http://www.nieuwsblad.be/sportwereld/cnt/DMF20120515_178

    Tipp Stand heute:

    ***** Cavendish
    **** P. Sagan, Greipel
    *** Cancellara, Goss, EBH
    ** Breschel, Boonen, Valverde, Sy. Chavanel
    * Degenkolb, Demare, Nibali, Terpstra, Navardauskas


    Nooit eerder heb ik zo’n koude voeten gehad

    #682946
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20971
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Das mit dem schwerer hoert man schon die ganze Zeit irgendwie. Mal sehen. Haben ja einen Kurs fuer Breschel gebaut hat der KV gehoert…. :D

    Sprint?
    Cav-Greipel-Goss-Boonen

    Was haerteres

    Sagan-Boonen-EBH

    Noch was haerteres

    Sagan-Cancellara-VINOKUROV… ok ok, nicht Vino.


    Leitplanke

    #682947
    ReinscHeisst
    • Beiträge: 3089
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    wieso nur 140 Starter?

    gibts denn irgendwo schon mal ein Profil vom Kurs.
    Wie oft wird denn dieser Box Hill da befahren?


    #682948
    Pepe
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2175
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Box Hill Runde (ca. 14km) wird achtmal befahren. Dann noch 40 km bis ins Ziel.

    Starter Road Race

    Starter Time Trial

    Wahnsinnige Fotos.


    Nooit eerder heb ik zo’n koude voeten gehad

    #682949
    ReinscHeisst
    • Beiträge: 3089
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Geil :D :D

    Das Problem könnte der fehlende Anfahrer für Cav sein.
    Am ehesten noch Stannard denke ich mal, aber den kann man sich wohl nicht aufsparen. Cav muss sich dann entweder Greipel oder Goss aussuchen und das Hinterrad schnappen.


    #682950
    Krollekopp
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2538
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Wieso? Das macht der Wiggo.

    #682951
    Saedelaere
    • Beiträge: 2591
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Danke für den Link zu den Fahrerbildern. Das sieht aus wie eine Verbrecherkartei. Klasse :D :D

    #682952
    OWI
    • Beiträge: 202
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    Wie schwer ist eigentlich dieser Box-Hill? ich hoffe ja instaendig, dass er zu schwer ist fuer Cavendish. Unglaublich, wie ich diesen Typ hasse… X( Gut, dass er wenigstens meine Lieblingsrennen (Flandern und Roubaix) nie, nie, nie gewinnen wird.

    Aber in London wird er wahrscheinlich wohl leider nicht zu schlagen sein. dann soll es aber fuer heuer mal hoffentlich zu Ende sein mit „RUle Britannia“!

    Gruss

    OWI

    #682953
    valvpiti
    • Beiträge: 345
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    Sorry Doppelpost

    #682954
    valvpiti
    • Beiträge: 345
    • Wasserträger
    • ★★★★★
    Quote:
    Original von valvpiti

    Quote:
    Original von OWI
    Wie schwer ist eigentlich dieser Box-Hill? ich hoffe ja instaendig, dass er zu schwer ist fuer Cavendish.
    OWI

    http://www.climbbybike.com/climb.asp?Col=Box-Hill&qryMountainID=10457
    Also hier steht, dass er 2,5 km lang und ne Steigung von 4,9% hat. Oben raus wird er dann eher Flach. Scheint also net so arg schwer zu sein. Bei hohem Tempo allerdings könnte da schon der ein oder andere Sprinter Probleme kriegen. Die Spanier in Topformation hätten da sicher die Klasse gehabt was zu probieren.

    #682955
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Die sind ja nicht so blöd und bauen einen Anti Cav Kurs. Oder wer ist eigentlich dafür verantwortlich, der Veranstalter London und die Olympia Heinis ?

    Das ist der Anstieg, oben rechts ist die Höhe erreicht.

    987b19q2rpl6h.jpg


    102

    #682956
    OWI
    • Beiträge: 202
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    Unter 5 %, das ist tatsächlich wohl zu leicht. Da bringt sein team ihn rüber. Noch dazu, wo ja nur maximal fünf Fahrer pro Nation dabei sind. Die anderen, z.B. die Belgier oder Deutschen können also schon aus personellen Gründen nicht sechs- oder siebenmal am Box-Hill ein mörderisches Tempo anschlagen und dafür einen Mann verheizen. Man braucht ja wohl mindestens zwei, eher drei, Helfer für die Sprint-Vorbereitung. Team Britain kann sich also das Rennen meiner Ansicht nach „ganz gemütlich“ anschauen, muß nur reagieren. Agieren müssen die anderen, denen dazu aber Manpower fehlt. Und Team Britain hat auch noch Eisel. Dem traue ich allemal zu, dass er irgendwie für Cav fährt, mit dem ihn ja ansgeblich eine „tiefe Freundschaft“ verbindet. :rolleyes: Denkt nur an Sydney und Vino in Diensten von Team Germany….

    Ein weiteres Manko ist, das Greipel meiner Ansicht nach keine guten Anfahrer hat. Schon gestern am der Camps Elysee war er ja jämmerlich schlecht positioniert. Im Winkelwerk der Londoner Strassen werden die Engländer den Heimvorteil voll nützen können…

    Ventil, wie schätzt Du Fabian ein? Z.B. im Sinne einer Attacke a la San Remo damals?

    Gruß

    Karl-Heinz

    #682957
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Weiss noch nicht, muss mal die Abfahrt vom Box Hill studieren, und wie verwinkelt der Kurs ist. Einen San Remo Cancellara sehe ich weniger, das würde bedeuten dass er alleine gegen 4 Briten ein ITT fahren müsste. Schwer schwer ..zudem sind die Gegner in London „andere“ als bei MSR. Sehe da eher einen Peking Fäbu, je halt wie hart das Rennen gefahren wird.
    Wichtig eifach, nur eine gezielte Attacke planen und dann durchziehen, so klappts, auch gegen die Briten, den nötigen Motor dazu hat er ja.Weil mit 5 Mann ein 250 km Rennen zu kontrollieren ist nicht leicht. Denke, mit der neuzeitlichen Sprintstärke hätte Cance in Peking gewonnen .. eine solche Gruppe kann er dominieren. Vl. ist aber eher Sagan als Cavendish das Problem, dem bleibt nichts anders übrig als sich der Taktik der anderen Teams anzupassen, dabei wird natürlich pausenlos gelutscht :D Auch möglich dass die Barbaren mit den Briten zusammenspannen ..die werden es mit Kittel gegen Cavendsih aufnehmen.


    102

    #682958
    ReinscHeisst
    • Beiträge: 3089
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Kittel?? Glaubst du die fahren für ihn? Oder ist Greipel etwa nicht am Start.
    Denke nicht dass wir entscheidende Attacken an diesem Box Hill sehen werden. Scheint ja nach der letzten Überquerung noch 40km bis ins Ziel zu sein. Denke eher dass in den letzten 2-3 Box Hill Runden mörderisch Tempo gefahren wird um vielleicht doch die Rakete abzuhängen und eben soviele Sprinter wie möglich abzuhängen. Und dann je nachdem wie große die Gruppe dann ist und welches Team mit welchen Fahrern dann noch vertreten ist, könnte es 15-20km vor Ziel die „entscheidende“ Attacke geben. Da muss Fabian dann auf der Hut sein.


Ansicht von 25 Beiträgen - 26 bis 50 (von insgesamt 1,065)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.