Omloop Het Nieuwsblad

Home Foren Aktuelle Rennen Omloop Het Nieuwsblad

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 413)
  • Autor
    Beiträge
  • #567831
    Breukink
    • Beiträge: 3114
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    So heißt ab jetzt der Omloop Het Volk.
    Ansonsten wird sich wenig ändern; die Berge:
    Leberg, Berendries, Valkenberg, Tenbosse, Muur, Pottelberg, Kruisberg, Taaienberg, Eikenberg, Wolvenberg en Molenberg – und dann noch etwa 30 Km bis Gent

    #662945
    Breukink
    • Beiträge: 3114
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Hushovd gewinnt, Haussler war der stärkste; na ja, vielleicht auch Langeveld.
    Auf jeden Fall ein ungeheuer spannendes Rennen mit jeder Menge überraschender Wendungen.
    Rabo war die stärkste Mannschaft. Die konnten sich am Taaienberg mit gleich vier Mann absetzen.
    Lotto und Quick Step haben dagegen einen eher schlechten Eindruck gemacht. Quick Step als Mannschaft zu schwach, Lotto dagegen ohne Plan.
    Von Saxo war recht wenig zu sehen, dafür um so mehr von Cervelo; Klier ist gut in Form.
    Dieses Jahr werden die flämischen Klassiker nicht nach dem gewohnten Muster „Quick Step kontrolliert, CSC greift an“ verlaufen. Dagegen könnte Cervelo am Carrefour durchaus noch mit 3 Mann dabei sein.

    Und:
    Thurau war zum ersten mal (?) zu sehen. 50 Km vor Schluß war er Teil einer vierköpfigen Verfolgergruppe mit unter anderem Tjallingii. Am Kruisberg kam er als erster oben an – und ein paar Minuten später wurden sie aus dem Rennen genommen, weil Sie eine geschlossene Bahnschranke ignoriert hatten.

    #662946
    Möve
    • Beiträge: 2766
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Schon klasse wie Cervelo als ProConti- Mannschaft da das Feld aufmischt… Und auch Agritubel war im Februar, so mein Eindruck, ziemlich stark unterwegs. und dann zaubern die noch Ista aussem Hut. Sprintet einfach mal Burghardt und van Avermaet weg!


    Original von ReinscHeisst
    der klügere vogel hat recht!!!

    #662947
    kaiserslautern1900
    • Beiträge: 2182
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Naja, von der Besetzung her ist Cervelo schon ein Top-Team. Kann es eigtl. auch nicht verstehen das sich um Haussler nicht mehr Teams bemüht haben. So ein Sprint-und Klassikertalent findet man auch nicht an jeder Ecke…


    #662948
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von kaiserslautern1900
    Naja, von der Besetzung her ist Cervelo schon ein Top-Team. Kann es eigtl. auch nicht verstehen das sich um Haussler nicht mehr Teams bemüht haben. So ein Sprint-und Klassikertalent findet man auch nicht an jeder Ecke…

    Ja, einverstanden mit der ersten Aussage. Cervelo ist sicherlich stärker als manch PT-Team.

    Mit der zweiten Aussage bin ich nicht so ganz einverstanden. Warum sollten denn alle Teams hinter Haussler her sein? Was hat er die letzten beiden Jahre denn groß erreicht? Sehr wenig. Er hat mehr oder weniger stagniert, war ein durchschnittlicher Sprinter und mäßiger Klassiker-Fahrer. 24 Jahre war er bis vor kurzem alt, also noch recht jung, aber von seiner Klasse gibt es sicherlich genügend Fahrer.

    Jetzt scheint er allerdings wirklich einen Schritt nach vorne gemacht zu haben. Evtl. hat der Wechsel zu einem neuen Team ihm gut getan. Fährt bis jetzt ja sehr stark (Qatar + Algarve) und jetzt ein gutes Het Volk. Vielleicht hat er es sich bei Gerolsteiner auch zu leicht gemacht und nicht mehr hart genug gearbeitet? Sich etwas auf allem ausgeruht? Keine Ahnung, jedenfalls hat er sich nicht ausdrücklich empfohlen. Wenn er aber so weiterfährt, sieht das natürlich anders aus!

    Sieht man auch schön – er hat schon fast soviele CQ-Punkte wie in den letzten Jahren erreicht. Dürfte also mit Abstand seine beste Saison werden.

    http://www.cqranking.com/men/asp/gen/rider_palm.asp?riderid=2047&year=2009&all=1&current=0


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #662949
    kaiserslautern1900
    • Beiträge: 2182
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Also stagniert halte ich mal für ziemlich übertrieben.
    Bei kleineren Rennen war er immer vorne dabei und letztes Jahr hat er bei den TdF-Sprintankünften immer gut mitgemischt und hätte mit etwas Glück dort auch eine Etappe gewinnen können.


    #662950
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von kaiserslautern1900
    Also stagniert halte ich mal für ziemlich übertrieben.
    Bei kleineren Rennen war er immer vorne dabei und letztes Jahr hat er bei den TdF-Sprintankünften immer gut mitgemischt und hätte mit etwas Glück dort auch eine Etappe gewinnen können.

    Er war einmal Vierter und einmal Fünfter bei den TdF-Sprints. Wenn das „gut mitgemischt“ ist…

    Was war sonst? Ein Etappensieg bei der Bayern-Rundfahrt, einmal Dritter und einmal Fünfter bei Vuelta-Sprints (als die meisten Sprinter schon zu Hause waren). Dann einmal Zweiter und einmal Dritter bei Sprints in Kalifornien und wenn man ganz gütig ist, zählen wir den 9.Platz bei Gent-Wevelgem auch noch dazu. Ist das eine echte Empfehlung für ein Topteam?

    Stagniert – weil er solche Ergebnisse auch schon 2005 gebracht hat (sogar mit Vuelta-Etappensieg (allerdings nicht im Massensprint)). Es ist de facto kein Fortschritt zu sehen gewesen in den letzten Jahren!

    Wahrscheinlich schaust du da zu sehr durch die Fanbrille.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #662951
    kaiserslautern1900
    • Beiträge: 2182
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Ok, bessere Leistungen als in den Vorjahren hat er nicht gebracht, aber fast jeder junge Sportler hat mal Phasen, in denen es nicht so läuft…


    #662952
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von kaiserslautern1900
    Ok, bessere Leistungen als in den Vorjahren hat er nicht gebracht

    Womit das Wort „Stagnation“ definiert wäre :D


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #662953
    Breukink
    • Beiträge: 3114
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Möve
    Sprintet einfach mal Burghardt und van Avermaet weg!

    Nun ja, er war nicht durch die Stürze behindert.

    #662954
    Breukink
    • Beiträge: 3114
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Nachtrag zu Thurau:
    Der hat minutenlang mit der Rennleitung diskutiert, bis er schließlich als letzter angehalten hat. Klar wußte der was los war.

    #662955
    chinaboy
    • Beiträge: 1417
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Jaja

    Quote:
    Original von kaiserslautern1900
    Naja, von der Besetzung her ist Cervelo schon ein Top-Team. Kann es eigtl. auch nicht verstehen das sich um Haussler nicht mehr Teams bemüht haben. So ein Sprint-und Klassikertalent findet man auch nicht an jeder Ecke…

    Ja, einverstanden mit der ersten Aussage. Cervelo ist sicherlich stärker als manch PT-Team.

    Mit der zweiten Aussage bin ich nicht so ganz einverstanden. Warum sollten denn alle Teams hinter Haussler her sein? Was hat er die letzten beiden Jahre denn groß erreicht? Sehr wenig. Er hat mehr oder weniger stagniert, war ein durchschnittlicher Sprinter und mäßiger Klassiker-Fahrer. 24 Jahre war er bis vor kurzem alt, also noch recht jung, aber von seiner Klasse gibt es sicherlich genügend Fahrer.

    er kann schon über-durchschnittlich sprinten. Dazu noch mit Qualität bei Klassiker.
    Sprinter Top 40, Klassiker Top 50, dazu noch sehr jung. eigentlich soll schon mehr Teams an ihn interessiert.
    Was er bis jetzt in diese Saison gezeigt hat, ist schon Top 20 (sprint) und Klassiker(Top 30). Einige Mannschaften aus Frankreich hat nicht mal 3-4 Fahrer seiner Klasse.


    Old Path, White Clouds

    #662956
    kaiserslautern1900
    • Beiträge: 2182
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Also als Sprinter würde ich ihn höher einschätzen. Es gibt bestimmt keine 20 bessere…
    Und bei den Klassikern sollte man noch zwischen hügeligen(wie LBL oder Amstel) und Kopfsteinpflaster-Klassikern unterscheiden. Bei den hügeligen denke ich das er zwar ordentlich mitfahren kann aber mehr auch nicht(es sei denn es kommt mal eine große Gruppe zusammen an), bei KPF würde ich sagen das er an einem guten Tag auch bei Paris-Roubaix Top 10 fahren kann.


    #662957
    Radsportverrückt
    • Beiträge: 1475
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Wenn die Favoritengruppe stüzrt aber nur.


    Es muss weitergehen. Aber nicht mit dieser UCI.

    #662958
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    ideales wetter

    streams

    wer jemand grüssen möchte.

    endlich das erste richtige rennen 2011. ;)


    102

    #662959
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    bin geflogen.

    und hier noch ein ticker .


    102

    #662960
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6707
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Hallo Ventil,

    hat der Wecker nicht geklingelt zehn vor zehn?


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    #662961
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    hai

    bin wieder eingeschlafen ..alle verdoppelungen im eimer. :(

    verschwinde jetzt noch einkaufen und dann wird getickert.
    der geht, muss aber einen besseren finden.

    noch 85 km

    De acht leiders Steven Caethoven
    Sébastien Chavanel (Fra)
    Sébastien Delfosse
    Mathieu Ladagnous (Fra)
    Aleksejs Saramotins (Let)
    Bram Schmitz (Ned)
    Steven Van Vooren
    Ronan van Zandbeek (Ned)

    2’45“ vor dem feld.

    Boonen: „Ga er alles aan doen“
    Gilbert: „Regen is perfect“
    Degenkolb „Ig bi Supeman“


    102

    #662962
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    die fahren mit skihandschuhen an einem meer voll regenschirmen vorbei. :D


    102

    #662963
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6707
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Ventil
    der geht, muss aber einen besseren finden.

    Hier läufts ganz flüssig, kann ich erstmal empfehlen.
    77 km noch


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    #662964
    Rindfleisch
    • Beiträge: 1809
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Kruisberg, jetzt gehts normal langsam los.

    #662965
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6707
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Er kann es schon wieder nicht lassen. Attacke Boonen 61 km vor dem Ziel. :D


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    #662966
    Rindfleisch
    • Beiträge: 1809
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Boonen geht, schon vor dem Taaienberg.

    #662967
    Rindfleisch
    • Beiträge: 1809
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Hohes Tempo, bisschen Windkante und der Weltmeister spielt vorne mit.

    #662968
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    boonen bärenstark ..vielleicht verpufft er aber so auch sinnlos kräfte die dann im sprint fehlen. :D

    mösri lappi.


    102

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 413)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.