Paris-Nice

Home Foren Aktuelle Rennen Paris-Nice

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 204)
  • Autor
    Beiträge
  • #566449
    hannes
    • Beiträge: 624
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    Da die erste wichtige Rundfahrt des Jahre in ein paar Tagen (fast) beginnt, mache ich schonmal einen Thread dafür auf.
    Meine Meinung:
    1. Armstrong wird nicht gewinnen.
    2. Die Franzosen sind wie immer nicht die Schnellsten. Warum gibt es keine Profile (oder bin ich dafür zu blöd)?


    flamerouge.blogspot.com[/URL]

    #577386
    MaxiHaberl
    Teilnehmer
    • Beiträge: 1075
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Hätte mal eine Frage (vorallem an t-moby): wisst ihr, ob Klöden auch startet ?

    #577387
    Jol
    • Beiträge: 298
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    Es gibt leider noch nicht die aktuelle offizielle Seite zu Paris-Nice mit Startlisten, Etappen und co, aber trotzdem von mir mal eine Vorausschau:

    Armstrong fährt hier sein erstes Rennen des Jahres (wie leider noch viele andere) und wird mMn noch nicht hier etwas bewegen können. Ich weiß nicht, was sein diesjähriger Plan ist, aber mir kommt es sehr mysteriös vor, dass der Mann gleich das erste ProTour-Rennen mitfährt und Klassiker gewinnen will. Ich denke, er will hier was reißen, da er die ProTour viell gewinnen will, wird aber nicht über einen Etappensieg herauskommen.

    Valverde hat dieses Jahr schon einen überragenden Sie bei der Mallorca Challenge errungen. Er hat schon Training und den erwähnten Erfolg hinter sich und wird sicher hochmotiviert hier teilnehmen. MMn wird er hier etwas Größeres reißen können und ist ein heißer Anwärter auf den Gesamtsieg.

    Vinokourov hat zwar noch keine Rennerfahrung dieses Jahr, aber wie nun seine Art ist, wird er hier am angriffslustigsten (viell hinter Voigt) fahren und ich wünschte, er könnte hier gewinnen.

    Voigt wird, wie er ist, schon nochmal versuchen hier Siege einzufahren, aber ich weiß nicht, irgendwie glaube ich nicht, dass er in der Lage ist (viell eine Etappe, aber nicht mehr), hier viel zu erreichen. Einige Gewinner der Mittelmeer-Rundfahrt haben aber dann auch manchmal einen der beiden Rundfahrten um diese Zeit gewonnen, aber ich lasse mich überraschen, glaube eher an Valverde.

    Azevedo hat mMn nicht viele Chancen bei diesem Fahrerfeld und ist eher zu Hause in Portugal besser.

    Rebellin mutiert immer mehr zum bergigen Klassikerfahrer (zumindest letztes Jahr, was mir noch sehr in Erinnerung geblieben ist; vor allem das Gesicht von Boogerd ;)). Er wird sich hier warmfahren, aber da er 2001 schon Mittelmeer-Rundfahrt und Tirreno-Adriatico gewonnen hatte, lasse ich mich überraschen. Aber ich glaube eher nicht an ihn.

    Jaksche, der letztjährige Sieger hat ja dort im Frühjahr eine tolle Leistung vollbracht. Man muss gucken.


    Erst spammen, dann denken.

    #577388
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    @ Maxi: Klöden wird sehr wahrscheinlich starten. Mit Vino, Kessler. Das sind die sehr wahrscheinlichen. dann vielleicht noch Schreck und Hieke die anderen wären Spekulation. Wahrscheinlich noch Klassikerfahrer: Gilling, Aldag, Ivanov, Klier, Wesemann, Nardello. Genaues weiß ich aber noch nicht. Wie gesagt nur die ersten 3 sind zu 99% sicher.


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #577389
    MaxiHaberl
    Teilnehmer
    • Beiträge: 1075
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    o.k. Vino wusste ich auch. aber von Klöden hab ich noch nichts gelesen. freue mich aber, dass er fährt. danke für deine schnelle Antwort.

    #577390
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Ach ja Jol: Vino wird schon bei der Valencia Rundfahrt starten und sich da in Form fahren.


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #577391
    Jol
    • Beiträge: 298
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    Danke für die Info, hab gar nicht mehr an die Rennen gedacht, die noch jetzt vor Paris-Nice kommen.


    Erst spammen, dann denken.

    #577392
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von MaxiHaberl
    o.k. Vino wusste ich auch. aber von Klöden hab ich noch nichts gelesen. freue mich aber, dass er fährt. danke für deine schnelle Antwort.

    Gern geschehen. T-mobile Fragen beantworte ich doch immer wieder gerne :rolleyes: .
    @ Jol: Uch gerne geschehen, übrigens eine gute Vorschau der Favoriten von dir.


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #577393
    Ventoux
    • Beiträge: 1326
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Ein Teil der Startliste ist jetzt online:
    http://www.cyclingstartlists.com/2005/03Mar/06ParijsNice.htm

    Ich sach mal, zieht euch zuerst das Team von DC an, dann lest den Rest. Ist echt der Hammer, mit was die anterteten. Paolo ist anscheinend auch wieder fit. Dürfte also doch noch was werden mit dem Giro. Hab mal irgenwo anders gelesen, dass außerdem noch Ekimov fährt Bei TMO steht bislang nur Hiekmann drin. Bin mal gescpannt, ob Voigt, der super in Form ist, oder Julich, der eigentlich der bessere Rundfahrer ist, Kapitän ist.

    Vom Profil ist es glaube ich dieses Jahr nicht so schwer. Mont Faron wie bei der Mittelmeerrundfahrt und dann noch eine bergige Etape danach und das hügelige Ende um Nizza auf der letzten Etappe wie jedes Jahr. Könnte also doch noch was für Voigt sein. Bin jedenfalls mal gespannt.

    #577394
    MaxiHaberl
    Teilnehmer
    • Beiträge: 1075
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Ja Vogt dürfte bei so einem Profil echt Chancen haben, aber auch Valverde wird, wenn er sich gut von seiner Grippe erholt hat ganz weit vorne mit dabei sein.

    #577395
    gastoncc
    • Beiträge: 599
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    Soweit ich weiß, kommen bei DC noch Beltran,Rubiera und Hincapie dazu.
    Fast schon pervers, so ein Hammerteam; aber ganz klar für was die da trainieren ;-)
    Dann im Juni noch das Pro-Tour Team-Zeitfahren in Eindhoven und
    bei der Tour hat Armi dann wieder ein eingeschworenes Dreamteam am Start.
    Aber in Nizza wird erstmal ein anderer jubeln, ev. Valverde.
    Für ihn ein ideales Rennen: 1 Woche,keine zu schweren Berge und kein langes Zeitfahren…….da geht was, vamos !

    #577396
    Ventoux
    • Beiträge: 1326
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Hatte nur ncoh in Erinnerung, dass sie mit einem Team antreten wollten, bei dem ich sofort dachte, damit können sie auch bei der Tour antreten. Dass es dann aber so klasse ist, da war ich mit nicht mehr sicher, bzw. ich wusste nicht mehr, ob die Spanier nicht irgendwo parallel antreten würden.
    Armstron will ja jetzt auch bei dem Teamzeitfahren antreten.

    #577397
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6707
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Hat es nicht Armstrong in vergangenen Frühjahren oft genug praktiziert, dass er seine Teamkollegen unterstützt oder wenigstens gewinnen lässt? Gut, manchmal fährt er auch auf eigene Kappe (Amstel Gold z. B.), aber bei kleineren Rundfahrten hat doch schon so mancher US-Postal abgesahnt.
    Paris Nizza wäre für einen Azevedo oder Beltran nicht zu unterschätzen, für Armstrong aber wohl nicht der Megaknaller. Ich rechne jedenfalls stark mit Discovery Channel.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    #577398
    MaxiHaberl
    Teilnehmer
    • Beiträge: 1075
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Startet Valverde denn überhaupt ? Ich hab nämlich gelesen, dass er bei Murcia startet und die beiden Rennen überlappen sich doch.

    #577399
    Retendo
    • Beiträge: 810
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    valverde fährt definitiv paris-nizza. vorrausgesetzt natürlich, dass er wieder fit ist nach seiner grippe. wenn, dann wird er murcia wohl nur 2-3 tage mitfahren und dann aussteigen. glaube ich aber auch nicht, zumal er auch nicht im aufgebot von illes balears für murcia steht.


    R.I.P. Piti

    #577400
    Ventoux
    • Beiträge: 1326
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Also bei Cyclingstartlists steht Valverde nicht mehr im Aufgebot und da ist das Illes Team auch schon komplett. Armstrong steht auch nich in der Startliste wird aebr wohl bei Murcia nicht starten. Für Valverde wird P-N definitiv wichtiger sein als Murcia, wo er nichts mehr beweisen muss. Bai P-N bin ihc mal gescpannt, ober er was reißen kann. Glaube aber er ist nach seiner Grippe noch nicht so weit. Deswegen glaube ich auch, dass er nicht in Murcia startet und dann aussteigt, sondern nur P-N fährt.

    #577401
    gastoncc
    • Beiträge: 599
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    jetzt ‚offizielles‘ Team von DC:

    Discovery Channel Team Roster, Paris-Nice 2005:

    Lance Armstrong
    Jose Azevedo
    Manuel Beltran
    Tom Danielson
    Viatcheslav Ekimov
    Paolo Savoldelli
    Yaraslov Popovych
    Chechu Rubiera

    Hincapie darf sich wohl für die Klassiker ‚ausruhen‘, ist aber
    wohl mit Sicherheit der 9te Mann für die Tour;
    er war schliesslich bei allen Armi-Siegen dabei.

    #577402
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Wenn man sich das mal vorstellt das die Lust haben und mal einfach so am Berg das Tempo forcieren, da kann ja keine Sau mithalten, außer T-Mobile ;)


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #577403
    Ventoux
    • Beiträge: 1326
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    @ T-Moby: Gibt ja zum Glück nicht so viele Berge, von daher können sie dabei gar nicht so viel rausholen. Muss mir trotzdem überlegen, wen von US-Postal ich in meinen Siegertipp reinmache, kann ja nicht alle nehmen.
    Könnte übrigens noch sein, dass Noval noch ins Tourteam kommt, ist ja so ein persönlicher Freund von Armstrong, für den er sich schon letztes Jahr stark gemacht hat. Wüsste aber noch nicht wer raus kommt, vielleicht Danielson oder einer der anderen Neuen. Es sei denn einer verletzt sich. War aber in den letzten Jahren selten der Fall. (Genau genommen kann ich mich an gar keinen erinnern.)

    #577404
    Pinarella
    • Beiträge: 1899
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Wer ist denn dieser Danielson? Kenn ich gar nicht.
    Das Team von DC ist echt top. Hoffe mal sehr, dass die Konkurenz auch mit so einer Besetzung antritt. CSC sieht ja schon mal ganz gut aus. Was hört man denn von T-Mobile?

    #577405
    KlausAngermann
    • Beiträge: 456
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    ich warte zwar noch die endgültige starterliste ab, aber was da dc aufbietet is das tour team..defiinitiv..wenn alle gesund bleiben..und hincapie wird dazu komemn..
    klöden wird auch starten..mit vino und kessler…
    aber allgemein logisch da denkt man tolle die protour..solche starterfelder..aber murcia leidet..
    ab sonntag gehts los…auf eurosport!!! JUHU endlich wieder radsport…jaaa die saison geht los!!

    #577406
    Retendo
    • Beiträge: 810
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★
    Quote:
    Original von Pinarella
    Wer ist denn dieser Danielson? Kenn ich gar nicht.

    Danielson galt vor 3 jahren als DAS amerikanische rundfahrt-talent. dann ging er zu fassa…was das heißt, dürfte jedem klar sein: er ist in 2 jahren keine einzige GT gefahren! naja, und jetzt ist er halt in ein anständiges team gegangen, dass ihm hoffentlich eine große karriere ermöglicht (davon bin ich überzeugt!). würde mich nicht wundern wenn der in ein paar jahren auf dem tour-podium steht.


    R.I.P. Piti

    #577407
    Pinarella
    • Beiträge: 1899
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Aha, Danielson wäre also der langgesuchte potenzielle Armstrong-Nachfolger bei DC. Werde mich mal über den was informieren.

    #577408
    Glgnfz
    • Beiträge: 286
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    ich fürchte der zug ist für ihn abgefahren.

    würde mich aber gerne überraschen lassen, denn wer die genting highlands im sturmlauf erklimmt, der hat sich meine immer währende zuneigung redlich verdient.


    Niveau ist keine Handcreme!

    #577409
    Ventoux
    • Beiträge: 1326
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Voigt ist echt übertrieben stark. War schon sein 6. Sieg dieses Jahr (inkl. TTT Mittelmeerrundfahrt). CSC wieder mit 3 Fahrern in den Top 10 und Erik hat das erste Dekker-Duell gewonnen. Gusev und Contador (wusste gar nicht, dass der auch Zeitfahren kann) haben mich noch positiv überrascht. Ansonsten recht erwartungsgemäß. Das Armstrong weit jenseits der 100 ist klingt zwar überraschend, war aber bei einem kurzen Prolog zu erwarten, da ich annehme, dass er bis jetzt vor allem Konditionstraing gemacht haben wird. Ist eingentlich noch jemanden aufgefallen, dass er etwas dicker aussah als man ihn normalerweise kennt?

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 204)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.