Sattel

Home Foren Technik Sattel

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
  • Autor
    Beiträge
  • #567216
    RüCup
    • Beiträge: 1641
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    hab mit meinem momentanen sattel probleme. mir tut spätestens nach 60km der allerwerteste weh. will mir jetzt nen vernünftigen kaufen, weil der alte, mit verlaub, ein scheissteil ist. und billig wohl dazu.

    irgendwelche empfehlungen ? tipps ? probefahrt auf jeden fall oder eher nicht ?

    #638114
    Veloce stanco
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4410
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Wenn möglich ausprobieren.
    Tipp?

    Irgendeinen mit wenig „Nähereien“ drauf.

    Ich fahre 2 x Selle und einen Fizik Arione. (3 Räder)


    pompa pneumatica

    #638115
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Tut dir wirklich der Arsch weh oder das Kreuz? Letzteres empfehle ich einen passend breiten Sattel, ersteres mehr Kilometer.

    #638116
    Foxi
    • Beiträge: 7
    • Anfänger

    Hallo erst einmal,

    habe mich heute registriert, bin also noch ein Foren-Frischling :P ….


    On Topic:

    Also das Problem hatte ich Anfangs auch, wie jeder andere, denke ich.
    Ich habe eine gewisse Zeit gebraucht, bis ich den richtigen Sattel gefunden hatte.
    Nach nem halben Jahr rumprobieren und 3 verschiedenen Sätteln bin ich dann auf dem Selle Italia
    Turbomatic4, wortwörtlich, sitzen geblieben.
    Der ist zwar nicht so schön flach und aerodynamisch, sieht aber trotzdem gut aus und, was viel wichtiger ist, es tut nichts mehr weh.
    Grund: Der Sattel ist einfach ein wenig dicker als die anderen, weil er mehr Gelpads drin hat.


    Grüße
    Foxi

    #638117
    Stefu
    • Beiträge: 2394
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Hallo und Herzlich Willkommen @ Foxi.

    Ein Großteil der Leute hier (da will ich mich gar nicht ausschließen) trägt die Gelpads unter der Haut :D

    Ich fahre einen Selle Italia Flite auf meinem MTB, der geht sicher auch gut für Rennräder wenn man auf Optik nicht soo viel Wert legt.

    Mit Breite haben Sattelschmerzen eigentlich nicht zwangsweise was zu tun (ok, es sei denn man hat so einen Omasessel), eher mit der eigenen Beckengeometrie (die Auflagepunkte des Beckens müssen gut auf den Sattel passen, wenn das stimmt kommt man wohl auch mit Vollcarbon klar). Also auf deutsch: breiter Arsch, breiter Sattel.

    Wichtig ist aber auch das man eine Hose hat deren Sitzpolster gut passt.

    #638118
    RüCup
    • Beiträge: 1641
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    und deswegen kann man auch dieses ganze zeug von lidl/aldi in die tonne kloppen. scheiss polster haben die.

    #638119
    Foxi
    • Beiträge: 7
    • Anfänger

    Am Besten ist immer noch Nalini.


    Grüße
    Foxi

    #638120
    Veloce stanco
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4410
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Foxi
    Am Besten ist immer noch Nalini.

    Irrtum !!


    pompa pneumatica

    #638121
    Foxi
    • Beiträge: 7
    • Anfänger

    Höö, sondern??


    Grüße
    Foxi

    #638122
    Veloce stanco
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4410
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    ASSOS !!

    Abartig teuer (kommt ja auch aus der Schweiz) aber für meinen dicken Arsch genau richtig. Und ich habe schon so einige Dinger getragen und ertragen.

    Löffler, Nalini, Adidas….

    Alles Lumpengruscht gegen ASSOS !

    Sparen, kaufen, wohlfühlen.

    (Jetzt kommt gleich der KV und erzählt uns er fährt in Jeans)


    pompa pneumatica

    #638123
    Foxi
    • Beiträge: 7
    • Anfänger

    Ja, Assos ist natürlich abartig gut…

    Aber als Azubi habe ich keine Lust ein halbes Gehalt für ne Hose auszugeben.


    Grüße
    Foxi

    #638124
    Veloce stanco
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4410
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Ja, kann man nachvollziehen.


    pompa pneumatica

    #638125
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Jeans???? Bist wahnsinnig? Der KV fährt einfach in einer Turnhose.


    Leitplanke

    #638126
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    ich bin der jeansträger, wars. jeans abgeschnitten und unterhose drunter. ging ganz gut, mit einem breiten citybike-sattel.


    102

    #638127
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Am besten komme ich mit dem Selle Italia Trans Am Gel Flow Lady zurecht. Der scheint für mein Hinterteil gezimmert zu sein. Ist ein Damenrennsattel, aber das stört den Damenrennsattel nicht.

    Quote:
    Mit Breite haben Sattelschmerzen eigentlich nicht…


    @stefu

    Ist dein Sattel schon bei dir angewachsen? :D :D

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.