Savoldelli schon wieder raus !

Home Foren Profi-Radsport allgemein Savoldelli schon wieder raus !

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #566394
    gastoncc
    • Beiträge: 599
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    Das gibt‘ doch nicht : Die Farbe an seinem neuen Bike ist kaum trocken,
    schon legt sich Savo ab und holt sich einen 3-fachen Schlüsselbeinbruch.
    Anscheinend hat er als einziger in seiner Gruppe einen Stein gerammt;
    ist aus dem Teufels-Abfahr-Techniker ein unsicherer Fahrer geworden ?

    Hoffentlich zieht sich die Genesung nicht zu lange hin, sonst wird’s mit der Giro-Vorbereitung etwas eng.

    #574950
    MaxiHaberl
    Teilnehmer
    • Beiträge: 1075
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Langsam kann das doch nicht nur noch Pech sein. Tut mir aber sehr leid für ihn, da es jetzt mit dem Giro schon wieder eng wird für ihn.

    #574951
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Oje oje ich glaube nicht das das ein sonderlich erfolgreiches Jahr für ihn wird. Der Zeitpunkt ist doch sehr schlecht gewählt. Wie kann man nur so viel Pech haben. Wie Zickler im Fußball und Hasselbacher im Radsport.


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #574952
    CrazyIvan
    Teilnehmer
    • Beiträge: 640
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    Das darf doch wohl nicht wahr sein. Ich wollte endlich mal wieder nen fitten Savoldelli beim Giro sehen.
    Schade, so kann er vielleicht dieses Jahr wieder nicht beweisen, dass sein Sieg kein „Ausrutscher“ war…

    #574953
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    tja find ich auch enorm schade aber noch ist ja nichts verloren, denn die saison ist lang genug. so das rede ich mir jetzt einfach mal ein ;).

    #574954
    KlausAngermann
    • Beiträge: 456
    • Edeldomestik
    • ★★★★★★

    keine panik, paolo wird von lance shcon beine gemacht, der kommt zurück ganz stark!!! wenn die form beim giro (noch) nicht reicht um zu siegen, wird er es als aufbau nutzen für die tour um dem general zu helfen…da bin cih 100% sicher!! außerdem haben die noch popo

    #574955
    tylance mayollrich
    Teilnehmer
    • Beiträge: 1163
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    wenn man Lance als leader hat, braucht man sich wirklich keine sorgen machen. eine berührung des großen meisters reicht und Paolo ist wieder gesund. ach nee, der betritt ja nicht italienischen boden! dann muß er wohl einen überirdisch beseelten anruf machen!

    aber auch durch klassische medizin ist Savoldelli nach 4-6 wochen wieder voll dabei. es wird nicht nur knapp für die vorbereitung auf den Giro, ich sehe auch die gefahr einer psychischen barriere. wird er sich nach so vielen verletzungen jemals wieder die abfahrten runterstürzen?

    #574956
    Bartoli
    • Beiträge: 28
    • Nachwuchsfahrer
    • ★★

    Ist schon sehr seltsam. Ich denke, dass Stürze einfach dazugehören und das das Sturzrisiko natürlich steigt, wenn man im Jahr 40.000 Kilometer auf dem Rad sitzt, aber Savoldelli legt sich ein bissel oft hin. Ich würde sagen entweder ist er auch im Training ein Psycho (Abfahrten) oder er ist echt unfähig. Ich denk aber auch, dass es auf die Vorbereitung nicht so dramatische Auswirkungen hat.


    „Natürlich fürchte ich mich vor Alpe d’Huez. Der Berg sieht in der Grafik aus, als wäre einer mit dem Stift abgerutscht.“

    Rolf Aldag über den letzten Anstieg auf der Tour-Etappe nach Alpe d’Huez

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.