Sommer-Radel-Fred

Home Foren Rad-Touristik Sommer-Radel-Fred

Ansicht von 21 Beiträgen - 51 bis 71 (von insgesamt 71)
  • Autor
    Beiträge
  • #641459
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von ADLOAL
    Ich habe heute auch noch einmal das schöne Wetter ausgenützt und bin eine lockere Runde um den See gefahren .
    Schon interessant wie viele Hobby Radler mit einem Trek Rad und Postal/DC – Trikot unterwegs sind .

    Wenn schneller macht… Hab auch mal einen in damals noch USP Outfit + Ausrüstung gesehen. Wusste garnicht, dass die Trikots auch in Übergrösse zu haben sind. :D

    #641460
    Pinarella
    • Beiträge: 1899
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Das schlimme ist wenn nicht nur Rad und Trikot stimmen, sondern auch Hose, Schuhe, Helm, Handschuhe…
    Hier trainieren auch gelegentlich einige aus dem Rabobank-Continental-Team, da muss man immer drei Mal hinschauen um zu sehen ob es sich um ein Original oder um einen Ich-fahre-colnago-und-rabo-kluft-also-macht-mir-platz-Möchtegern handelt! Diese Holländer…

    #641461
    ADLOAL
    • Beiträge: 1423
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Bei mir hat es auch ein paar U23 Fahrer und manchmal begegnet man auch Markus Zberg .
    Ich habe aber den Eindruck , dass man immer sehr schnell erkennt , ob es sich um einen Profi oder ein Hobby Type handelt , nur schon wie sie auf dem Rad sitzen .

    Ich für meinen Teil würde nie im Leben mit einem Team Tikot rumfahren , mich stört schon , wenn der Auftruck des Hestellers zu gross ist .


    Und Gilbert ist doch kein ewiges Talent!

    #641462
    Veloce stanco
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4410
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Kanarienvogel
    Wunderrbarr dass Wetterr! Ist Veloce Stanco immer noch krrank?

    Immer wieder. Gestern Supermann, heute voll im Hintern. So wird das mit dem geplanten Urlaub sicher nix.


    pompa pneumatica

    #641463
    EL CHABA
    • Beiträge: 1242
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★
    #641464
    Pinarella
    • Beiträge: 1899
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Hier hätte dann möglicherweise ein Helm helfen können.

    #641465
    EL CHABA
    • Beiträge: 1242
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    danke für den tipp.


    #641466
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Pinarella, möglicherweise ja.

    Allerdings ist nicht zu erkennen, das Chabe auch wirklich gefahren ist. Möglicherweise ist er einfach nur ausgerutscht, nachdem jemand den Auslöser gedrückt hat. Klärst du uns auf?

    #641467
    Veloce stanco
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4410
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Chaba,

    sei gegrüsst.
    Schon wieder gestürzt. Gute Besserung.

    Bei deinen Bildern ist mir eins immer wieder aufgestossen, ganz ehrlich:

    Die gelbe Brille. Lass Dir gesagt sein, in 10 Jahren spätestens schämst Du Dich für das Ding, wenn Du dir deine alten Bilder anschaust.


    pompa pneumatica

    #641468
    EL CHABA
    • Beiträge: 1242
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    sei ebenfalls gegrüsst swissman,

    4 tage in den dolomiten …. einfach ein hit!!

    was hast du gegen meine brille? gelb deswegen, weil mein helm gelb ist … und nicht wegen dem gelben trikot ..!! bitte um berücksichtigung! außerdem schäme ich mich in 10 jahren sicher für jede brille, die ich jetzt trage. oder würdest du dich jetzt nicht schämen, eine bunte briko brille aus den 90ern zu tragen???? die mode ändert sich …

    schönen abend!

    chaba


    #641469
    RüCup
    • Beiträge: 1641
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    wo er recht hat…. wobei die oakley-style brillen sind jetzt schon seit fast 10 jahren modern…

    #641470
    EL CHABA
    • Beiträge: 1242
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    hier eine superschöne briko

    so viel zum thema modern und mode.


    #641471
    Stefu
    • Beiträge: 2394
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Wobei ich Re Leones Frisur noch heftiger finde – so Modern-Talking-mässig… :D

    #641472
    Jol
    • Beiträge: 298
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    So, bin auch wieder zurueck….und bin vielleicht der erste im Forum, der einen albanischen Pass (Llogara-Pass, 1000 hm, ziemliche Qual wegen 34 Grad Hitze voll in der Sonne…durchgehend) gefahren ist. Aber ich muss euch leider enttaeuschen, insgesamt bin ich nur 3 Touren gefahren (die Hunde in Nordgriechenland haben mir gereicht…).

    Gruß Johannes


    Erst spammen, dann denken.

    #641473
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 5013
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    So, bin auch wieder zurueck….und bin vielleicht der erste im Forum, der einen albanischen Pass (Llogara-Pass, 1000 hm, ziemliche Qual wegen 34 Grad Hitze voll in der Sonne…durchgehend) gefahren ist.

    Respekt, interessant! Haben sie da eine Schotterpiste rauf, oder ists asphaltiert? Und warst da als einziger mit dem Rad unterwegs, oder trifft man da Einheimische oder Ausländer die da hochradeln?

    #641474
    Jol
    • Beiträge: 298
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    Also, im Großen und Ganzen sind die albanischen Straßen eine ziemliche Katastrophe, auch wenn vieles neu geteert wird. Doch der Pass, den ich gefahren bin, war ueberraschend frisch geteert und klasse zu fahren.

    Wir haben auf der Strecke einen extremen Fahrer getroffen (in Albanien), der schon von Deutschland aus ueber Rumaenien, Bulgarien, Ukraine, Tuerkei und Griechenland nach Albanien gekommen ist. Der wollte auch noch den Pass fahren…und auf einer furchtbar befahrenen Straße haben wir Rennradler gesehen, das war wohl die albanische Nationalmannschaft…
    Aber in Albanien (wohl wegen der Armut) und in Griechenland gibt es wohl so gut wie keine Radfahrer…und vom Verkehr in Albanien (zumindest auf den Hauptstrecken) wuerde ich es auch nicht unbedingt empfehlen, die fahren wie die Gestoerten, wirklich…
    Trotzdem ist Albanien ein schoenes, unberuehrtes Radfleckchen und ist fuer Mountainbiker meiner Meinung nach gut zu empfehlen (Berge gibt es da mehr als genug, aber eben alles ungeteert da oben…), fuer Rennradler nur bedingt…zum Durchfahren und ERfahren aber wirklich interessant.

    Ich kann das Land vor allem wegen der Gastfreundschaft und der Natur empfehlen, doch man muss mit dem Muell, dem Verkehr, den Bunkern (alle 500 m einer…) ;), den Straßen und sonstigen Einschraenkungen gegenueber dem europaeischen Standard leben koennen.


    Erst spammen, dann denken.

    #641475
    Veloce stanco
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4410
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Albanien,

    das Land der Träume für meinen Kumpel, mit dem ich sonst immer radeln gehe.
    Wenn der Bunker sieht, wird er gämmelig!

    Bin mit ihm im Frühjahr am Rhein entlang gefahren, da gibts ja auch immer noch genug von den Dingern (deutsch-französische Freundschaft :D ).

    So viele Pausen habe ich auf einer Radtour selten gemacht. Wenn er nicht verheirat wäre, dann würde er sich vermutlich so’n Ding kaufen und als Einzimmerwohnung einrichten.


    pompa pneumatica

    #641476
    ADLOAL
    • Beiträge: 1423
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Bei uns ist das Wetter so geil , dass ich heute noch mal eine Runde drehe .
    War gestern schon rund 80 km unterwegs und bin dabei Beat Zberg begegnet , der sich anscheinend hier auf das WM Strassen Rennen vorbereitet .


    Und Gilbert ist doch kein ewiges Talent!

    #641477
    Oberalp 2046
    • Beiträge: 12
    • Nachwuchsfahrer
    • ★★

    So, fast Ende November und die Bedienungen im Biergarten laufen im T-Shirt rum.
    Da habe ich mich heute auch nochmal auf den Weg gemacht und bin 50 km gefahren.
    Leider viel zu warm angezogen, fahrende Sauna sozusagen.

    #641478
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Hättest es wie die Kellenrinnen machen sollen oder wie ich. Heute (16.11.) bin ich kurzärmelig gefahren.

    #641479
    RüCup
    • Beiträge: 1641
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    ich auch.

Ansicht von 21 Beiträgen - 51 bis 71 (von insgesamt 71)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.