Tour de Romandie 2010

Home Foren Aktuelle Rennen Tour de Romandie 2010

Ansicht von 11 Beiträgen - 76 bis 86 (von insgesamt 86)
  • Autor
    Beiträge
  • #680606
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    karpets hat einen guten tritt, aber ob das reicht..

    vladi !! hopp !


    102

    #680607
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    valverde wird diese rundfahrt gewinnen dank zeitböni`s ..

    vladi :(


    102

    #680608
    Doktor_Watson
    • Beiträge: 1696
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Was schon vorbei? Dämliche Zeitplanung. Die eine Etappe endet halb sechs die andere um drei. :rolleyes:


    Wir sehen uns in Wladiwostok?

    #680609
    Breukink
    • Beiträge: 3114
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    So ging mir das auch.

    Nix Bonis. Rogers wurde im ehrlichen Zweikampf niedergestreckt.

    Mentschow kommt immer besser in Form.

    Insgesamt trotz der angeblich totlangweiligen Strecke die spannendste Romandienrundfahrt seit langem.

    #680610
    Möve
    • Beiträge: 2766
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    ZDF-Wixxer, ihr Vollspasten, geht Sterben!

    zdf-sportreportage: „Dopingsünder Alejandro Valverde hat die Tour de Romandie gewonnen“

    ihr Arschlöcher, Radsportler sind jetzt zum Abschuss frei oder was? Es gibt bis zum Urteil so etwas wie eine Unschuldsvermutung, das was sie da bringen ist Rufmord… Kein Satz ohen zu erwähnen dass der Etappensieger gedopt hat, der Rundfahrtsieger auch (war die selbe person aber wen interessiert das?) und die Positionen aller des Dopings Überführten könnte man auch nennen, wär doch mal interessant! Wie wärs mir objektiver Berichterstattung… niemals, aber das ist einfach das allerletzte

    ich rufe dazu auf hier eine Beldeidigung nach der anderen in Richtung zdf zu schießen!


    Original von ReinscHeisst
    der klügere vogel hat recht!!!

    #680611
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    schliift`s ? :)

    breukink, am ende ein zweikampf, stimmt. trotzdem setzte der spanier gleichzeitig auf die option zwischensprint-sekundenklau, was nach ventilischen gesetzen wahre helden nicht nötig haben. wahre helden treten strategisch 150 km vor dem ziel einmal an und sind dann weg.. ventil beherrsche !!! ja ja !! ich schweige ja.
    die zwei letzten regentage verleihen der 2010er ausgabe was eierhaftes. eierhaft im sinn von paris-roubaix ! tolle bilder, klasse rassport ! und es muss nun wirklich nicht immer eine bergankunft sein, hatten wir heute ein perfektes beispiel dafür.

    valverde war der stärkste, somit auch verdient gewonnen, auch wenn der tipptechnisch dem ventil ein dorn im auge ist. immerhin nehme ich vali wie contador und den kaffensacken in meinen tipp. gab schon zeiten, da kannte das ventil keine gnade, tippspielsieg hin oder.. :D ..aber 100 % kann ich diese fahrer immer noch nicht nach dem hirn in den tipp setzen. :rolleyes:

    ja, diese todlangweilige strecke. :D völlig normal hier, zuerst wird mal grundsätzlich alles niedergemacht und angefickt, dann erst wird das hirn eingeschaltet, geht mir nicht anders. :P spilak ist ja förmlich explodiert, ein schuhdingstar ! toll ! gespannt auf den giro ..aber in die umfrage kommt der kerl dem ventil trotzdem nicht ¨! bin doch nicht hörig !

    was ich nicht verstanden habe ..wieso hat man sagan nicht informiert, dass spilak noch vorne ist ? hä ! sportlicher leiter ? funk ? wir schreiben das jahr 2010 ? technik ? komisch..


    102

    #680612
    Breukink
    • Beiträge: 3114
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Sagan ist mit dem Teufel im Bunde und braucht solche Kommunikationsmittel sowieso nicht.
    Wenn ich das richtig verstanden habe, hat er heute Basso am Berg stehen lassen.

    #680613
    Doktor_Watson
    • Beiträge: 1696
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Naja, Basso war heute richtig schlecht. 9:30 zurück auf den Tagessieger.


    Wir sehen uns in Wladiwostok?

    #680614
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6707
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Ventil
    breukink, am ende ein zweikampf, stimmt. trotzdem setzte der spanier gleichzeitig auf die option zwischensprint-sekundenklau, was nach ventilischen gesetzen wahre helden nicht nötig haben. wahre helden treten strategisch 150 km vor dem ziel einmal an und sind dann weg..

    Mh, Cancellara darf das, Contador darf das nicht.

    Garzelli darf das, Valverde darf das nicht.

    Das Ventil scheint in dieser Frage noch nicht ganz meinungsfest zu sein.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    #680615
    Breukink
    • Beiträge: 3114
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Lapébie
    Das Ventil scheint in dieser Frage noch nicht ganz meinungsfest zu sein.

    Ganz im Gegenteil!
    Das Ventil ist in dieser Frage schon seit Jahren völlig konsistent:
    Quod licet Iovi, non licet bovi.

    #680616
    EL CHABA
    • Beiträge: 1242
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Simon Spilak hat die Tour de Romandie 2010 gewonnen.

    gratuliere!


Ansicht von 11 Beiträgen - 76 bis 86 (von insgesamt 86)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.